Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   IT   RU   FR   RO   PT   HU   LA   NL   SK   HR   ES   BG   NO   FI   CS   TR   DA   PL   EL   SR   EO   |   SK   HU   FR   PL   NL   SQ   RU   NO   ES   SV   IT   DA   PT   CS   HR   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  ä ö ü ß
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-Englisch
 Traumberuf »
« Do this sentence...    

English-German Translation of
[Am ] [Can ] siehe

« zurück | Antworten aus- oder einblenden | Diskussion beobachten
Frage:
[Am.] [Can.] siehe Beispiel  
von Wenz (DE), Last modified: 2017-07-17, 09:35  Spam?  
http://contribute.dict.cc/?action=edit&id=1366521
Wir sollten das wirklich klären! Vielleicht ist es auch geklärt, aber ich weiß es nicht (und ich glaube, ich wußte es auch noch nie).

Wann verwenden wir den [Can.]-Täg?
Klar ist, wenn der Begriff nur in Canada gebräuchlich ist.
Wenn es so ist wie DDR schreibt unter #843156
http://forum.dict.cc/?pagenum=16283&hilite=843156&kw=#entry...
>> Die ursprüngliche Idee war, so viel ich weiß, dass alle Commonwealthländer unter Br. fallen, nur wenn ein anderer Ausdruck als in GB verwendet wird, sollten Can., Aus., NZ etc. extra angegeben werden.
Am. sollte nur für die USA gelten ...<<
(Anm.: ddr kennt die dict-Anfänge und Regelungen in jedem Fall besser als ich.)
Folglich sollte [Am.] [Can.] in Ordnung sein, oder?

PS: Falls eine Klärung möglich ist, sollte das Ergebnis in die GL aufgenommen werden. Wer kann sich schon alles merken!?!
Antwort: 
von ddr (AT), Last modified: 2017-07-17, 09:50  Spam?  
 #874209
Die ursprüngliche Idee war meines Wissens, Br. für British and Commonwealth zu verwenden und die einzelnen Commonwealth-Staaaten nur anzuführen, wenn der Gebrauch vom BE-Gebrauch abweicht, was z. B. oft bei Aus. der Fall ist (zumindest im dict, SA-Vokablen werden wohl einfach nicht so oft eingegeben wie australische).
Bei Can. ist der Gebrauch in manchen Fällen offenbar mit dem US-Gebrauch identisch und nicht mit dem BE-Gebrauch, dann entsteht logischerweise: Am., Can.

Oh, ich hab das schon einmal geschrieben? Sorry. Ich lass es trotzdem stehen. In die guidelines aufnehmen wäre IMHO eine gute Idee.
Antwort: 
Danke ddr für die Antwort!  #874366
von Wenz (DE), 2017-07-18, 23:00  Spam?  
Hoffentlich kann ich es mir merken. Mit einer Verankerung in den GL wird's wohl nix werden. Ich weiß ja nicht, wer von uns überhaupt im Forum liest und an einer "Verbesserung" interessiert ist.

Optional: Login | Registrieren 
  Frage beantworten oder Kommentar hinzufügen
 
 
Überschrift
Username
E-Mail (opt.)
Beschreibung
Kontext oder Zusatzinformation. HTML nicht erlaubt! URLs beginnend mit http:// werden automatisch verlinkt. Formatierung: +Wort+ wird zu Wort, *Wort* wird zu Wort.
» Richtlinien
« zurück
 Standard-Antwort: Kontext | selbst versuchen | Frag Paul | Wörterbuch
Postings sind öffentlich sichtbar und können über Suchmaschinen gefunden werden.

nach oben | home© 2002 - 2017 Paul Hemetsberger | Impressum
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung ausblenden