Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   SK   PT   NL   HU   FI   LA   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   NL   PL   IS   ES   SQ   RU   SV   NO   FI   IT   CS   PT   DA   HR   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-EnglischSeite 272 von 272  >>
Types of entries to display:     Linguistic help needed   Chat and other topics   Dictionary entries   Contribute!  

English-German Translation Forum

Hier kannst du Fragen zu Übersetzungen stellen (auf Deutsch oder Englisch) und anderen Benutzern weiterhelfen. Wichtig: Bitte gib den Kontext deiner Frage an!
Seite
|
#
| Suche | Richtlinien | Neue Frage stellen
Frage:
repo man » antworten
von parker11 (DE), Last modified: 2021-03-05, 09:23  like dislike  Spam?  
dict.cc: Sachpfänder

Der Eintrag ist zweifelsohne richtig, wie Halmafelix in seiner ausführlichen Erklärung auch belegt.

Meine Frage zielt auf was anderes:

Der in den USA sehr bekannte Repo Man hat in DE ein ziemlich seltenes Pendant. Gibt es sowas wie den Repo Man überhaupt in Deutschland? Ist das nicht eher der amtliche Gerichtsvollzieher? Oder führen diese Aufgabe letztlich Privatdetekteien durch (wie eigentlich in USA auch)?

Wie heißt das in EN? Kennen die Briten überhaupt einen Repo Man oder was Entsprechendes?
von sunfunlili (DE/GB), 2021-03-05, 10:22  like dislike  Spam?  
 #926797
Antwort: 
von Windfall (GB), Last modified: 2021-03-05, 12:06  like dislike  Spam?  
 #926800
I'd say the key question about repo men is whether they need a court order or not. If they do, they are surely similar to the UK's bailiffs and Germany's Gerichtsvollzieher. If they don't, those may still be the nearest equivalent but there is an important legal difference, and "Gerichtsvollzieher" would be literally inaccurate. I wasn't able to find any information that said repo men were officials or had a court order, but I didn't look for very long. Maybe one of the Americans on this forum will know
von MichaelK (US), Last modified: 2021-03-05, 12:48  like dislike  Spam?  
 #926802
Antwort: 
von Windfall (GB), Last modified: 2021-03-05, 12:45  like dislike  Spam?  
 #926804
We must also have people who do that job in the UK, as this site suggests that a court order is not always necessary for a repossession: https://www.finder.com/uk/what-is-car-repossession
How quickly a lender can repossess your car boils down to what type of lease or finance agreement you have. With both a personal contract hire (PCH) and a personal contract purchase (PCP) deal, the lender can repossess the car at any time.
However, with a personal contract purchase, the company will need to get a court order if you’ve already paid at least a third of the amount.

In case it helps with finding the German term, it looks like we have repossession agents in the UK:
https://uk.indeed.com/Repossession-Agents-jobs
Wikipedia(EN): Repossession
von MichaelK (US), 2021-03-05, 13:01  like dislike  Spam?  
 #926805
Antwort: 
Thanks, everybody.  #926811
von parker11 (DE), 2021-03-05, 15:14  like dislike  Spam?  
Frage:
This seems to be quite a controversial entry, so let's discuss. » antworten
von geotadams (US), 2021-02-26, 02:41  like dislike  Spam?  
https://contribute.dict.cc/?action=show-history&id=696890
On the one hand: Me, Halmafelix, and others. No, the {m} isn't in Duden, but it's used, there's good evidence for it, and the Duden doesn't have everything anyway. In fact, I would argue that the word "Spezi" in the non-trademarked sense isn't in Duden at all. Therefore, insisting on using the Duden entry that clearly has a trademark symbol attached to it is misusing a source to remove information from the dictionary seemingly randomly.

Hilli, on the other hand, insists that this is a clear infringement of the rule that the Duden is king. I disagree thoroughly, as stated above. der/die/das Spezi with the [ugs.] tag is a completely different word than die/das Spezi with a trademark symbol.
Hilli just refers to the GL about Duden sources.  #926556
Antwort: 
von Paul (AT), 2021-02-26, 11:16  like dislike  Spam?  
 #926560
Grundsätzlich beobachte ich die Veränderungen beim Duden auch mit Sorge, aber die Regel hat sich nicht geändert.
Antwort: 
Spezi® - das Original (Cola mit ORANGEN-Limonade)  #926566
von Wenz (DE), 2021-02-26, 12:04  like dislike  Spam?  
https://www.spezi.com/
Mit Stand Dezember 2015 enthält Spezi der Brauerei Riegele folgende Zutaten: Wasser, Glukose-Fruktose-Sirup, Zucker, Orangensaft aus Orangensaftkonzentrat (2,3 %),  ...
Wikipedia(DE): Spezi_(Getr%C3%A4nk)
Nun stellt sich die Frage, ob "fizzy lemonade" tatsächlich als Orangensaft aus Orangensaftkonzentrat (Orangen-Limonade) angesehen werden kann. Für mich ist fizzy lemonade eher was wie Fanta, Bluna o. Ä.. Und so wurde bzw. wird das "ugs. Spezi"  auch tatsächlich noch zusammengeschüttet - halb halb: Cola und Fanta
Deshalb halt ich den Eintrag: Spezi {m} {f} {n} [ugs.] [als Markenname Spezi® nicht ugs.]
für richtig.
Antwort: 
Stimmt. Der Spezi ist halb Cola, halb Fanta (o. ä.), zumindest in Bayern.  #926567
von parker11 (DE), 2021-02-26, 12:12  like dislike  Spam?  
Antwort: 
von geotadams (US), 2021-02-26, 14:21  like dislike  Spam?  
 #926575
Ehrlich gesagt stimme ich dem Gendern zu, aber von politischen Themen ganz abgesehen kann und wird der Duden nie alle Wörter der deutschen Sprache umfassen. Genau deswegen sind Wörterbücher wie unseres so wichtig, weil sie schneller reagieren und ergänzt werden können.
Antwort: 
von Paul (AT), 2021-02-26, 16:24  like dislike  Spam?  
 #926579
Es stimmt nicht, dass dict.cc nur Wörter enthalten darf, die im Duden verzeichnet sind. Es stimmt allerdings, dass dict.cc bei Wörtern, die im Duden verzeichnet sind, diesem nicht widersprechen soll.

Wenn sich ein Sprachschüler in einer Prüfung an eine Information aus dict.cc hält, dann soll nicht die Situation entstehen, dass das mit der Begründung "Duden" als Fehler gerechnet wird. Im schlimmsten Fall könnte das auch die Entscheidung zwischen "bestanden" und "nicht bestanden" ausmachen.
Solange der Duden vom Großteil der deutschsprachigen Bevölkerung als oberste Instanz angesehen wird, ist es kontraproduktiv, dem Duden zu widersprechen, denn in diesem Fall leidet nicht die Glaubwürdigkeit von Duden, sondern die von dict.cc.

Es gibt zwei Bedeutungen von Spezi: "Kumpel" und die Limonade. Die Limonade...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
Leider musste ich die Spezi-Einträge bereinigen.  #926598
von Paul (AT), 2021-02-27, 10:44  like dislike  Spam?  
Sorry, aber Marken sind heikel und die Guidelines muss ich durchsetzen, sonst kennt sich keiner mehr aus. Solange ein aktiver Schutz für eine Marke im Markenregister besteht, auch wenn die Marke als Gattungsbegriff gebräuchlich ist, dürfen wir die Marke nicht als Gattungsbegriff darstellen.

Als Kompromiss zur Artikel-Frage habe ich "[regional auch {m}]" zusätzlich zu den beiden "offiziellen" Tags eingebaut. Über Kommentar-Zusätze lässt sich so am besten etwas lösen.
Antwort: 
;-)  #926599
von parker11 (DE), 2021-02-27, 11:20  like +2 dislike  Spam?  
Okay. So lange ich mir in einem bayerischen Wirtshaus noch einen männlichen Spezi ohne Erwähnung des Markenschutzes bestellen kann, ohne mir eine Klage einzuhandeln, solls mir recht sein.

Sollte ich allerdings irgendwann mal gewungen werden,"eine Spezin" bestellen zu müssen, werde ich direkt auf das neutrale Bier umsteigen.

Prost!
Antwort: 
von geotadams (US), 2021-02-27, 16:39  like dislike  Spam?  
 #926611
Dein neuer Eintrag ist ja sowieso viel eleganter!
Frage:
Good or bad style to add a group of synonyms » antworten
von fmease (DE), Last modified: 2021-02-19, 19:32  like dislike  Spam?  
Hey there,

I am in the process of adding a group of words to the dictionary which are synonyms on both the German and the English side. They are:

"Martin-Löf type theory" =^= "intuitionistic type theory" =^= "constructive type theory"
~~~
"Martin-Löf-Typentheorie" =^= "intuitionistische Typentheorie" =^= "konstruktive Typentheorie"

I've already registered three entries – obviously those pairs which are literally the closest.
Now, is it considered good or bad style to add "interconnecting"/"transitive" entries?
If so what is the most efficient workflow? Manually adding separate entries, splitting the already existing ones or something else entirely?
Frage:
brunet [Am.] [woman] » antworten
von bxcnch (DE), 2021-02-13, 19:40  like dislike  Spam?  
Is brunet really a word used for women? Wikipedia and Wiktionary both call it the male counterpart to female brunette - and I didn't find anything that specifically says it should be used for women...
OED  #926207
Frage:
In accordance with the guidelines, posting this in the forum. » antworten
von geotadams (US), 2021-02-09, 22:58  like dislike  Spam?  
Trying to disambiguate the entries for "to construct," many of which are pretty shoddy Honey entries. I have come up with these disambiguations based on DWDS, oxford learner's, and Merriam Webster's.

1. to construct sth. [make or form]
Explanation: these words are all pretty general, and fall into the quite general first definition found in M-W.
https://www.merriam-webster.com/dictionary/construct
etw. [Akk.] bauen
etw. [Akk.] erstellen [bauen]
etw. [Akk.] aufbauen

2. to construct sth. [build]
Explanation: This word really only matches in the exact sense "to build a building"
etw. [Akk.] errichten [erbauen, aufstellen]

3. to construct sth. [finish construction]
Explanation: "erbauen" specifically means to finish constructing a building or bridge, etc.
etw. [Akk.] erbauen

4. to construct sth....
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
von Sasso', 2021-02-10, 11:17  like dislike  Spam?  193.187.3...
 #926088
I've never heard "erstellen" and "aufstellen" being used in the sense of "construct"- The DWDS examples for "erstellen" seem to confirm that "erstellen" and "aufstellen" is more like assembling, clobbling together, and "erstellen" used in this sense is rare.
Antwort: 
von geotadams (US), 2021-02-10, 12:00  like dislike  Spam?  
 #926095
4;sasso: I don’t know your native language, but at least it my dialect it wouldn’t be out of the ordinary to say that assemble and construct are essentially synonymous. Looking at the DWDS examples, I would feel quite comfortable saying “to construct scaffolding/a kiosk/etc.”
Frage:
Ist dieser Eintrag falsch? » antworten
von geotadams (US), 2021-02-09, 22:26  like dislike  Spam?  
https://contribute.dict.cc/?action=edit&id=171449&goback=2
Ich bin's wieder, mit noch einem fragwürdigen Eintrag. "to construct" im Sinne von interpretieren hab ich noch nie gehört. Ich meine, der ursprüngliche Eintrag wurde eher im Sinne von "den Aufbau einer Maschine für einen bestimmten Zweck konstruktiv festlegen" gemeint. Sollte ich das so sehen, oder kann "to construct" wirklich "interpretieren" heißen?
Antwort: 
von MichaelK (US), 2021-02-10, 01:52  like +1 dislike  Spam?  
 #926084
It might be helpful to consult an English-language dictionary of synonyms. Doing that eliminates the need to rely on personal experience or to define an English word through its supposed German equivalent. The meanings given in such dictionaries are the ones perceived by astute native speakers.

If you look up 'construct' in my venerable Merriam Webster Dictionary of Synonyms, you get redirected to the synonym-string 'Build, construct, erect, frame, raise, and rear.' This is what Webster says under 'construct:'

Construct comes close to build in its implication of the putting together the material given or at hand to form something. But it is not quite equivalent, for it stresses not the labor, especially the manual labor, involved but the problem involved in the fitting together of parts. Construct...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
MichaelK: So unless I'm misreading, "to interpret" is definitely a bad explanation of the equivalency here.  #926085
von geotadams (US), 2021-02-10, 03:43  like dislike  Spam?  
von MichaelK (US), Last modified: 2021-02-10, 05:04  like dislike  Spam?  
 #926086
Antwort: 
von Dwight (US), 2021-02-10, 06:40  like dislike  Spam?  
 #926087
Possibly a reference to the legal process of statutory construction (interpretation), although I have not seen the verb form ("to construct") used in this context.
https://legal-dictionary.thefreedictionary.com/construct
" In the construction (interpretation) of statutes, the principle aim of the court must be to carry out the "Intention of Parliament"..."
Wikipedia(EN): Statutory_interpretation
von MichaelK (US), 2021-02-10, 13:08  like dislike  Spam?  
 #926096
Antwort: 
von geotadams (US), 2021-02-10, 16:57  like dislike  Spam?  
 #926115
So it definitely seems my intuition was correct that something's rotten with this entry. Now the question becomes how to correct it. I'm leaning towards either deletion, or trying to make it fit the vehicular construction sense, the legal sense seems to be grenzwertig.
von MichaelK (US), Last modified: 2021-02-10, 18:30  like dislike  Spam?  
 #926117
Antwort: 
von geotadams (US), 2021-02-10, 21:01  like dislike  Spam?  
 #926121
Sorry, I just meant rotten in the sense that either the disambiguation or the entry itself is a bit off. I really appreciate your suggestions. And yes, exactly, the engineering sense.
von MichaelK (US), 2021-02-10, 23:22  like dislike  Spam?  
 #926125
Frage:
How should one deal with technical English terms with no German counterpart? » antworten
von fmease (DE), Last modified: 2021-02-09, 22:21  like dislike  Spam?  
Hello everyone! One of my personal fields of study in the broader field of (theoretical) computer science is type theory. Just like any other science, it quite heavily laden with jargon. However, since it's a relatively young field and today's lingua franca (of science) is English, in many cases, there are no equivalent terms in German.

Consider the words "dependent type", "dependently-typed language", "intuitionistic type theory", "linear type", "affine type", "lambda cube", "lambda abstraction", "beta reduction", "pi type", "sigma type", "co-effect", "modal type theory", "effect system", "weak head normal form", "type operator", "type constructor", "higher-rank type", "higher-kinded type", "parametric polymorphism", "ad-hoc polymorphism", "corecursion", "coinduction", "static dispatch", "dynamic dispatch",...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
von Sasso', 2021-02-10, 11:38  like dislike  Spam?  193.187.3...
 #926091
Dass es keine deutschen Entsprechungen gibt, würde ich nicht so absolut stehen lassen.

ad-hoc polymorphism - Ad-hoc-Polymorphismus
parametric polymorphism - parametergebundener Polymorphismus

sind z.B. perfekte Äquivalente. Man muss da ein wenig recherchieren und verschiedenste Quellen heranziehen.

Ich sehe allerdings wenig Sinn darin, ein zweisprachiges Wörterbuch zu einer Enzyklopädie umzufunktionieren, wo Begriffe nur erklärt werden. Wer Erklärungen sucht, wird von Vornherein in einem Lexikon suchen.
von fmease (DE), Last modified: 2021-02-10, 13:18  like dislike  Spam?  
 #926097
Frage:
How can I report faulty audio recordings? » antworten
von fmease (DE), Last modified: 2021-02-06, 23:01  like dislike  Spam?  
Hey, I searched the forum for a bit and could not find an answer on how to report audio recordings which contain errors. In fact by now, I have two such recordings:

1. The one for "Azyklizität" clearly plays back *"Azyklität" (lacking the "zi")
2. The US-American one for "to ameliorate" (https://contribute.dict.cc/?action=audio-history&f=id-127262)
   contains *"to abeliorate" ("b" instead of "m"). Of course, there might be the slim chance that this is a
   dialectal variation. In that case, I apologize.

I wish they could be removed or replaced by a proper version. I know I can correct translations but I don't seem to be able to report audio recordings. Is there a mechanism for this I simply missed? As you probably can see, some time ago, I left a comment at the aforementioned audio entry for "to ameliorate" which hasn't had any effect.
Antwort: 
Please ask Paul!  #925994
von Proteus-, 2021-02-06, 23:25  like dislike  Spam?  193.83.224....
Das ist eine Frage für Paul, den Betreiber von dict.cc. Schreib bitte an paul4;dict.cc!
- - - - - - -
This is a question for Paul, dict.cc's creator. You can email him at paul4;dict.cc.
Only concerning the general question, right?  #925995
Antwort: 
von aphoenix (US), 2021-02-06, 23:55  like dislike  Spam?  
 #925996
Mentioning the entries here works to get someone's attention.   Thank you for pointing out the problem with "ameliorate".  The voice didn't even sound like a native speaker to me, so I marked it for deletion.  Of course others have to agree with me for that to happen.  I'd re-record, but it the past it has turned out that my microphone wasn't good enough to provide the required quality.  Perhaps someone else can oblige.
Antwort: 
How to report faulty audio recordings  #925997
von Paul (AT), 2021-02-07, 09:49  like dislike  Spam?  
1. Search the dictionary for the term and click the play button.
2. Locate the user name in the small window that opens and click the "Info" link next to it.
3. On the following page click "Play" and "Delete" to vote it down.

This will take the recording back into "pending" state, where it's visible to other contributors, who will then either verify or delete it.
von MichaelK (US), 2021-02-07, 13:30  like dislike  Spam?  
 #926000
Antwort: 
von Paul (AT), 2021-02-07, 14:25  like dislike  Spam?  
 #926002
+2 means your vote as a registered user counts as much as two unregistered votes. This “voting power” can go as high as 5, depending on your history contributing to dict.cc.
von MichaelK (US), 2021-02-07, 14:27  like dislike  Spam?  
 #926003
Frage:
Noch ein fragwürdiger Eintrag » antworten
von geotadams (US), 2021-02-05, 23:37  like dislike  Spam?  
Ich frische gerade die Einträge zu "to require" auf, und bin auf diesen Fall gestoßen. Könnte ein Deutsch-Muttersprachler bestätigen, dass die Bedeutungen von "to require" und "etw. wünschen" übereinstimmen, und in welchem Sinne des Wortes?
https://contribute.dict.cc/?action=edit&id=335735&goback=2
https://www.thefreedictionary.com/require
Antwort: 
von ddr (AT), 2021-02-06, 09:28  like dislike  Spam?  
 #925947
Können schon übereinstimmen, da wünschen intransitiv oft als Anordnung oder Befehl verwendet wird, z. B. "ich wünsche jetzt absolute Ruhe."

Ich würde mir allerdings wünschen, dass Du nicht denselben Nick verwenden würdest wie der Geo, der schon ewig hier mitarbeitet. :))
Antwort: 
ddr: der "alte" Geo (Geocities oder so ähnlich) arbeitet m. W. schon lange nicht mehr hier mit.  #925950
von parker11 (DE), 2021-02-06, 11:17  like dislike  Spam?  
Antwort: 
von fleurette (CH), 2021-02-06, 15:16  like dislike  Spam?  
 #925958
Antwort: 
ddr: kann leider nichts dafür, dass ich Georg heiße :-)  #925968
von geotadams (US), 2021-02-06, 17:10  like dislike  Spam?  
von aphoenix (US), 2021-02-06, 18:12  like dislike  Spam?  
 #925972
von MichaelK (US), Last modified: 2021-02-07, 02:02  like dislike  Spam?  
 #925980
Antwort: 
von Sasso', 2021-02-09, 01:02  like dislike  Spam?  193.187.3...
 #926045
Da muss ich widersprechen. Ich kann mir keinen Satz vorstellen, in dem "to require" dem deutschen wünschen entspricht.

Ich wünsche jetzt absolute Ruhe. = I demand absolute silence.
Ich brauche jetzt absolute Ruhe.; Ich muss jetzt absolute Ruhe haben = I require absolute silence.

Mit dem Eintrag "to require sth. >  etw. wünschen [verlangen]" sind falsche Übersetzungen vorprogrammiert.
Frage:
Dieser Eintrag ist falsch, oder? » antworten
von geotadams (US), 2021-02-05, 03:53  like dislike  Spam?  
https://contribute.dict.cc/?action=edit&id=163599&goback=2
Ich sehe nicht, wie "etw. anreichern" und "to accumulate sth." miteinander einig zu machen sind. Sollten wir den Eintrag löschen oder irgendwie abändern, oder liege ich hier falsch?
Antwort: 
von geotadams (US), 2021-02-05, 04:14  like dislike  Spam?  
 #925890
https://contribute.dict.cc/?action=show-history&id=169600
Dieser Eintrag ist auch wirklich fragwürdig, und müsste aufgearbeitet werden, wenn nicht gelöscht. Nur habe ich im letzteren Fall kein Fachwissen im Finanzbereich.
Antwort: 
Both entries are old and from Mr. Honey.  #925897
von parker11 (DE), Last modified: 2021-02-05, 10:04  like dislike  Spam?  
There's a note from Paul somewhere in the guidelines or general info about "Mr. Honey" entries.

Disambiguations in square brackets with proper sources would be better than a Delete, as both entries will be correct with clarifications.
Antwort: 
von Windfall (GB), Last modified: 2021-02-05, 13:56  like dislike  Spam?  
 #925907
4;parker11, I'm not convinced that all Mr. Honey entries are correct. However, I think it's worth following up these entries to see if there actually is any worth in them.
Romain translates "aufzinsen" as "to revalue for accrued interest" or "to mark up for accrued interest"
This ties in with BWL Lexikon.de's definition for Aufzinsung of
"Die Aufzinsung beschreibt die Berechnung jenes zukünftigen Werts, der die Zinsen und Zinseszinsen eines gegenwärtigen Betrages beinhaltet. Diese als Endwert bezeichnete Größe wird durch eine Aufzinsungsformel berechnet, die die verschiedenen Zeitpunkte der Zahlungsströme berücksichtigt. Die Aufzinsung berechnet also nicht nur die Zinsen, sondern auch die im Laufe der Zeit angefallenen Zinseszinsen. Sie spielt vor allem im Bereich der dynamischen Investitionsrechnung eine wichtige...
» vollständigen Text anzeigen
von MichaelK (US), 2021-02-05, 13:50  like +1 dislike  Spam?  
 #925909
Antwort: 
Windfall: Right, that's what I meant to say: many Honey translations are wrong.  #925911
von parker11 (DE), 2021-02-05, 15:59  like dislike  Spam?  
Antwort: 
MichaelK  #925926
von geotadams (US), 2021-02-05, 21:09  like dislike  Spam?  
Gut, aber dann sollte der Eintrag entweder “angereichert werden = to accumulate” oder “etw. anreichern = to accumulate sth.” lauten, oder?
von MichaelK (US), Last modified: 2021-02-05, 21:18  like dislike  Spam?  
 #925929
Antwort: 
von Windfall (GB), Last modified: 2021-02-05, 22:38  like dislike  Spam?  
 #925932
4;Michael, you add an etw./sth. for a verb that has to or can take an object
One example is "etw. aufheben", "to abolish sth." because you'd say They abolished the law rather than just They abolished. Verbs that can but don't have to take an object should have both entries, e.g. to speak (I am speaking) and to speak sth. (I speak English)
The dict is inconsistent here because this rule wasn't introduced right at the start, so some old entries don't follow it. I got the impression based on your example that etw. in etw. anreichern - to accumulate sth. in sth. might work. I wasn't sure if such sentences would work without the "in sth.", in which case etw. anreichern - to accumulate sth. might work (I'm not familiar enough with anreichern in this sense to be sure)
Antwort: 
von george.theodore.adams@gmail.com, 2021-02-05, 22:34  like dislike  Spam?  69.12.38...
 #925934
4;Windfall: thank you, exactly. I only know anreichern as in “to enrich,” i.e. angereichertes Uran,” so I’m somewhat at a loss.
Antwort: 
von Windfall (GB), 2021-02-05, 22:48  like dislike  Spam?  
 #925935
These examples look plausible:
Duftstoffe wie Moschus-Verbindungen können sich im menschlichen Fettgewebe anreichern.
Fragrances such as musk compounds can accumulate in human adipose tissue.
Mit unseren derzeitigen Abfalltechniken werden diese Stoffe, wenn sie verbrannt oder entsorgt werden, früher oder später ihren Weg in unsere Körper finden, sich anreichern und schwere Krankheiten verursachen.

With our current waste material technologies, these substances, when burned or disposed of, will sooner or later find their way into our bodies, accumulate and cause severe diseases.

Fischgiftige Stoffe wie Ammoniak und Nitrit können sich anreichern und das Leben im Aquarium gefährden.

Substances which are toxic to fish, such as ammonia and nitrate may accumulate and pose a danger to life in the aquarium.

We already have sich anreichern- to build up in the dict: https://m.dict.cc/german-english/sich+anreichern.html
I wonder if MichaelK's example with werden is just another way of using a verb that would normally be used reflexively. I think accumulate and build up basically mean the same thing here, so we cpuld probably have sich anreichern - to accumulate [build up]
Antwort: 
Windfall: Excellent, I'll submit a change request.  #925937
von geotadams (US), 2021-02-05, 23:05  like dislike  Spam?  
Antwort: 
von geotadams (US), 2021-02-05, 23:08  like dislike  Spam?  
 #925938
Still not quite sure what to do with aufzinsen - accumulate. That one seems even more incorrect, and I'm leaning towards "delete," as we already have other entries for it.
Antwort: 
von Windfall (GB), 2021-02-05, 23:32  like dislike  Spam?  
 #925939
4;geotadams, it's often extremely hard to get a verified entry deleted from the dict. It might be a good idea to start a separate thread about aufzinsen - to accumulate to see if anyone else can come up with any suggestions other than deletion - and if they can't,  you can use the thread to support your deletion request,  which should make the process easier
von MichaelK (US), 2021-02-06, 00:04  like dislike  Spam?  
 #925941
Antwort: 
"Nur habe ich ... kein Fachwissen"  #925983
von Hilli (DE), 2021-02-06, 20:29  like dislike  Spam?  
... dann sollte man sich entweder schlau machen oder aber sich tunlichst aus solch einem Eintrag zurückhalten. ... zumal er mit einem Subject einem Fachbereich zugewiesenen wurde ...
 
Frage:
Onkolotsin » antworten
von Mike6677 (GB), 2021-02-04, 12:38  like dislike  Spam?  
This word is not in the dictionary. I understand that it refers to a female carer who helps people affected by cancer.
"Onkolotsen begleiten Betroffene durch die Krebserkrankung."  
Quoted from https://www.shg-kliniken.de/voelklingen/pflege/onkolotsin/
Has anybody come across this word?
Mike
Frage:
COVID paranoia, deleted, okay. » antworten
von Serge (RU/UA), 2021-02-02, 21:56  like dislike  Spam?  
https://contribute.dict.cc/?action=show-history&id=1451529
To the deleters.
What is there essentially linguistically incorrect about that phrase what you cannot stand?
Some people do not like my commentary in the square brackets. Okay, then you are free to suggest your own commentary or no commentary at all. You do not want to hear about the physical phenomenon that is behind the phrase? But dict.cc is about language, not about interpreting / evaluating / grading (good / bad) the physical phenomena hiding behind linguistic units.
I stress that the phrase in question does exist:
Google: "COVID paranoia"...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
Dieses Sprachpaar ist völlig in Ordnung, die Erklärung nicht.  #925853
von parker11 (DE), Last modified: 2021-02-03, 08:04  like dislike  Spam?  
Das lässt sich aber nicht mit "obszönen" Einträgen vergleichen und hat auch nichts mit "political correctness" zu tun, die Erklärung ist einfach falsch und ohnehin unnötig. IMHO.
Antwort: 
Schließe mich zur Abwechslung parker11 an. Fürs Herummotzen gibt es ja das Forum.  #925860
von Proteus-, 2021-02-03, 14:03  like dislike  Spam?  193.83.2...
Frage:
Ist "zum Schweigen bringen" eine Redewendung? » antworten
von geotadams (US), 2021-02-02, 21:11  like dislike  Spam?  
Ich wollte alle Einträge zu "zum Schweigen bringen" aktualisieren, und ich bin auf zwei Probleme gestoßen, die ich gerne von einem Muttersprachler klären lassen würde.

1. Es gibt m.M.n. einen klaren Unterschied zwischen jdn. zum Schweigen bringen im Sinne von "to shush sb." und "to gag sb. [fig.]" Das eine heißt einfach, dass man zum Schweigen aufgefordert wird, aus welchem Grund auch immer. Das andere heißt, dass man mundtot gemacht wird. Wie würde man diesen Unterschied am besten kennzeichnen?

2. Es gibt einen anderen Eintrag, wo "jdn. zum Schweigen bringen" als Redewendung gekennzeichnet wird. Stimmt das? Wenn schon, sollten wir diese Ergänzung bei allen Einträgen haben. Wenn nicht, sollten wir das von dem einen entfernen.

3. Es gibt auch den Eintrag "Beschwerden zum Schweigen bringen. Kann das verallgemeinert werden, sodass bei manchen eintragen "jdn./etw. zum Schweigen bringen" schreiben sollte?

Danke im Voraus für alle Ratschläge zu diesem Thema. Unten findet man die Suchergebnisse für "zum Schweigen bringen"
dict.cc: zum Schweigen bringen
Antwort: 
Duden 11: Redewedngen ... Vorwort  #925843
von hausamsee (DE), 2021-02-02, 22:23  like dislike  Spam?  
"Kennzeichen der idiomatischen Verbindung ist, daß ihre Bedeutung nicht oder nur teilweise aus den Einzelbedeutungen ihrer Bestandteile erschlossen werden kann und daß sie in der Regel eine feste, nur begrenzt veränderbare Struktur hat." - Der Duden bringt das Beispiel dicker Hund. Die Bedeutung dieser idiomatischen Wendung kann unter Verwendung von 'Hund' oder 'dick' nur in genau dieser Verbindung ausgesagt werden. Für "du elender Hund" kann man dagegen auch "du gemeiner Hund" oder "du hinterhältiger Hund" sagen - oder ganz schlicht "du Hund!".

jdn zum Schweigen bringen ist gar nicht anders als wörtlich zu verstehen; anders als bei Redewendungen, wo eben das nicht möglich ist. Bei "Opposition zum Schweigen bringen" u. Beschwerden zum Schweigen bringen" würde ich eher an [fig] denken.

Ich vermute, [Redewendung] ist dort hineingerutscht, weil die englische Seite (und nur bei diesem Eintrag) als [fig] gekennzeichnet ist
Antwort: 
von geotadams (US), 2021-02-02, 22:31  like dislike  Spam?  
 #925844
Danke, ich mach das so.
Antwort: 
Ja,  #925846
von hausamsee (DE), Last modified: 2021-02-02, 23:07  like dislike  Spam?  
aber warte noch ein wenig ab, was die anderen sagen. Das war jetzt nur meine Meinung bzw. wie ich die Sache hier sehe. Ich weiß nicht, ob der tag wegen der Kennzeichnung als [fig] auf der englischen Seite gerechtfertigt ist. Die genauen Gepflogenheiten kenn ich hier nicht!
Antwort: 
von Sasso', 2021-02-03, 00:12  like dislike  Spam?  193.187.3...
 #925847
Bei der Grundbedeutung "jdn. verstummen lassen", "jdm. die Grundlage für eine Entgegnung entziehen" stimme ich zu, da ist "zum Schweigen bringen" keine Redewendung, analog zu "jdn. zur Einsicht bringen" oder "jdn. zur Vernunft bringen". In der Bedeutung "jdn. mundtot machen" oder " jdn. ermorden", die mir weit häufiger zu sein scheint, sehe ich es hingegen schon als Redewendung.

Sachen kann kann man nicht zum Schweigen bringen. "Beschwerden zum Schweigen bringen" geht also gar nicht.
Antwort: 
Beschwerden zum Schweigen bringen ist einfach nur falsches Deutsch  #925985
von Hilli (DE), Last modified: 2021-02-22, 15:39  like dislike  Spam?  
... man kann versuchen, den Beschwerde+führer+ zumSchweigen zu bringen, niemals aber die Beschwerde selbst. => hab ich eben mal korrigiert
Antwort: 
fig. kann man aber auch Sachen zum Schweigen bringen ...  #925986
von Hilli (DE), 2021-02-06, 20:56  like dislike  Spam?  
fig. kann ich auch Sachen zum Schweigen bringen, z. B. ein Musikinstrument oder Kirchenglocken in der Nacht (durch Rechtsstreit etc.)
Frage:
rocket science » antworten
von AliHeret (DE), Last modified: 2021-02-01, 14:37  like dislike  Spam?  
Dict.cc: idiom It is not rocket science! Das ist keine Diplomarbeit! [fig.]
Was ist denn mit rocket science gemeint? Stehe da auf dem Schlauch.
von callixte (US), 2021-02-01, 14:21  like +1 dislike  Spam?  
 #925776
Antwort: 
von AliHeret (DE), 2021-02-01, 14:22  like dislike  Spam?  
 #925777
Danke, super. Und was hat der deutsche Satz damit zu tun?
Antwort: 
von callixte (US), 2021-02-01, 14:32  like dislike  Spam?  
 #925778
To which sentence are you referring?
Antwort: 
von AliHeret (DE), Last modified: 2021-02-01, 15:32  like dislike  Spam?  
 #925779
"Das ist keine Diplomarbeit! [fig.] "

Ich kenne den englischen Begriff "rocket science" übrigens nur im Deutschen als eine Teilwissenschaft, die abhebt wie eine Rakete - d.h. wo in relativ kurzer Zeit sehr viele Forschungen und Veröffentlichungen stattfinden, weil sie einer starken Bedürfnislage entsprechen. In dem zuletzt gehörten Fall waren deutsche Wissenschaftler stolz auf ihre "rocket science".
Antwort: 
von callixte (US), Last modified: 2021-02-01, 14:42  like dislike  Spam?  
 #925780
I can't be sure it's a good match.  But I suspect it is,  since obtaining an advanced degree is intellectually challenging.

No.  The use of rocket science in this expression is not limited to the situation you describe.  It it used to convey some thing difficult to understand or do.  Compare: It's not brain surgery!
Antwort: 
von Ralf (DE), Last modified: 2021-02-01, 14:43  like dislike  Spam?  
 #925781
von AliHeret (DE), Last modified: 2021-02-01, 14:56  like dislike  Spam?  
 #925782
von AliHeret (DE), Last modified: 2021-02-01, 15:23  like dislike  Spam?  
 #925783
"Diplomarbeit" finde ich irreführend  #925786
OED  #925787
Antwort: 
von hausamsee (DE), 2021-02-01, 16:00  like dislike  Spam?  
 #925791
analog zu dem Beispiel mit der Doktorarbeit: Wir bauen hier kein Raumschiff!
Antwort: 
Raketenwissenschaft (wie 15:44) kennt man aus Filmen  #925793
von Gobber (DE/IO), Last modified: 2021-02-01, 17:10  like dislike  Spam?  
ist aber Synchrondeutsch...
Man könnte auch sagen: Keine Quantenphysik oder Atomphysik, höhere Mathematik o. ä.
Es muss nur ein Fachgebiet sein, dass für Normalsterbliche ein Buch mit 7 Siegeln ist :)
Antwort: 
agree  #925798
von hausamsee (DE), 2021-02-01, 17:35  like dislike  Spam?  
Für die allermeisten Politiker und Journalisten würde dann heutzutage 'Epidemiologie' passen.
von hausamsee (DE), Last modified: 2021-02-01, 17:43  like dislike  Spam?  
 #925799
Frage:
Are we going to respect GL3 or not? » antworten
von polarjud (US), 2021-02-01, 02:48  like dislike  Spam?  
This seems like the clearest violation in a few years.  We need to either respect this guideline or get rid of it.

https://contribute.dict.cc/?action=edit&id=1451522
2725 Fragen und 13993 Übersetzungen (= 16718 Einträge) derzeit im Englisch-Deutsch-Forum
Spam-Reports bitte über den Link neben Name und Datum des Eintrags!      
nach oben | home© 2002 - 2021 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung