Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   IT   RO   FR   PT   HU   NL   LA   SK   ES   BG   FI   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EL   SR   EO   |   SK   HU   FR   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IT   CS   DA   PT   HR   FI   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-EnglischSeite 242 von 242  >>
Types of entries to display:     Linguistic help needed   Chat and other topics   Dictionary entries   Contribute!  

English-German Translation Forum

Hier kannst du Fragen zu Übersetzungen stellen (auf Deutsch oder Englisch) und anderen Benutzern weiterhelfen. Wichtig: Bitte gib den Kontext deiner Frage an!
Seite
|
#
| Suche | Richtlinien | Neue Frage stellen
Frage:
legal capacity =? Geschäftsfähigkeit {f} » antworten
von aphoenix (US), today, 05:30  Spam?  
Antwort: 
von AliHeret (DE), Last modified: today, 07:48  Spam?  
 #901708
Ich würde auf "gesetzlich vorgeschriebene Aufnahmefähigkeit" tippen. :-)
"capacity to contract" fände ich klarer.
Antwort: 
von sunfunlili (DE/GB), Last modified: today, 09:06  Spam?  
 #901715
Google: legal capacity

=  Geschäftsfähigkeit
von aphoenix (US), today, 11:53  Spam?  
 #901723
Antwort: 
von AliHeret (DE), today, 11:56  Spam?  
 #901724
Please snip at least one sentence to judge context.
Antwort: 
von sunfunlili (DE/GB), today, 12:04  Spam?  
 #901726
I'd say so. Yes.
Frage:
Erbschaftsteuer = Duden = Bundesfinanzministerium » antworten
von Wenz (DE), Last modified: yesterday, 12:49  Spam?  
https://www.bundesfinanzministerium.de/Web/DE/Themen/Steuern/Steuer...

Ich habe ein paar Korrekturen gemacht. Jetzt weiß ich nicht, ob wir
ErbschaftSSteuer mit [Rsv.] oder mit [ugs.] täggen.
Ganz löschen ist ja auch keine Lösung.
Danke für Lösungsvorschläge!
Wenz
Antwort: 
Kurios: siehe z. B. Duden Abgeltungsteuer und Abgeltungssteuer  #901649
von Wenz (DE), yesterday, 13:08  Spam?  
https://www.duden.de/rechtschreibung/Abgeltungsteuer
Hier erlaubt der Duden beide Schreibweisen.
Antwort: 
von ddr (AT), yesterday, 13:14  Spam?  
 #901650
und lt. Wiki insbes. in Österreich und der Schweiz. (mir als Ösi ist 'Erbschaftsteuer' noch nie untergekommen, glaub ich zumindest.
Antwort: 
? Erbschaftssteuer {f} [österr.] [schweiz.] [sonst ugs.]  #901652
von Wenz (DE), yesterday, 13:50  Spam?  
Erbschaftssteuer in Österreich
wobei hier aber auch Geschichte der Erbschaftsteuer steht:
Wikipedia(DE): Erbschaftssteuer_in_%C3%96sterreich
Schweiz: Google: "Erbschaftssteuer" "Schweiz"
Antwort: 
[Rsv.] [insb. in Österreich und der Schweiz]  #901664
von Wenz (DE), yesterday, 15:48  Spam?  
Frage:
Ich glaube, daß hier was nicht stimmt: etudes for piano bzw. ... keyboard  [practice exercises] » antworten
von Wenz (DE), Last modified: 2018-12-12, 13:46  Spam?  
Deutsch im Singular.
3-Split !!!!! Und somit falls Korrektur "Mehrarbeit" .....

Hier habe ich nachgefragt im Comment (pl) ? ((( etudes {pl} for keyboard [practice exercises]  )))
Allerdings keine Antwort bekommen. Vielleicht krieg ich heute von euch hier eine Antwort.
Dem Eintrag nach zu urteilen wird etudes mit einem Verb im Singular verwendet (!)Tatsächlich??? Tatsächlich Singular im Engl. ?????
Und falls das wirklich so sein sollte, dann müßte nach GL trotzdem eine Sing.-Kennung hin, siehe GL 7.
Und falls das Verb im Sing. und Plural verwendet werden kann, dann muß auch eine Kennung hin, siehe GL 7. ALSO?????
http://contribute.dict.cc/?action=show-history&id=1408634
dict.cc: Clavier Übung
dict.cc: KlavierÜbung
Antwort: 
von aphoenix (US), Last modified: 2018-12-12, 14:49  Spam?  
 #901570
reopened:  {pl} added.

... and how the four entries were created does not affect how much work it is to change them.  Yes, someone could have done four times as much work and entered them separately and the verifiers could have done four times as much work to verify them, but either way there are four entries.
Antwort: 
Clavier-Übung: Besser, wenn wir die Klammer [z. B. von J. S. Bach]  weglassen ?  #901578
von Wenz (DE), 2018-12-12, 16:02  Spam?  
J.S. Bach's four volumes of Clavier-Übung ("keyboard practice") contain everything from simple organ duets
Compositions by Johann Sebastian Bach printed during his lifetime (1685-1750) include works for keyboard instruments, such as his Clavier-Übung volumes for harpsichord and for organ,
Wikipedia(EN): List_of_compositions_by_Johann_Sebastian_Bach_printed_during_his_lifetime
harpsichord and organ = Cembalo und Orgel
[z. B. von J. S. Bach]
Kann man Cembalo/Orgel gleichsetzen mit Klavier?
Antwort: 
Originaltitel: Clavir-Übung / Clavier-Übung  #901579
von Wenz (DE), Last modified: 2018-12-12, 16:31  Spam?  
Antwort: 
Es stellt sich trotzdem die Frage, ob der Eintrag nicht anders aufgebaut werden muss  #901580
von Wenz (DE), Last modified: 2018-12-12, 16:19  Spam?  
Das war auch der Grund, warum ich ursprünglich nicht gevotet hatte.
[etudes for keyboard (practice exercises)]   = Clavier-Übung {f} [Rechtschreibung vor 1901] [Klavierübung]

Die Frage der Wishlist hieß ... bei Bach
Dann sollten wir auch das Original bei Bach angeben.

http://contribute.dict.cc/?action=edit&id=1408634
Antwort: 
allein wenn der Bachbezug erhalten bleiben soll, wird es kompliziert:   #901586
von hausamsee (DE), Last modified: 2018-12-12, 18:23  Spam?  
Die "Übungen", also die einzelnen Stücke, haben eigene Titel; die von Bach veröffentlichte Sammlung der Teile I-IV, wie die Teile selbst, hat Bach "Clavierübung" genannt (Schreibweise von mir nicht geprüft). Daher meine Zustimmung für

Clavier-Übung [keyboard practice] [four volumes I-IV] - - - Clavierübung {f} [vierteilige Sammlung] [Johann Sebastian Bach] http://contribute.dict.cc/?action=show-history&id=1408801

Jedenfalls was Bach betrifft, könnte auf der engl Seite "etudes" zumindest missverständlich sein. Etüden sind zwar zum Üben geeignete Stücke, die aber gerade wegen der notwendigen Reduktion oft höchsten  kompositorischen Ansprüchen genügen. Ersteres trifft auf Bachs "Übung" nicht zu, genau genommen also auch nicht Letzteres. Darum würde ich hier den Verweis auf Bach weglassen:

etudes for keyboard...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
hausamsee: Ähnlich seh ich das auch. Bescheuert ist jetzt nur, daß es 4 Einträge  #901589
von Wenz (DE), Last modified: 2018-12-12, 19:37  Spam?  
gibt, die korrigiert werden müssen. O Graus! Und deshalb bin ich eben gegen Mehrfachsplits.

Hier habe ich den Vorschlag von ddr aufgegriffen (und den Bach gestrichen)
http://contribute.dict.cc/?action=edit&id=1408791
Aber wie gesagt, es ist ein hartes Brot jetzt Korrekturen zu machen. Denn 5 Pkt. aph und dann kommt der polarjud = 10 und der Sack ist zu!
Antwort: 
Vielleicht Verweis auf übersichtliche Quellen  #901595
von Proteus-, 2018-12-12, 20:18  Spam?  62.46.134...
Clavier Übung > (German f., literally 'keyboard practice')
Johann Sebastian Bach (1685-1750) wrote four cycles by that name during his time in Leipzig:
vol. 1 (1731, although published in installments in 1726-1731) contains six suites, called Partitas, in which sets of highly stylized dances are preceded by different kinds of introductory movements (variously entitled Praeludium, Praembulum, Sinfonia, Fantasia, Overture and Toccata)
vol. 2 (1735) has two compositions, each modeled on a different orchestral genre: the 'Italian Concerto' transfers the forms and styles of a Vivaldi-like concerto to harpsichord, while the 'Overture in French Style' is an imitation of the typical orchestral suite popular in Germany during the late Baroque
vol. 3 ... / vol. 4 ...  https://www.dolmetsch.com/defsc1a.htm
Antwort: 
Etüde (s.), Etüden (pl.) > (German f.) etude, étude, study, exercise  #901596
von Proteus-, 2018-12-12, 20:25  Spam?  62.46.134...
Étude > (French f.) (a room or space) study, office
         > (Fren ch f.) Etüde (German f.), a study, and exercise, a piece written for the purposes of practicing or displaying technique. The Italian composer Girolamo Diruta (c.1554-after 1610) included some of the earliest examples of the étude in his treatise Il transilvano

Wikipedia(EN): %C3%89tude

Étude de concert > (French f.) a study designed for public performance as opposed to private practice
https://www.dolmetsch.com/defse3.htm
Antwort: 
Definition of étude in English  #901598
von Proteus-, 2018-12-12, 20:32  Spam?  62.46.134...
étude
Pronunciation /eɪˈtjuːd//ˈeɪtjuːd/
noun
   A short musical composition, typically for one instrument, designed as an exercise to improve the technique or demonstrate the skill of the player.

   ‘Does anyone know if the scores for these piano études have been published?’
   ‘It is an étude for violin and piano.’

https://en.oxforddictionaries.com/definition/etude
Antwort: 
aphoenix´ Link zu MW http://contribute.dict.cc/?action=show-history&id=1408634  #901602
von hausamsee (DE), Last modified: yesterday, 00:26  Spam?  
Definition of étude

1 : a piece of music for the practice of a point of technique
2 : a composition built on a technical motive but played for its artistic value

Um ihres künstlerischen Wertes willen sind vor allem ab dem 20. Jh.  Etüden komponiert worden. Für die Übenden erfüllen sie den Zweck, ihr musikalisches Verständnis zu schulen. In Musikerkreisen würde die Auskunft "ich spiele Etüden" sofort die Frage nach sich ziehen: "Von wem?" - Weil sie aus eben diesem Grunde geschätzt werden, und weil, je nach Antwort, musikalische Welten zw. verschiedenen Etüden liegen können. MW´s 2. Definition ist die zeitgenössische Bedeutung/Verwendung.

Def. 1 u. 2 und die Etüdenkomposition der letzten 100 Jahre sind konzeptionell etwas völlig anderes, als das, was Bach 1731-41 gemacht hat.
Antwort: 
Unabhängig von den Etuden  #901612
von ddr (AT), yesterday, 00:53  Spam?  
und nebenbei gesagt: Ich finde 4-fach splits auch schrecklich, nicht nur für die Voter, die höllisch aufpassen müssen, sondern oft auch für die User. Da steht dann eventuell 4 mal fast dasselbe untereinander - das ist keine Information mehr, sondern ein Ratespiel;  man muss erst einmal 'Finde den Unterschied!' spielen, bevor man - wenn man es denn schafft - zu einer Übersetzung kommt.
Antwort: 
unabhängig von den splits ...  #901613
von hausamsee (DE), Last modified: yesterday, 01:44  Spam?  
denn ich habe das System, wie es sich für die Voter darstellt, nicht einmal versucht zu begreifen.
Klar scheint mir aber zu sein, dass, wenn ein Eintrag einmal falsch dasteht und sich dieser Fehler in verschiedenen "splits" immer nur verschlimmbessert fortsetzt, bei jemandem, der sich zufällig etwas auskennt - und womöglich mit einer etwas längeren Liste klarkäme -, lediglich die Information ankommt: "Aha, interessanter Übersetzungsfehler!" understatement for challenging pieces, J.S. Bach in particular

Bitte merken: B a c h  h a t  k e i n e  E t ü d e n  k o m p o n i e r t !

Wiki (Vorläufer der Etüde) Wikipedia(DE): Et%C3%BCde

Bei den Stücken, die von ihm in der "Klavierübung" (als Sammelbegriff!) zusammengefasst wurden, handelt es sich gerade nicht um solche Vorläufer. Die entsprechende Form taucht erst später mit der Bezeichnung "Etüde" auf. Es gibt zwar Notentexte mit Namen wie Klarinetten-Etuden (von Bach), diese Bezeichnung ist aber historisch falsch. Sie werden eben heute zu Übungszwecken benutzt. Das nur nebenbei. Wir haben ja das Sprachpaar (Klavier-Etüde / piano étude).
PS  #901614
Antwort: 
Polarjud: Warum hast du es schon geschlossen?  #901615
von teadrinker (AT/DE), yesterday, 06:27  Spam?  
Ich schließe mich Wenz an. Man darf nicht die englische Mehrzahl mit der deutschen Einzahl gleichsetzen. Warum ist der Beitrag so schnell geschlossen worden, ohne jeglichen Kommentar?

https://contribute.dict.cc/?action=show-history&id=1408634
LMA!  #901617
Antwort: 
Clavier-Übung {f} [alt] [z. B. von J. S. Bach]  falsch endverifiziert!  #901618
von Wenz (DE), Last modified: yesterday, 10:21  Spam?  
...  wie ich es vorausgesagt habe!
Klammer muß weg etc. - siehe Comment mein Vorschlag.
Unterschied zwischen [alt]  und [Rechtschreibung vor 1901]
[Rechtschreibung vor 1901] ist hier richtig.
Siehe zum Beispiel Contribute Paul:
http://forum.dict.cc/?pagenum=15797&hilite=809546&kw=[Recht... vor 1901]#entry809546
[alt] ist die alte Schreibweise, also von 1901 bis 2004

PS: Analog Waldsteinsonate eingegeben.
PPS: Clavierübung, Part III, reflects the ...
Also hier gefolgt mit Verb im Singular: https://www.cuchicago.edu/experience/faith/500th-anniversary-reform...
---------
Clavierübung (Bach) habe ich separat eingegeben - korrekt!
http://contribute.dict.cc/?action=edit&id=1408801
Ich weiß nur nicht genau, ob [Johann Sebastian Bach] ín beiden Sprachzeilen angegeben wird.
Antwort: 
Genau, Wenz! - Du hast einen korrekten Eintrag produziert, weil Du den Unterschied zw. Name und Begriff kennst !!  #901670
von hausamsee (DE), Last modified: yesterday, 17:30  Spam?  
That is absolutely crucial for any dictionary or encyclopedia! The difference between what we call Begriff or "Begriffswort" and Name (name) or "Eigenname". In most cases translators are dealing with Begriffen, or more exactly with the contents (Gehalt) of these concepts. E.g. the contends of the concepts (Begriffe) "Dreieck" and "triangle" are the same because the definitions are identical. An ideal situation for translation ... Now, it is not trivial that Dreieck is not a name! Please remember the fate of Polyphemus:

Wikipedia(EN): Outis

J.S. Bach has called his pieces "Clavierübung" - a name (Eigenname)! To try to provide a translation of that 'word' while not seeing that it´s a name is like to translate "nobody" like in this hypothetical situation:

nobody...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
von aphoenix (US), yesterday, 18:42  Spam?  
 #901682
Hausamsee makes a very good point; however, it is not just Bach who has written volumes of exercises called Klavierübung.  My reading of the literature indicates that Klavierübung can be used either to refer to a single exercise or a set of exercises written by a single author and published as a set.  Because an etude is a single exercise, as set of exercises ("a collection of etudes") written by a single author and published as a set is   "etudes".  I do not play the piano, so am familiar only with works for orchestral instruments, but find it hard to believe that the terminology would differ drastically for piano.
Antwort: 
von hausamsee (DE), Last modified: yesterday, 22:50  Spam?  
 #901691
still, there are several points I would like to discuss separately. 1. yes, I have seen your link to Busoni´s Klavierübung (sing.) I think it was you who linked it:
Wikipedia(EN): Klavier%C3%BCbung_(Busoni)
and, indeed, he seems to use Klavierübung as a kind of collective noun. But this is almost the only evidence in Wiki (de). You will find only 1 entriy that doesn't refer to Bach or Busoni or present the term in a different context.
https://de.wikipedia.org/w/index.php?search=klavier%C3%BCbung&t...
Wikipedia(DE): Freie_Schulgemeinde_Wickersdorf (1x)
Anyway, I´m not very much concerned with the "collective noun" question. Busoni lived in Berlin, when he worked on his Klavierübung,...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
von aphoenix (US), Last modified: today, 01:09  Spam?  
 #901699
Although I recognize that Duden is not the ultimate authority on music, the definition provided for Etü­de, "Übungs-, Vortrags-, Konzertstück, das spezielle Schwierigkeiten enthält" seems to cover a rather broad variety of options.  I wonder if some are assuming a much more specific definition than the literal one.  
https://www.duden.de/rechtschreibung/Etuede  In particular, several people have suggested that etudes didn't exist yet when Bach wrote his Klavierübung, which is irrelevant unless one is restricting the term etude to works written in a specific time and place.   The common English definition of etude does not include that restriction, just as the Duden does not indicate such a restriction.
https://www.merriam-webster.com/dictionary/etude
Definition of étude
1 : a piece of music for the practice of a point of technique
2 : a composition built on a technical motive but played for its artistic value
Antwort: 
Wikipedia(DE): Et%C3%BCde  #901702
von hausamsee (DE), Last modified: today, 03:25  Spam?  
(Wiki: "Vorläufer der Etüde")

Interestingly, Bach is explicitly mentioned here. Please compare the MW definitions with Wiki (Vorläufer der Etüde) And please notice that what the term "Etüde" denotes has changes remarkable over the centuries. (The EN-Wiki tells the same.)

MW´s definitions reflect how Etüde is used today, especially def. 2. reflects the modern usage since c.a. 1900/1950. So, nobody would expect something like what Bach has done, when reading "Etüde", because it has almost nothing to do with what he has composed. There exist works (produced for his students or the like) now called "Bach-Etüden", but this works are named that way later! As far as I know Bach´s Clavierstücke have never been called "Etüden". Because all musitions respect his understanding of his work. DUDEN´s "definition"...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
unter #901702 hausamsee:   #901706
von Wenz (DE), Last modified: today, 07:33  Spam?  
.... unter dem Namen Clavierübung. Er bedachte hier systematisch alle Instrumente mit Klaviatur: ein- oder zweimanualiges Cembalo oder auch Clavichord im ersten Teil, Orgel mit und ohne Pedal im dritten Teil und zweimanualiges Cembalo im zweiten und vierten Teil.

Genau deshalb habe ich gestern den Eintrag "verschönert" und mit hist. versehen
Clavier {n} [bis zum 18. Jahrhundert allgemein ein Tasteninstrument]
http://contribute.dict.cc/?action=edit&id=635509
Wikipedia(DE): Clavier
Antwort: 
Noch einmal für aphoenix --- (ich habe es oben mehrfach geschrieben)  #901707
von Wenz (DE), today, 07:47  Spam?  
von Paul (AT), 2015-07-19, #809546
Die Lösung zusammengefasst:
- Der englische Ausdruck kommt in eckige Klammern, damit die Uralt-Einträge nicht bei einer Suche nach dem aktuellen Wort erscheinen. Beispiel: [tea]
- Der deutsche Ausdruck bekommt den Zusatz "[Rechtschreibung vor 1901]" und dahinter noch die aktuelle Schreibweise in eckigen Klammern. Beispiel: Thee {m} [Rechtschreibung vor 1901] [Tee]
https://forum.dict.cc/?pagenum=15797&hilite=809546&kw=#entr...
-------------------
Es ist hier falsch, bitte teadrinker beachte es auch:
http://contribute.dict.cc/?action=edit&id=1408790
Antwort: 
mMn wieder falsch verifiziert!  #901709
von Wenz (DE), today, 07:51  Spam?  
Antwort: 
wiedereröffnet  #901711
von teadrinker (AT/DE), today, 08:20  Spam?  
Ich habe es jetzt wiedereröffnet. Bitte schnell voten, damit es nicht gleich wieder geschlossen ist!
Antwort: 
von aphoenix (US), today, 08:29  Spam?  
 #901712
If these decisions were written down someplace so that we could read the list of them, we could save a lot of time.  :(
Antwort: 
teadrinker, ich habe gevotet. Und jetzt komme was mag, LMA (mein Motto fürderhin, siehe oben)!  #901713
von Wenz (DE), today, 08:37  Spam?  
Frage:
balls = eier » antworten
von aphoenix (US), 2018-12-11, 00:11  Spam?  
https://contribute.dict.cc/?action=edit-verified&id=773023&...
Es gibt ein Problem hier.  Auf der deutsche Seite haben wir:   (Mädchen), du hast ja Eier! [benimmst dich wie ein Mann, nicht unbedingt abwertend gemeint] [vulg.]  Auf der englische Seite, die Bedeutung von "Girl, you've got balls!" ist nicht "Girl, you act like a man!" sondern "Girl, you're brave / strong / assertive!" Ist diese Bedeutung möglich auf der deutsche Seite?
Antwort: 
Die erfragte Bedeutung hat der Ausdruck im Deutschen durchaus  #901507
von Proteus-, 2018-12-11, 00:41  Spam?  194.118.52...
Eier haben ~ Mumm = Mut, Elan, Durchsetzungskraft haben
https://www.allmystery.de/themen/mg37129
Antwort: 
Übrigens Betonung: du hast ja Eier  #901508
von Proteus-, 2018-12-11, 00:45  Spam?  194.118.52...
von aphoenix (US), 2018-12-11, 03:03  Spam?  
 #901509
Antwort: 
Ich habe den Eintrag angepasst. Ist das EN tatsächlich vulgär?  #901511
von parker11 (DE), 2018-12-11, 06:44  Spam?  
von aphoenix (US), 2018-12-11, 06:49  Spam?  
 #901512
Im US Englischen steht alles was zwischen Knie und Kehlkopf angesiedelt ist  #901514
von aphoenix (US), 2018-12-11, 08:13  Spam?  
 #901516
Ja, ich weiß ;-)  #901517
Antwort: 
aphoenix hat den "vulg."-Tick und selbst Angaben im OD "informal" werden von ihr ignoriert  #901519
von Wenz (DE), Last modified: 2018-12-11, 09:16  Spam?  
Dafür könnte ich x Beispiele bringen. Eines davon ist besonders heftig, da schreibt sie sogar auf meine "Richtigstellung und Comment": vulg = vulg und das nicht nur 1x beim Sprachpaar! Schade, daß ich mir das Beispiel nicht aufgehoben habe.
Aber ein kleines haben wir trotzdem von heute:
http://contribute.dict.cc/?action=edit&id=628135
--------
Wenn OD "vulgar" oder "vulgar slang" schreibt, dann täggen wir [vulg.].
Wenn OD "informal" schreibt, dann täggen wir [coll.]
https://en.oxforddictionaries.com/definition/balls
Antwort: 
von aphoenix (US), Last modified: 2018-12-11, 11:06  Spam?  
 #901530
Wenz, give it a rest.  Who made you the ultimate authority on US usage?  

I've lived in 8 different states; in the northeast, the south, the west coast, and in a couple of central states; in small towns, major metropolitan areas, and their suburbs.  Anyone who finds that 90% of the people they meet use the words I have tagged as vulgar is not meeting retirees, Mormons, Baptists, etc., nor those who realize that one can express oneself more effectively if one uses a vocabulary containing more than 100 words.
Antwort: 
Indeed. Mormons and Baptists are not among my regular contacts. Nor are other fanatics of any other religion.  #901537
von parker11 (DE), 2018-12-11, 12:33  Spam?  
von aphoenix (US), 2018-12-11, 12:38  Spam?  
 #901538
Antwort: 
[coll.] [fig.] [vulg.]  #901539
von Wenz (DE), 2018-12-11, 13:11  Spam?  
https://contribute.dict.cc/?action=edit-verified&id=773023&...
Wir haben einmal gesagt: coll. + vulg. geht nicht, entweder ... oder ...
Ansonsten müßten wir die GL ganz neu schreiben:
[coll. (Br.)], [vulg. (Am.)]
Das halte ich für überflüssig. Mit den OD-Angaben sind wir bisher sehr gut gefahren.

Und was die deutsche Seite angeht, nehmen wir mit den Dudenvorgaben beim Täggen ja auch nicht groß Rücksicht auf "bei uns vertretene Bevölkerungsgruppen religiöser Art oder was immer sie sonst noch sind" (hier müßte ich mich jetzt politisch korrekt ausdrücken, was ich nicht kann, deshalb diese Wortwahl).
Antwort: 
von callixte (US), Last modified: 2018-12-11, 14:11  Spam?  
 #901540
A lady never leaves her escort
It isn't fair, it isn't nice
A lady doesn't wander all over the room
And blow on some other guys dice
Let's keep this party polite
von V.V.V.V.V., 2018-12-11, 19:19  Spam?  79.251.240...
 #901541
Wer heuchelt hingebungsvoller? Wer angebliche Empfindlichkeit vorgibt oder wer über angebliche Empfindlichkeit redet?  #901544
falsche Prämisse: dass Höflichkeit keine Selbstveständlichkeit ist  #901547
Antwort: 
von MGBGT (DE), Last modified: 2018-12-12, 12:28  Spam?  
 #901560
Ich bin der Meinung, dass man das durchaus als vulg. taggen kann. Tut mir leid, aber ich bin nicht religiös oder sonst wie extrem, muss aber weder im englischen noch im deutschen Sprachgebrauch ständig Kraftausdrücke verwenden. Öffentliche Sprachverrohung auch von Personen des öffentlichen Lebens ist kein Grund, das in allgemeinen Sprachgebrauch zu übernehmen. Es bleibt vulgär. Es zeigt lediglich, dass die entsprechende Person vulgär ist. Meine 5p.
Antwort: 
verbal diarrhoea (Br.-Schreibung), informal lt. OD: https://en.oxforddictionaries.com/definition/verbal_diarrhoea  #901566
von Wenz (DE), 2018-12-12, 13:26  Spam?  
4;aphoenix: Gerade lese ich deinen Comment zu meiner Anmerkung  4;aph: informal bei OD = coll. bei dict. unter
http://contribute.dict.cc/?action=edit&id=628135
Du schreibst:
Doesn't it strike anyone as ridiculous that nonnative speakers are asserting what is and is not vulgar in English? I'd ask my colleagues to verify this but they would be repulsed and offended that I even asked, and would wonder why I would associate with people who would even think this was not offensive.

Ich sage es noch einmal: Wenn OD informal angibt, dann täggen wir bei dict  mit [coll.]. Das war schon immer so. Soll dict die "Regeln" ändern, nur weil eine aphoenix es so will?
Antwort: 
Vulgäre Ausdrücke zu kennen oder sie zu verwenden, ist zweierlei. Sprachlernende sollten aber erfahren, was als vulgär gilt.  #901567
von Proteus-, 2018-12-12, 13:45  Spam?  194.118.21....
Charles Dickens beispielshalber lässt manche seiner Romangestalten vulgär sprechen oder agieren. Aus heutiger Distanz ist das schon für Gebildetere nicht mehr immer deutlich zu erkennen. Wer erst Englisch lernt, sollte in Nachschlagewerken vor alten oder neuen Vulgarismen gewarnt werden.

Die Unart, im Vulgären zu schwelgen, macht sich im Internet zusehends mehr breit. Ihr Saatbett ist die Anonymität. Wieviele Kraftausdrücke bleiben unausgesprochen / ungeschrieben, sobald sie eindeutig einer Person zuzuordnen sind?
Antwort: 
Perhaps verbal diarrhoea isn't a phrase that's used in America,  #901572
von Lllama (GB/AT), 2018-12-12, 14:54  Spam?  
and that's why aphoenix finds it vulgar and offensive.
I definitely wouldn't class it as either. It's used in the UK and although not complimentary, not vulgar or offensive either.

https://dictionary.cambridge.org/de/worterbuch/englisch/verbal-diar... has it as informal and humorous
https://www.collinsdictionary.com/de/worterbuch/englisch/verbal-dia... has informal

With the BE spelling and a BE tag, I think informal is correct.
Antwort: 
Learned word for verbal diarrhoea > logorrhoea. As such most certainly not vulgar. \ Sprechdurchfall ist auch kein ordinäres Wort.  #901575
von Proteus-, 2018-12-12, 15:21  Spam?  194.118.21....
Wikipedia(EN): Logorrhea_(psychology)       Wikipedia(DE): Logorrhoe

https://en.oxforddictionaries.com/definition/logorrhoeaS

While close enough, it does not specifically say the runs or the trots ...
Antwort: 
Perhaps informal, but certainly not vulgar or offensive in the US.  #901616
von zou (US), Last modified: yesterday, 07:26  Spam?  
4;aphoenix
"[US] retirees, Mormons, Baptists" are not the arbiters of current American usage. Considering the following reputable news sources are using the term, it shouldn't be marked "vulgar" or "offensive."
1. New Pittsburgh Courier-Dec 6, 2018
"He usually has verbal diarrhea; but now all of a sudden he seems to have a severe case of verbal constipation. "
2. Salon-Nov 20, 2018
"... all sorts of information, some of it no doubt secret or even classified, thanks to his well-documented and incurable case of verbal diarrhea."
3. Washington Examiner-Mar 5, 2018
"Sam Nunberg is currently cold calling cable news stations, spewing what can best be described as verbal diarrhea with a Brooklyn accent."
4. Minnesota Public Radio News (blog)-May 24, 2018
"... gambit and appeal to the beer-chugging bubbas who can be whipped into a frenzy by the verbal diarrhea of cable TV and radio talk shows."
Frage:
??? » antworten
von aphoenix (US), 2018-12-10, 03:35  Spam?  
Antwort: 
we have in dict.cc  #901479
von sunfunlili (DE/GB), 2018-12-10, 09:46  Spam?  
dict.cc: clench one's teeth

IMO, that's sufficient ?!
Antwort: 
Pls. have a look at Halmafelix' reasoning in favor of this entry:  #901480
von parker11 (DE), 2018-12-10, 10:40  Spam?  
Doppelt hilfreich:
1. Im Deutschen sagt man eher "Er beißt die Zähne z." als "Er beißt seine Zähne z.".
2. Wortstellung (Wie oft wurde nicht schon die Sprechweise eines im Deutschen ungeübten Engländers so karikiert: "Er beißt zusammen die Zähne.")


https://contribute.dict.cc/?action=show-history&id=17046
Antwort: 
von aphoenix (US), 2018-12-10, 12:25  Spam?  
 #901488
Ok, but surely something is wrong with the format.  Why is "that sb." outside the brackets on the English side and "dass jd." inside the brackets on the German side?
that sb. clenches [his / her teeth] [dass jd. die Zähne] zusammenbeißt
Frage:
Duden sagt "veraltend" bei Bouillonwürfel. Interessant! » antworten
von Wenz (DE), Last modified: 2018-12-09, 09:34  Spam?  
https://www.duden.de/rechtschreibung/Bouillonwuerfel

Es ist mir ziemlich egal, ob tatsächlich veraltend oder nicht. Für mich ist Bouillonwürfen "normal".
Aber davon geht die Welt nicht unter ...
Antwort: 
für gewöhnlich sagt man heute Brühwürfel  #901420
von RedRufus (DE), 2018-12-09, 10:19  Spam?  
evtl. mit Zusatz Rinder- , Hühner-  Gemüse-, etc.
Antwort: 
von V.V.V.V.V., 2018-12-09, 10:31  Spam?  79.251.240...
 #901421
Früher war es ein Kennzeichen "gehobener" Kreise, französische Wörter für alltägliche Dinge zu benutzen. Aber die gibt es heute ja nicht mehr. Nur noch Millionäre, die zur oberen Mittelschicht gehören, und jede Menge "Abschaum" (der entsteht beim Kochen der Brühe). In der Schweiz scheint "Bouillon" noch ein normaler Begriff zu sein.

Wikipedia(DE): Br%C3%BChe
Wikipedia(DE): Abschaum
Antwort: 
Suppenwürfel  #901436
von romy (CZ/GB), Last modified: 2018-12-09, 13:47  Spam?  
So kenne ich es. Aber Bouillon, Consomme, Creme Freche, Creme Brulee, Coc au vin und ähnliche französische Begriffe wurden in meines Vaters Küche auch ganz gängig benutzt. Wir gehörten (nach Meinung meines Vaters) in den 1980ern zur sogenannten gehobenen Mittelschicht in Bayern.
Antwort: 
von ddr (AT), Last modified: 2018-12-09, 13:56  Spam?  
 #901437
Auch in Ö noch ziemlich gebräuchlich für eine (gute) klare Suppe, besonders bei  Bouillon mit Ei.

Die Würfel nennt man allerdings eher Suppenwürfel. (Brühe und entsprechend auch Brühwürfel klingt für unsere Ohren ziemlich grauslich.)  Bouillon wird hierzulande nicht aus Würfeln gemacht, sondern frisch gekocht. Ist ja  was besseres.
Antwort: 
Bouillonwürfel kann auch wieder kommen, sobald das Nachbarland Frankreich in D wieder mehr Konjunktur hat  #901453
von Proteus-, 2018-12-09, 15:43  Spam?  194.118.237....
Dann wird der Unfug, Journalist wie /ʤʊrna'list/ auszusprechen, endlich überholt sein.

Das Französische machte schon im MA aus ʤ einfach ʒ; Englisch hat ʤ aus dem normannischen Dialekt übernommen. Das deutsche Wort J. ist indes aus dem Französischen entlehnt.
https://www.duden.de/rechtschreibung/Journalist
Frage:
Meist wolkig und gelegentlich etwas Regen - ein Adjektiv? » antworten
von romy (CZ/GB), 2018-12-08, 14:20  Spam?  
https://contribute.dict.cc/?action=edit&id=715219
Manche Leute haben es sich zum Hobby gemacht, alle möglichen Einträge wieder zu öffnen, nur um eine Wortart - meist Adverb oder Adjektiv - hinzuzufügen. Sollen wir das in jedem Fall absegnen, nur um "es wieder gut sein zu lassen"? Ich meine, bei der obigen Phrase sehe ich zum Beispiel neben den zwei Adjektiven (wolkig, gelegentlich) auch ein Pronomen (etwas), ein Adverb (meist), eine Konjunktion (und) und ein Substantiv (Regen). Was sollen wir mit solchen Wortartzuteilungen tun?
Antwort: 
Ich bin für [none]  #901383
von Wenz (DE), 2018-12-08, 16:46  Spam?  
Ich halte die meisten der "derartigen Reopen" für nicht notwendig.
von ddr (AT), 2018-12-08, 17:17  Spam?  
 #901386
Antwort: 
Danke, (fast) erledigt.  #901398
von romy (CZ/GB), 2018-12-09, 00:34  Spam?  
Momentan sprechen 19 Voting-Punkte von den nötigen 20 für eine Rückkehr zum alten Zustand mit "none".
Antwort: 
von aphoenix (US), 2018-12-09, 04:20  Spam?  
 #901407
Der Unterschied ist wichtig in Englisch.  Man kann nicht-Muttersprachler oft daran erkennen, dass sie den Unterschieden nicht verstehen.
Antwort: 
von ddr (AT), Last modified: 2018-12-09, 14:24  Spam?  
 #901416
Ich verstehe den Unterschied schon und natürlich muss es bei einzelnen Adverbien und vielleicht auch bei kurzen Wendungen angegeben werden, aber beim oben angeführten Beispiel bleibt es rätselhaft, vor allem, da die deutsche Seite eine verkürzte Form ist, aber in Wetterberichten und -vorhersagen üblich.
Zeichnet sich ein Adjektiv nicht u. a. dadurch aus, dass man es steigern kann?  #901419
von aphoenix (US), 2018-12-09, 11:12  Spam?  
 #901425
Antwort: 
Wolkig kann man steigern.  #901439
von romy (CZ/GB), 2018-12-09, 13:55  Spam?  
Freilich nur soweit es sinnvoll ist. "Der Himmel wird immer wolkiger - ich glaube, ein Gewitter zieht auf! Heute ist der wolkigste Tag des Monats." Beim Wetterbericht: "Morgen wird es wolkiger sein als heute."
Es gibt zwar viele Adjektive, die man normalerweise nicht steigert, aber selbst bei Farben ist es im Prinzip möglich: Diese Sonnenblume hat das gelbste Gelb, das ich je gesehen habe. Die Nacht wurde schwarz und schwärzer. Mein blauer Fleck wird immer blauer und bräuner.
Antwort: 
von ddr (AT), 2018-12-09, 14:36  Spam?  
 #901444
Man kann generell darüber diskutieren, ob halbe Sätze noch als Adj. oder Adv. bezeichnet werden sollen oder nicht.
Im obigen Beipiel handelt es sich freilich nicht um einen Satz, Halbsatz oder Satzteil. Es ist eine gängige Verkürzung, eine Wetterberichtsfloskel. Die kann man weder deklinieren noch steigern, noch sonstwas.
Als Satzt müsste es heißen: Heute bleibt es meist wolkig und gelegentlich gibt es etwas Regen - oder: Morgen wird es meist wolkig sein und gelegentlich etwas regnen, oder so ähnlich.
Antwort: 
Früher war im Wetterbericht öfter veränderlich / changeable üblich, wenn alles von Sonne bis zu Schauern möglich war  #901455
von Proteus-, 2018-12-09, 15:49  Spam?  194.118.237....
Google: "veränderlich" Wetter

Google: "changeable" weather

Mittlerweile huldigen Meteorologen einer Genauigkeitssucht, die meistens in die Hose geht.
von aphoenix (US), 2018-12-09, 17:19  Spam?  
 #901460
Antwort: 
von ddr (AT), 2018-12-09, 18:21  Spam?  
 #901462
Okay, es muss aber für beide Seiten passen und immer tut es das nicht.
von aphoenix (US), 2018-12-09, 19:22  Spam?  
 #901464
Antwort: 
meist wolkig mit gelegentlichem Regen (oft auch: Niederschlag/Niederschlägen)  #901467
von parker11 (DE), 2018-12-09, 20:46  Spam?  
Vielen Dank!  #901468
vorwiegend bewölkt mit gelegentlichen Regenschauern  #901473
Stimmt, romy, "bewölkt" ist viel besser als "wolkig", aber "RegenSCHAUER" for "rain" halte ich für falsch.  #901475
von aphoenix (US), 2018-12-10, 04:39  Spam?  
 #901476
Frage:
-cide  » antworten
von aphoenix (US), 2018-12-04, 06:55  Spam?  
Antwort: 
dict.cc: *cide  #901157
von goog1 (lazybones), 2018-12-04, 08:35  Spam?  87.183.226....
-cide   >   -mord
Töten von *, Abtöten von *
Antwort: 
von Windfall (GB), 2018-12-04, 16:07  Spam?  
 #901190
I think any entry is problematic because the words that end in -cide in English come from Latin roots and you can't just say "self-cide", "mothercide" or "cide". You need to know that it's suicide, matricide and homicide, etc.
Antwort: 
von V.V.V.V.V., 2018-12-04, 19:16  Spam?  79.251.240...
 #901197
The Englisch -cide and the German match -zid are both derived from Latin caedere = to kill. In case of herbicide, you wouldn't call it murder, unless a guy named Herbert is the victim. Same for bactericide, virucide, fungicide, etc. Unless, of course, if you are an bacillus, then you will scream bloody murder and call it genocide.
Frage:
Betrifft   Translation wish list:  Nur interessant für jene, die sich mit der Wishlist beschäftigen. » antworten
von Wenz (DE), 2018-12-03, 08:55  Spam?  
Wenn eine gestellte Übersetzerfrage nicht beantwortet wird, dann erhält man nach dem Löschen folgende Mail:

Hallo!
Die Übersetzungsanfrage "BabyBettwäsche" konnte leider 30 Tage lang nicht beantwortet werden. Sie ist daher abgelaufen und wurde in den Papierkorb verschoben. Wenn noch Interesse besteht, kann die
Anfrage unter folgendem Link wiederhergestellt werden:
https://secure.dict.cc/translation_wishlist_add.php?refresh_.....
Diese Nachricht wurde automatisiert versendet, direkte Antworten werden nicht gelesen. Fragen oder Kommentare dazu können jedoch gern an paul4;dict.cc gesendet werden.
---------
Jetzt gebe ich gleich noch mal 3 Anfragen ein.  Übersetzungen wären phantastisch und dict freut sich sehr: Schwendtag, Lostag, Dingtag
Wikipedia(DE): Schwendtag
Wikipedia(DE): Lostag
Wikipedia(DE): Dingtag
Antwort: 
I read some of the text on Dingtag  #901153
von polarjud (US), 2018-12-04, 04:18  Spam?  
Interesting, but no idea how to translate to English. People’s courts and tribunals are known in English, but I am unaware of any traditional meeting day for such a court.
Antwort: 
von V.V.V.V.V., 2018-12-07, 22:13  Spam?  79.251.240...
 #901356
Besonders in der Eifel und Umgebung waren diese Dingtage wohl sehr üblich und wohl nicht nur für Gerichtsprozesse, sondern auch zur Abklärung von Eigentumsverhältnissen, etc.

In dem Wiki-Artikel zu Müllenbach wird der Begriff als "the local moot" übersetzt oder zumindest erklärt:

Wikipedia(EN): M%C3%BCllenbach,_Cochem-Zell
von V.V.V.V.V., 2018-12-07, 22:22  Spam?  79.251.240...
 #901357
Frage:
Welches Täg verwenden wir, wenn der Duden "Volkskunde" angibt? » antworten
von Wenz (DE), Last modified: 2018-12-02, 19:55  Spam?  
https://www.duden.de/rechtschreibung/Losnacht
[regional] habe ich "aus Verzweiflung" mal genommen, das Täg ist aber nicht optimal:
http://contribute.dict.cc/?action=edit&id=1408070&p=1&o...
Volkskunde???  #901093
Antwort: 
Ethnologie  -  ethnology  #901094
von RedRufus (DE), 2018-12-02, 20:48  Spam?  
Antwort: 
Schwierig, danke; leider geht aber ethn. nicht - das ist das Subject  #901095
von Wenz (DE), 2018-12-02, 21:54  Spam?  
Antwort: 
Die Schweizer nehmen Folklore, im Englischen ist folklore studies ganz gebräuchlich  #901098
von Proteus-, 2018-12-02, 22:47  Spam?  193.83.3....
Editorial - Schweizer Volkskunde / Folklore suisse / Folclore svizzero 1/2017
https://www.zora.uzh.ch/id/eprint/136584/1/SVk_2017_1.pdf

Folklore and Fascism: The Reich Institute for German Volkskunde ( Folklore Studies in Translation) Hardcover – 1994  https://www.amazon.com/Folklore-Fascism-Institute-Volkskunde-Transl...

Google: "folklore studies" Volkskunde
Antwort: 
Losnacht {f} [volkskundlich] [Andreasnacht]  #901116
von Wenz (DE), 2018-12-03, 09:07  Spam?  
Entscheidung für [volkskundlich]
Danke!
volkskundlich ist korrekt. War mein Studienfach ;)  #901119
Frage:
scattered = auseinanderstoben {adj} ? » antworten
von aphoenix (US), 2018-11-29, 00:20  Spam?  
oder scattered = auseinandergestoben {adj} ?
https://contribute.dict.cc/?action=edit&id=917520
Antwort: 
verb  #900924
von romy (CZ/GB), Last modified: 2018-11-29, 09:50  Spam?  
Not {adj}. "Auseinandergestoben" is the perfect participle passive and "(als sie) auseinanderstoben" is the simple past active of the verb "auseinanderstieben":
https://de.bab.la/konjugieren/deutsch/auseinanderstieben
https://www.duden.de/rechtschreibung/auseinanderstieben
But does this not rather belong under inflections?
von sunfunlili (DE/GB), 2018-11-29, 10:01  Spam?  
 #900925
Antwort: 
bei dict ist diese Form [when they] ... die Class [none]  #900928
von Wenz (DE), Last modified: 2018-11-29, 10:25  Spam?  
Diese Wortpaare gehen auf die Anfänge von dict zurück (meistens Honey, TU Chemnitz). Sie wurden bei uns mit eckigen Klammern nachgerüstet.
auch z. B. auch [we/they/you] Verb
dict.cc: [they
ebenfalls [None]

Das ist mein Wissensstand.
Unter obigem Split-Eintrag
https://contribute.dict.cc/?action=show-history&id=877322
ist von Wuffke unter Comment "See Forum # 400635" eingetragen. Da gibt es auch eine allgemeine Stellungnahme von Paul.
Sorry, let me rephrase that...  #900931
Antwort: 
No, this entry should be deleted, and not splitted.  #900934
von romy (CZ/GB), 2018-11-29, 11:08  Spam?  
Why would you want "when they scattered" in the dictionary? Each of the words can be looked up separately and the dict user can then combine them to sentences as they like. We also don't have stuff like "when I looked", "when he heard" , etc.
And there is no adjective of the verb "auseinanderstieben", just as there are no adjectives of other verbs representing movements such as "rennen", unless the movement has finished and you are talking about the result (die auseinandergelaufene oder zerronnene Farbe). In that case it would be "auseinandergestoben" (die auseinandergestobene Menge). But as this is a PPP, people can look it up in grammar books or in dict under "Inflections", it does not need an entry in the dictionary, IMHO.
von aphoenix (US), 2018-11-29, 11:43  Spam?  
 #900937
Antwort: 
Warum denn splitten und noch mal splitten und dann wieder splitten?  #900938
von Wenz (DE), Last modified: 2018-11-29, 11:46  Spam?  
Mach zwei separate Einträge, die dann beurteilt werden.
Ich bin für
auseinander gestoben [alt]  {adj} {past-p}
https://archive.org/stream/bub_gb_3nFMAAAAYAAJ/bub_gb_3nFMAAAAYAAJ_...
auseinandergestoben   {adj} {past-p}  

Es ist natürlich richtig, daß wir für solche Sachen die Inflections haben. Aber seit Dienstag weiß ich, daß Inflections nicht heruntergeladen werden können (was Schüler häufig mit diesen Listen machen) und somit diese Information dann auch nicht zur Verfügung steht. Ich bin nicht dafür, daß wir jedes adj / pp mit Gewalt eintragen, aber dieses Beispiel finde ich schon sehr hilfreich - auch die andere Version "stiebte auseinander" (selbst für mich Muttersprachler).
https://www.duden.de/rechtschreibung/auseinanderstieben
Frage:
Ich bin mit meinem Eintrag unzufrieden. Wer kann helfen mit Engl.: Schützenscheibe (Ehrenscheibe) » antworten
von Wenz (DE), Last modified: 2018-11-25, 17:39  Spam?  
Antwort: 
Das ist eine Variante. Andere sind painted target oder decorated target  #900675
von Proteus-, 2018-11-25, 19:15  Spam?  62.47.204....
Antwort: 
Dankschön Proteus; ich probier es mal mit decorated target  #900678
von Wenz (DE), 2018-11-25, 19:37  Spam?  
2422 Fragen und 12871 Übersetzungen (= 15293 Einträge) derzeit im Englisch-Deutsch-Forum
Spam-Reports bitte über den Link neben Name und Datum des Eintrags!      
nach oben | home© 2002 - 2018 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten