Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   PT   NL   SK   HU   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   NL   PL   SQ   IS   RU   ES   SV   NO   FI   IT   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-EnglischSeite 14091 von 17580   <<  >>
Types of entries to display:     Linguistic help needed   Chat and other topics   Dictionary entries   Contribute!  

English-German Translation Forum

Hier kannst du Fragen zu Übersetzungen stellen (auf Deutsch oder Englisch) und anderen Benutzern weiterhelfen. Wichtig: Bitte gib den Kontext deiner Frage an!
Seite
|
#
| Suche | Richtlinien | Neue Frage stellen
Frage:
dissolve a knot (fig.) » antworten
von Mauzerli, 2013-03-06, 15:24  like dislike  Spam?  81.63.82....
Es gibt im dic.cc den nicht figürlich gemeinten Eintrag "solve a knot". "Dissolve" hat  u. a. die Bedeutung: "ein Geheimnis lösen" (Langenscheidt Grosswörterbuch 2001). Warum sollte also "dissolve a knot" im figürlichen Sinn nicht möglich sein, wie Joanne heute 13:54 in Frage stellte?
Antwort: 
Previous thread #697225  #697261
von Lllama (GB/AT), Last modified: 2013-03-06, 16:57  like dislike  Spam?  
The standard meaning of dissolve is to do with liquids - e.g. sugar dissolves in water.

There are other uses (to dissolve a marriage, for example) and it can be used figuratively to mean disappear - see http://oxforddictionaries.com/definition/english/dissolve?q=dissolve for some examples.
But solve and dissolve are not the same - I disagree with Langenscheidt that dissolve means ein Geheimnis lösen unless I don't understand all the possible meanings of the German phrase. I would probably translate it as solve a mystery or find out a secret.

I would say that the entry to solve a knot / einen Knoten auflösen is wrong, unless it is used in other English speaking countries.

The only knots that could be solved are puzzle-type knots, like a Gordian knot or a Celtic knot puzzle - Google: solve knot
'Normal' knots are untied or undone.

I hope that's helped :-)

I don't know if in your original question the person is dealing with real knots or figurative knots, but if you give us some more information, I'm sure we can come up with an idiomatic suggestion.
Antwort: 
von Mauzerli, 2013-03-06, 18:12  like dislike  Spam?  81.63.82....
 #697271
Aber figurative 'knots' sind immer 'puzzle-like knots' (= gordian knots), sonst würde man gar nicht erst im Ernst so weit gehen sie 'Knoten' zu nennen, sondern z.B. harmloser als 'Aufgabe', 'Schwierigkeiten', 'nötige Abklärungen' etc. bezeichnen. Also könnte man für den Grenzfall grosser Problem-Verwicklung, die zudem noch (wie es - auch bei sachlichen - komplizierten Verwicklung meistens der Fall ist) emotionsgeladen sind, die Bahn frei geben für die figurative Übersetzung 'solving a knot'?

Was 'dissolve' betrifft, danke ich für die Hinweise, und ich werde die Angelegenheit noch weiter untersuchen.

(Ich möchte mein ursprüngliches Textbeispiel deshalb hier nicht detaillierter ausbreiten, weil dann das Problem entstünde, dass beim Knoten, der dort vorkommt nicht ohne für diesen Rahmen unverhältnismässigem Aufwand nachvollzogen werden könnte, wie es möglich ist, dass er bis heute gordisch ist.)
Antwort: 
Some thoughts.  #697276
von MichaelK (US), Last modified: 2013-03-06, 19:40  like dislike  Spam?  
The problem with "solving a knot" is that it's a mixed metaphor, which is bad writing. The writer uses the knot as a metaphor for something difficult to solve. So far so good. But then he or she abandons the metaphorical knot and uses "solve," which one simply doesn't do with knots. They are (as said above) untied, undone or untangled or, in one spectacular incident, cut through with a sharp instrument.
If you insist on using the verb "to solve," you could put "knot-like problem" or something similar. Such problems can indeed be "solved" without the reader stumbling over the mixed metaphor. Or if you want to use "the knot," stick with it and metaphorically untie, undo or untangle it.
Chat:     
von Mauzerli, 2013-03-06, 20:03  like dislike  Spam?  81.63.82....
 #697280
Die deutsche Sprache, die (im Vergleich zum Englischen) die eigentliche Sprache der Dichter und Vision ist, stört sich aber nicht an solchen Verwebungen von Metaphern. Kann man überhaupt klar sehen, wenn man dazu nicht bereit ist. Sollen sich Deutschsprachige, die Englischsprachigen etwas mitteilen möchten überhaupt in dieses Korsett der englischen Sprache einzwängen lassen? Wem nützt das etwas? Viel naheliegender wäre doch, dass die Engländer hier etwas lernen könnten, statt in dieser Gruft der englischen Sprache/good writing zu vermodern. Kommasetzung und Stilregeln für den Satzbau des Englischen, zum Beispiel, bläst in dasselbe Horn, nämlich dass jeder gedankliche Höhenflug abgebremst wird. -  Warum ist das so? Hatte die militärische Organisation von England während der Zeit als Weltmacht vielleicht ein Interesse daran, dass die Leute nicht genauer über die Zusammenhänge nachdenken sollen und man sie deshalb mit den Stilregeln dazu disziplinieren wollte? - Dann wären die englischen Stilregeln eigentlich auf dem Tablett servierter Junk.
Chat:     
Mauzerli: Interesting thoughts, thanks.  #697286
von MichaelK (US), 2013-03-06, 21:21  like dislike  Spam?  
Antwort: 
Gemischte Bilder oder Metaphern gelten auch im Deutschen  #697289
von ddr (AT), 2013-03-06, 21:44  like dislike  Spam?  
nicht als erstrebenswert und gelingen nur in den seltensten Fällen.

(Und als die größten Werke der Literatur gelten wohl eher solche, die auf Griechisch, Italienisch, Englisch Französisch, Spanisch und Russisch geschrieben wurden. Wobei das natürlich ziemlich eurozentristisch  betrachtet ist.)
Antwort: 
von uffie (GH/KI), Last modified: 2013-03-06, 22:07  like dislike  Spam?  
 #697292
Anm. Leider kann man, wenn man von Standardenglisch spricht, aufgrund der Mentalitätsunterschiede Redewendungen und idiomatische Ausdrücke oft nicht 1:1 übersetzen. Wenn es sich jedoch um keine Übersetzung handelt und man so weit weg vom Original weggehen kann wie man will, und inhaltliche Entsprechungen außer Acht lässt, dann geht natürlich alles.
Antwort: 
ufriend.  #697296
von MichaelK (US), Last modified: 2013-03-06, 22:32  like dislike  Spam?  
Yes, this knotty debate could possibly rest on this 1:1 misunderstanding you mentioned. Because you can "loosen" a problem as well as a knot in German (ein Problem sowie einen Knoten lösen), someone not attuned to idiomatic English could assume that one can also solve a problem as well as a knot in English. It ain't so.
Chat:     
von Mauzerli, 2013-03-07, 01:14  like dislike  Spam?  83.78.39...
 #697317
An die Adresse von ufriend: Inhaltliche Entsprechungen ausser acht lässt ? Das verstehe ich nicht. Der klassische Übersetzer lässt ja ständig inhaltliche Entsprechungen ausser acht um formal zu brillieren. Aber es freut mich, dass Sie zugeben, dass "alles" geht, das ermutigt mich, obwohl Ihre Aussage so nicht sehr wissenschaftlich klingt.

An die Adresse von MichaelK: But you can speak of a knot and mean a problem. So why not dissolve it? Nobody will not understand it and it is nice picture.

An die Adresse von ddr:
1.) Gemischte Metaphern gehen im Deutschen immer. Vielleicht sind sie dann im Englischen auch nur offiziell verboten, aber nicht für Dichter?
2.) Dass nicht-deutsche Literatur oft als grösste Werke der Weltliteratur betrachtet wird geht eben auf die von englischen/militärischen Universitäten hochgehaltenen und in Europa übernommenen formalen Beurteilungskriterien in den Sprachwissenschaften zurück. Wenn man den Inhalt und die Originalität in den Vordergrund stellen würde, sähe es anders aus.
Chat:     
von uffie (GH/KI), Last modified: 2013-03-07, 02:00  like dislike  Spam?  
 #697321
4; Michael - precisely ;)

4; Mauzerli
Ich weiß nicht, was Du (hier im Forum ist man generell beim "Du") Dir unter einem "klassischen Übersetzer" vorstellst. Ich kann Dir aber sagen - und da werden mir viele rechtgeben -, dass jemand, der vom Übersetzen lebt in erster Linie Fachübersetzungen macht. Ob es nun Recht oder die unterschiedlichen technischen bzw. wissenschaftlichen Disziplinen betrifft: Inhaltliche Abweichungen sind tabu und können, im schlimmsten Fall, in einem Rechtsstreit enden.

Bei Literaturübersetzungen kenne ich mich nicht aus, da müssten die jeweiligen Forumsmitglieder antworten.

Vielleicht noch als Orientierungshilfe: Ein guter Übersetzer sollte Inhalt, Stil und Bedeutung des Originaltexts in seine Muttersprache übertragen. Dazu gehört die oben-genannte Kenntnis der unterschiedlichen Mentatlitäten und sprachlichen Gepflogenheiten der Fremdsprache sowie eine überdurchschnittliche Kenntnis der eigenen.

Wenn man sich an einem einfach Ausdruck wie "dissolve" aufhängt, sollte man sich vielleicht zuerst ein wenig mehr mit der Fremdsprache beschäftigen.....

Mehr habe ich dazu nicht zu sagen.
Antwort: 
Mauzerli.  #697328
von MichaelK (US), 2013-03-07, 02:33  like dislike  Spam?  
Because Joanne already gave you excellent advice on "dissolving" a knot, I didn't address it. But since you now connect me with this dissolution, here's my take: In your context, "dissolving these knots" would sound as odd to a contemporary English-speaker as diese Knoten zu zersetzen would to a contemporary German speaker. This has nothing to do with rules. In fact, there are some functional examples of "dissolving a knot" in contexts other than yours. Gotta hit the sack, so nitey-nite.
Chat:     
von Mauzerli, 2013-03-07, 02:46  like dislike  Spam?  83.78.39...
 #697330
Für ufriend: Aber Deine Antwort ist paradox. Wenn ich mich darüber wundere, dass Joanne andeutete, ich solle 'dissolve a knot' an den Nagel hängen, befasse ich mich ja bereits mit der Fremdsprache. Ich befasse mich mit der Fremdsprache einfach anders (aber vielleicht nicht weniger lang und weniger intensiv) als Du, und das irritiert Dich, weil ich mit der Sprache nicht wie mit einer Maschine umgehe. Mit besten Wünschen!
Chat:     
Knoten zersetzen  #697331
von Mauzerli, 2013-03-07, 03:07  like dislike  Spam?  83.78.39...
Für MichaelK: Das letzte Wort habe ich nicht verstanden, wahrscheinlich irgend ein Grussidiom. - Was 'Knoten zersetzen' betrifft: Herzlichen Dank! Ich werde meinen deutschen Text diesbezüglich abändern. Ich finde gegen 'Knoten zersetzen' gibt es nichts einzuwenden. Die leichte zusätzliche Spannung, die beim Leser dadurch entsteht ist wie das der Basilikum an der Tomatensauce.
Chat:     
leichte zusätzliche Spannung, ... Basilikum an der Tomatensauce - like it .... ;))   /   Sprache ist doch was "Dolles" ....   #697345
von sunfunlili (DE/GB), 2013-03-07, 08:24  like dislike  Spam?  
und alles Mögliche ist erlaubt und regt zur Discussion an ....
dict.cc: Nighty-night  =  nitey-nite
Chat:     
Procrustes at work.  #697366
von MichaelK (US), 2013-03-07, 12:47  like dislike  Spam?  
Interesting way to work this: you validate a questionable translation by changing the original. Why didn't I think of this? :-)
Chat:     
past the point of rigor mortis?  #697371
von Mauzerli, 2013-03-07, 13:27  like dislike  Spam?  81.62.216....
To Sunshinelili: "Wenn Lillifee nicht gerade zur Zauberschule geht, dann hilft sie den Tieren, Pflanzen und allen anderen, die in ihrem Feenreich leben. Abends zündet sie die Sterne am Nachthimmel an und morgens küsst sie die Blumen wach."

To MichaelK: Die deutsche Version 'Knoten zersetzen' ist ziemlich sicher nicht weniger spannungsgeladen als '(di)solve a knot'. Da der deutsche Text mein eigener ist, habe ich jederzeit die Freiheit mich an einer anderen Version zu erfreuen. Ich verstehe aber auch die Wut der Leute, die im Auftragsverhältnis übersetzen, über das was mir spontan einfällt. -  Jedoch: 11:44 ist ein Text hier in diesem Forum erschienen (muscles have tightened past the point of rigor mortis), und ich finde man muss es mit der Rigorosität ja nicht übertreiben. Es hat alles zwei Seiten. Wenn die Leute beginnen griechische Mythologie als Argumentation aufzufahren ist der Knoten bereits so gross, dass man versuchen sollte ihn zu 'zersetzen'.  -  So: realize: There is not really a problem here. But I estimate your reservation toward my (from your point of view excentric) eclecticism!
Chat:     
von uffie (GH/KI), Last modified: 2013-03-07, 20:09  like dislike  Spam?  
 #697374
estimate -> value

Edit - der ganze Satz ist wie eine maschinelle Übersetzung, ich habe lediglich den schlimmsten Fehler herausgegriffen
Chat:     
von Mauzerli, 2013-03-07, 14:31  like dislike  Spam?  81.62.216....
 #697391
To ufriend: Danke, dann ist also 'toward' hier richtig, da war ich nicht ganz sicher.
Antwort: 
Mauzerli, was sollte der Lillifee-Kommentar?  #697411
von meri (DE), 2013-03-07, 15:22  like dislike  Spam?  
Ich sehe hier absolut keinen Grund für sowas. Bitte bleibe bei den Regeln der Höflichkeit.
Chat:     
von Mauzerli, 2013-03-07, 16:06  like dislike  Spam?  81.62.216....
 #697425
To meri: Inwiefern war ich denn unhöflich?
Chat:     
Gewisse Knoten können nicht aufgeknüpft werden. Der Vergleich von MichaelK mit 'zersetzen' war vom Thema ablenkend.  ;))  #697440
von Mauzerli, 2013-03-07, 16:40  like dislike  Spam?  81.62.216....
To MichaelK und Joanne: Wenn jemand in den Muskeln einen Knoten hat, dann muss er aufgelöst (und nicht aufgeknüpft) werden. Ein wissenschaftliches Problem kann einem Schnurknoten oder einem Muskelknoten gleichen. Falls es eher einem Muskelknoten gleicht, was wahrscheinlich häufiger der Fall ist, dann gilt: it must be '(de)solved'. 'Untie' ist hier nicht gangbar, 'unravel' auch nicht. Der Eintrag 'solve a knot' ist wahrscheinlich nicht falsch wie von Joanne vermutet, denn der Eintrag stammt ja vom Chef von dict.cc selber ( - 'Knoten lösen' eingeben! - ) Wenn ich weiterhin in Hahnenkämpfe verwickelt werde, mit dieser Frage, werde ich den Chef verlangen (d.h. ich werde ihn selber fragen, wie er sich diesen Eintrag, den er abgesegnet hat vorstellt)... ;))
Antwort: 
Muscle knots are yet another situation.  #697472
von Lllama (GB/AT), 2013-03-07, 20:51  like dislike  Spam?  
In English, they are not solved or dissolved, but removed or got rid of - Google

Languages use words differently. When one language uses the same word in different situations, it doesn't mean that another language will use the same word in all the same situations. That would be far too easy and also very dull.

The solve a knot / einen Knoten auflösen entry was a bulk entry from Mr Honey, which were used to set up the dictionary. It is known that a number of these entries are strange, if not completely wrong. Paul voted on a minor change (adding to to verb entries), which I believe he also did in bulk.
At some point I will probably reopen the entry and suggest a better English phrase.
Chat:     
von Mauzerli, 2013-03-08, 01:15  like dislike  Spam?  83.79.163....
 #697500
To Joanne:
1.) Z.B. ein Nierenstein ist auch ein Knoten, den man zersetzen (jawohl! - diesmal stimmt zersetzen doch) oder auflösen muss, was dasselbe ist. Da der Nierenstein unabhängig von der Sprache (e oder d) ein Knoten ist und die Auflösung unabhängig von der Sprache einfach eine Auflösung ist, könnte man sagen, dass 'nierensteinartige Knoten aufgelöst werden'  - davon hat jeder gehört. Und dann einfach die Nierensteine abstrahieren. Die Engländer können doch nicht so dull sein, dass Sie wegen dieser Formulierung ein Problem erhalten. Wo ist denn da die Pressefreiheit? Leben wir unter Zensur?
2.) Du hast gesagt, Übersetzen wäre langweilig, wenn man analog vorgehen könnte. Aber das Langweilige am Übersetzen ist doch dieses ständige 1:1 Nachahmen; das ist ein ständiges Herumkramen in diesen Kistchen mit...
» vollständigen Text anzeigen
Chat:     
von uffie (GH/KI), 2013-03-08, 01:43  like dislike  Spam?  
 #697507
Sprache dient der Kommunikation d.h. gewisse Regeln bestehen, damit Kommunikation überhaupt erfolgen kann. Wenn man natürlich will, dass einen keiner versteht, dann kann man variieren wie man will.
Chat:     
von Mauzerli, 2013-03-08, 15:11  like dislike  Spam?  83.79.148....
 #697643
Experimentieren kann ein Weg sein billigen Lösungen auszuweichen.
Frage:
U.S. Verrücktheiten. » antworten
von MichaelK (US), 2013-03-06, 14:56  like dislike  Spam?  
Ein Abgeordneter in der Legislative des U.S. Bundestaates Washington befürwortet eine Zusatzsteuer auf neue Fahrräder weil seines Erachtens Radfahrer mit ihrem erhöhten Herzschlag und der dadurch verbundenen höheren Atmungsfrequenz mehr CO2 ausstoßen als autofahrende Menschen.
http://streetsblog.net/2013/03/04/washington-state-lawmaker-cyclist...
Chat:     
von Helena G., 2013-03-06, 15:03  like dislike  Spam?  70.249.163...
 #697242
They should cut their own waste of taxpayer's money instead.
Chat:     
Tolle Idee  #697251
von silverhare (DE), Last modified: 2013-03-06, 15:25  like dislike  Spam?  
Dann wäre es doch nur konsequent, auch gleich noch die Jogger zu besteuern. Mir fallen übrigens noch einige Aktivitäten ein, bei denen man mehr/schneller atmet als normal ;-)
Chat:     
von uffie (GH/KI), 2013-03-06, 15:28  like dislike  Spam?  
 #697252
beyond belief...
Chat:     
von geo255 (US), 2013-03-06, 15:37  like dislike  Spam?  
 #697255
In my country you are guaranteed the right to be stupid.  :-(
Chat:     
von MichaelK (US), Last modified: 2013-03-06, 16:36  like dislike  Spam?  
 #697257
There's a young girl in Kansas wearing red shoes who could show him the road to a place where he can get a brain. :-)
Chat:     
Brains wouldn't be enough - he'd also have to learn how to use them.   #697287
von Proteus-, 2013-03-06, 21:33  like dislike  Spam?  178.190.224....
Chat:     
von WingDing (US), 2013-03-07, 02:02  like dislike  Spam?  
 #697323
Chat:     
von uffie (GH/KI), 2013-03-07, 02:07  like dislike  Spam?  
 #697324
what a weird and wonderful country you live in ;)
Obviously spelling is not a priority in the education system?
Chat:     
von WingDing (US), 2013-03-07, 02:12  like dislike  Spam?  
 #697326
"what a weird and wonderful country you live in ;)"

Count your blessings, you don't have to live next door to some of these "morans"  ;-)
Chat:     
von uffie (GH/KI), Last modified: 2013-03-07, 02:47  like dislike  Spam?  
 #697329
I do, I do ;)) I have a few American friends on Facebook and have some idea of what's going on (biased as they may be)
Chat:     
Nach Schmierereien auf Wänden zu schließen, sind die Rechtschreibkenntnisse in deutschen Landen um nichts, aber schon gar nichts, besser  #697385
von Proteus-, 2013-03-07, 14:18  like dislike  Spam?  194.166.7....
Chat:     
von uffie (GH/KI), 2013-03-07, 20:12  like dislike  Spam?  
 #697466
das kann ich nicht beurteilen, bei uns gibt's relativ wenige
Frage:
by his adoration » antworten
von flowersuse (DE), 2013-03-06, 14:26  like dislike  Spam?  
In seiner Anbetung zu Helen, ist er völlig außer  sich, ist sich dessen aber nicht bewusst.
By his adoration of Helen, he is out of control, but he is not aware of it.
Adoring Helen, he is out of control, but he is not aware of it

DfH
Antwort: 
von Helena G., 2013-03-06, 15:04  like dislike  Spam?  70.249.163...
 #697243
Out of his head is maybe better than out of control.

I knew that I have an admirer just like that. ;)

Helena
Antwort: 
Being besotted by Helen, he is completely out of his mind but he is not aware of it  #697246
anonymous, 2013-03-06, 15:08  like dislike  Spam?  77.181.58....
Antwort: 
Oops! Must be "besotted WITH"  #697247
anonymous, 2013-03-06, 15:11  like dislike  Spam?  77.181.58....
Antwort: 
von geo255 (US), 2013-03-06, 15:11  like dislike  Spam?  
 #697248
Adoration is possible, although I prefer worship.  However "By" isn't quite correct: In his worship/adoration of Helen, he is out of control...

A more literal translation of völlig außer  sich can also work: ...he is completely beside himself.

Your shorter version also works with adoration/worship:  Worshiping Helen, he is completely beside himself, but he his not aware [or "he is unaware"] of it.
Frage:
following X's anti-aging serums » antworten
von maricom (RU), 2013-03-06, 13:52  like dislike  Spam?  
Liebe Kollegen, ich übersetze die Etikett-Beschriftung für eine Gesichtscreme. Es gibt hier so einen Satz:

Directions: Apply a light layer to clean face and neck with gentle upward strokes. Massage lightly into skin, following X's anti-aging serums. (X ist ein Name)

Ich verstehe nicht ganz, was hier "following X's anti-aging serums" bedeutet. Heisst es, dass man zunächst ein Serum auftragen soll, oder etwas anderes?

Vielen Dank!
Antwort: 
bad English?  #697230
von esmeralda (AT), 2013-03-06, 13:58  like dislike  Spam?  
I have a wild stab and say it means "follow with X's anti-aging serum" - also, "Massieren Sie die Creme leciht in die Gesichtshaut, tragen Sie danach das X Anti-Aging Serum auf"
But I'm no beauty product expert...
Antwort: 
oh, or:  #697231
von esmeralda (AT), 2013-03-06, 14:00  like dislike  Spam?  
sticking with "following": ...nachdem sie das X Anti-Aging Serum aufgetragen haben (umgekehrte Zeitfolge)

in hindsight, that makes probably more sense!
Antwort: 
an den Stellen, wo Sie das Serum aufgetragen haben.  #697233
von 3mmm (DE), 2013-03-06, 14:02  like dislike  Spam?  
Antwort: 
Wie esmeralda um 14:00    #697235
von Wenz (DE), 2013-03-06, 14:06  like dislike  Spam?  
Nachdem Sie das ... / Nach dem Auftragen des ...
die Creme sanft einmassieren

So ähnlich wie hier:
http://www.drschopf.de/blog/stichwort/anti-aging/
Antwort: 
It probably means what the others have said, but it's poorly written.  #697236
von Lllama (GB/AT), 2013-03-06, 14:13  like dislike  Spam?  
That information should come first - After applying/using X's anti-aging serums, apply a light layer...

Otherwise, you could follow the instructions as written (apply a light layer, massage lightly in) and then find out that should have first used the anti-aging serums.
But (as it is not perfect) it could also mean that you should apply the first cream and then the anti-aging serum (don't they normally go on last?).

Also, apply a light layer to clean face is not particularly good, as that could be understood on first reading to mean use this to clean your face, making the reader have to go back and read it again to get the intended meaning.
Chat:     
von maricom (RU), 2013-03-06, 14:13  like dislike  Spam?  
 #697237
Vielen, vielen Dank!  Ganz besonders für den Link. Ja, "meine" Creme (wie diese ganze Kosmetik-Serie) hat wirklich mit stem cells zu tun.
Antwort: 
von Helena G., 2013-03-06, 15:06  like dislike  Spam?  70.249.163...
 #697244
Die Frage ist: Funktioniert es auch oder ist es wie üblich nur "hype".
Frage:
 "nicht auch noch in der Lage sein" » antworten
von Mauzerli, 2013-03-06, 13:48  like dislike  Spam?  81.63.82....
"... da er voll absorbiert war, diese Knoten zu lösen, war er nicht auch noch in der Lage, die Aufgabe xxx zu übernehmen."

"... since he was completely absorbed in dissolving these knots, he was no longer in a position to do xxx."

"no longer" erscheint mit eine ungeeignete Lösung zu sein. Sieht jemand eine geeignetere Übersetzung dafür?
Antwort: 
von ddr (AT), 2013-03-06, 13:50  like dislike  Spam?  
 #697227
to do xy as well?
Antwort: 
Dissolving these knots?  #697229
von Lllama (GB/AT), 2013-03-06, 13:54  like dislike  Spam?  
If you mean it literally, then untying/undoing these knots, if not, then solving these problems (depending on context).

...he was not able to do x as well/too/at the same time.
...he was not able to also do x.
Chat:     
" ....  da er voll absorbiert war .... "   ??? who, what ???  #697268
von sunfunlili (DE/GB), 2013-03-06, 17:22  like dislike  Spam?  
Chat:     
von Mauzerli, 2013-03-06, 18:44  like dislike  Spam?  81.63.82....
 #697272
Dear sunfunlili

Es tut mir leid dass ich das nicht bedacht habe: Es handelt sich um einen genialen Wissenschaftler in Aktion. (Siehe übrigens auch noch #697250 und die zwei Antworten dazu.)
Frage:
quick check please, only 2 sentences» antworten
von Stefssen, 2013-03-06, 13:13  like dislike  Spam?  217.82.91...
Dear XXX, thank you for your interest and the opportunity for an interview. I would be pleased to meet your Co-Manager on the XXth of July. I am open to suggestions for a time.
Antwort: 
von uffie (GH/KI), 2013-03-06, 15:30  like dislike  Spam?  
 #697253
Thank you - groß, Co-Manager ??? heißt das bei denen so? und dann halt noch "Looking forward to hearing from you" oder so was ähnliches
Antwort: 
von Stefssen, 2013-03-06, 16:19  like dislike  Spam?  217.82.91...
 #697260
Danke für das Feedback ufriend!
Frage:
kauffreudig » antworten
von uffie (GH/KI), Last modified: 2013-03-06, 12:21  like dislike  Spam?  
wurde mit "eager to buy" vorgeschlagen, was ja auch richtig ist. Aber die Konstruktion im Dt. ist mE anders, kauffreudig wird in erster Linie vor Substantive gestellt. Oder kann man auch sagen "er ist kauffreudig" ?? Klingt für mich komisch.

Wie könnte man das in einer Zusatzbemerkung formulieren?

Danke!
Antwort: 
cultural difference  #697215
von Lisa4dict loggedout, 2013-03-06, 12:47  like dislike  Spam?  99.11.160....
It's an effect of German being noun driven and English being verb driven.  We do have "spending-happy" but it's rather rare.  The most common expression is:
Wikipedia(EN): Consumer_confidence

I think you'd have to enter a phrase to resolve the entry.
Antwort: 
Du kreuzt DE an, deshalb mein Vorschlag: kauflustig  #697216
von Bella-Brera (AT), 2013-03-06, 12:51  like dislike  Spam?  
Antwort: 
(immer) kaufbereit ?  #697218
von Wenz (DE), 2013-03-06, 13:08  like dislike  Spam?  
kauflustig war auch mein erster Gedanke
Chat:     
manchmal geht das bis zu  "shopaholic"; man könnte vielleicht auf Deutsch "shopaholisch" sagen  #697224
anonymous, 2013-03-06, 13:46  like dislike  Spam?  77.181.58....
das wäre aber wohl eine verdeutschende Neuschöpfung
Antwort: 
Für mein Empfinden kein Problem mit "er ist kauffreudig" etc. im Deutschen.  #697226
von meri (DE), Last modified: 2013-03-06, 13:51  like dislike  Spam?  
Hört sich für meine Ohren nicht auffällig an.

Nachtrag: Wird offenbar auch durchaus verwendet:
Google: "sind * kauffreudig"
Google: "sind * kauffreudiger"
Antwort: 
von uffie (GH/KI), 2013-03-06, 17:04  like dislike  Spam?  
 #697262
vielen Dank allerseits! Dann werd ich das wohl so stehenlassen (wenn's auch nicht optimal ist)
Frage:
problem set » antworten
von Academic (UN), 2013-03-06, 08:59  like dislike  Spam?  
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer guten Übersetzung für 'problem set' im Zusammenhang des Lernens und dazu passende Aufgabenstellungen. Wikipedia(EN): Problem_set
Ich würde es mit Übungsaufgaben übersetzten.
Aber vielleicht kennt jemand eine bessere Übersetzung? Da es sich um einen Begriff aus dem amerikanischen Bildungssystem handelt, ist es wohl schwierig, das eins zu eins zu übersetzen.

Vielen Dank für eure Antworten.
Antwort: 
von thhgr, 2013-03-06, 10:05  like dislike  Spam?  79.229.135...
 #697189
Aufgabensammlung ?
Antwort: 
von Lucie (DE), 2013-03-06, 10:28  like dislike  Spam?  
 #697190
Komplexaufgaben?
Antwort: 
von uffie (GH/KI), 2013-03-06, 10:39  like dislike  Spam?  
 #697191
das erinnert mich an den Wochenplan, den meine Kinder in der Grundschule machen mussten, also Aufgaben über den behandelten Stoff selbststädig innerhalb einer Woche lösen. Vielleicht Aufgabenplan???
Antwort: 
Problemkreis  #697197
von romy (CZ/GB), 2013-03-06, 11:05  like dislike  Spam?  
So nannte das schon meine Leistungskurs-Deutschlehrerin vor mehr als 30 Jahren.
Antwort: 
http://dict.tu-chemnitz.de/english-german/problem%20set.html  #697200
von Birgid (DE), 2013-03-06, 11:13  like dislike  Spam?  
Antwort: 
Musteraufgaben?  #697203
von Catwoman (DE), 2013-03-06, 11:17  like dislike  Spam?  
Antwort: 
Übungsaufgaben?  #697208
von adelmann-grafen (UN), 2013-03-06, 11:45  like dislike  Spam?  
Antwort: 
'Aufgabensatz' scheint es zu treffen.  #697217
von MichaelK (US), Last modified: 2013-03-06, 13:42  like dislike  Spam?  
Frage:
Ganz wichtiger Vorschlag (wenngleich auch nicht gern gesehen) » antworten
von Herzdame Nr. 3 (De), 2013-03-06, 08:18  like dislike  Spam?  178.10.71....
leech off (verb)
to take advantage of someone else
German: schmarotzen

Example: "He's 30 years old, and he still leeches off his parents."

Ist von Spotlight dot de. Ich hoffe mal dass es diesen Ausdruck auch wirklich gibt bzw. dieser überhaupt generell im gesprochenen Englisch Verwendung findet.

Grüße :-)
Chat:     
durchaus gern gesehen  #697185
von romy (CZ/GB), 2013-03-06, 08:27  like dislike  Spam?  
Wenn du dich richtig bei dict.cc anmeldest (mit Profil und so), kannst du dieses Paar auch selbst ins Wörterbuch eingeben.
Chat:     
von uffie (GH/KI), 2013-03-06, 10:40  like dislike  Spam?  
 #697192
ja, den Ausdruck gibt's und er wird benutzt, ist aber negativ behaftet (leech - Blutegel, saugt seinem Wirt das Blut ab)
Chat:     
von uffie (GH/KI), Last modified: 2013-03-06, 10:41  like dislike  Spam?  
 #697193
doppelt
Chat:     
Das Paar passt.  #697198
von romy (CZ/GB), 2013-03-06, 11:06  like dislike  Spam?  
"Schmarotzen" ist ja genauso negativ behaftet.
Chat:     
wenn es nicht ganz so krass klingen soll:  #697204
von Catwoman (DE), 2013-03-06, 11:19  like dislike  Spam?  
wohnt immer noch im Hotel "Mama"
Chat:     
schlaucht sich immer noch bei den Eltern durch  #697205
von Catwoman (DE), 2013-03-06, 11:20  like dislike  Spam?  
klingt auch etwas gemäßigter als "schmarotzt"
Chat:     
von MirFälltKeinNickameEin, 2013-03-06, 20:12  like dislike  Spam?  77.7.2....
 #697281
Soso, ein sogenannter "Elternmelker" also.
Frage:
Wiede und Wiedel // Weidenband, Flechtband » antworten
von Wenz (DE), 2013-03-06, 07:27  like dislike  Spam?  
Wäre ja nicht schlecht, wenn wir diesen Begriff auch noch aufnehmen könnten.
Auslöser: http://forum.dict.cc/forum-questions/detail-696975-Wiedhaufen.html
http://de.goldenmap.com/Wiede
http://www.duden.de/rechtschreibung/Wiede
Antwort: 
Der Duden siedelt das Wort in Süd- / Südwestdeutschland an, goldenmap aber in etwas anderer Bedeutung im Norden.   #697284
von Proteus-, 2013-03-06, 21:16  like dislike  Spam?  178.190.224....
Sollte auf jeden Fall aufgenommen werden.  Vorschlag:

Wiede / Wiedel (Weidenband, Flechtband) > willow braid

Google: "" "willow braid" ""
Antwort: 
Danke Proteus! Aber das ist vielleicht ein Zeug mit der Eintragerei !!!!!!!!!!!!!!!!!  #697295
von Wenz (DE), 2013-03-06, 22:13  like dislike  Spam?  
Ich blick nicht durch.
Hier sogar Österreich:
http://lebensdorf.wordpress.com/2008/03/07/kopfweidenweidenzaun/

Ich kämpfe weiter. Korrigieren können es die Experten. Für mich ist in dem Fall nur wichtig, daß die Begriffe mal drinnen ist. Zum Helfen / Korrigieren gibt ja viele "junge, frische, forsche, schlaue .... Köpfe" bei dict.
Antwort: 
Also außerdem: Wiedel ((Eastern ?) Austria > willow shoot  #697299
von Proteus-, 2013-03-06, 22:43  like dislike  Spam?  178.190.224....
Wollen wir alles noch weiter verkomplizieren?

Wiedel war auch ein österreichisches Garnmaß ...   Wikipedia(DE): Wiedel_%28Einheit%29
Antwort: 
Flüchtigkeitsfehler: Wiedel ((Eastern ?) Austria) > willow shoot   #697300
von Proteus-, 2013-03-06, 22:44  like dislike  Spam?  178.190.224....
Antwort: 
Proteus: Jetzt reicht es ... DEFINITIV !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!  #697309
von Wenz (DE), 2013-03-06, 23:48  like dislike  Spam?  
http://contribute.dict.cc/?action=edit&id=1180924&p=1&o...
Wiener Windel ! Auch damit muß ich mich noch befassen!
Gute Nacht
Danke, und wenn die Kollegen löschen, dann können wir auch nicht helfen :-)
nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung