Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   PT   NL   SK   HU   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   NL   PL   SQ   IS   RU   ES   SV   NO   FI   IT   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-EnglischSeite 15748 von 17580   <<  >>
Types of entries to display:     Linguistic help needed   Chat and other topics   Dictionary entries   Contribute!  

English-German Translation Forum

Hier kannst du Fragen zu Übersetzungen stellen (auf Deutsch oder Englisch) und anderen Benutzern weiterhelfen. Wichtig: Bitte gib den Kontext deiner Frage an!
Seite
|
#
| Suche | Richtlinien | Neue Frage stellen
Frage:
Ich habe Probleme beim übersetzen folgendes Satzes alles was ich versuche klingt nicht gut » antworten
von Azrael16 (UN), 2015-06-21, 10:29  like dislike  Spam?  
There are a couple of group emails too, sorting out a place and a time to meet after the break for drinks and pizza.
Antwort: 
Ohne mehr Kontext...  #805813
von Ivy (DE), 2015-06-21, 11:49  like dislike  Spam?  
Mein Versuch: Es gibt auch ein paar Gruppenmails, in denen es darum geht, nach der Pause/Auszeit/Unterbrechung einen Ort und eine Zeit für ein Treffen mit Drinks und Pizza zu finden/festzulegen.
Antwort: 
Im gesamten lautet der Abschnitt  #805817
von Azrael16 (UN), 2015-06-21, 12:14  like dislike  Spam?  
He has a few emails from friends at school, looking forward to catching up when they’re all back at Stanford. There are a couple of group emails too, sorting out a place and a time to meet after the break for drinks and pizza.
Antwort: 
Dann bedeutet "Break" sicher Ferien.  #805819
von Ivy (DE), 2015-06-21, 13:00  like dislike  Spam?  
Antwort: 
von Azrael16 (UN), 2015-06-21, 13:03  like dislike  Spam?  
 #805820
Danke für die Hilfe
Antwort: 
von thhgr, 2015-06-21, 17:43  like dislike  Spam?  178.162.216...
 #805859
group emails: Rundmail
Frage:
He dealt ill. » antworten
von uffie (GH/KI), 2015-06-20, 21:49  like dislike  Spam?  
http://contribute.dict.cc/?action=edit&id=211646
http://contribute.dict.cc/?action=edit&id=211611&goback=2

One is under vote, the other one is suggested for deletion, but I'm not 100% sure about the third:

He dealt ill - er handelte ungerecht.

I believe it is incorrect but would ask your opinion. Thanks.
Antwort: 
sich benehmen, handeln (gut, schlecht)  #805789
von Wenz (DE), 2015-06-20, 22:42  like dislike  Spam?  
Hier ist eine Quelle: mittlere Spalte, S. 188, vorletzter Eintrag
https://books.google.de/books?id=H25eAAAAcAAJ&pg=PA188&lpg=...
Möglicherweise jedoch veraltet.
Antwort: 
Biblical reference.  #805793
von MichaelK (US), Last modified: 2015-06-20, 22:57  like dislike  Spam?  
Numbers 11:11, American Standard Version: And Moses said unto Jehovah, Wherefore hast thou dealt ill with thy servant?
4.Mose 11, Lutherbibel 1912: Und Mose sprach zu dem HERRN: Warum bekümmerst du deinen Knecht?
4. Mose 11, Textbibel 1899: Da sprach Mose zu Jahwe: Warum Iässest du es deinem Sklaven so übel ergehn?
Antwort: 
von uffie (GH/KI), 2015-06-21, 00:10  like dislike  Spam?  
 #805796
Many thanks Wenz and Michael.

"übel ergehen" would also be a version for schlecht behandeln.

Yes, it looks dated. And AFAIK there is no current usage for "deal well, deal badly" in the sense of sich benehmen either. Perhaps a "dated" would be ok? Not at all sure.
Chat:     
von MichaelK (US), Last modified: 2015-06-21, 01:31  like dislike  Spam?  
 #805798
4;uffie: If you go through all the different German Bibel translations, you would find a number of variants of übel ergehen. Perhaps even the ungerecht handeln above would turn up.
As a general observation: Quotes from the Bible are everywhere in English-language writing, including contemporary works. (Not sure how that compares to current German literature). So while dealing ill is dated as far as spoken usage is concerned, I wonder if any quote form the Bible shouldn't rather receive a tag indicating that origin. The user could decide if Biblical quotes are dated or not.
Antwort: 
von uffie (GH/KI), 2015-06-21, 01:08  like dislike  Spam?  
 #805800
good idea, I've entered it with a bib. tag
http://contribute.dict.cc/?action=edit&id=1293130&p=1&o...
Antwort: 
von ddr (AT), Last modified: 2015-06-21, 11:02  like dislike  Spam?  
 #805805
'es jdm. übel ergehen lassen' könnte man als ungefähres Synonym zu 'ungerecht behandeln' oder älter 'an jdm. unrecht handeln' betrachten.
'Übel ergehen' alleine bedeutet nur 'schlecht gehen', was wiederum als Drohung verwendet werden kann: 'Du machst das jetzt, oder es wird Dir schlecht gehen.' = ... 'oder du wirst bestraft'.
'(Moralisch) schlecht handeln', und  'unrecht handeln' sind von der Bedeutung her austauschbar, Frage ist nur, ob das Englische das bedeuten kann.
Mit bibl. hat es IMHO wenig bis nichts zu tun, zumindest in dem Sinn, in dem wir bibl. bisher verwendet haben, nämlich für Zitate, Namen und Begriffe, die nur in der Bibel - egal in welcher Übersetzung - vorkommen.
Antwort: 
von MichaelK (US), 2015-06-21, 11:44  like dislike  Spam?  
 #805812
4;ddr: I agree, I wasn't thinking straight. "He dealt ill" is not a biblical quote. Sorry for sowing confusion. I'm sure I'll reap the whirlwind.
Antwort: 
von uffie (GH/KI), Last modified: 2015-06-21, 11:57  like dislike  Spam?  
 #805815
how do I do a self-delete? This is leading nowhere.
Antwort: 
von uffie (GH/KI), 2015-06-21, 11:58  like dislike  Spam?  
 #805816
but, as ddr said, the question still remains: is dealing ill the same as behaving badly.
Antwort: 
von ddr (AT), 2015-06-21, 13:06  like dislike  Spam?  
 #805822
unrecht handeln is not necessarily the same as behaving badly, I believe, rather to  act wrong or unjust.
Antwort: 
von uffie (GH/KI), 2015-06-21, 13:24  like dislike  Spam?  
 #805823
4; ddr ich beziehe mich auf diesen Eintrag: http://contribute.dict.cc/?action=edit&id=211611&goback=2
Antwort: 
SEL-DEL  #805824
von Wenz (DE), 2015-06-21, 13:25  like dislike  Spam?  
Es ist der 2. Button von rechts
 Delete translation | Split Translation

Er wird funktioniert ebenfalls für Self-Delete.
Chat:     
von uffie (GH/KI), 2015-06-21, 13:34  like dislike  Spam?  
 #805825
vielen Dank Wenz. Erledigt.
Frage:
Splitting in tax context » antworten
von polarjud (US), 2015-06-20, 16:13  like dislike  Spam?  
Coverage of income tax deductions mention various compound words that end with splitting. What do these mean?
Antwort: 
Context?  #805760
von Proofreader, 2015-06-20, 16:26  like dislike  Spam?  80.108.151...
Are you referring to German texts and German terms? Are you looking for a translation or for an explanation?
Antwort: 
L I N X  #805764
von Proteus-, 2015-06-20, 16:59  like dislike  Spam?  194.118.125....
Antwort: 
Two pronunciations of splitting in German: http://www.duden.de/rechtschreibung/Splitting  #805766
von Proteus-, 2015-06-20, 17:06  like dislike  Spam?  194.118.125....
Antwort: 
Thanks Proteus  #805771
von polarjud (US), 2015-06-20, 18:35  like dislike  Spam?  
Yes, I was interested in its use in German tax law. I get from Duden, that splitting means taxing each spouse separately as if they earned half the total income.
Antwort: 
AE: separate assessment  #805775
von Lisa4dict loggedout, 2015-06-20, 19:43  like dislike  Spam?  99.11.162....
Antwort: 
In the UK it is called individual taxation +Please enter vocab into dict.cc+  #805779
von Proteus-, 2015-06-20, 20:51  like dislike  Spam?  194.118.125....
LONDON CALLING: DOES THE U.K.'S EXPERIENCE WITH INDIVIDUAL TAXATION CLASH WITH THE U.S.'S
EXPECTATIONS?  By STEPHANIE HUNTER McMAHON

http://scholarship.law.uc.edu/cgi/viewcontent.cgi?article=1204&...

https://www.google.de/#q=%22individual+taxation%22+%22married+coupl...
Antwort: 
Interestingly, Canada has tax splitting  #805780
von Proteus-, 2015-06-20, 20:54  like dislike  Spam?  194.118.125....
Chat:     
I think that income splitting in Canada is just a  possible plan, not an actual reality.  #805781
von timfefe (AU/AT), 2015-06-20, 21:20  like dislike  Spam?  
Have a look, for example, at
http://www.taxfairness.ca/en/news/income-splitting-huge-tax-cuts-ri...
"After running up $164 billion in total annual deficits between 2008/9 and 2014/15, the Harper government says it will have a $3.7 billion surplus in 2015/16 – and plans to spend nearly $3 billion of it on parental income splitting. Although government references to this plan have been muted, with vague references to ‘new tax cuts,’ the promise of parental income splitting has been on the agenda for years."

The situation in Australia is quite similar. Familiy income splitting has been proposed by governments of various persuasions in the past, but never implemented.

Some benefits, however, are calculated on the basis of total family income.
Antwort: 
Ehegattensplitting  #805782
von uffie (GH/KI), Last modified: 2015-06-21, 01:10  like dislike  Spam?  
Splitting is officially called "die gemeinsame Veranlagung" von Ehegatten.

Following some explanations.

http://www.anuber.de/splittingtabelle-ehegattensplitting.html
http://www.welt.de/print/welt_kompakt/article116899915/Was-bedeutet...

EDITED
Antwort: 
Careful: German splitting is tied to joint assessment (gemeinsame Veranlagung).  #805795
von MichaelK (US), 2015-06-21, 00:03  like dislike  Spam?  
In German spouse income splitting, taxable earnings of both partners are added. The resulting sum is then divided in half. On the basis of that figure, income tax is computed and then doubled. If the partner's earnings differ, there's a tax advantage. The more they differ, the greater the advantage. If both partners earn the same amount of money, there's no advantage.

Veranlagung is assessment. With a separate (getrennt) assessment, both partners are treated individually. Income and taxes due are determined individually. Joint (gemeinsam) assessment determines the partner's individual incomes as well. But then the taxable incomes are added. This sum can then be used as the basis for splitting.
Chat:     
von uffie (GH/KI), 2015-06-21, 00:11  like dislike  Spam?  
 #805797
Thanks for the explanation Michael. That's what I was trying to point at....
Antwort: 
von MichaelK (US), 2015-06-21, 01:07  like dislike  Spam?  
 #805799
4;uffie: Well, one of my points was that 'splitting' is not getrennte Veranlagung. In fact, It is tied to gemeinsame Veranlagung. In one of the better example of creative German officialese, quote:
Schließlich wird der sich daraus ergebende Steuerbetrag verdoppelt. Er bildet die tarifliche Steuerschuld des Ehepaares – etwas freier interpretiert, hat jeder Eheparner das halbe Gesamteinkommen zu versteuern. Das Splitting-Verfahren ist somit Teil der gemeinsamen Veranlagung und an diese gebunden.
Chat:     
von uffie (GH/KI), 2015-06-21, 01:10  like dislike  Spam?  
 #805801
you're right of course. I've corrected my 21:33 post.
Chat:     
Separate returns  #805803
von Catesse (AU), 2015-06-21, 02:22  like dislike  Spam?  
In Australia, separate returns for married couples are valid only if the income is in fact earned separately in some way, either by income earned from personal efforts or from bank deposits and stocks and shares held in joint names.  Effectively, this doubles the tax-free threshold. The family income cannot just be split willy-nilly. However, if separate returns are submitted, a husband cannot claim the "spouse rebate".
Antwort: 
Das Besondere am deutschen Steuerrecht ist, falls ich mich nicht täusche, dass  #805830
von rabend (DE/FR), Last modified: 2015-06-21, 15:24  like dislike  Spam?  
man splitten kann, aber nicht muss.  

In Frankreich beispielsweise wird stets das Gesamteinkommen eines Haushalts besteuert, getrennte Veranlagung ist bei Verheirateten überhaupt nicht möglich.
Dieses Gesamteinkommen wird  bei einem Ehepaar zur Besteuerung dann durch 2 geteilt, bei einem Paar mit Kind (oder sonstiger abhängiger und im Haushalt lebender Person) durch 2,5 , bei einem Paar mit zwei Kindern durch 3 usw. usf.

Alle Versuche, dieses die kinderreichen Besserverdiener privilegierende System zu ändern, verliefen im Sand.
Antwort: 
rabend: Correct, but only indirectly.  #805834
von MichaelK (US), 2015-06-21, 16:09  like dislike  Spam?  
To get splitting, you choose joint assessment (gemeinsame Veranlagung) and splitting is yours automatically. If you don't want splitting, you have to choose separate assessment (getrennte Veranlagung).
Because 'split' and 'separate' are close in meaning, many people (especially Murcans) get this backasswards.
Antwort: 
MichaelK  #805841
von rabend (DE/FR), Last modified: 2015-06-21, 16:32  like dislike  Spam?  
Es ist vermutlich nicht der einzige Ausdruck im Steuerrecht, der missverständlich ist.

Zu den Vor- und Nachteilen gemeinsamer oder getrennter Veranlagung (Frankreich):

Ein mir bekanntes niemals verheiratetes Paar mit mitterweile erwachsenen Kindern trug sich mit dem Gedanken, auf die alten Tage doch noch zu heiraten. Beide Partner waren in Rente gegangen und das Geld wurde etwas knapp. Sie stellten dann aber fest, dass sie trotz vergleichbarer Renten bei gemeinsamer Veranlagung höhere Steuern bezahlen müssten und nicht etwas geringere. Sehr seltsam.
Chat:     
rabend  #805845
von MichaelK (US), Last modified: 2015-06-21, 17:03  like dislike  Spam?  
Interesting story, indeed.
It's amazing to think of all the schemes government pencil-pushers dream up so their bosses can bend society one way or another. The Nazis re-introduced gemeinsame Veranlagung in 1934 to keep the woman in the kitchen and the man the sole provider. They actually said so publicly, but I can't find the text right now.

PS. The late 1980s song "Soul Provider" comes to mind ("I wanna be your soul provider").
Antwort: 
I added a translation.    #806036
von polarjud (US), 2015-06-23, 14:20  like dislike  Spam?  
Frage:
[SPAM]» antworten
von nicoleaniston (UN), 2015-06-20, 09:33  like dislike  
Frage:
Verstehe die Frage nicht. » antworten
von Schandor (AT), 2015-06-20, 08:54  like dislike  Spam?  
Essentially you argue that Allah can't be God based on His immorality. But don't you? It follows therefore that if Allah WAS God, whatever morals he has would BE the perfect morals.

(Knapper Hinweis: immorality kann kontextdependent nicht mit "Unmoral" o. ä. übersetzt werden.

Versuch:

Im Wesentlichen behaupten Sie damit, Allah könne aufgrund seiner Amoral nicht Gott sein, oder? Daraus folgt doch: Wenn Allah Gott wäre, so wären auch alle seine moralischen Eigenschaften vollkommen.
Antwort: 
... nicht Gott sein.  Punkt  #805706
von sunfunlili (DE/GB), 2015-06-20, 09:14  like dislike  Spam?  
Neuer Satz ...
Oder doch? Daher / Folglich / Somit wäre .....
Antwort: 
doppelt ....  #805707
von sunfunlili (DE/GB), Last modified: 2015-06-20, 09:14  like dislike  Spam?  
Antwort: 
danke!  #805713
von Schandor (AT), 2015-06-20, 10:45  like dislike  Spam?  
Antwort: 
Ob immorality = Amoral passt?  Mir zumindest gefällt es nicht.   #805724
von rabend (DE/FR), Last modified: 2015-06-20, 13:02  like dislike  Spam?  
Ich schlage vor: http://www.duden.de/rechtschreibung/Immoralitaet Immoralität
Antwort: 
rabend  #805728
von Schandor (AT), 2015-06-20, 13:06  like dislike  Spam?  
Hat das nicht den Beiklang des Unmoralischen? Wenn nein, dann passt Immoralität!
Antwort: 
Duden b.  Gleichgültigkeit gegenüber moralischen Grundsätzen   #805731
von rabend (DE/FR), 2015-06-20, 13:15  like dislike  Spam?  
Antwort: 
Vgl. übrigens auch nachfolgenden Klassiker der Moderne:  #805734
von rabend (DE/FR), Last modified: 2015-06-20, 13:29  like dislike  Spam?  
Chat:     
Nein, das geht nicht, und zwar deshalb, weil  #805736
von Schandor (AT), 2015-06-20, 13:31  like dislike  Spam?  
der Autor den biblischen Gott einem anderen denkbaren Gott gegenüberstellt, dessen moralisches Wertsystem anders ist. Dieser andere Gott hätte dann aus philosophischer Sicht ein anderes moralisches Wertesystem (das wird halt diskutiert).
Es geht nicht um die Frage der Gleichgültigkeit, sondern um die Frage, ob das Gute gut ist, weil es in Gott gründet, oder ob Gott gut ist, weil er das Gute tut. Irgendwie so.
Chat:     
Du kennst das Buch, ich kenne es nicht.   #805738
von rabend (DE/FR), Last modified: 2015-06-20, 13:42  like dislike  Spam?  
Aber jedenfalls steht da auf EN immorality, und Amoral klingt mE genau so, wie du es nicht verstanden haben willst, also wertend / abwertend. Jeder definiert sich diese Worte offenbar ein klein wenig anders. Dass "Immoralität" an Nietzsche erinnert, ist aber auch klar.
Antwort: 
rabend  #805740
von Schandor (AT), 2015-06-20, 13:46  like dislike  Spam?  
Ich dachte, amoralisch sei jenseits von Moral. So ist etwa ein Stein amoralisch, weil moralische Kategorien nicht auf ihn anwendbar sind.
Aber wenn Immoralität (und ja, das hat mich an N. erinnert) das passendere Wort ist, nehme ich das!!
Antwort: 
Der Duden sieht es so:  #805743
von rabend (DE/FR), Last modified: 2015-06-20, 14:04  like dislike  Spam?  
http://www.duden.de/rechtschreibung/Amoral
Unmoral, Mangel an Moral

Was du meinst, würde ich A-Moralität (mit Bindestrich) nennen.

Google: "a-moralität"

Vgl. Duden http://www.duden.de/rechtschreibung/Amoralitaet Amoralität (ohne Bindestrich)
Haltung, Lebensführung, die keine Moral für sich anerkennt
Antwort: 
Pflichte rabend bei. Immoralität i.S.v. Duden / b. trifft das Gemeinte wohl — diese Bedeutung von immorality ist auch im Englischen recht selten  #805763
von Proteus-, 2015-06-20, 16:53  like dislike  Spam?  194.118.125....
Antwort: 
As to (Ami) English usage, I don't know whether this will help or not, however...  #805858
von schwerblech (US), 2015-06-21, 17:32  like dislike  Spam?  
We were taught that amoral is a neutral state, not taking morality into consideration, at all, and that immoral was an act, deed or behavior that went contrary to social standards.
Frage:
Ist dieser Satz richtig? » antworten
von ksoktogon (HU), 2015-06-20, 08:33  like dislike  Spam?  
Wenn Kinder Bücher zu verschiedenen Anlässen als Geschenk bekommen, werden sie Bücher als etwas Wertvolles betrachten.
Antwort: 
Ich würde die Bücher etwas nach hinten versetzen:  #805701
von Schandor (AT), 2015-06-20, 08:56  like dislike  Spam?  
Wenn Kindern zu verschiedenen Anlässen Bücher geschenkt werden, werden sie sie als etwas Wertvolles betrachten.

Oder:
Wenn man Kindern immer wieder mal Bücher schenkt, werden sie diese schätzen lernen.

Oder:
Kinder lernen Bücher schätzen, wenn sie schon früh damit beschenkt werden.
Chat:     
Schandors Vorschläge sind alle sehr gut.  #805703
von parker11 (DE), 2015-06-20, 09:01  like dislike  Spam?  
Ob der Satz inhaltlich heute noch richtig ist, kann ich nur hoffen, wage es aber zu bezweifeln. ;-)
Chat:     
Parker11  #805704
von Schandor (AT), 2015-06-20, 09:13  like dislike  Spam?  
Hjo … Gott sei’s getrommelt und gepfiffen und geklagt …

Mir wär auch lieber, die Kinder schnappten sich ein Buch vom Enzensberger als sich stundenlang YouTube-Videos anzusehen, Videos mit höchst fragwürdigem Inhalt, oder genauer gesagt: Geistigem Abschaum.
Chat:     
Warum gerade Enzensberger?   #805722
von rabend (DE/FR), 2015-06-20, 12:37  like dislike  Spam?  
Und Hans Magnus oder Christian?
Chat:     
Finde ich auch, selbst ein Buch von Harry Potter wäre besser als nur die DVD.  #805729
von parker11 (DE), 2015-06-20, 13:14  like dislike  Spam?  
Chat:     
Anfangen kann man mit den Pixi-Büchlein.   #805732
von rabend (DE/FR), 2015-06-20, 13:18  like dislike  Spam?  
Auch die gibt es anscheinend noch.
Chat:     
jaja, die gibt es noch!  #805735
von Schandor (AT), 2015-06-20, 13:28  like dislike  Spam?  
Hans Magnus :) Z. b. der Zahlenteufel – ist auch Mathe noch dabei
Chat:     
von rabend (DE/FR), 2015-06-20, 13:35  like dislike  Spam?  
 #805737
Ich dachte schon, du meinst das da:

http://www.amazon.de/Untergang-Titani-Eine-Kom%C3%B6die/dp/35183718... Der Untergang der Titanic

Hätte ja auch gepasst.

Ich besitze übrigens noch einen "Raubdruck" des Durruti. Ja, die alten Raubdruckzeiten...
Antwort: 
Danke Euch allen!  #805818
von ksoktogon (HU), 2015-06-21, 12:55  like dislike  Spam?  
Frage:
Wrong? » antworten
von Albertoxxx, 2015-06-20, 01:57  like dislike  Spam?  189.138.9...
I just read this: "Es war ein wunderschöner Tag und in der Luft ein Frühlingsatem, mit dem einzelne vertrocknete Zweige am Geäste und die dürren Blätter, die der Wind raschelnd vor uns her trieb, in seltsamem Widerspruch standen.
"einzelne" and "trocknete" have to be wrong, right? I mean, both should have an "n" at the end, shouldn't they?
Antwort: 
Correct  #805680
von Catesse (AU), Last modified: 2015-06-20, 02:10  like dislike  Spam?  
The "e" endings are correct.
Here, "dem" means "which", not "the". It is not "mit dem einzelne vertrocknete Zweige".
It is "with which some dry twigs ... in seltsamem Widerspruch standen".
Antwort: 
von Proofreader, 2015-06-20, 04:16  like dislike  Spam?  80.108.151...
 #805687
This involved sentence is a good example of bad style in German. An improved version would be:

Es war ein wunderschöner Tag und in der Luft lag ein Frühlingsatem, der in seltsamem Widerspruch zu einzelnen vertrockneten Zweige am Geäste und zu den dürren Blättern stand, die der Wind raschelnd vor uns her trieb.
Chat:     
 zu einzelnen vertrockneten ZweigeN?  #805692
von Catesse (AU), 2015-06-20, 08:00  like dislike  Spam?  
Chat:     
von ddr (AT), 2015-06-20, 08:11  like dislike  Spam?  
 #805693
Ebner-Eschenbach "bad style"? :))
Google: und in der Luft ein Frhlingsatem -dict.cc
Chat:     
Korrekt, Catesse.  #805694
von parker11 (DE), Last modified: 2015-06-20, 08:14  like dislike  Spam?  
Proofreader liest seine eigenen Beiträge zu selten selbst Korrektur. Ganz abgesehen von seinen häufigen Fehleinschätzungen, siehe Kommentar von ddr.
Antwort: 
Get the flow  #805695
von TheTimeLard, 2015-06-20, 08:23  like dislike  Spam?  79.223.23....
Sometimes,  the flow of words is more important to an author than clear syntax. The sentence is starting with some idyllic description getting tainted by words like "dried" and has the harsh "contradiction" near the end. You would destroy this careful buildup, if you put "contradiction" in the middle.
Antwort: 
von michaelkshutout, 2015-06-20, 12:36  like dislike  Spam?  173.59.144....
 #805721
There's also a subtle differentiation here that the critic missed. The ...mit dem einzelne vertrocknete Zweige am Geäste... points to random twigs one might come across during a walk--one here, one there. Then follows ...die dürren Blätter, die der Wind raschelnd vor uns her trieb..., which pertains only to leaves driven by the wind. This wonderful contrast between the random and the specific would be diminished if not lost with a change to einzelnen vertrockneten.
Antwort: 
von Proofreader, 2015-06-20, 12:59  like dislike  Spam?  80.108.151...
 #805726
Evidently, such a style cannot fulfill two functions at the same time. The sentence is either immediately understandable or a sequence of well-sounding words that are there for their own sake at the expense of clearness, similar to advertising speak. When michaelkshutout sees a difference between "einzelne vertrocknete Zweige" (nominative case) and "einzelnen vertrockneten Zweigen" (dative case), this is pure sound and has nothing to do with style and syntax. If this was poetry, I wouldn't mind, but in a prose text different standards must be applied.
Antwort: 
von MichaelK (US), 2015-06-20, 13:21  like dislike  Spam?  
 #805733
4;proofreader: I'm logged back in, not sure what the trouble was. To the point: Comparing this passage to advertising speak has to be disingenuous. At least I hope so. :-)
Chat:     
"Proofreader" ist ein ausgezeichneter Nickname.  #805741
von rabend (DE/FR), 2015-06-20, 13:57  like dislike  Spam?  
Man kämpft als literar. Übersetzer unablässig mit irgendwelchen Hinterherlesern, die das Gelesene offenbar nur halb verstanden haben und   "um der besseren Lesbarkeit willen" sogen. Verbesserungsvorschläge einbringen, tatsächlich aber jede etwas komplizierte Portion Text rhythmisch und sprachlich zu verhunzen trachten.
Antwort: 
von Proofreader, 2015-06-20, 13:58  like dislike  Spam?  80.108.151...
 #805742
I'm afraid you missed my point or you're deliberately misunderstanding me.
Antwort: 
Proofreader.   #805744
von rabend (DE/FR), Last modified: 2015-06-20, 14:14  like dislike  Spam?  
Ich habe schlicht deine Version mit der Ebner-Eschenbachschen verglichen.

"Standpunkte" interessieren mich in diesem Zusammenhang nicht. Ich vergleiche ganz einfach den einen Satz mit dem anderen.

Michael hat sich oben (12:36)  schon die Mühe gemacht, Unterschiede aufzuzeigen.
Chat:     
In vordigitalen Zeiten hatten Druckereien Korrekturleser in weißen Kitteln mit spitzen Bleistiften hinter den Ohren. Ihre Mentalität lebt wohl weiter!  #805756
von Proteus-, 2015-06-20, 15:42  like dislike  Spam?  194.118.125....
Frage:
Ein Urteil sagt meist mehr über den Urteilenden aus, als über den Beurteilten. » antworten
von Lustiger Vogel, 2015-06-20, 00:44  like dislike  Spam?  84.177.10...
If there is anyone out there who could come up with a translation of this idiom,
"Ein Urteil sagt meist mehr über den Urteilenden aus, als über den Beurteilten."
that would be much appreciated. To my knowledge there is no equivalent in English but maybe I am mistaken.
Antwort: 
von Proofreader, 2015-06-20, 03:35  like dislike  Spam?  80.108.151...
 #805684
Als Idiom würde ich das nicht bezeichnen. Das ist ein sachlicher, nüchtener Aussagesatz, den man ohne weiteres abändern könnte, z.B.

Ein moralisches Urteil verrät oft mehr über den, der urteilt, als über den, der beurteilt wird.

Den Satz kann man problemlos ins Englische übertragen und hat dann ein Äquivalent.
Antwort: 
Most of the time, a judgement is more telling about the judge than about the person judged.  #805754
von Proteus-, 2015-06-20, 15:36  like dislike  Spam?  194.118.125....
Chat:     
Anybody seen any English trans contributed by proofreader? After all, this is a bilingual forum.  #805755
von Proteus-, 2015-06-20, 15:38  like dislike  Spam?  194.118.125....
Frage:
Volksmatratze » antworten
von Silvioeins, 2015-06-19, 23:46  like dislike  Spam?  2.25.11...
Ich kann mich nicht einloggen, da ich mein Passwort nicht mehr weiß und die Registrierungsemail nicht mehr verwende. Darum schlage ich hier im Forum eine neuen Eintrag vor:

Volksmatratze
=
local bike

http://www.mundmische.de/bedeutung/38662-Volksmatratze
http://www.urbandictionary.com/define.php?term=local+bike
Antwort: 
eineN  #805676
von Silvioeins, 2015-06-19, 23:48  like dislike  Spam?  2.25.11...
neuen Eintrag
Antwort: 
Klingt in heutigen Zeiten aber arg primiv.  #805723
von rabend (DE/FR), 2015-06-20, 12:43  like dislike  Spam?  
Wie taggen? [bildungsfern]?

Das Adj. "primiv" fehlt dann übrigens auch noch.
Antwort: 
von Silvioeins, 2015-06-20, 13:45  like dislike  Spam?  2.25.11...
 #805739
Der Begriff "Volksmatratze" habe ich das erste Mal bei jungen Akademikern gehört, den Begriff "local bike" allerdings von jemandem ohne besonderen Bildungshintergrund. Wie wär es  mit "vulgär"?
Antwort: 
Waren das verklemmte Burschenschaftler?   #805746
von rabend (DE/FR), Last modified: 2015-06-20, 14:20  like dislike  Spam?  
Ein Tag [verklemmt] haben wir hier leider nicht.
Antwort: 
von Silvioeins, 2015-06-20, 14:21  like dislike  Spam?  2.25.11...
 #805747
Nein, das waren keine Burschenschaftler. Was passt denn nicht mit "vulgär"?
Chat:     
Wie heißt das männliche Pendant zur Volksmatratze?  #805749
von Proteus-, 2015-06-20, 15:19  like dislike  Spam?  194.118.125....
Antwort: 
Auf die DE Seite gehört mE neben  #805751
von rabend (DE/FR), Last modified: 2015-06-20, 15:32  like dislike  Spam?  
[vulg.] [selten]

Vulg. allein trifft es bei der Seltenheit dieses Ausdrucks nicht. Er klingt mE auch ziemlich veraltet. Wer denkt denn überhaupt noch so außer ganz erbärmlich verklemmten Typen? Ich rede von der DE Seite. Über das Klima in den USA und den konkreten Beigeschmack von local bike heutzutage kann ich mich nicht äußern.  
Es geht, bitteschön, nicht um politische Korrektheit, sondern das eventuelle Überleben gedanklicher Inhalte, die einer vergangenen Epoche entstammen. Wenn dieses Vokabular mit dem "derben" NS-Bezug "Volks-" noch existieren sollte, dann doch in von der Neuzeit -- noch oder wieder -- abgeschnittenen Winkeln bzw. bei unberührten Pennälern, deren Gefühle noch nicht einmal ansatzweise erzogen wurden. Üblich ist das nicht mehr, u. U. im Gegensatz zum schlicht vulgären local bike.
Antwort: 
von Silvioeins, 2015-06-20, 15:44  like dislike  Spam?  2.25.11...
 #805757
"Pejorativ" passt sicher auch noch sehr gut. Dass es veraltet ist, glaube ich nicht, nur selten. Volkswirtschaftslehre wird ja, meiner Einschätzung nach, auch häufiger verwendet als Nationalökonomie. Ein männliches Pedant dazu ist mir nicht bekannt.

Ich kann auch nicht sagen, ob diese Ausdrücke im gesamten deutschsprachigen/englischsprachigen Gebiet verwendet werden. Gehört habe ich "local bike" vorgestern - im UK, allerdings von einem schon lange hier lebenden US-Amerikaner. Ich bin mir nicht sicher, aber ist es denkbar, dass Sie aus Ihrer persönlichen Wertung des Begriffs, der ja auch sehr abwertend ist, schließen, dass er veraltet sein müsse?
Antwort: 
"BR / Bayern" kennts:   #805769
von Wenz (DE), 2015-06-20, 17:53  like dislike  Spam?  
Antwort: 
local bike???  #805878
von Lisa4dict loggeddout, 2015-06-22, 01:07  like dislike  Spam?  99.11.162....
What decade did you dig that one up from?  These days any question or comment with that term is much more likely going to get you a reference to the local bike sharing club/organization than a willing one night stand.  

Google
Antwort: 
von Silvioeins, 2015-06-22, 12:54  like dislike  Spam?  2.25.11...
 #805907
As said, I have heard it a few days ago - in the UK, from an US-American who has been living here for many years. It does exist, just as Volksmatratze and therefore there should be a respective entry in dict.cc. Unfortunately, I can't state much about how it should be tagged apart from the fact that obviously, these expressions are  pejorative.
Frage:
Ist dieser Satz richtig? » antworten
von ksoktogon (HU), 2015-06-19, 20:17  like dislike  Spam?  
Viele Zeitungen haben nur eine Online-Version, da eine gedruckte Version nicht profitabel ist.
Antwort: 
von br-alpha (DE), Last modified: 2015-06-19, 20:41  like dislike  Spam?  
 #805666
Ich meine ja.
Antwort: 
Nicht rentabel?  #805681
von Catesse (AU), 2015-06-20, 02:12  like dislike  Spam?  
Antwort: 
von Proofreader, 2015-06-20, 03:37  like dislike  Spam?  80.108.151...
 #805685
Besser:

Viele Zeitungen gibt es nur als Online-Version, da eine gedruckte Ausgabe nicht rentabel ist.
Antwort: 
Danke Euch allen!  #805691
von ksoktogon (HU), 2015-06-20, 07:58  like dislike  Spam?  
nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung