Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   IT   RO   FR   PT   HU   NL   LA   SK   ES   BG   FI   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EL   SR   EO   |   SK   HU   FR   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IT   CS   DA   PT   HR   FI   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-EnglischSeite 17095 von 17252   <<  >>
Types of entries to display:     Linguistic help needed   Chat and other topics   Dictionary entries   Contribute!  

English-German Translation Forum

Hier kannst du Fragen zu Übersetzungen stellen (auf Deutsch oder Englisch) und anderen Benutzern weiterhelfen. Wichtig: Bitte gib den Kontext deiner Frage an!
Seite
|
#
| Suche | Richtlinien | Neue Frage stellen
Frage:
Kleinsttieren » antworten
von elzip.bb, 2018-06-03, 19:08  Spam?  85.1.14...
Antwort: 
Google: "minimal animals"  #891976
von goog1, 2018-06-03, 21:06  Spam?  87.183.230...
Antwort: 
(very) small animals  #891984
von romy (CZ/GB), 2018-06-04, 01:59  Spam?  
Frage:
Was sagt er hier: » antworten
von Helo1223 (SE), 2018-06-03, 17:04  Spam?  
...zwischen
29:15-29:20?

Link:
https://www.youtube.com/watch?v=CYSinklqPik&t=198s

Danke Schön!
Antwort: 
von parker11 (DE), Last modified: 2018-06-03, 17:19  Spam?  
 #891967
Und mir erst! Was meinste, wie die mal wird, wennse ausnahmsweise mal recht hat.

Auf hochdeutsch:
Und mir erst! Was meinst Du, wie die mal wird, wenn sie ausnahmsweise mal recht hat.
Antwort: 
Danke Schön, finde es schon interessant mit Dialekten!  #891970
von Helo1223 (SE), 2018-06-03, 17:36  Spam?  
Frage:
Business Books » antworten
von glhansen (UN), 2018-06-03, 15:31  Spam?  
I would like to find a few books, in German, that introduce the language of business, finance, and accounting. A German equivalent of Ram Charan's "What the CEO Wants You to Know" would be ideal. (I've looked, and I don't think there's a German version of that one.) Any suggestions?
Chat:     
von goog1, 2018-06-03, 21:16  Spam?  87.183.230...
 #891977
Chat:     
von goog1, 2018-06-03, 21:48  Spam?  87.183.230...
 #891979
Chat:     
Google: intitle:"Erfolg als Unternehmer"  #891980
von goog1, 2018-06-03, 22:16  Spam?  87.183.230...
Chat:     
von WalterMeder (DE), 2018-06-04, 10:17  Spam?  
 #891988
Deutsche Sprache in der Wirtschaft
http://www.dw.com/de/deutsch-lernen/marktplatz/s-2203
Chat:     
Alles von Carsten Maschmeyer und/oder Bodo Schäfer!!! ;-)  #891996
von parker11 (DE), 2018-06-04, 12:49  Spam?  
Just kiddin! ;-) Perish the thought.
Chat:     
von goog1, 2018-06-04, 14:00  Spam?  87.183.230...
 #891999
Frage:
taps » antworten
von Deseret (SI), 2018-06-03, 13:14  Spam?  
What do taps mean in this word combination: "Taps at Reveille"?
Antwort: 
Taps is the tune usually played at the end of the day (or funerals),  #891949
von Lllama (GB/AT), 2018-06-03, 13:22  Spam?  
but reveille is the morning, so perhaps the author means the wake up call.

Wikipedia(EN): Taps
Chat:     
Thank you  #891953
von Deseret (SI), Last modified: 2018-06-03, 15:23  Spam?  
Maybe it's a figure of speech, called oxymoron, where two contradictory concepts are put together to create a stylistic effect. "Taps at Reveille" could be rephrased as "A farewell tune, played at the dawn of a day or at the wake-up hour"
Antwort: 
Possibly, but that would depend, as always, on context ;-)  #891955
von Lllama (GB/AT), 2018-06-03, 15:29  Spam?  
Chat:     
von anonymous1 , 2018-06-03, 15:43  Spam?  70.161.250...
 #891957
If 'Taps at Reveille' is about the 1935 short story collection: It's not clear what F. Scott Fitzgerald meant when choosing this for his title. "Taps” is the bugle call to turn out the lights in army quarters and 'reveille,' as said above, is a military wake-up call. To some people, the title reflects Fitzgerald's struggle with writing at all. When inspiration awakens, something comes along to turn out the lights. I tend to agree,
Antwort: 
Ahh, I'd not heard of the F. Scott Fitzgerald collection.  #891964
von Lllama (GB/AT), 2018-06-03, 17:07  Spam?  
Antwort: 
von glhansen (UN), 2018-06-03, 17:35  Spam?  
 #891969
Taps is also played at funerals. I don't know what Fitzgerald had in mind, haven't read the collection, but the message might be "funeral at dawn".
Chat:     
von anonymous1 , 2018-06-03, 18:29  Spam?  70.161.250...
 #891971
Taps is also played at military funerals. As far as I can remember, there's nothing in the collection pointing to the interpretation of a dawn funeral. But who knows, Fitzgerald agonized for a long time over what to include in this collection and what to title it.

In a 1935 telegram to his publisher about this title, Fitzgerald wrote "Title seems increasingly meaningless. Old title invites disaster. Women couldn't pronounce and would find no interest." He proposed titles that would appeal to women and thus sell more books: "Golden Spoons," "Moonlight in my Eyes," " Last Night's Moon." His publisher thought otherwise.
Chat:     
von Deseret (SI), Last modified: 2018-06-03, 19:36  Spam?  
 #891973
"In a 1935 telegram to his publisher about this title, Fitzgerald wrote "Title seems increasingly meaningless."

Good! If Fitzgerald himself found his title meaningles, then I'm relieved about the fact that I can't make out any meaning of it either!
Chat:     
von anonymous1 , 2018-06-03, 20:55  Spam?  70.161.250...
 #891975
Fitzgerald liked opposites and oxymorons ( Intimate Strangers ). He also wrote a story about the reversal of time ( The Curious Case of Benjamin Button ), in which the protagonist is born as a 70-year old man and gets younger and younger as time goes on. So there's some sort of pattern here.

I need to correct my previous post: F.sent the telegram to Maxwell Perkins, who was his editor (not publisher) at the time. Perkins worked for F.'s publisher.
Chat:     
von Deseret (SI), 2018-06-03, 22:38  Spam?  
 #891983
Ok, thank you all
Antwort: 
Sort of like the trinity  #892027
von polarjud (US), 2018-06-05, 04:59  Spam?  
One god.  But also three.  Something to grab the reader's attention.
Frage:
Übersetzung » antworten
von Helo1223 (SE), Last modified: 2018-06-03, 12:49  Spam?  
Hallo!
Ich habe eine Frage was eine übersetzung betrifft in einem Film, die ich gerade angucke.
Ich kriege nicht alles mit, was hier gesagt ist und ich verstehe auch nicht was das witzige damit sein soll.
Kann mir jemand das bitte erklären?
Von 28:48 bis 28:54
Es beginnt mit:
"Kommt drauf an wie mann den Kiefer wieder hinkriegst, (...) oder Privat."
"Ach, Georg, das ist wirklich nicht witzig."

Und hier, die Link:
https://www.youtube.com/watch?v=CYSinklqPik&t=198s

Danke schön!
Antwort: 
Georg denkt an die "Reparaturkosten".  #891946
von romy (CZ/GB), Last modified: 2018-06-03, 13:10  Spam?  
Georg: "Na ja, ein Firmeninhaber klebt seinem Angestellten eben eine, ..." (Was soll's, ist doch nicht so schlimm! Eine kleben = eine Ohrfeige geben.)
Frau: "Der Mann hatte einen gebrochenenen Kiefer. Das kann man doch wirklich nicht ,eine kleben' nennen!" (Oh doch, das ist wirklich schlimm!)
Georg: "Kommt drauf an, wie man den Kiefer wieder hinkriegt, ob Kasse oder Privat." (Kommt drauf an, ob die Reparatur des Kiefers etwas kostet. Wenn es die Krankenkasse zahlt, hat der Angestellte keine Kosten. Wenn er die Operation als Privatpatient aus eigener Tasche zahlen muss, sieht es freilich anders aus...)  
Frau: "Ach, Georg, das ist wirklich nicht witzig." (Es geht hier doch nicht um Arztkosten, sondern um ein Verbrechen und eine Unverschämtheit gegenüber dem Angestellten!)
Antwort: 
Danke Schön für Ihre erklärungen!  #891951
von Helo1223 (SE), 2018-06-03, 13:33  Spam?  
Frage:
all grown up » antworten
von atemp (US), 2018-06-02, 21:42  Spam?  
Is there a DE equivalent to "Well, look at you... all grown up."

Used in context of an adult speaking to a young adult who has since their last encounter turned out agreeable to the eye and/or carries him/herself with admirable adult qualities z.B. poise, grace, confidence.
Antwort: 
schon ganz erwachsen  #891922
von Proteus-, 2018-06-02, 21:48  Spam?  194.118.238....
Schau dich an, schon ganz erwachsen
Antwort: 
von Proofreader, 2018-06-02, 22:36  Spam?  62.178.139...
 #891924
Ach, sieh mal einer guck! Bu bist ja mittlerweile eine hübsche junge Frau geworden!
Sieh mal einer an! Aus dir ist ja eine hübsche junge Frau geworden!

Ach, sieh mal einer guck! Bu bist ja inzwischen ein stattlicher junger Mann geworden!
Sieh mal einer an! Aus dir ist ja stattlicher junger Mann geworden!

Anmerkung: "Schau dich an" würde ich als Vorwurf interpretieren ("Wie siehst du denn aus?")
Chat:     
von atemp (US), Last modified: 2018-06-02, 23:59  Spam?  
 #891927
Actually, in this context the EN prototype does seem ambiguous.

Look at you might suggest either:
1) short for the mild imperative Look at yourself i.e. reflexive.
2) short for the obvious I see before me sb. ... who is all grown up
Antwort: 
von ddr (AT), 2018-06-03, 08:45  Spam?  
 #891936
In meiner Sprachregion vielleicht:
Jetzt schau dich einer an! Du bist ja richtig erwachsen geworden!
Chat:     
proofreader  #891940
von ddr (AT), 2018-06-03, 11:54  Spam?  
"Sieh mal einer guck" ist aber auch sehr speziell. Aus welcher Region kommt das denn?
In Ö und wahrscheinlich auch in Süddeutschland - Schweiz weiß ich jetzt nicht - verwenden wir gucken eher selten. Ich will hier nicht unbedingt österreichisches Deutsch durchsetzen, aber um jeden Preis nord-bundesdeutsch muss es ja auch nicht immer sein.
Chat:     
ddr: Ich habe auf Berlin getippt ... aber wahrscheinlich auch in anderen Regionen nördlich des Mains  #891943
von Wenz (DE), Last modified: 2018-06-03, 12:17  Spam?  
Chat:     
von Prostetnik Jelzin, 2018-06-03, 16:56  Spam?  84.189.50...
 #891961
Ich fühle mich an "Mann aus Alemania" erinnert. War so ca. 1974 ein großer Hit für Reinhard Mey.

Bis der Kameltreiber rief: "Guck mal, ach nee, sieh' mal da, Mann aus Alemania!"
Antwort: 
von Proofreader, 2018-06-04, 17:55  Spam?  62.178.139...
 #892012
4;ddr: Es gibt Begriffe, für die einfach kein gesamtdeutscher Ausdruck existiert, bei denen man sich für eine regionale Variante entscheiden muss: Junge oder Bub, Tischler oder Schreiner, Kneipe oder Beisl oder Beiz, Klöße oder Knödel, Schnürsenkel oder Schuhbändel oder Schuhband. Ein norddeutscher Ausruf wie „Ach, sieh mal einer guck!„ ist dann genauso „speziell“ wie ein süddeutscher, österreichischer oder schweizerischer.

In solchen Fällen gibt es leider keinen Kompromiss. Dass du es als „durchsetzen“ siehst, wenn ich atemp eine nördliche Variante anbiete, finde wiederum ich sehr speziell, wo du doch dasselbe mit einer südlichen tust.

Auch beim Wörterbuch gibt es keinen Grund, etwas „durchzusetzen“. Es war bisher kein Problem, diverse englische Rechtschreibvarianten und britische, amerikanische und australische Ausdrücke parallel einzutragen. Warum soll das im Deutschen nicht genauso gehen? Warum willst du Kämpfe zwischen Sprachregionen austragen, statt einfach verschiedene Varianten ins Wörterbuch aufzunehmen?
Chat:     
von atemp (US), Last modified: 2018-06-04, 18:13  Spam?  
 #892015
One thing I have gathered from my translation work of 200-y.o. DE literature is the history of endless German orthography reform & the rewriting of passages to adhere to house styles and "higher-class" dialects.
Antwort: 
Zur Anmerkung / 22:36 — es kömmt doch auf die Betonung an  #892020
von Proteus-, 2018-06-04, 22:28  Spam?  194.96.42....
"Schau dich an" als Vorwurf ("Wie siehst du denn aus?"): Schau dich an (Betonung des zweiten Worts)

"Schau dich an" als Anerkennung ("Du kannst dich [damit] sehen lassen"): Schau dich an (1. Wort betont)

Kommt nicht Sprache von sprechen, ist es nicht das zum Zeitwort gehörende Hauptwort?
Antwort: 
von Proofreader, 2018-06-05, 01:46  Spam?  62.178.139...
 #892023
Da ist was dran. Allerdings wechselt beim Sprechen die Betonung zwischen "Schau" und "an. "dich" wird nur dann betont, wenn es nicht als feste Wendung gemeint ist, z.B. "Schau DICH an, nicht MICH".

Schau dich AN, wie du aussiehst!
Na SCHAU dich an, so ein süßes Kind!

Die Sache ist aber nicht so eindeutig. Die erste Variante ist auch mit Betonung auf "Schau" denkbar:

Jetzt SCHAU dich an: Du hast dich von oben bis unten bekleckert.

Dazu kommt, dass man beim stillen Lesen nun mal keine Satzbetonung hört. Beim Schreiben wird daher oft eine längere Formulierung gewählt, um Missverständnisse zu vermeiden, so wie hier:

„+Ach du meine Güte, krächzt die Alte, Du bist dieser Bub, der damals gerettet werden konnte? ... Und jetzt schau dich an! So ein fescher junger Mann ist aus dir geworden.+“
https://books.google.de/books?id=Hih6DgAAQBAJ&pg=PT93&lpg=P...
Frage:
to kick in [coll.] anfangen zu wirken [Drogen] » antworten
von aphoenix (US), 2018-06-02, 20:02  Spam?  
https://contribute.dict.cc/?action=edit-verified&id=627888&...
The following suggestion has been made.  
to kick in [coll.] [esp. of a device or drug] zu wirken anfangen [anschlagen] [Wirkung zeigen]
Any type of machine, device, medication, or process can "kick in", so if "zu wirken anfangen" applies only to drugs, then disambiguation is required.  https://www.merriam-webster.com/dictionary/kick%20in
OTOH, if "anfangen zu wirken" can apply to all of the above, then devices and drugs should not be mentioned specifically, so the English side would be "to kick in [begin operating or having an effect]".  Please advise.
Antwort: 
Der Eintrag war doch gut.  #891934
von parker11 (DE), 2018-06-03, 06:09  Spam?  
Maschinen und Geräte fangen nicht zu "wirken" an. Es geht um Drogen und Medikamente, steht auf deutscher Seite auch dabei. Ich habs in EN ergänzt.
Chat:     
von aphoenix (US), 2018-06-03, 06:27  Spam?  
 #891935
Vielen Dank.
Frage:
Das deutsche Wort "Pass" gibt es nicht mehr! Was machen wir mit dem DEL ? » antworten
von Wenz (DE), Last modified: 2018-06-02, 19:09  Spam?  
https://contribute.dict.cc/?action=show-history&id=90648

Meinungen von aphoenix und Hilli sind willkommen (aber KEIN Delete!)
Ich finde, "Pass" sollte man schon finden können. sunfunlili, was meinst Du? Ich bin mit dem Originaleintrag von Don eigentlich sehr zufrieden.
pass [mountain pass, ball games] = Pass {m}
Damit werden zumindest 2 wichtige und gebräuchliche Beispiele genannt.
Man kann auch auf der dt. Seite eine analoge Klammer machen: [Bergpass, Pass bei Ballspielen]

Oder sind zwei separate Einträge notwendig?
Antwort: 
von aphoenix (US), 2018-06-02, 19:24  Spam?  
 #891913
Hilli indicated that he/she would re-enter the two separate meanings.  Perhaps you could wait a couple of hours for him/her to do so.
Chat:     
von ddr (AT), 2018-06-02, 20:20  Spam?  
 #891919
Ich finde, der Eintrag sollte bleiben wie er ist. Das Suchen wird ja durch 2 gleichlautende Einträge nicht einfacher.
Es wird überhaupt ständig alles verlängert. Wem nützt das denn? Halten wir die User für unfähig, einen knappen Hinweis zu kapieren? Jahrelang haben wir uns bemüht, Einträge so knapp wie möglich zu gestalten, jetzt wird das dict.von einem Nachschlagewerk langsam zum Lesebuch.
Antwort: 
Pass   #891926
von Wenz (DE), 2018-06-02, 23:34  Spam?  
4;ddr: Ja, das würde auch genügen. UND eigentlich freue ich mich über dieses Beispiel, denn es zeigt genau das, was ich immer versucht habe, Dir zu erklären: Man wird in den letzten Jahren hier einfach gezwungen diese Romane (und hier ist es nur ein Kurzroman) zu schreiben, um überhaupt eine Chance zu haben, daß der Eintrag durchgeht. Die Crux ist, daß ich auch nie weiß, wie ich's am besten mach! Und so entstehen auch bei mir "Romane".
Antwort: 
verschiedene Bedeutungen in verschiedene Einträge  #891929
von Hilli (DE), Last modified: 2018-06-03, 00:46  Spam?  
… so hatte ich das bisher aufgefasst und meine das auch sinngemäß aus GL 2 herauslesen zu können. Ich versuche das immer aus der Sicht des nicht sprachkundigen Suchenden heraus so zu gestalten, dass dieser nicht unabsichtlich hinter die Fichte - also in die Irre - geführt wird. So wie der Eintrag aktuell steht (inkl. subjects) könnte man zu der Auffassung kommen, dass das Abspiel / Zuspiel beim Fußball (auch) ein geografischer und der Bergpass (auch) Sportbegriff sein könnten. Ist halt bei diesem Eintrag blöd, dass auf beiden Seiten jeweils dieselbe Schreibweise dieselben unterschiedlichen Bedeutungen hat …
Und auch in jedem anderen Wörterbuch werden die verschiedenen Bedeutungen bei gleicher Schreibweise in verschiedene Einträgen (meist mit Hochzahl nummeriert) geführt …
siehe hierzu https://en.oxforddictionaries.com/definition/pass - sehr harte Abgrenzung des Bergpasses (Hochzahl 2) von den anderen Passarten!
Aber wenn es okay ist, dass verschiedene Einträge in einen Eintrag gepresst werden können - dann will ich mich nicht dagegen sperren. Wie sieht 4;Paul das denn?
 
Antwort: 
ich habe gesplittet ...  #891930
von Hilli (DE), 2018-06-03, 01:24  Spam?  
… und wenn das durch ist, dann können die einzelnen Einträge entsprechend der jeweiligen Bedeutung subjectiert werden.
Antwort: 
von Paul (AT), 2018-06-03, 01:29  Spam?  
 #891931
Ich bin mir nicht sicher, ob zwei Einträge besser sind. Intuitiv würde ich es in einem machen, denn die Übersetzung ist ja genau gleich, auch wenn sich die Anwendungsgebiete der Übersetzung (also die Bedeutungen) unterscheiden. Ich denke auch nicht, dass es dabei ein Verständnisproblem geben könnte.

Aber die geteilte Version gefällt mir auch nicht so schlecht, von der Logik und Übersicht her. Vom technischen Konzept her war das aber ursprünglich nicht vorgesehen, so dass ich nicht mit Sicherheit sagen kann, dass technisch dann alles richtig funktioniert. Man könnte es ausprobieren, wenn sich eine Mehrheit findet.
Antwort: 
gerade die Subjects können für Verwirrung sorgen  #891932
von Hilli (DE), Last modified: 2018-06-03, 01:54  Spam?  
… wie ich oben schrieb: So wie der Eintrag aktuell steht (inkl. subjects) könnte man zu der Auffassung kommen, dass das Abspiel / Zuspiel beim Fußball (auch) ein geografischer und der Bergpass (auch) Sportbegriff sein könnten. Ist halt bei diesem Eintrag blöd, dass auf beiden Seiten jeweils dieselbe Schreibweise dieselben unterschiedlichen Bedeutungen hat
Antwort: 
von aphoenix (US), 2018-06-03, 02:54  Spam?  
 #891933
4;ddr,  Es nützt mir, sonst würde ich es nicht tun.
Antwort: 
von ddr (AT), 2018-06-03, 10:46  Spam?  
 #891938
Du hast ja beim bisherigen Eintrag auch auf jeden Fall die richtige Übersetzung bekommen.
Das Problem beim dict. ist doch sowieso, dass man oft ewig suchen muss, bis man findet, was man braucht. Man sollte das doch nicht noch durch Verdoppelungen verstärken. (Und auch nicht durch Zweitübersetzungen, die nicht der Disambiguation dienen etc.]
Antwort: 
Paul: ... war das aber ursprünglich nicht vorgesehen,   #891939
von Wenz (DE), 2018-06-03, 11:52  Spam?  
Ja, das stimmt. Ich kann mich noch sehr gut an eine heiße Diskussion erinnern diesbezüglich, als ich anfing die QM-Terminologie einzugeben (und da wollte ich etliche "Doppel-Eintragungen" machen, die dann nicht für gut befunden wurden).
Antwort: 
von Paul (AT), 2018-06-03, 12:15  Spam?  
 #891942
4;Hilli, ich kann mir nicht vorstellen, dass das jemand denkt. Normalerweise sucht ein Nutzer nach einer Übersetzung, findet verschiedene Möglichkeiten und schaut dann die Möglichkeiten durch, um zu sehen, ob die jeweilige Übersetzungsmöglichkeit im benötigten Kontext anwendbar ist. Wenn jemand nach einem Bergpass sucht und sieht, dass bei "pass" der Bergpass möglich ist (oft auch ohne Kommentarzusatz per Subject erkennbar), dann sollten eigentlich keine Unklarheiten mehr bestehen.
Frage:
to keep sth. in business » antworten
von WalterMeder (DE), 2018-06-02, 17:42  Spam?  
Farmers who want to keep the family farm in the family and in business when the owner dies hope that a law signed last week will do just that for agricultural homesteads in Maryland.

etw. fortführen? etw. aufrechterhalten?
Antwort: 
von ddr (AT), Last modified: 2018-06-02, 20:21  Spam?  
 #891910
In der Familie und im Geschäft / in Betrieb halten?
Antwort: 
die Landwirtschaft im Familienverband weiterführen  #891914
von Proofreader, 2018-06-02, 19:37  Spam?  62.178.139...
Chat:     
von atemp (US), 2018-06-02, 21:52  Spam?  
 #891923
The context is that too often heirs must sell off a farm to pay off punitive inheritance aka "death" taxes that are beyond what farm assets and revenue can cover.

The law is intended to shield small farm operations from ruinous tax regulations that are less burdensome for (and were probably co-written by) megascale agribusiness.
Chat:     
von callixte (US), 2018-06-03, 12:11  Spam?  
 #891941
Too often?   When asked to identify the victims of these taxes, promulgators of the mythology offered as "context" here invariably fall silent.
Chat:     
von atemp (US), 2018-06-03, 14:59  Spam?  
 #891952
... and self-appointed mythbusting assholes can always try appealing to the OP for the source of the article in question.
Chat:     
von callixte (US), 2018-06-03, 15:21  Spam?  
 #891954
Post it.
Frage:
fehlt im Wörterbuch: "one can / would / might be forgiven (for thinking)" » antworten
von RedRufus (DE), 2018-06-02, 16:56  Spam?  
Man könnte meinen, (dass ... )
Es ist / wäre nur allzu verständlich, (wenn ... )
Die Übersetzungen in Linguee (Konstruktionen mit "vergeben" und "entschuldigen") sind ziemlich abwegig
Chat:     
von Proofreader, 2018-06-02, 19:39  Spam?  62.178.139...
 #891916
Linguee ist voll von abwegigen Übersetzungen, ist das für dict.cc wichtig?
Chat:     
damit wollte ich nur sagen, dass bei der Aufnahme des Ausdrucks in's Wörterbuch ...  #891917
von RedRufus (DE), 2018-06-02, 19:48  Spam?  
... nicht ebenfalls das Grundwort "vergeben / verzeihen / o.ä." verwendet wird
Antwort: 
RedRufus: Ich habe mal 3 Einträge gemacht, damit Dein Vorschlag nicht untergeht ;-)  #891925
von Wenz (DE), 2018-06-02, 22:46  Spam?  
dict hat qualifizierte Verifizierer - sie sind jetzt an der Reihe und werden sich drum kümmern, irgendwie ...
nach oben | home© 2002 - 2018 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung ausblenden