Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   IT   RO   FR   PT   HU   NL   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   SR   EL   EO   |   SK   HU   FR   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IT   CS   DA   PT   HR   IS   FI   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-EnglischSeite 17267 von 17338   <<  >>
Types of entries to display:     Linguistic help needed   Chat and other topics   Dictionary entries   Contribute!  

English-German Translation Forum

Hier kannst du Fragen zu Übersetzungen stellen (auf Deutsch oder Englisch) und anderen Benutzern weiterhelfen. Wichtig: Bitte gib den Kontext deiner Frage an!
Seite
|
#
| Suche | Richtlinien | Neue Frage stellen
Frage:
pop jaw sharply and pugnaciously to the side » antworten
von NoBe (DE), 2019-01-07, 20:57  Spam?  
Nadine popped her jaw sharply and pugnaciously to the side and snorted. She pushed a sweep of pale hair behind her ear. “No one gets what they’re due from James,” she said. “He doesn’t like to lose.

Was macht sie denn da bitte mit ihrem Kiefer?

Vielen Dank!
Antwort: 
Sie hat ihre Kinnlade / ihren Unterkiefer jäh und streitlustig zur Seite gedrückt  #902585
von Proteus- , 2019-01-07, 22:59  Spam?  194.118.16....
Frage:
Ist dieser Satz grammatikalisch richtig? » antworten
von ksoktogon (HU), Last modified: 2019-01-07, 21:16  Spam?  
Heutzutage gibt es in den Supermärkten solche exotische Früchte, wovon unsere Vorfahren nur träumen konnten.
Antwort: 
Würde +solche exotischeN Fru  #902581
von Proteus-, 2019-01-07, 21:48  Spam?  194.118.16....
Antwort: 
Würde solche exotischeN Früchte schreiben  #902582
von Proteus-, 2019-01-07, 21:49  Spam?  194.118.16....
Wie nach einem Artikelwort kann ein Adjektiv nach solch- schwach gebeugt werden:
solche schönen Bilder
mit solchem großen Eifer

http://www.canoo.net/services/OnlineGrammar/InflectionRules/FRegeln...
Antwort: 
Danke!  #902583
von ksoktogon (HU), 2019-01-07, 21:57  Spam?  
Antwort: 
von ddr (AT), Last modified: 2019-01-07, 23:23  Spam?  
 #902586
Ich würde das solche weglassen, und statt wovon 'von denen' schreiben. (Wovon passt nicht gut mit dem Plural zusammwn.)
Heutzutage gibt es in den Supermärkten exotische Früchte, von denen unsere Vorfahren nur träumen konnten.
Oder umdrehen:
Von solch exotischen Früchten, wie sie heute in Supermärkten angeboten werden, konnten unsere Vorfahren nur träumen.
Antwort: 
Thanks a lot!  #902601
von ksoktogon (HU), 2019-01-08, 18:45  Spam?  
I prefer the first alternative.
Frage:
take a bullet » antworten
von Aglow (NL), 2019-01-07, 20:14  Spam?  
Hello!
How would you translate this phrase:
"He would take a bullet for her." (meaning "he would sacrifice his life for her".)
Can you translate it as:   "Er würde sich eine Kugel für sie einfangen." ?
Antwort: 
von ddr (AT), 2019-01-07, 23:25  Spam?  
 #902587
Klingt nicht besonders.
Wir würden wahrscheinlich sagen, 'er würde sich für sie erchießen lassen."
Chat:     
von Aglow (NL), Last modified: 2019-01-09, 17:22  Spam?  
 #902635
4;ddr: Vielen Dank für Deine Antwort! Ich hoffte, man könnte es mit dem Wort "Kugel" übersetzen ... Ach! Es gibt keine Hoffnung mehr.
Frage:
committed » antworten
von newcallas (DE), 2019-01-07, 14:04  Spam?  
Hallo!
Kontext: Sie hat mit einem jungen Mann geschlafen, von dem sich herausstellt, dass er ein Junge war, d.h. minderjährig. Sie kann nicht behaupten, dass sie keinen Grund zu der Annahme hatte, er könne minderjährig sein (Schuluniform). Sie zieht bei sich das Fazit: "I was already committed."
Heißt das hier so viel wie: "Ich war bereits überführt?"
Antwort: 
Eher: Ich hatte mich schon festgelegt.  #902554
von Proteus-, 2019-01-07, 14:31  Spam?  194.118.51....
Antwort: 
oder    ergeben  /  verfallen  .....  #902555
von sunfunlili (DE/GB), 2019-01-07, 14:40  Spam?  
http://www.oed.com/view/Entry/37166?rskey=19piWp&result=2&i...
" ....    
5.
Thesaurus »
Categories »

a. Characterized by commitment; dedicated or devoted to a cause, ideology, activity, person, etc. Cf. commitment n. 7.  .... "
Antwort: 
von newcallas (DE), 2019-01-07, 14:48  Spam?  
 #902557
Hmmm. Sie ist weder verliebt, noch dem Jungen verfallen,das war ein alkoholseliger one-nighter. Sie überlegt grade krampfhaft, wie sie aus der Sache möglichst unbeschadet wieder herauskommen kann. Sinngemäß würde ich annehmen: "Ich saß in der Klemme." "Ich hatte mir eine schöne Suppe eingebrockt." "Ich hatte mir selbst ein Bein gestellt."
Antwort: 
von Windfall (GB), 2019-01-07, 14:55  Spam?  
 #902558
Without being able to see further context, I think it probably means "I was already committed to the course of action". I guess that means she'd already made the decision to do it or had already done something that meant she had to continue what she'd started.
Antwort: 
von newcallas (DE), 2019-01-07, 15:03  Spam?  
 #902560
4;Windfall: "already done something that meant she had to continue what she'd started." Guess you're right. In doing what she did she has put herself in the current unsavory situation and must face the possibility that there may not be an easy way out. Thanks again!
4;all: Thanks for input, really!
Chat:     
von sunfunlili (DE/GB), 2019-01-07, 15:11  Spam?  
 #902561
I agree with Windfall ..... und deswegen die Vorschläge    ergeben /verfallen .....
Antwort: 
Windfall hat ausgeführt, weshalb festgelegt passt (weder verliebt noch verfallen sondern einfach hingebungsvoll bei der angenehmen Sache)  #902562
von Proteus-, 2019-01-07, 16:12  Spam?  194.118.51....
Chat:     
von sunfunlili (DE/GB), 2019-01-07, 16:23  Spam?  
 #902566
Ja, dem Gedanken / der Tat nicht der "Liebe" .....
Frage:
mountain skiing » antworten
von Barloup (DE), 2019-01-07, 13:59  Spam?  
Ich habe folgende Aufzählung: "ski alpinism, ski mountaineering, mountain skiing, backcountry skiing". Sehe ich das richtig, dass "Skialpinismus" und "Skibergsteigen" identisch sind? Aber was ist dann "mountain skiing"? Ein weiterer Ausdruck für Skibergsteigen?
Antwort: 
mountain skiing <> cross-country skiing  #902553
von Proteus-, 2019-01-07, 14:24  Spam?  194.118.51....
mountain skiing > Alpinskilauf    cross-country skiing > Langlauf

https://www.skischule-saalbach.co/de/adventure-center/langlaufschule
Frage:
[SPAM]» antworten
von nzonzo (CM), 2019-01-07, 12:52  
Frage:
Trump » antworten
von Userx, 2019-01-07, 12:38  Spam?  88.67.13...
Trump=Furz

to trump=furzen?
Chat:     
von sunfunlili (DE/GB), 2019-01-07, 12:49  Spam?  
 #902546
http://www.oed.com/view/Entry/206929?rskey=p9GIQn&result=4&...
"  ...   b. To give forth a trumpet-like sound; spec. to break wind audibly (slang or vulgar).  ..... "

http://www.oed.com/view/Entry/206926?rskey=p9GIQn&result=1#eid
" ...  e. slang or vulgar. The act of breaking wind audibly. .... "
Antwort: 
von Windfall (GB), 2019-01-07, 13:36  Spam?  
 #902549
In British English, yes, but "Trump" is normally written in lowercase in this sense.
dict.cc: trump
Chat:     
Mit anderen Worten würde die allermeisten Amis, deren Präsident der Donald doch ist, das Wortspiel überhaupt nicht kapieren  #902563
von Proteus-, 2019-01-07, 16:17  Spam?  194.118.51....
Chat:     
In British English, yes, but "Trump" is normally written in lowercase in this sense.  #902564
von migmag logged out, 2019-01-07, 16:17  Spam?  37.24.8...
Maybe that will change with years coming...
Antwort: 
Tippdings: würden  #902565
von Proteus-, 2019-01-07, 16:17  Spam?  194.118.51....
Chat:     
to trump ~ to fart noisily; stenchwise though, the stealthy farts are much more devastating  #902569
von Proteus-, 2019-01-07, 17:01  Spam?  194.118.51....
Of course, there is also musical farting, to wit https://www.megafungames.com/games/farting_nun_organ/aff.php
Antwort: 
von V.V.V.V.V., 2019-01-07, 19:28  Spam?  79.251.240...
 #902572
Zur Namensherkunft siehe man lieber hier (aber auch Prof. Udolph lässt die Trompete erklingen):

https://de-de.facebook.com/287202467972641/photos/donald-trump-stam...
Chat:     
Namensentwicklung Drumpf > Drump > Trump  #902577
von Proteus-, 2019-01-07, 20:57  Spam?  194.118.16....
Der neue Präsident der USA hat eine klassische Einwanderergeschichte. Sie beginnt im Jahr 1885 im pfälzischen Kallstadt. Kallstadt ist ein hübsches Dorf in der pfälzischen Weinregion, mit Fachwerkhäusern und einer mittelalterlichen lutherischen Kirche. Die Gasthöfe servieren Saumagen, so heißt auch eine Kallstädter Spitzenweinlage, auf die man hier ganz besonders stolz ist.
   Donald Trumps Großvater Fried­rich Trump war erst 16 Jahre alt, als er 1885 sein Heimatdorf Kallstadt verließ, in der Hoffnung auf ein besseres Leben in den Verei­nigten Staaten. Der frühe Tod seines Vaters, eines Weinbauern, und die große Geschwisterzahl waren einige der Auswanderungsgründe. In der neuen Welt machte Friedrich Trump ein Vermögen – und begründete eine Dynastie, die dem neuen Staatsoberhaupt der USA zur Grundlage seines Wahlsieges wurde. In der Pfalz gilt der Rechtsanwalt Hanns Drumpf, der seit 1608  in Kallstadt belegt ist, als ältester Vorfahr von Donald Trump. Drump wird der Name auch heute noch in Kallstadt und Umgebung ausgesprochen.

https://www.preussische-allgemeine.de/nachrichten/artikel/von-drump...
Chat:     
Andere Version  #902578
von Proteus-, 2019-01-07, 21:15  Spam?  194.118.16....
Ein kleiner Fehler hat sich allerdings eingeschlichen: Der Großvater von Donald Trump hieß nie „Drumpf“ sondern schon immer Trump, und musste so nie, auch nicht in den USA, seinen Namen ändern.
http://kings-of-kallstadt.blogspot.com/2011/
Antwort: 
tr wird in der pfälzischen Mundart zu dr  #902579
von Proteus-, 2019-01-07, 21:26  Spam?  194.118.16....
Chat:     
drumb / drumbf ~ Trumpf  #902580
von Proteus-, 2019-01-07, 21:41  Spam?  194.118.16....
Trumpf m.:
1. 'Stichfarbe im Kartenspiel', Trump (drumb) [fast allg.], Trumpf (drumbf) [mancherorts SOPf];
http://woerterbuchnetz.de/cgi-bin/WBNetz/wbgui_py?sigle=PfWB&mo...

Trompete ist im Pfälzischen nicht drump, sondern lautet deutlich anders:
http://woerterbuchnetz.de/cgi-bin/WBNetz/wbgui_py?sigle=PfWB&mo...
Frage:
Is there a difference between “Take responsibility” and “Take over responsibility”? » antworten
von Dennissss, 2019-01-07, 00:46  Spam?  77.0.40...
Hello,

Is there a difference between “Take responsibility” and “Take over responsibility”?

For example,

Take (over) responsibility for a project / for a whole team...

Thanks
Antwort: 
von aphoenix (US), Last modified: 2019-01-07, 06:11  Spam?  
 #902541
To "take over responsibility" means that someone else had the responsibility before one took it over.
Frage:
Etwas vorerst so lassen wie es ist? » antworten
von Flugrost, 2019-01-06, 17:42  Spam?  95.91.234....
Hallo zusammen,

bei mir geht es darum das ich mit jemanden mehrere Termine vereinbart habe, mehr als ursprünglich notwendig. Jetzt bittet Sie mich die überflüssigen Termine zu streichen. Ich würde ihr aber gerne vorschlagen die ausgemachten Termine erstmal so zu belassen, bzw. stehen zu lassen um dann bei Ausfall von anderen eine Rückfalloption zu haben.

Ich würde mich freuen wenn mir jemand einen weg zeigt wie ich dies in Englisch korrekt ausdrücke.

Danke!
Antwort: 
von Windfall (GB), Last modified: 2019-01-07, 10:21  Spam?  
 #902536
Let's leave it as it is for now, so that if you need to make any further changes there are other options we can fall back on.
Let's leave the appointments as they are for now, so that if you need to make any further changes there are other options we can fall back on.
Why don't we leave it as it is for now? That way, if you need to make any further changes we can use one of the appointments you've already booked.
Why don't we leave the appointments as they are for now? That way, if you need to make any further changes we can switch to one of the appointments you've already booked.
All of these are very similar. They all say more or less the same thing. You can pick the one you like the sound of best.
Antwort: 
von Flugrost, 2019-01-06, 22:10  Spam?  95.91.234....
 #902537
Vielen Dank, das sind genau die Formulierungen die ich gesucht habe!
Frage:
DE grammar question » antworten
von timfefe (AU/AT), 2019-01-06, 16:43  Spam?  
Context: I saw something around, but I couldn't make out exactly what it was. I'm sure I saw it, I'm just not sure what it could have been.

What's the difference between the following three:
1. Ich bin mir nicht sicher, was das gewesen sein konnte.
2. Ich bin mir nicht sicher, was das sein konnte.
3. Ich bin mir nicht sicher, was das gewesen sein kann.

To my understanding, all three sentences mean "I'm not sure what it could have been". However, perhaps my understanding is wrong.

No subjunctive please: I am sure I saw that thing, I am just not sure what it was.
Antwort: 
könnte  #902532
von Naichingeru (DE), 2019-01-06, 17:16  Spam?  
Ich verstehe leider deinen letzten Satz im Post nicht.

Ich würde keinen der drei Sätze jemals sagen. Mach in den ersten beiden Sätzen aus dem "konnte" ein "könnte", dann impliziert der erste Satz für mich, dass du den Gegenstand nicht mehr siehst, und der zweite, dass du ihn noch siehst.
Antwort: 
von tessy99, 2019-01-07, 01:48  Spam?  37.201.117....
 #902540
It is my understanding also that it means "könnte" inspite of "konnte".
On that basis my attempt to explain:

What's the difference between the following three:
1. ..., was das gewesen sein könnte.   ...what that might have been ( what that was "maybe" ? , in case there was really something )-this is more like wondering, expressed more softly or politely, more from an inner distance to the happening, as if it is not too important to find out, yes it's interesting, but if not, I'm okay with it.
2. I..., was das sein könnte.    ...what that could be (right now, is still here, can see it)-just like a thought: what could that be?

The difference between "gewesen sein könnte" and "sein könnte" is "gewesen"=was, wich means that it had happened/had been ( it is over, done, gone) That means that in sentance 2....
» vollständigen Text anzeigen
Chat:     
von timfefe (AU/AT), 2019-01-07, 06:18  Spam?  
 #902542
Perhaps I didn't explain my question cearly. There's no subjuctive at all in the DE original. No Konjunktiv, no "könnten", no "hätte sein können".
Anyway, thank you both for replying.
Chat:     
https://www.duden.de/rechtschreibung/konnte  #902543
von sunfunlili (DE/GB), 2019-01-07, 09:49  Spam?  
konnte = könnte
Chat:     
von timfefe (AU/AT), 2019-01-07, 13:27  Spam?  
 #902548
Danke Dir auch.
Antwort: 
ich bin mir nicht sicher, was das sein kann - kann es überhaupt (irgendetwas) sein?  #902552
von hausamsee (DE), Last modified: 2019-01-07, 15:07  Spam?  
Der Konjunktiv kommt oft nach (auch sinngemäß) verneintem Hauptsatz. Hier würde gefragt, worum es sich handelt / es sich gehandelt hat

1. & 3. würden gleich lauten. Eine Erscheinung, die vergangen ist. Frage nach dem Was. Unsicherheit bleibt bestehen.

2. Frage nach dem Was. Vergangenheitsbezug hier nur durch Kontext gegeben.

ohne Konjunktiv klingt die Frage nach der Seinsmöglichkeit mit an. (Duden 1.e) Es wird eher nach positiven Möglichkeiten gefragt. War es / konnte es sein:

ein Auto, eine Rakete, ein Tiger, ein verheirateter Junggeselle, ein viereckiges Dreieck, ein Katzenlachen (ohne Katze) ...

1. Es existierte für eine bestimmte Dauer. Frage nach der Seinsmöglichkeit in dieser Zeit / Situation.

2. Wie. 1. Keine Stellungnahme, ob die Erscheinung weiterbesteht.

3. Seinsmöglichkeit steht noch immer in Frage. Die Erscheinung ist vergangen.
Chat:     
von timfefe (AU/AT), 2019-01-07, 16:32  Spam?  
 #902568
4;hausamsee
I think you have explained the semantic differences between the 3 sentences very well. Thank you for that.

As to the grammatical differences between the 3 sentences, I have now received an authoritative answer (from the office this question originally came from).

The DE text is written entirely in Indikativ. Konjunktiv II is used for contrary-to-fact statements and conditions, hypotheticals/conjectures, polite requests and sometimes also wishes. Since the sentence does not belong to any of the categories above – no Konjunktiv (hence no “könnten”). Stating that you don’t know something about the past, or that you are unsure about it, requires the Indikativ.

All 3 sentences presented in the original post mean “I’m not sure what it could have been”. They differ only in tense:
1. Ich bin mir nicht sicher, was das gewesen sein konnte: 2nd half in past perfect.
2. Ich bin mir nicht sicher, was das sein konnte: 2nd half in past simple.
3. Ich bin mir nicht sicher, was das gewesen sein kann: 2nd half in present perfect.

As to the implied meaning of using each tense, I think hausamsee’s explanation is spot on.
Chat:     
"Methode"  #902570
von hausamsee (DE), Last modified: 2019-01-07, 17:03  Spam?  
ich habe mir die viel geläufigere Formulierung "wie konnte es sein ..." als Modell genommen. Z.B.:

"Wie konnte es sein, dass Müller den Elfmeter verschoss?" (eigentlich unmöglich! Es wird sein betont.) Dann analog versucht 1-3 zu verstehen/ erklären.

außerdem: Warum heißt es (2.) nicht: "Ich bin mir nicht sicher, was es war"? - Das war in diesem Fall meine "Methode", die Semantik der Sätze zu rekonstruieren.
Chat:     
Zu 16:32 — Die deutsche Grammatik bietet wohl größere Feinheiten, als das zoilische Hauptbüro auf dem Kasten hat  #902584
von Proteus-, 2019-01-07, 22:26  Spam?  194.118.16....
nach oben | home© 2002 - 2019 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten