Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   PT   NL   HU   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   IS   SV   NO   IT   FI   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-EnglischSeite 17505 von 17528   <<  >>
Types of entries to display:     Linguistic help needed   Chat and other topics   Dictionary entries   Contribute!  

English-German Translation Forum

Hier kannst du Fragen zu Übersetzungen stellen (auf Deutsch oder Englisch) und anderen Benutzern weiterhelfen. Wichtig: Bitte gib den Kontext deiner Frage an!
Seite
|
#
| Suche | Richtlinien | Neue Frage stellen
Frage:
"Too long." - An acceptable reason for rejection? » antworten
von Halmafelix (DE), 2020-02-14, 09:04  like +1 dislike  Spam?  
https://contribute.dict.cc/?action=show-history&id=1437022

Dictionaries offer bricks, not houses.
But can't a longer quotation also be very helpful in a dictionary, giving an example of what you can build of your bricks?
Also to show how word architecture in two languages can differ and still can lead to similar pictures in people's minds?
Antwort: 
von romy (CZ/GB), 2020-02-14, 09:54  like dislike  Spam?  
 #916418
"Too long" finde ich als Angabe des Grundes hier nicht ideal, aber andererseits finde ich es auch nicht gut, zweifelhafte Übersetzungen ganzer Sätze - und in diesem Fall zweier ganzer Sätze, die lückenhaft als nur ein Satz eingegeben wurden - als Wörterbucheinträge hinzuschreiben. Dass es ein Zitat ist, stellt keine Rechtfertigung dar, denn es ist kein klassisches, auf der ganzen Welt bekanntes Zitat. Berühmte kurze Zitate aus der Bible oder von Goethe oder Einstein finde ich als Wörterbucheinträge akzeptabel, aber nicht Meinungsäußerungen irgendwelcher Modeschöpfer. Wer Karl Lagerfeld interpretieren will, kann immer wieder seine eigenen Übersetzungslösungen finden - und die werden von Sprachmittler zu Sprachmittler unterschiedlich ausfallen. Und das finde ich auch gut so, denn das haben wir Maschinen voraus.
Antwort: 
Zweifelfafte Übersetzung?  #916420
von Halmafelix (DE), 2020-02-14, 10:32  like dislike  Spam?  
4;romy:
1. Jede Übersetzung kann bezweifelt werden. Kaum gleichen einander zwei Übersetzungen eines einigermaßen komplexen Satzes, zumal wenn er pointiert formuliert.
2. Lückenhaft? - Natürlich stehen hier auf der EN-Seite zwei Sätze, auf der DE-Seite steht nur ein Satz. Ich habe aber für beide Seiten belegt, dass KL seinen einen Gedanken jeweils genau so geäußert hat.
3. „Klassisch“ wurden Zitate dadurch, dass Nachlebende diese Meinungsäußerungen irgendwelcher Menschen genügend oft wiederholenswert fanden. Da ist es unfair, die Bibel, Goethe und Einstein gegen einen erst im vorigen Jahr Verstorbenen ins Feld zu führen.
4. Ich fasse dict.cc als Angebot an Menschen auf, nicht als Programm für Maschinen. Indem eine Möglichkeit gegeben ist, sind doch andere Möglichkeiten nicht ausgeschlossen.
Sondern vielleicht gerade erst daurch befeuert.
Antwort: 
Ich stimme Romy zu.  P.S. halmafelix  #916420  #916421
von tomaquinaten (US/DE), Last modified: 2020-02-14, 11:19  like dislike  Spam?  
"Too long" without further justification is NOT, alone for itself, a valid ground for a delete-vote.; what counts is the meaning and relevance of the proposed translation. +Dict.cc" has always been open to entering whole sentences, IF, as romy argues, they represent quotations from classic authors/works. But it is ALSO permitted to enter long sentences that have been demonstrably found in some nonclassical source, IF they illustrate *a turn of phrase that is not easy to translate."
    The mere fact that the author of a text passage offers his/her own, rather peculiar translation-equation for a text passage, e.g. on his/her own website or in some hard publication, does NOT, to my mind, qualify the translation-equation for inclusion, On the contrary, making an entry for it would create a precedent for using...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
von parker11 (DE), Last modified: 2020-02-14, 12:11  like dislike  Spam?  
 #916422
I disagree with tom- here.

Who defines what is of general interest? I'm not a KL or a fashion fan, but this quotation has become a well-known saying of an influental person of public interest.

Lagerfeld als "irgendwelchen" Modeschöpfer zu bezeichnen - wie Romy das getan hat - halte ich außerdem für ziemlich grenzwertig.Er dürfte neben Gaultier, Coco Chanel, Christian Dior, Yves St. Laurent u. a. eine der herausragendsten Persönlichkeiten dieser Branche aller Zeiten gewesen sein, deren Einfluss auf die Gesellschaft und die Kultur weit über die Modewelt hinausging.
Antwort: 
parker:  I stand corrected!  #916424
von tomaquinaten (US/DE), Last modified: 2020-02-14, 14:14  like dislike  Spam?  
In Sachen Mode kenne ich mich nicht aus. Wenn es stimmt, dass das Lagerfeld-Zitat zu einem geflügelten Wort geworden ist -- in DE oder in EN oder in beiden? -- dann gehört es natürlich hier in Dict.cc!
   Was gehört aber zu diesem geflügelten Wort, die lange oder die kurze Version?  Mit anderen Worten, gehört der logisch problematischn zweite Begründungssatz auch dazu?  
   Wenn die erweitete EN version, d.h. mit dem (zweiten) Begründungssatz, zum geflügelten Wort gehürt, dann darf man den problematischen Begründungssatz auf der DE-Seite nicht verschweigen, auch wenn Lagerfeld selber dies tut.
   Umgekehrt, wenn in DE nur der Hauptsatz ohne Begründung zum geflügelten Wort geworden ist, sollte man auf der EN-Seite die Begründung besser weglassen oder eventuell nur im Comment-Feld vermerken.

Zur *Problematik...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
Lagerfeld, Schmagerfeld  #916425
von Wegesrand (US/DE), 2020-02-14, 13:47  like dislike  Spam?  
Nicht uuuunbedingt "too long", aber auf jeden Fall "too far removed from lexicography". Wenn das ein beispielhaftes Zitat sein soll, was kommt danach wohl als Nächstes?
Antwort: 
von Windfall (GB), 2020-02-14, 14:12  like dislike  Spam?  
 #916426
What worries me about this quote isn't that it's a quote, it's how much the English differs from the German. If Karl Lagerfeld said both, as I am assuming from the Originalwortlaut/original wording tag, then he doesn't seem much good at rerproducing one language in another. The German says nothing about any sign of defeat.
Antwort: 
Um den Eintrag endlich vom Tisch zu kriegen, ...  #916427
von BHM (DE), 2020-02-14, 14:29  like dislike  Spam?  
... habe ich die Klammerzusätze entfernt.

Was mich mehr besorgt, sind die fadenscheinigen Argumente, mit denen begründet wurde, dass der Eintrag an sich falsch sei.
Antwort: 
Um noch einmal auf die Länge der Erläuterung zurückzukommen, ...  #916428
von BHM (DE), 2020-02-14, 14:36  like dislike  Spam?  
... wir haben zahllose Einträge, die unbrauchbar sind, weil sie ohne Erläuterung eingetragen wurden. Es würde dict enorm nützen, wenn die Beiträger öfter Nutzungshinweise hinzufügen würden.
Antwort: 
Windfall   Again I stand corrected!  #916429
von tomaquinaten (US/DE), 2020-02-14, 14:45  like dislike  Spam?  
In my comments above, I concentrated on the EN-side with its combination of two sentences, a thesis and a (humorous) justifying argument; Thus I failed to notice that the DE-side conflates the two statements by dropping the reference to "a sign of defeat" i.e. "ein Zeichen einer Niederlage". Das geht natürlich gar nicht als eine Übersetzung!  Vorausgesetzt dass beide Versionen von Largerfeld stammen und als geflüglte Worte gelten, müsste man eigentlich hier zwei Einträge machen, einen für DE --> EN (in einem Satz) und einen für EN --> DE mit zwei Sätzen (die Behauptung und die scherzhafte Begründung). Und eventuell gehört -- für die, die die "Logik" nicht auf Anhieb begreifen -- eine Erklärung dazu im Kommentarfeld, dass nämlich der Witz darin besteht, dass man eine Jogginghose leicht herunter rutschen kann, was einer "Niederlage" im doppeltem Sinne gleich käme.
Antwort: 
BHM  Partielle Zustimmung: "notwendige Erläuterungen" ja: "fadenscheinige Argumente" nein  #916431
von tomaquinaten (US/DE), Last modified: 2020-02-14, 15:34  like dislike  Spam?  
Ich bin völlig deiner Meinung, dass Erläuterungen und Nutzungshinweise wichtig sind, zumindest im Kommentarfeld aber, beim Bedarf, auch in Form von Klammerzusätzen zu den einzelnen Einträgen auf den einen oder anderen Seite, ggf. auf beiden Seiten. Dass damit die Einträge in die Länge gezogen werden, muss man in Kauf nehmen: nur so gewinnt der Benutzer Klarheit.darüber, wie ein Übrersetzungspaar zu verstehen und anzuwenden ist.

Ich widerspreche aber deine Behauptung, dass hier "fadenscheinige Argumente" gegen diesen Übersetzungsvorschlag ins Spiel gebracht wurden. Gewiss waren romy's und meine erste Reaktionen etwas unbeholfen. Wir beide hatten ein mulmiges Gefühl bei der EN-Seite. Aber in Laufe der weiteren Diskussion stellte es sich heraus, dass es hier um* wichtige semantische Untereschiede zwischen den...
» vollständigen Text anzeigen
Chat:     
This pair of sentences also makes an appearance:  #916433
von callixte (US), Last modified: 2020-02-14, 16:15  like dislike  Spam?  
Jogginghosen sind das Zeichen einer Niederlage. Man hat die Kontrolle über sein Leben verloren und dann geht man eben in Jogginghosen auf die Straße.
Chat:     
von MichaelK (US), 2020-02-14, 16:19  like dislike  Spam?  
 #916435
Lagerfeld's "sign of defeat" doesn't refer to suffering a defeat (eine Niederlage), but to having given up (given up to lose weight, mainly.) I think that's why these pants are also sold as surrender pants here in the U.S.
Chat:     
von romy (CZ/GB), 2020-02-14, 16:28  like dislike  Spam?  
 #916436
Danke, MichaelK - mir gefällt die von dir gefundene Übersetzung ein wenig besser als die im Eintrag. Allerdings ist es schon ein großer Unterschied, ob man sich eine Jogginghose nur kauft oder ob man damit auf die Straße geht. Zu Hause auf der Couch ist die Jogginghose sicher prima und wenn man tatsächlich joggen geht, ist sie auch auf der Straße angebracht, aber wenn man sie im Supermarkt, beim Besuch in der Bank oder gar im Büro trägt, hat sie eine ganz andere Aussagekraft. Ebenso wie die Lockenwickler und der Bademantel einer verstimmten Hausfrau am Steuer ihres Autos in aller Öffentlichkeit. Genau an den grundverschiedenen Übersetzungsmöglichkeiten zeigt sich, dass Interpretationen immer eine Sache des Übersetzers und des Kontextes sind - und vielleicht hat Karl Lagerfeld selbst nicht alles bedacht, als er auf die Schnelle seinen eigenen Ausspruch übersetzte.
Antwort: 
von MichaelK (US), Last modified: 2020-02-14, 17:03  like dislike  Spam?  
 #916437
4;romy: I think callixte found the translation, not I. But perhaps you're referring to my 'to give up, to surrender' interpretation. The quote does not contain "sign of a defeat," but rather "sign of defeat," which I would translate with ein Zeichen dafür, dass man aufgegeben hat."

Interesting comments. I can't go out in lounge wear--against my very nature. Or child education. I can clearly remember my mother telling me in reference to my first pair of blue jeans "Mit DEN Hosen gehst du mir aber nicht aus dem Haus!" Only just recently I've allowed myself to fill the bird feeders in the front yard in the morning while wearing lounge pants. But the nearest house is 300 feet away, so I'm thinking no one will notice.

As a footnote, I don't understand the double meaning with Niederlage. Eine Hose niederlegen, leicht niederzulegen, die Hose legt sich nieder, äh??
Chat:     
von Windfall (GB), Last modified: 2020-02-14, 16:39  like dislike  Spam?  
 #916438
4;Romy, I can't imagine Karl Lagerfeld approving of wearing jogging pants in any of those situations, with the possible exception of jogging, and I'm not even certain he wouldn't insist on something more attractive to jog in. I agreewith MichaelK that "defeat" probably means "giving up" here, but I think "admitting defeat" is similar concept to what's going on here. Btw I checked "defeat" in an English dictionary, and although my gut says this refers to giving up, I couldn't find that as a dictionary definition of "defeat".
Chat:     
von MichaelK (US), 2020-02-14, 16:48  like dislike  Spam?  
 #916439
4;windfall: Yes, "admitting defeat" is exactly my interpretation. I couldn't think of that term, so I used "give up" and "surrender."
Antwort: 
 callixte (US) and MichaelK (US):  Thank you for the clarification of "jogging pants"="Jogginghose"  #916442
von tomaquinaten (US/DE), Last modified: 2020-02-15, 10:37  like dislike  Spam?  
Evidently everything turns on the contemporary use of "surrender pants" in America to designate "jogging pants" ; for examples, see Google: "surrender pants" (NOTE: many entries are irrelevant because they place a comma between "surrender" and "pants"). I was unaware of this usage, when I made my comments. Among the various G-hits that I inspected, I did find one which appears to substantiate your assertion that putting on jogging pants means surrendering to the fact of having suffered defeat, NOT to the defeat itself or to the fact of having been actually defeated;  see http://minnesotabrown.com/2016/01/fit-just-bit.html. Thus you are right to translate Lagerfeld's "sign of...
» vollständigen Text anzeigen
Chat:     
von MichaelK (US), 2020-02-14, 19:28  like dislike  Spam?  
 #916443
4; tomaquinaten: Interesting comments, thanks. You're right: we can't really know the exact intended meaning of the quip. There's a good chance he said this several times, and in at least two languages. So there may be quite a few versions of the quip. I briefly looked a youtube for a clip of him saying exactly what the dict.cc entry states, but couldn't find anything. It doesn't mean he didn't say it, of course.
Chat:     
von hausamsee (DE), Last modified: 2020-02-15, 01:23  like dislike  Spam?  
 #916446
Für mich kokettiert er in der deutschen Version mit einem gewissen Ästhetizismus, wie er gerne etwa in den 90ern gepflegt wurde. Wer also eine Jogginghose trägt, hat nicht etwa ein wenig die Kontrolle verloren, z.B. eine falsche Kaufentscheidung getroffen. Nein, das ganze Leben muss aus dem Ruder gelaufen sein, er hat die Kontrolle über sein Leben verloren! Lagerfeld urteilt apodiktisch. Es ist ein zwingender Schluss. Der Jogginhosenträger muss die Kontrolle über sein Leben verloren haben, denn jener Tugend, die es im erlaubt hätte, sein Jogginhosentragen zu vermeiden, sind alle anderen Tugenden untergordnet. Was es für Lagerfeld bedutet, Jogginghosen zu tragen, hat für ihn die gleiche Bedeutung wie die Kontrolle über sein leben verloren zu haben. Es ist möglich, dass der Jogginghosenträger die Kontrolle verloren...
» vollständigen Text anzeigen
Chat:     
PS - Es gibt sie natürlich, die Jogginghose von Lagerfeld  #916447
von hausamsee (DE), 2020-02-15, 01:29  like dislike  Spam?  
(In die er aber selber auch erst nach seiner Abmagerungskur passen würde.) Es soll ein Foto von Lagerfeld in Jogginghosen geben. Hier nur die KL-Jogginghose:
Google: "Lagerfeld in sweatpants
Chat:     
von MichaelK (US), 2020-02-15, 01:42  like dislike  Spam?  
 #916448
Sweatpants may not be Jogginghosen. The sweatpants I have are heavy, baggy and ugly as a mud fence. They're warm, very warm.
Antwort: 
Not going to reopen this, but ...  #916454
von polarjud (US), Last modified: 2020-02-15, 03:20  like dislike  Spam?  
I have voted to delete many biblical translations.  Seemed only consistent not to then endorse a long phrase of questionable interest from a designer that did not serve to clearly illustrate an unusual word usage. It is a slippery slope.  Dictionaries are one thing.  Encyclopedias another.  I don't know what you call a thing that contains long quotes from Karl Lagersfeld.  I guess I should start entering quotable quotes from Christopher Hitchens, my favorite thinker.  I have a whole book called "Quotable Hitchens."
Antwort: 
hausamsee & MichaelK: Thanks for the valuable hints concerning what Lagerfeld understands by "jogging pants"  #916457
von tomaquinaten (US/DE), Last modified: 2020-02-15, 17:48  like dislike  Spam?  
This debate illustrates how important it is to identify the image behind the concept when attempting to interpret a statement. There are indeed two kinds of jogging pants: the the form-fitting version made of thin elastic chino or jeanscloth suited for running in warm weather and the baggy version made of heavy terrycloth, fleece-back, or double-face fabric suited especially for running in cold weather or for relaxing after athletic exertion. The latter are also known as "sweatpants", and they tend to look ugly and unesthetic, at least until recently when fashion designers discovered them and began giving them some flair, but even now, in their fashionable form, they still count as classic leisure-ware to be worn in and around the house or gym but not otherwise in public. By contrast, the*body-accenting,...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
polarjud  #916459
von tomaquinaten (US/DE), Last modified: 2020-02-15, 17:38  like dislike  Spam?  
I am not personally a Lagerfeld fan, and until now I was unaware of the widespread interest in his witty or inspirational quotations. But the fact that diverse collections of them in both Geerman and English can be found on the Internet is for me sufficient grounds for including at least the more well-known ones here in Dict.cc.
DE collections : Google: lagerfeld sprüche.
EN collections : Google: lagerfeld quotes.
On the other hand, I hope no one comes up with the ludicrous idea of entering all of them systematically. One needs to judge the appropriateness of each quotation individually.
Chat:     
I concur with Karl Lagerfeld on this occasion  #916463
von Zuchi1, 2020-02-15, 23:00  like dislike  Spam?  62.216.202...
No desire to embroil myself in the debate – I concur with Karl Lagerfeld on this occasion – trousers with elasticated waistbands are lethal.

Those sweatpants are worn by people with no intention of sweating, let alone jogging, but for continual comfortable, unchecked, expansion, sideways.  

I never understood why people would put another on the spot by asking „Does my bum (or     paunch) look big in this?“.   If they really wanted to know, these generally tell the truth: mirror, measuring tape, scale, and size 10/12 (36/38) suit trousers.  

I wonder what happened to Nic Janik, a designer I liked.
Antwort: 
von tomaquinaten (US/DE), Last modified: 2020-02-16, 06:30  like dislike  Spam?  
 #916465
Antwort: 
ja  #916767
von JoyLightning (DE), 2020-02-25, 10:11  like dislike  Spam?  
stimme euch zu
Frage:
"Tenggel-Aule"? » antworten
von TJNewton, 2020-02-14, 06:35  like dislike  Spam?  68.192.144....
In reading the anagram poems of Unica Zürn, I came across the line "Tenggel-Aule ist er," and I'm having trouble coming up with any kind of adequate translation. Below is the line in context, in case that helps (though, due to the formal constraint, these poems end up being pretty surreal):

Eine Glasglut Teer;
Talregen ist Luege,
Gallentreue siegt,
Ei-Sternauge gellt:
Tut er alles geigen?
Tenggel-Aule ist er,
Galgenleutestier!
Seine Talgrute leg’
In Gellas rege Tute!
[...]

Any thoughts?
Antwort: 
Assoziationen ...  #916416
von Halmafelix (DE), 2020-02-14, 09:22  like dislike  Spam?  
Wie der Bildhauer in der Anekdote („Ist das nicht furchtbar schwer?“ - „Nein, ich schlag einfach alles weg, was nicht nach Löwe aussieht.“), so hat jede Dichterin auch die Pflicht, alles Untaugliche wegzulassen und nur das Taugliche zu behalten.
Mir geht es wohl ähnlich wie Dir. Die anderen acht Zeilen wecken Bilder in mir, diese eine nicht.
„Aule“ geht noch, das erinnert mich an Matthias Koeppels Starckdeutsch<1> und klingt nach „Eule“. - Aber „Tenggel“? Dabei denke ich an meine Anagramm-Versuche, und wie oft ich von den 20 Fundstücken dann am Ende eben nur 15 verwendete und 5 verwarf.

<1> Wikipedia(DE): Starckdeutsch
Antwort: 
Was ich vergaß, ...  #916417
von Halmafelix (DE), 2020-02-14, 09:27  like dislike  Spam?  
... ist eigentlich bei dem von Dir zitierten Gedicht das „Ausgangsmaterial“ genannt, das Wort oder die Worte, aus dem oder aus denen Unica Zürn ihre Anagramme erwürfelte?
Antwort: 
Dengel ?  #916419
von hausamsee (DE), Last modified: 2020-02-14, 10:17  like dislike  Spam?  
Tenggel -> Dengel (cutting edge), der schneidende Teil des Sensenblattes (scythe blade).

dict.cc: Dengel
dict.cc: dengeln

Aule, die; -, -n  mitteldt. vulg. ausgespuckter Schleim, Auswurf
https://www.dwds.de/wb/wdg/Aule

Etwas besser passt möglicherweise in den Assziationsraum "Topf, Gefäß für Flüssigkeiten, z.B. Milchtöpfchen". https://fwb-online.de/lemma/aule.h1.1f

Aul  bei den kaukas. Völkerschaften soviel wie Dorf.
Aul (v. lat. olla), veralteter Ausdruck für Topf; daher Euler oder Eulner, provinziell: Töpfer, Hafner.
http://www.woerterbuchnetz.de/Meyers?lemma=aul
Antwort: 
von MichaelK (US), Last modified: 2020-02-15, 19:53  like +1 dislike  Spam?  
 #916445
One line of associations of many others possible:

In the 1860 Grimm dictionary, page 925, there is: 2. tengel  kothkügelein die sich an thierfelle oder zottteln  anhängen; überhaupt schmuz, unflat.
Google

I remembered from long ago that English slang for those little balls is "dingleberries." Perhaps there's a tengel > dingle / dangle etymology connection. Definition 3.:  https://en.wiktionary.org/wiki/dingleberry

Once on that path, I went to Zürn's partner, Hans Bellmer.  I found a Bellmer etching showing what looks very much like an owl protruding from a not clearly identifiable orifice in someone's crotch. Another site called this Bellmer image "sex bird." I'm not sure if this is Bellmer's actual title or a gallery sales title.
https://www.pamono.eu/natural-vase-etching-by-hans-bellmer

I think it's fair to say that Rute in die Tute is an unmistakable sexual allusion. That lends some credence to my line of associations.
Frage:
Matt Schlapp — How would this name go down among German speakers? » antworten
von Proteus-, 2020-02-12, 20:30  like dislike  Spam?  217.149.165...
Chat:     
von hausamsee (DE), Last modified: 2020-02-13, 15:42  like dislike  Spam?  
 #916404
Ja. das ist lustig. Wie bei diesen Wortlisten, die vorzulesen sind: ROT, GRÜN, BLAU, ... Nur dass manchmal ROT in grünen Buchstaben geschrieben steht, GRÜN in blau usw. Irgendwann wird man unermeidlich beim Vorlesen die Farbe der Buchstaben sagen statt das Wort aussprechen, das da geschrieben steht.

In interpretatorischer Zwickmühle, in welcher Sprache ich das Wort aussprechen (und dann lesen) soll, Englisch oder Deutsch, kommt meine Lesefähigkeit fast vollkommen zum Erliegen.

"Hartmut Schlapp" schlucke ich dagegen problemlos!
Chat:     
Mir tut eher Johnny Depp leid ...  #916410
von romy (CZ/GB), 2020-02-13, 17:25  like dislike  Spam?  
Besser schlapp als deppert!
Chat:     
Mit manchen Nachnamen sollte man sich das Auswandern gut überlegen...  #916411
von Ceterum censeo, 2020-02-13, 19:30  like dislike  Spam?  93.218.91....
Chat:     
Loser wäre allerdings in Frankreich halb so wild   https://www.lozere-tourisme.com/  #916412
von Proteus-, 2020-02-13, 20:02  like dislike  Spam?  217.149.164...
Frage:
Allgemein bekannt?  https://www.startpage.com/ » antworten
von Proteus-, 2020-02-12, 19:45  like dislike  Spam?  217.149.165...
Schutz der persönlichen Daten  Warum haben wir Startpage.com entwickelt?

Von klein auf wurde es uns beigebracht: Finger weg, wenn etwas nicht dir gehört. Das ist eine gute Richtlinie. Warum also vergreifen sich Online-Unternehmen ohne unser Einverständnis an unseren persönlichen Daten? Sollten sie nämlich nicht. Deshalb entwickeln wir Online-Tools, mit denen du die Kontrolle über deine persönlichen Informationen behalten kannst. Die Websuche ist fertig: Check. Und bald gibt es weitere Datenschutz-Versionen von bekannten digitalen Diensten. Warum?

Ganz einfach: Wir sind der Meinung, dass deine Daten ganz alleine dir gehören. Nicht ihnen. Punkt.
Chat:     
PS: Wikipedia(EN): Startpage.com  #916399
von Proteus-, 2020-02-12, 19:48  like dislike  Spam?  217.149.165...
Chat:     
[SPAM] #916402
von phamyen (VN), 2020-02-13, 03:54  like dislike  
Chat:     
Parameter  #916413
von Gerhard- (DE), 2020-02-13, 20:21  like dislike  Spam?  
Suche nach www-Seiten: cat=web; Suche nach Bildern: cat=pics
Suche in bestimmter Sprache: with_language=lang_en (_de, _fr, _es, _it usw.)
Suchbegriff: query="alles auf einmal" (oder mit + aneinander geschrieben)

www.startpage.com/do/search?cat=pics&with_language=lang_en&query=startpage

Um die url mit Parametern in der Adresszeile auszugeben, in den Sucheinstellungen (settings) "POST oder GET nutzen" bzw. "Use POST vs GET" ausschalten
Frage:
nut protector = Mutterschutz ? » antworten
von romy (CZ/GB), 2020-02-12, 17:16  like dislike  Spam?  
Wieder einer dieser Aufträge, die ich gar nicht liebe: Wortlisten ohne Kontext. Keine Ahnung, um was für eine Art von zusammengeschraubtem Ding es hier geht, aber "nut protector" mit "Mutterschutz" zu übersetzen, finde ich doch recht gefährlich. Gibt es eine eindeutig technisch-mechanische Alternative?
Antwort: 
Mutternschutz  #916393
von Wenz (DE), 2020-02-12, 17:29  like dislike  Spam?  
Antwort: 
MutterNschutz  #916394
von sunfunlili (DE/GB), 2020-02-12, 17:56  like dislike  Spam?  
Antwort: 
Danke!  #916396
von romy (CZ/GB), 2020-02-12, 18:24  like dislike  Spam?  
Frage:
Shop On Board Magazine » antworten
von romy (CZ/GB), 2020-02-12, 13:58  like dislike  Spam?  
Gibt es für diese Fluglinienkataloge der an Bord erhältlichen Luxuswaren eigentlich ein deutsches Wort? Ich übersetze regelmäßig die Werbebotschaften einer Fluglinie und es widerstrebt mir zu schreiben: "Finden Sie gut durchdachte Geschenke in der neuesten Ausgabe des Shop On Board Magazine." Oder "der Shop-on-Board-Zeitschrift". Ideen?
Antwort: 
Bordshop-Katalog  #916382
von Catwoman-DE (UN), 2020-02-12, 14:09  like dislike  Spam?  
Antwort: 
Danke dir, Catwoman-DE  #916383
von romy (CZ/GB), 2020-02-12, 14:20  like dislike  Spam?  
Das klingt schon ein wenig besser. Ganz ohne englische Wörter (wie "shop") geht es nicht?
Antwort: 
Bordverkauf ginge noch...  #916386
von Gobber (DE/IO), 2020-02-12, 16:10  like dislike  Spam?  
aber Bordverkaufskatalog is halt schon wieder recht sperrig
Antwort: 
Danke!  #916389
von romy (CZ/GB), Last modified: 2020-02-12, 17:01  like dislike  Spam?  
Nö, Gobber, "Bordverkaufskatalog" finde ich prima! Das versteht auch ein Deutscher ohne Englischkenntnisse. Vor allem die Zusammenschreibung gefällt mir, die ist so richtig schön deutsch. Mir fällt in letzter Zeit immer mehr auf, dass andere Übersetzer Angst haben, lange Komposita hinzuschreiben, ohne irgendwelche unnötigen Bindestriche hineinzuzwängen. Und Denglisch wie "Bordshop" finde ich, ehrlich gesagt, grauenhaft.
Chat:     
Hast voll Recht, Romy!   #916390
von Gobber (DE/IO), 2020-02-12, 17:06  like dislike  Spam?  
Außerdem find ich's gut, wenn Tschechen für die Reinhaltung der deutschen Sprache kämpfen! ;)
Chat:     
:)  #916391
von romy (CZ/GB), 2020-02-12, 17:10  like dislike  Spam?  
Hab immerhin 30 Jahre meines Lebens - von 7 bis 37 - in Deutschland und Österreich gelebt und dort studiert. Darum kann ich Deutsch besser als Tschechisch!
Chat:     
Quote  #916397
von Proteus-, 2020-02-12, 19:14  like dislike  Spam?  217.149.165...
Joseph Conrad (born Józef Teodor Konrad Korzeniowski, Polish: [ˈjuzɛf tɛˈɔdɔr ˈkɔnrat kɔʐɛˈɲɔfskʲi];
3 December 1857 – 3 August 1924) was a Polish-British writer regarded as one of the greatest novelists to write in the English language. Though he did not speak English fluently until his twenties, he was a master prose stylist who brought a non-English sensibility into English literature. Conrad wrote stories and novels, many with a nautical setting, that depict trials of the human spirit in the midst of what he saw as an impassive, inscrutable universe.  Wikipedia(EN): Joseph_Conrad
Antwort: 
[SPAM] #916403
von phamyen (VN), 2020-02-13, 03:56  like dislike  
Frage:
Werden richtige Einträge inzwischen abgelehnt mit dem Hinweis "zu viel Lesestoff". » antworten
von BHM (DE), 2020-02-12, 10:56  like dislike  Spam?  
So hier geschehen: https://contribute.dict.cc/?action=show-history&id=166924.
Die GL sehen das nicht vor.
Chat:     
zu BHM im Comment:  Die Disambs auf beiden Seiten sind nicht kongruent   #916378
von Wenz (DE), 2020-02-12, 11:08  like dislike  Spam?  
Nur so viel und daran erinnere ich mich sehr gut:
Eine grundsätzliche 1:1-Übersetzung in den eckigen Klammern ist nicht notwendig (und teilweise auch gar nicht passend).
Antwort: 
von romy (CZ/GB), Last modified: 2020-02-12, 12:10  like dislike  Spam?  
 #916379
ddr meinte mit mit dieser Bemerkung ("zu viel Lesestoff") sicher, dass der Eintrag unnötig lang war. Ich finde auch, dass vor allem die deutsche Erklärung in eckigen Klammern von "auf die Gefahr (hin), etw. zu tun [z. B. seine Familie / seine Vergünstigungen zu verlieren]" unnötig ist und nicht in die Eintragszeile gehört. Zudem ist ein "Verlieren" keine Handlung (kein "Tun"). So etwas kann man in das "Kommentar"-Feld schreiben und interessierte Wörterbuchnutzer können diese Erklärung später lesen, wenn sie auf "Quellen" klicken.
Antwort: 
von ddr (AT), 2020-02-13, 16:36  like dislike  Spam?  
 #916405
Ich habe hier wohl auch meinem aufgestauten Ärger über immer länger werdende Einräge generell Luft gemacht, sorry, dass es Dich getroffen hat.Aber es gibt diese Tendenz bei jedem Eintrag alles Erdenkliche dazuzuschreiben, und die halte ich für verkehrt. Das dict. ist kein Lexikon, sondern ein Wörterbuch, und da sollte IMHO nur das absolut Notwendige stehen, denn wenn man einen Text übersetzt - egal, ob für die Schule, als Leser oder als Profi - soll es meist schnell gehen, und der Text selbst bietet ja meistens schon genug Anhaltspunkte, um beurteilen zu können, ob die angebotene Übersetzung hineinpasst oder nicht.
Frage:
When did the rule about first correct vote go away? » antworten
von polarjud (US), 2020-02-12, 02:58  like dislike  Spam?  
Just re-read the guidelines today, trying to figure out how to label entries that are both nouns and adverbs when I noticed that the old rule about first correct votes appears to have disappeared. Am I correct?  When did it happen?  Assuming that it did disappear, was I negligent to notice or should some notice have gone out to regular contributors? Apologies if it did and I just failed to notice.
Antwort: 
!  #916372
von sunfunlili (DE/GB), 2020-02-12, 08:52  like dislike  Spam?  
"3. Several Correct Variants
RULE OF THUMB
Always confirm the first correct posting!
It only has to be correct. If it's not the best possible version a better translation can be posted as a new entry.
An entry is correct only if it is correct in both form and content, so it can be verified without modification.

FINE PRINT / DETAILS
If the proposed entry is not the most usual translation of an entry, but is not wrong, please vote to confirm it.

In case of several correct variants within an entry under discussion (different votes), vote for the version posted first, unless the only difference to the first version is a clarifying comment in square brackets (this doesn't cause outvotes). ..... "
Antwort: 
sunfunlili:  #916374
von parker11 (DE), 2020-02-12, 10:53  like dislike  Spam?  
I think that's not what polarjud is talking about.

He's talking about first VOTES, you are talking about first POSTING.
Chat:     
von sunfunlili (DE/GB), 2020-02-12, 10:58  like dislike  Spam?  
 #916377
Hmmmm ....
" .... an entry under discussion (different votes), vote for the version posted first, unless  ..... "
Chat:     
polarjud: Meinst Du diesen Passus?  #916380
von Wenz (DE), 2020-02-12, 11:21  like dislike  Spam?  
GL unter 3.
A [del] vote is considered a correct posting if no previous posting (input, vote or comment) contained a correct version of the entry and the entry can't be corrected just by adding or changing information in square brackets or by correcting simple spelling, punctuation and/or formatting errors. A [del] vote for lack of documentation only is not binding.
Siehe auch #847150
Antwort: 
Sorry for the confusion  #916401
von polarjud (US), 2020-02-13, 02:10  like dislike  Spam?  
Somehow I thought it was past GL3 and missed it on my re-read.
Frage:
tap funnel » antworten
von mmvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvv, 2020-02-11, 17:09  like dislike  Spam?  87.163.47...
Antwort: 
So etwas vielleicht?  #916373
von Dracs (DE), 2020-02-12, 09:28  like dislike  Spam?  
Frage:
Bedacht » antworten
von grant, 2020-02-11, 15:41  like dislike  Spam?  217.149.172...
Handlung eines sakralen Frühwerks von Mozart, eine Kantate:
„Bedacht wurden die typischen allegorischen Figuren des barocken Pastoraldramas …“

The best I’ve got so far isn’t good:
“It uses …”
“Mozart uses/avails himself of/evokes …”

Thanks for any suggestions!
Antwort: 
von hausamsee (DE), 2020-02-11, 16:48  like dislike  Spam?  
 #916363
Es könnte sein, dass der Bezug von "Bedacht" sich erst fünfzehn Wörter nach "Pastoraldramas" auflöst.

Bitte mehr Kontext!
Antwort: 
Vielleicht: encompasses? makes use of?   #916365
von Gobber (DE/IO), Last modified: 2020-02-11, 17:08  like dislike  Spam?  
Antwort: 
von hausamsee (DE), 2020-02-11, 17:50  like dislike  Spam?  
 #916367
Von wem wurde was "bedacht"?  Die "typischen allegorischen Figuren des barocken Pastoraldramas" wurden zu was bedacht? Geht es um eine Inszenierung, um Morartzs Kompositionstechnik oder ums Libretto? Es kommt auf die Aussage an, will ich entscheiden, was mit bedacht gemeint sein soll.
Antwort: 
möglicherweise "bedenken mit (z.B. Erwähnung, Einschluss)"  -  to include, to remember  #916368
von RedRufus (DE), Last modified: 2020-02-11, 20:23  like dislike  Spam?  
hier:  die typischen allegorischen Figuren ... fanden Eingang / wurden eingeschlossen

vergl z.B.: Er wurde im Testament mit einer kleinen Summe Geldes bedacht
Chat:     
von hausamsee (DE), 2020-02-11, 22:46  like dislike  Spam?  
 #916370
das entspricht so wenig der traditionellen Mozartrezeption. "bedacht" meint eher "sorgfältig geplant, Umsicht walten lassend" . Wir wissen: Es gibt bei Moazrt praktisch keine Korrekturen in den Manuskripten. Ich glaube nicht, das jemand wie Mozart da etwas umsichtig geplant hat. Der hat einfach nur aufgeschreiben, was sowieso schon "da" war.
Antwort: 
Guten Abend, gut' Nacht / Mit Arien bedacht...  #916384
von anonymusikus, 2020-02-12, 14:44  like dislike  Spam?  68.13.203...
Bedacht wurden die typischen allegorischen Figuren des barocken Schul- und Pastoraldramas, mit Arien, die zum Teil die längsten waren, die ... +Mozart gave / bestowed...with / provided...with / composed...for / the typical...

Google: mozart under der liebe gott bedacht
Antwort: 
Nochmal, vom Anfang: Guten Abend, gut' Nacht / Mit Arien bedacht...  #916385
von anonymusikus, 2020-02-12, 14:56  like dislike  Spam?  68.13.203...
Bedacht wurden die typischen allegorischen Figuren des barocken Schul- und Pastoraldramas, mit Arien, die zum Teil die längsten waren, die ... Mozart gave / bestowed...upon / provided...with / composed...for / the typical...

Google: mozart under der liebe gott bedacht
Antwort: 
von grant, 2020-02-12, 16:46  like dislike  Spam?  217.149.174...
 #916387
Thanks to all of you.
4; anonymusikus: that’s the book I'm translating.
Antwort: 
von grant, 2020-02-12, 16:46  like dislike  Spam?  217.149.174...
 #916388
Thanks to all of you.
4; anonymusikus: that’s the book I'm translating.
nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten