Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   SK   PT   NL   HU   FI   LA   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   BS   |   SK   FR   IS   HU   NL   PL   ES   RU   SQ   SV   NO   FI   IT   CS   PT   DA   HR   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-EnglischSeite 17719 von 17719  >>
Types of entries to display:     Linguistic help needed   Chat and other topics   Dictionary entries   Contribute!  

English-German Translation Forum

Hier kannst du Fragen zu Übersetzungen stellen (auf Deutsch oder Englisch) und anderen Benutzern weiterhelfen. Wichtig: Bitte gib den Kontext deiner Frage an!
Seite
|
#
| Suche | Richtlinien | Neue Frage stellen
Frage:
dazu anhalten » antworten
von claires (DE), today, 16:03  like dislike  Spam?  
Hi everyone,

I am translating a rental contract and I am struggling with the following (please see below). Have I understood "dazu anhlaten" correctly? Any feedback would be greatly appreciated!

DE:
Der Mieter haftet dem Vermieter dafür, dass der Untermieter die Sache nicht anders gebraucht, als es ihm selbst gestattet ist.
Der Vermieter kann den Untermieter unmittelbar dazu anhalten.

EN:
The Tenant is liable to the Landlord for ensuring that the subtenant does not use the property in any other way than the Tenant himself is permitted.
The Landlord can directly urge the subtenant to abide by this.
Antwort: 
von callixte (US), today, 17:44  like dislike  Spam?  
 #929898
The Landlord has the right enforce this provision directly against the subtenant.
Antwort: 
dict.cc: exhort  #929899
von Sasso', today, 19:23  like dislike  Spam?  193.187.3...
It's not enforce, it's exhort.
Frage:
sich im Spannungsfeld befinden  » antworten
von nigilmaadhust (UN), today, 10:47  like dislike  Spam?  
Hallo guten Tag

Could you please tell a suitable translation for "sich im Spannungsfeld befinden"?

Beide spielen sehr gut. Der Trainer und die Verwaltung befinden sich im Spannungsfeld, wen sie auswählen sollen.

My try: Both are playing very good. The trainer and mangement are now in deep dillema of whom to choose.

Vielen Dank im Voraus.
Antwort: 
they feel torn about who to choose  #929893
von RedRufus (DE), today, 14:49  like dislike  Spam?  
Chat:     
von curiosity-killed-the-cat (DE), today, 17:30  like dislike  Spam?  
 #929896
Für mich klingt der deutsche Satz merkwürdig. Mir ist "sich im Spannungsfeld befinden" bisher nicht im Bezug auf eine Wahl zwischen Personen begegnet, sondern nur in Bezug auf Konzepte, z.B. "befindet sich im Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne". Habt Ihr andere Erfahrungen gemacht?
Antwort: 
von Sasso', today, 19:30  like dislike  Spam?  193.187.3...
 #929900
Da bin ich ganz bei curiosity-killed-the cat!
Frage:
Vorgabe  » antworten
von amir.safari41@gmail.com, today, 10:41  like dislike  Spam?  217.218.67....
Hi can anybody help me with the definition of "Vorgabe" in this sentence?

Freilich blieb auch nach dieser pro­duktiven Vorgabe des historischen Bewußtseins ein unbewältigter
Rest, um den Status einer historischen Darstellung von dem purer Fiktion abzuheben
Antwort: 
(pre)given concept  #929894
von RedRufus (DE), today, 15:55  like dislike  Spam?  
Frage:
owing a small country » antworten
von NoBe (DE), today, 08:38  like dislike  Spam?  
Moin,
ich bräuchte mal bitte Hilfe bei der Übersetzung von "owing a small country".

“I literally almost died the last time we did this,” he rasped. “I… I… I left here after that fight and woke up in a casino in Monaco owing a small country to a mobster after we did this last time.”
Felix frowned. “Did you pay him the small country?” Never get in over your head, especially when you didn’t have backup. Wasn’t that what Danny had drilled into him?

Vielen Dank!
Antwort: 
von Windfall (GB), today, 09:08  like +1 dislike  Spam?  
 #929872
"A small country" stands in for "a very, very large amount of money" here. The idea/humour is that he bet a small county (e.g. Liechtenstein) at the casino and lost. He is very unlikely literally to have bet a small country, therefore he is using "a small country" to metaphorically represent the very, very large sum of money he did bet and now owes ("very, very large" is relative - it will be very, very large to the person who said it, a billionaire might think it was a tiny amount, and it is very unlikely to be as much as the GDP of even the smallest, poorest country). I am assuming the betting part from the fact he woke up a casino and owes the money to a mobster. Even if that's not the case, "a small country" still stands in  for "a very large amount of money".
Chat:     
von sunfunlili (DE/GB), Last modified: today, 09:18  like +1 dislike  Spam?  
 #929876
I think in German it's a   Königreich  !!
Antwort: 
von NoBe (DE), today, 09:30  like dislike  Spam?  
 #929881
Super, vielen Dank!
Chat:     
von MichaelK (US), Last modified: today, 13:12  like dislike  Spam?  
 #929892
I agree with Windfall. The fixed expression "the GDP of a small country" is used often in non-fiction and fiction for comic effect and means exactly what Windfall said it does.

My personal take on this is that the text passage is bad writing. The writer either mangled the expression through ignorance or tried to be 'creative' by modifying the expression. "Owing a small country" makes no sense since people don't use countries as wagers. It is possible that the writer intentionally made the fictional speaker mangle the expression. But I doubt it.

Google: "the GDP of a small country"

Books: Google: "the GDP of a small country"
Frage:
inflections / Beugungen: wie füge ich die kleinen Zahlen eins und zwei hinzu? » antworten
von fleurette (CH), today, 07:48  like dislike  Spam?  
Bsp. bei literacy, wo die inflection vorhanden ist, aber die 1 und 2 noch nicht.
P.S. ich frage für die Franz. Abteilung, nicht für literacy

Soviel weiss ich schon:
im Contribute-Bereich auf dem edit-Formular des Wortes das Plus auf der entsprechenden Sprachzeile drücken

da könnte man die Beugung eintragen, aber ich suche die Unterscheidung nach den Zahlen 1 und 2
Antwort: 
von christinchen (DE), today, 09:08  like dislike  Spam?  
 #929873
Salut Fleurette,

die werden automatisch eingefügt. Je nach dem, welche inflection als erstes eingetragen wurde, das ist dann die 1.
Antwort: 
von fleurette (CH), today, 09:13  like dislike  Spam?  
 #929875
ich kann die zweite nicht zufügen / erfassen, es ist ja ein Doppel fürs System
Antwort: 
von christinchen (DE), Last modified: today, 09:19  like dislike  Spam?  
 #929877
das ist nur beim Wort so, das mit einem Vokal beginnt, bei den anderen wird le und la als unterschiedlich gewertet oder bei den Verben se. Welches Wort ist es denn? Man kann bei den inflections ergänzen, um einen Unterschied zu erklären.
Antwort: 
von fleurette (CH), today, 09:20  like dislike  Spam?  
 #929878
eins mit Vokal, huch ist das kompliziert, es handelt sich um "adresse" noun
Antwort: 
von christinchen (DE), today, 09:28  like dislike  Spam?  
 #929879
Und welchen Unterschied willst du eintragen? Das Französische ist ja bei Unterschieden sehr stabil.
Antwort: 
von fleurette (CH), Last modified: today, 09:49  like dislike  Spam?  
 #929880
die zweite Bedeutung von "adresse" ist Geschick, Gewandtheit [habileté, dextérité] - man könnte den Plural weglassen, wenn eine genaue Kopie nicht geht
edit: aigue
Antwort: 
von christinchen (DE), today, 09:40  like dislike  Spam?  
 #929882
Die inhaltlichen Unterschiede sind für die inflections nicht wichtig. Aber du kannst es natürlich ohne Plural eintragen.
Antwort: 
von fleurette (CH), today, 09:45  like dislike  Spam?  
 #929883
ok, das mache ich, denn die eine Bedeutung ist basic und die andere schon recht speziell
Vielen Dank für deine Hilfe, christinchen!
Frage:
balanced literacy framework » antworten
von Lina_dict.cc#, today, 07:02  like dislike  Spam?  95.90.246...
Hallo liebes Forum, könntet ihr mir vielleicht helfen dafür einen passenden deutschen Fachbegriff zu finden? Es geht hier um ein Förderprogramm für Lesekompetenz bei Kindern.

Hier ist der vollständige Satz:
The concept of a ‘balanced literacy framework’ is varied and contested with regard to what constitutes a balanced framework and whether or not it should be promoted as the most effective way to teach literacy.

Vielen Dank!
Chat:     
von sunfunlili (DE/GB), today, 09:12  like dislike  Spam?  
 #929874
Ausgewogenen Rahmen (Programm) der Alphabetisierung   ??
Frage:
wave panel » antworten
von Catwoman-DE (DE), yesterday, 12:01  like dislike  Spam?  
leider kein weiterer Kontext, das "wave panel" ist Teil eines Sicherheitskontrollsystems
Chat:     
von Sasso', yesterday, 12:07  like dislike  Spam?  193.187.3...
 #929850
Personenkontrolle?
Chat:     
in einer alten Fassung hieß es nur "panel"  #929851
von Catwoman-DE (DE), yesterday, 12:12  like dislike  Spam?  
und wurde mit "Bedienfeld" übersetzt
Chat:     
von sunfunlili (DE/GB), yesterday, 12:29  like dislike  Spam?  
 #929853
" ...  A hexagonal profile means Wave Panels can be configured to suit any space. Create multiple constellations, design unique shapes, and easily mix or swap out colors to personalize your setup. ... "
googledigoog
Chat:     
Wellpaneel, Wellblech, ?  #929856
von Wenz (DE), yesterday, 13:05  like dislike  Spam?  
Antwort: 
Danke!   #929857
von Catwoman-DE (DE), yesterday, 13:43  like dislike  Spam?  
Ich bin zwar nicht ganz sicher, musste aber jetzt ausliefern.
Chat:     
von wegen Sicherheit ...  #929858
von Dracs (DE), Last modified: yesterday, 21:35  like dislike  Spam?  
Frage:
Mikrobiologische Kontrolle von Umgebungsbedingungen » antworten
von mdh (DE), Last modified: yesterday, 11:13  like dislike  Spam?  
Dear all,

Would you write facility-specific microbes
Unter "Hauskeimen" werden grundsätzlich Keime verstanden, die im Rahmen des Hygienemonitorings besonders häufig isoliert werden.

Facility-specific microbes: "Facility-specific microbes" are generally understood to mean microbes that are particularly frequently isolated in the context of hygiene monitoring.
Antwort: 
von Sasso', yesterday, 12:25  like +1 dislike  Spam?  193.187.3...
 #929852
Das Wesen eines Hauskeims liegt nach meinem Verständnis weniger in der Tatsache, dass er beim Hygienemontioring entdeckt wird, sondern dass er sich in einem Haus, sprich Betrieb oder Krankenhaus, umgebungsbedingt festgesetzt hat. Das wird mit "facility-specific" m.E. gut ausgedrückt.
Antwort: 
German -English  #929854
von mdh (DE), yesterday, 12:43  like dislike  Spam?  
Herzlichen Dank für Ihren Beitrag. Man lernt immer dazu. Allerdings ging es hier wie immer
um die Übersetzung des Begriffs und weniger um die Definition.
Der Unterkunde, d.h. der Verfasser des Texts konzentriert sich auf Anwendungen in der Krebstherapie. Eine Kollegin tippt auf representative microflora, hat aber den Begriff
Facility-specific … vielerorts gefunden.
Antwort: 
betriebsspezifische Mikroben  #929859
von romy (CZ/GB), yesterday, 21:23  like dislike  Spam?  
Vielleicht auch "betriebstypische Mikroben". Ich glaube, das Wort ist kein Fachbegriff. Der Autor meint einfach Mikroben, die vorwiegend in einer bestimmten Anlage oder einem bestimmten Industriebetrieb vorkommen.
Antwort: 
German to English  #929861
von Forstwirtschaft , yesterday, 22:10  like dislike  Spam?  5.147.99...
Danke.
Gerade in diesen Bereichen ist nichts zufällig.

Ich kann mit der Bestätigung von Sasso leben.

Danke nochmal.
Frage:
wertvoll sein » antworten
von Psychobe, yesterday, 10:11  like dislike  Spam?  91.141.4...
Was ist das korrekte englische Adjektiv für „wertvoll“ im Beispiel „wertvoller Mensch“ oder „als Mensch wertvoll für jmd sein“?
Ich danke für Hinweise!
Antwort: 
valuable  #929842
von Sasso', yesterday, 10:21  like dislike  Spam?  193.187.3...
a valuable person
Chat:     
von sunfunlili (DE/GB), yesterday, 10:31  like dislike  Spam?  
 #929843
Chat:     
von sunfunlili (DE/GB), yesterday, 10:35  like dislike  Spam?  
 #929844
valuable  - e.g.  für die Firma ...
aber in relationship ist es precious  .... zumindest für mich
Antwort: 
von Sasso', yesterday, 10:42  like dislike  Spam?  193.187.3...
 #929845
Valuable" is for individuals or things that have qualities worthy of respect:
"He is a very valuable person to the company" (his skills make him very helpful to the company)

"Precious" is more for spiritual or moral qualities.
"The child is very precious to her mother", "Memories are precious"
Antwort: 
worthy of regard  #929847
von RedRufus (DE), yesterday, 11:03  like dislike  Spam?  
Antwort: 
valued  #929863
von JimV (US), today, 05:49  like dislike  Spam?  
Frage:
Wie lautet zur Zeit die deutsche offizielle und politisch korrekte Bezeichnung für einen Menschen mit schwarzer Hautfarbe? » antworten
von parker11 (DE), Last modified: 2021-07-27, 15:48  like dislike  Spam?  
Chat:     
von MichaelK (US), 2021-07-27, 16:22  like dislike  Spam?  
 #929827
Würde mich auch mal interessieren.
Chat:     
Schwarze, Schwarzer oder Schwarzer Mensch   #929828
von Wenz (DE), Last modified: 2021-07-27, 17:10  like +1 dislike  Spam?  
sind Ausdrücke, die man laut den Experten sagen kann.
https://www.zdf.de/kinder/logo/sprache-gegen-rassismus-100.html

Duden: Aber das hast Du, parker11, sicherlich eh schon gesehen:
Die Bezeichnungen Neger, Negerin sind stark diskriminierend und sollten vermieden werden. Alternative Bezeichnungen, die auch als Eigenbezeichnungen fungieren, sind Schwarzer bzw. Schwarze, People of Color (im Plural) und Person of Color (im Singular) sowie Schwarzer Mensch (mit großgeschriebenem Adjektiv). In Deutschland lebende Menschen mit dunkler Hautfarbe wählen häufig die Eigenbezeichnung Afrodeutscher, Afrodeutsche, die zunehmend in Gebrauch kommt.
https://www.duden.de/rechtschreibung/Neger

Ich bin gespannt, was andere dict'ler hierzu zu sagen haben.
Anm.: Wenn jemand zu mir sagt, "das ist ein Schwarzer", dann denk...
» vollständigen Text anzeigen
Chat:     
von MichaelK (US), 2021-07-27, 18:03  like dislike  Spam?  
 #929829
Thanks, Wenz. I knew that schwarz- as a negative prefix is on the way out, but not what to call a person of that color.
Chat:     
von timfefe (AU/AT), 2021-07-27, 18:27  like dislike  Spam?  
 #929830
Eine Alternative zu allem mit "Schwarz" wäre Menschen von Farbe,
Wikipedia(DE): Person_of_Color

Afrodeutscher kann man nur diejenigen nennen, die, zumindest einigermaßen, Zugehörigkeit zu Deutschland empfinden.
Antwort: 
Danke, Wenz.  #929831
von parker11 (DE), Last modified: 2021-07-27, 19:19  like dislike  Spam?  
Duden hatt ich gelesen, aber ich war nicht mehr sicher, da "schwarz" in allen möglichen anderen Verbindungen nicht mehr 100%ig politisch korrekt ist.

z.B. Schwarzfahren

https://www.welt.de/vermischtes/article232418219/Schwarzfahren-gibt...
Chat:     
von MichaelK (US), 2021-07-27, 19:31  like dislike  Spam?  
 #929832
I read that "to denigrate" might be on the way out. Could be just some internet misinformation, though.
Antwort: 
Erhebt sich doch die Frage, wer denn bestimmt, was politisch korrekt sei. Den 1968ern waren Experten vornehmlich als Fachidioten geläufig.  #929834
von Proteus-, 2021-07-27, 22:12  like dislike  Spam?  62.46.129....
Chat:     
von AliHeret (DE), Last modified: yesterday, 08:53  like +1 dislike  Spam?  
 #929837
PoC, people of colour, sind wir doch alle. Wenn Schwarz eine Farbe ist, ist es Weiß auch. Und Braun ist es auch.
Mein Verdacht ist aber, dass PoC genauso wie "Farbige" gegen Weiße abgegrenzt wird - und das ist dann wieder Rassismus. Hingegen habe ich eine "Rothaut" noch nie gesehen, außer bei Weißen mit Sonnenbrand. Gelb sind Chinesen, wenn sie Gelbsucht haben.
Ein Teil des Problems ist, dass es nicht nur um die Farbe der Haut geht, sondern auch um Blutgruppen, Haarfarbe, Haarform, also Hardfacts bei bestimmten Menschengruppen. Die gibt es zwar definitiv, aber sie sind im Alltagsleben absolut unwichtig. Wichtiger ist, ob der jeweilige Mensch friedlich, höflich, kommunikativ etc ist ist oder aggressiv, unhöflich etc.
Ein weiteres Problem ist, dass sich auch die Betroffenen von Sprachabgrenzung nicht einig...
» vollständigen Text anzeigen
Chat:     
man könnte sich auch menschliche "Rassen" zurechtdefinieren, indem man die Menschen z.B. nach Schuhgrößen sortiert ...  #929838
von RedRufus (DE), yesterday, 09:18  like +2 dislike  Spam?  
... dann hätten wir etwa die "Rassen" der Großfüßler und Kleinfüßler. Mir fallen da noch vielfältige andere Möglichkeiten ein.
Chat:     
von AliHeret (DE), Last modified: yesterday, 10:11  like +1 dislike  Spam?  
 #929839
Da es ja definitiv Groß- und Kleinfüßler gibt, wäre das eine Möglichkeit. Im Ernst: Wir haben diese Klassen doch längst: Übergewichtige, Normalgewichtige, Untergewichtige. Deppen und Intelligenzler. Tätowierte und Untätowierte. Naturblonde und Brünette, Linke und Rechte, Schwule und Heteros, Langhaarige und Kurzhaarige, Verheiratete und Singles, Kranke und Gesunde, Alte und Junge, Geisteskranke, Normale und Grenzfälle, Impfbefürworter und Impfgegner usw.

Dieses dichotomische Trennen in Oben und Unten, Arm und Reich, Gut und Böse, Hell und Dunkel, Gott oder Teufel kam anscheinend über die Philosophie des Ahuramazda und die babylonische Gefangenschaft zunächst in das jüdische, später dann das christliche Denken. Es gibt sich aus als "das Nätürliche" - Tag und Nacht, ying und yang. Dass das nur ein Hilfsmittel...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
Die Verunsicherung bei diesem Thema zeigt sich nicht zuletzt, dass …  #929840
von parker11 (DE), yesterday, 09:51  like dislike  Spam?  
People of Color bzw. Person of Color (oder sollte es jeweils "Colour" heißen?) kein deutsches Wort ist. Weil die Deutschen keine politisch richtige Übersetzung finden?

Vielleicht einigt man sich irgendwann der Einfachheit halber auf Poc ({m} oder {f} oder beides?). "People of Color" kann ja die Hälfte der Deutschen gar nicht richtig aussprechen geschweige denn schreiben. "Poc" klingt aber ziemlich abwertend. Ich persönlich möchte nicht gerne als "Poc" bezeichnet werden, obwohl ich gemäß AliHerets völlig zutreffenden Ausführungen natürlich einer bin.

Wie halten es eigentlich andere europäische Sprachräume (z. B. Franzosen, Spanier, Italiener, Skandinavier)?
Chat:     
Am besten, man vermeidet die Erwähnung der Hautfarbe vollständig.  #929846
von Dracs (DE), yesterday, 10:59  like dislike  Spam?  
In China zum Beispiel hat niemand meine rosa Hautfarbe erwähnt. Dort sind wir Langnasen, Rundaugen oder Westerners.
In Afrika sind wir Weiße oder weiße Imperialisten.
Antwort: 
Naja.   #929855
von parker11 (DE), yesterday, 12:48  like dislike  Spam?  
Wenn wir die Chinesen analog als Schlitzaugen bezeichnen, wäre das also korrekt? Kann ich mir nicht vorstellen.

Mit dem Vermeiden der Erwähnung der unterschiedlichen Hautfarbe wird das Problem nicht gelöst, IMHO, wenn stattdessen auf andere körperliche Unterschiede verwiesen wird. Da erscheint mir die Farbe wesentlich natürlicher und unverfänglicher.
Chat:     
Wieso?  #929860
von Dracs (DE), yesterday, 21:43  like dislike  Spam?  
Meine Kollegen stammen aus Deutschland, Polen, Russland, Bulgarien ...
Einer meiner Freunde stammt aus Äthiopien, ein anderer ist Kameruner. Ich kenne Südafrikaner, sowohl afrikanischer als auch europäischer Abstammung.
Das sagt mehr als lila, blassblau, behaart oder wie groß Schwanz oder Titten sind.

(Chinesen haben etwa den gleichen Hauttyp wie wir Europäer. Im Winter sind sie eher blass rosa, im Sommer werden sie hellbraun, und manche kriegen Sommersprossen.)
Antwort: 
von AliHeret (DE), today, 07:05  like dislike  Spam?  
 #929865
Dracs, das ist nicht der Punkt. Jede/r von uns hier kennt Leute von anderswoher, und kann solche Freunde aufführen. Die sind für uns aber bereits vertraut. Die Frage ist eher, wenn Du von 20 Bewerber*innen einstellst, die eine mit schwarzer Hautfarbe oder einen von denen mit weißer Hautfarbe. Oder wie Du reagierst, wenn Du in der Sylvesternacht fünf braunhäutigen Menschen begegnest. Ob Du zustimmst, ein menschliches Ersatzteil aus China zu bekommen oder was Dir durch den Kopf schießt, wenn Du erfahrst, dass nicht Du der nächste Chef wirst, sondern eine Frau aus Afrika.

Zurück zur Frage. Ich hätte vor 10 Jahren das OP mit einer schnellen konkreten Bezeichnung beantwortet. Mittlerweile ärgert mich die scheinheilige aktivistische Sprachpolizei derart, dass mich das sich ständig ändernde politisch Korrekte nicht...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
von AliHeret (DE), Last modified: today, 08:34  like +1 dislike  Spam?  
 #929866
Dracs, das ist nicht der Punkt. Jede/r von uns hier kennt Leute von anderswoher, und kann solche Freunde aufführen. Die sind für uns aber bereits vertraut. Die Frage ist eher, wen Du von 20 Bewerber*innen einstellst, die eine mit schwarzer Hautfarbe oder einen von denen mit weißer Hautfarbe. Oder wie Du reagierst, wenn Du in der Sylvesternacht fünf braunhäutigen Menschen begegnest. Ob Du zustimmst, ein menschliches Ersatzteil aus China zu bekommen oder was Dir durch den Kopf schießt, wenn Du erfahrst, dass nicht Du der nächste Chef wirst, sondern eine Frau aus Afrika.

Zurück zur Frage. Ich hätte vor 10 Jahren das OP mit einer schnellen konkreten Bezeichnung beantwortet. Mittlerweile ärgert mich die scheinheilige aktivistische Sprachpolizei derart, dass mich das sich ständig ändernde politisch Korrekte nicht...
» vollständigen Text anzeigen
Chat:     
Ali: Word!   #929869
von Gobber (DE/IO), today, 08:23  like dislike  Spam?  
Chat:     
James Brown,  #929886
von hausamsee (DE), Last modified: today, 10:52  like dislike  Spam?  
ja, der berühmte James Brown, trug regelmäßig, so die Legende, einen weißen Handschuh für die eine Hand, einen braunen an der anderen. Niemand weiß, welches Statement er damit verband ...

Vielleicht erinnert ihr euch noch an die schwarze Aktivistin und Bloggerin Noa Sow? Ich erinnere mich jedenfalls an eine mich damals überzeugende Argumentation, dass "schwarz" "farbig" vorzuziehen sei. Allerdings bezeichnete ein Nachbar (ich glaube aus Ghana) sich selbst einmal als "farbig". Ein Freund, der jahrzehntelang mit Schwarzen gearbeitet hat (Reggae, Salsa, ...), hat seine Freunde durchgängig als Schwarze bezeichnet. Ich persönlich halte mich an diese Wortwahl, auch kann ich mich nicht erinnern, dass ich das Wort "schwarz" benutzt hätte und einer meiner damaligen afrikanischen Bekannten daran jemals Anstoß genommen hätte. Direkt gefragt habe ich aber nie. Das Adjektiv "schwarz" finde ich besser, "farbig" klingt irgendwie wie ein verschämter Euphemismus, als müsste ich einen Mangel herunterspielen. Ich sage "schwarz".

Ansonsten ist mMn RedRufus' Kommentar oben nichts hinzuzufügen.
Chat:     
PS  #929889
von hausamsee (DE), today, 10:48  like dislike  Spam?  
Jemand anders (Brasilien) wollte mit uns und unser kleine Band "Rock n' Roll [N-Wort]" spielen, von der schrecklichen Patti Smith, selbst aber schottischer Abstammung. Als ich ihn darauf aufmerksam machte, dass das irgendwie nicht gehe, sagte er, wieso, damals in São Paulo und Rio (auf der Straße) hätten sich alle seine Freunde gegenseitig so angesprochen ... !
Frage:
Grammatik » antworten
von Manar Halawa, 2021-07-26, 22:56  like dislike  Spam?  196.221.56...
Was ist richtiger ??
Wie ist dein Familienstand ?

oder

Was ist dein Familienstand ?

oder beides?

Danke!
Antwort: 
Es gibt keine Steigerung von richtig.  #929821
von Dracs (DE), 2021-07-27, 12:22  like dislike  Spam?  
Hier wird nach einer Auswahl gefragt, und der Familienstand ist männlich. Die Frage müsste also grammatikalisch korrekt lauten:
Welcher ist dein Familienstand?
So spricht aber niemand. Die korrekte und gängige Formulierung ist:
Was ist dein Familienstand?
Man hört und liest häufig auch:
Wie ist dein Familienstand?
Ich würde antworten: "Danke, gut." Der Fragende würde mich dafür hassen.

Die gleiche Information bekommst du übrigens, wenn du fragst, ob jemand verheiratet ist. Familienstand klingt so offiziell und förmlich. Außerdem empfinde ich diese Frage als Eingriff in meine Privatsfäre und lehne die Antwort in der Regel ab. Werde ich von offizieller Seite danach gefragt, frage ich grundsätzlich nach der Berechtigung für diese Frage oder schreibe keine Angabe.
Antwort: 
Diese Frage taucht eigentlich nur bei Behörden auf.  #929823
von parker11 (DE), 2021-07-27, 15:15  like dislike  Spam?  
In der Regel wird vom Beamten in einem persönlichen Gespräch nur gefragt: Familienstand? Er braucht diese Info lediglich, um ein Kreuzchen in einem Formular zu machen.

Oder in einem Bewerbungsgespräch: Das Pronomen "dein" ist hier völlig abwegig. Wenn schon, dann "Ihr".

Ansonsten stimme ich Dracs vollumfänglich zu.
Antwort: 
zur Steigerung von absoluten Adjektiven siehe  #929570  #929824
von RedRufus (DE), 2021-07-27, 15:43  like dislike  Spam?  
Chat:     
von MichaelK (US), Last modified: 2021-07-27, 16:16  like dislike  Spam?  
 #929826
Vielleicht hilft Manar Halawa Menschen, in einem deutschsprachigen Land Fuß zu fassen. Dann wäre die Frage berechtigt, und das "dein" vielleicht doch nicht so abwegig. Auch finde ich es ein bißchen herb, hier gleich Witzbold-Antworten und Verweigerungen auf den Tisch zu bringen.

Der wisenheimer reply hat aber auch hier Tradition. Steht da in einem Formular Church preference? , schreibt man Early Gothic oder Baroque.
Antwort: 
von Sasso', 2021-07-27, 19:36  like dislike  Spam?  193.187.3...
 #929833
Beides ist akzeptabel. Nach einem Status fragt man mit "wie" oder "was"

Wie / Was ist der Stand der Dinge?
Wie / Was ist sein Impfstatus?
"Wie / Was ist Ihr Familienstand?"
Frage:
 Ist alles richtig? » antworten
von Emanmohamed (UN), Last modified: 2021-07-27, 14:46  like dislike  Spam?  
Male entsprechend  der Zahl aus!
Ziehe den Punkten nach und ergänze die Form!
Wähle die passende Form aus!
Äußere und zeichne deine 6 Lieblingsformen!

Danke!
Antwort: 
von curiosity-killed-the-cat (DE), today, 17:44  like dislike  Spam?  
 #929897
Umgangsspachlicher: Male die Formen passend zu den Zahlen aus! (Förmlicher: Male die Formen entsprechend den Zahlen aus!)
Verbinde die Punkte und vervollständige die Form!
Wähle die passende Form aus!
Nenne und zeichne deine sechs Lieblingsformen!

Das klingt nach schönen Aufgabenstellungen.
Viel Erfolg weiterhin.
Frage:
einen nicht abgestimmten Diskussionsentwurf  » antworten
von Windfall (GB), 2021-07-26, 12:36  like dislike  Spam?  
Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) hat am 02.12.2020 einen nicht abgestimmten Diskussionsentwurf eines zweiten Gesetzes zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer Systeme (IT-SiG 2.0) vorgelegt
What does nicht abgestimmt mean when it describes a Diskussionsentwurf? I only found one hit on Google for "uncoordinated discussion draft", so that seems unlikely - although "nicht abgestimmten Diskussionsentwurf" only gets 9 hits.
Antwort: 
not (yet) discussed / reconciled with other political bodies ; a green paper  #929814
von RedRufus (DE), Last modified: 2021-07-26, 13:08  like dislike  Spam?  
Antwort: 
von Windfall (GB), 2021-07-26, 13:53  like dislike  Spam?  
 #929816
Thanks, RedRufus. I like discussed better than reconciled here.
Antwort: 
Windfall: Did you see my modification 13:08 "green paper"  ?  #929817
von RedRufus (DE), 2021-07-26, 13:57  like dislike  Spam?  
Antwort: 
von Windfall (GB), 2021-07-26, 14:01  like dislike  Spam?  
 #929818
Yes, I did, thank you!
Frage:
fehlt im Wörterbuch:  schwurbeln  -  to talk gibberish » antworten
von RedRufus (DE), 2021-07-26, 11:57  like dislike  Spam?  
Antwort: 
Danke! erledigt  #929809
von Wenz (DE), 2021-07-26, 12:05  like dislike  Spam?  
Antwort: 
auch in einer anderen Bedeutung: to talk glibly / deviously  #929811
von RedRufus (DE), 2021-07-26, 12:28  like dislike  Spam?  
Frage:
Assurélinie/Assuréelinie=azure line » antworten
von AliHeret (DE), 2021-07-26, 10:52  like dislike  Spam?  
Nicht im Wörterbuch, aber gerade anderweitig gefunden, und ich weiss nicht, was das sein soll - vielleicht eine Parallellinie beim Gaufrieren? Auch "azure line" kommt mir seltsam vor.
Antwort: 
Die vorgeblich deutschen Wörter googeln überhaupt nicht.  #929835
von Proteus-, 2021-07-27, 22:20  like dislike  Spam?  62.46.129....
Antwort: 
von AliHeret (DE), Last modified: yesterday, 08:15  like dislike  Spam?  
 #929836
Mit ein bisschen Suchen habe ich schon was gefunden:
https://www.ebay.de/itm/293957162492
Es handelt sich um Messing-Teile, die - wie im OP vermutet - für das Lederpressen beim Buchbinden verwendet werden - s.a. Pressfileten, Presslinien. Die KI von Google verwechselt das schon mal mit den unsichtbaren Bleisatzlinien.

Das wären dann Parallel-Presslinien oder Pressfileten. Bei "Assuree" könnte es sich auch um eine Firma oder Marke handeln, die heute nicht mehr existiert. Das dann in azure line zu übersetzen, ist schon heftig.
177195 Fragen und 717202 Übersetzungen (= 894397 Einträge) derzeit im Englisch-Deutsch-Forum
Spam-Reports bitte über den Link neben Name und Datum des Eintrags!      
nach oben | home© 2002 - 2021 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung