All Languages    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   SK   NL   PT   HU   FI   ES   LA   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   BS   |   FR   SK   IS   HU   ES   NL   PL   RU   NO   SQ   SV   IT   FI   DA   CS   PT   HR   RO   BG   |   more ...

English-German Dictionary

Online Dictionary English-German: Enter keyword here!
  äöüß...
  Options | Tips | FAQ | Abbreviations

LoginSign Up
Home|About/Extras|Vocab Trainer|Subjects|Users|Forum|Contribute!
Übersetzungsforum Deutsch-EnglischPage 17819 of 17819  >>
Types of entries to display:     Linguistic help needed   Chat and other topics   Dictionary entries   Contribute!  

English-German Translation Forum

This is the place to post your translation requests in German or English and to help others with your skills and knowledge. Important: Always give the context of your enquiry!
Page
|
#
| Search | Guidelines | New Question
Term:
Winkelheiliger » answer
by Deseret (SI), today, 10:06  like dislike  Spam?  
»Ja, was tut er denn dann, wenn er nicht schilt und nicht straft und das Maul nicht auftut?«
»Er soll bloß zuhören und wunderbar seufzen und das Kreuzschlagen.«
»Ach was, einen schönen Winkelheiligen habet ihr da!

der Winkelheilige: ich bitte um Erklärung dieses Wortes
Term:
Gzif meaning » answer
by nigilmaadhust (UN), yesterday, 19:59  like dislike  Spam?  
Guten Tag Forum

Could you please tell the acronym of "Gzif." in an invoice? It is mentioned in a German invoice like the following:
Gzif. - Pauschale

Many thanks in advance.
Chat:    
by MichaelK (US), yesterday, 21:49  like +1 dislike  Spam?  
 #937057
Nur geraten, aber wahrscheinlich 'Gebührenziffer.' Das wäre eine Kodierung, mit der man in einer Gebührenordnung die Einzelheiten ausfinding machen kann.
Answer:
Many thanks, MichaelK. "Gebührenziffer." is the perfect answer. It is confirmed here.  #937059
by nigilmaadhust (UN), Last modified: today, 08:52  like dislike  Spam?  
https://wordsap.de/?Geb%C3%BChrenziffer_[Gzif]_(f)
https://wordsap.de/?

The context was SAP. I found this SAP glossary website while exploring with the word "Gebührenziffer".

Edit: Spelling mistake corrected!
Term:
Vokabellisten synchronisieren App-Vesion und Online-Version » answer
by Marco32 (DE), yesterday, 19:27  like dislike  Spam?  
Hallo liebe Community,
ich habe Probleme die mobile mit der Online-Liste zu synchronisieren bzw. lösche ich einige Listen, die ich nicht mehr brauche in der App-Version. Nach dem aktualisieren der Website ist das auch dann auf der Online-Version übereinstimmend. Sobald ich aber in meiner App auf "synchronisiren" drücke, sind die von mir zuvor gelöschten Listen auf einmal wieder da. Außerdem glaube ich mich zu erinnern, dass man bei dict.cc im Vokabeltrainer zwischen der App- und der Web-Version entscheiden konnte, welche man sichern möchte.
Kann mir jemand weiterhelfen??

Viele Grüße
Marco
Answer:
Please ask Paul!  #937052
by Wenz (DE), yesterday, 21:09  like dislike  Spam?  
Das ist eine Frage für Paul, den Betreiber von dict.cc. Schreib bitte an paul4;dict.cc!
- - - - - - -
This is a question for Paul, dict.cc's creator. You can email him at paul4;dict.cc.
Answer:
by Paul (AT), today, 08:32  like dislike  Spam?  
 #937058
Aus Sicherheitsgründen (um im Zweifel irrtümlich gelöschte Listen wiederherstellen zu können) wird das Löschen von Listen derzeit nicht synchronisiert. Aber eventuell werde ich für solche Fälle ein Zusatzabfrage einbauen, ob die Kopie auch gelöscht werden soll.

Das bedeutet, dass derzeit nach dem lokalen Löschen einer Liste auf dem Gerät die Online-Kopie weiter existiert und beim nächsten Sync-Vorgang wieder heruntergeladen wird. Um Listen also endgültig zu löschen, bitte diese sowohl auf dem Gerät, als auch auf der Website löschen.
Answer:
by Marco32 (DE), today, 10:29  like dislike  Spam?  
 #937061
Hat geklappt. : ) Vielen Dank!
Term:
bis dorthin darf sie mich einholen, früher nicht » answer
by poietikos, yesterday, 13:02  like dislike  Spam?  88.103.230....
Wenn ich auf der Straße gehe und eine Straßenbahn mich einholen will, dann merke ich mir immer einen Punkt, bis dorthin darf sie mich einholen, früher nicht!

“When I walk down the street and want to catch a tram, I always target a certain point ***

I can't translate the rest.
Answer:
by Windfall (GB), Last modified: yesterday, 15:27  like dislike  Spam?  
 #937037
When I'm walking on the street and a tram is trying to catch up with me, I always make a note of a point by which it's OK for it to catch up with me, not before!
dict.cc: catch up einholen
The person plays a game with themselves where when a tram's behind them and coming their way, they set a point they want to get to by the time the tram catches up with them.
Chat:    
by sunfunlili (DE/GB), yesterday, 15:25  like dislike  Spam?  
 #937039
another superstition game ..... ??
Chat:    
by MichaelK (US), yesterday, 16:03  like dislike  Spam?  
 #937041
Yes, another one! Popper calls these habits eine Sammlung von "Marotten." Nice.
Chat:    
by Sasso', yesterday, 16:07  like dislike  Spam?  193.187.3...
 #937042
Richtig esoterisch wie sich ein Mensch dabei vervielfacht ("the person --> themselves ... their way ... they")
Answer:
by MichaelK (US), Last modified: yesterday, 19:50  like dislike  Spam?  
 #937043
Maschinen werden im Ausgangstext vermenschlicht! Ich glaube, eine Straßenbahn möchte niemanden / niefrauden einholen. Schon gar nicht Popper.  :-)
Chat:    
by Windfall (GB), Last modified: yesterday, 16:21  like dislike  Spam?  
 #937044
4;Sasso, surely you're familiar with the singular use of they in English? Wikipedia(EN): Singular_they
It's been around since the 14th century. I've been using it this way since I was a child. I can't be the first English speaker to use this in front of you.
Wiktionary says Sie is also grammatically plural, even when used to refer to a single person: https://de.wiktionary.org/wiki/Sie
Answer:
A bit perplexing  #937048
by poietikos, yesterday, 20:05  like dislike  Spam?  88.103.231....
Now I have:

When I walk down the street and a tram is trying to catch up with me, I always make note of a certain point. Up to that point it can catch up with me, but not before!

Shouldn't he say the part of the train that comes after - not before - the point? I imagine the scenario thus: He runs to keep ahead of the designated point. If he keeps ahead of the point, he wins. If it moves past him, he loses. Am imagining this correctly?

The philosophical and scientific passages of Popper's text are relatively easy to translate. But these quotations are often troublesome.
Chat:    
by MichaelK (US), Last modified: yesterday, 21:19  like dislike  Spam?  
 #937050
I don't think the person saying the bit about the tram runs or even changes his stride. If he beats the tram, he feels it's his lucky day. If the tram beats him, he feels that something bad will happen to him. It's a mental game, not a physical contest. But I see your point--we really don't know for certain the hopes or fears of the person quoted.

In my view, throwing dice is not a good equivalent to counting buttons. Dice gives you a number from one to six. But both touching the buttons with your fingertip and pulling petals are binary 'yes-no-yes-no' schemes. You're not interested in a number.
Answer:
counting-out  #937051
by Poietikos, yesterday, 21:08  like dislike  Spam?  88.103.231....
I will have to leave the translation about the tram as it is for the time being.

The problem with counting-out in English is that it is normally done for selecting someone (as a leader, for instance). It usually has nothing to do with luck or destiny. I suppose it does in the example of pulling petals, but I am using that for another example (see the question below).
Answer:
counting-out  #937053
by Poietikos, yesterday, 21:14  like dislike  Spam?  88.103.231....
What I meant to say is that counting-out in English usually doesn't have anything to do with "positing" (Setzung) in Popper's sense. If the last petal goes with "she loves me," then she really does love me, according to the superstition. That is not how counting-out, e.g. eeny meeny miny moe, works. There is no superstition involved. The kids who do this use it only to make a selection, not to decide what is "meant" to be.
Answer:
by MichaelK (US), Last modified: yesterday, 21:53  like dislike  Spam?  
 #937054
If the last button you come to is a yes-button, she loves me /  I should apply for this job / I should buy a house / whatever. Same as petal pulling. But if the 'yes-no-yes-no' garment button scheme is known in the English-speaking world, translation problem solved. Otherwise you could explain it, perhaps in a translator's note?.
Answer:
Yes, but....  #937055
by Poietikos, yesterday, 21:26  like dislike  Spam?  88.103.231....
I am using petal pulling for the example of the Orakelblume (see below).
Answer:
by MichaelK (US), Last modified: yesterday, 21:33  like dislike  Spam?  
 #937056
Ah yes. Our posts crossed, sorry.
Term:
types of "Aberglauben" about winning lotteries » answer
by poietikos, yesterday, 07:52  like dislike  Spam?  88.103.230....
»An den Knöpfen abzählen«, die bekannte ›Vor-Ziehung‹ von ›Glückslosen‹ der Lotterie,
überhaupt die meisten Lotterieregeln.

Here I can only translate the last phrase: "generally most rules for the lottery."

I realize that this has something to do with "superstitions" about winning lotteries. But I am clueless about English equivalents.
Chat:    
??  #937031
by sunfunlili (DE/GB), yesterday, 09:22  like dislike  Spam?  
Like "knocking on wood" / "fingers crossed" / "blowing birthday candle and make a wish" / "xyz" / "wasauchimmeresfürdichist"
Chat:    
by MichaelK (US), yesterday, 11:58  like dislike  Spam?  
 #937034
An den Knöpfen abzählen refers to making a decision based on an unknown number. First coat / jacket / shirt button is "yes," second button is "no," third button is "yes," and so on. The Vor-Ziehung refers to the habit of picking one lottery ticket in the pile, dropping it back into the pile and picking another one for real.

For a translation, I would try "pulling flower petals" and "dropping the first-drawn lottery ticket back into the pile."
Chat:    
by sunfunlili (DE/GB), yesterday, 15:23  like dislike  Spam?  
 #937038
Isn't   "pulling flower petals"  "Sie/er liebt mich ....."   ??

Ich glaube jeder hat da so sein eigenes System, in welcher Sprache auch immer .....
Chat:    
by MichaelK (US), Last modified: yesterday, 19:52  like dislike  Spam?  
 #937040
Yes, but the scheme is identical. The button counting scheme isn't well-known by English-speakers, so the translation has to use an equivalent, or explain the button thing. I have to add that because of the punctuation and the position of the word "Lotterie" in this Karl Popper quote, I don't think the button counting refers to lotteries. A little more context:

... ein anderes "klassisches" Beispiel für abergläubiges Setzungsbedürfnis; hierher gehören unzählige Gebräuche: "An den Knöpfen abzählen," die bekannte "Vor-Ziehung" von "Glückslosen" der Lotterie, überhaupt die meisten Lotterieregeln. All diese Formen des Aberglaubens laufen darauf hinaus, das Schicksal als "gesetzt" anzunehmen und die unbekannte Setzung des Schicksals durch eine andere (des Zufalls) zu ersetzen, an diese dann zu glauben.
Answer:
pulling flower petals  #937049
by poietikos, yesterday, 20:13  like dislike  Spam?  88.103.231....
I am already using "pulling flower petals" for:

Die ›Orakelblume‹ mit dem bekannten Auszählreim: »Sie (Er) liebt
mich – von Herzen – mit Schmerzen – ein wenig – oder gar nicht!« ist ein anderes ›klassisches‹ Beispiel für abergläubisches Setzungsbedürfnis

Pulling flower petals as an oracle with its familiar counting-out: “She loves me. She loves me not” is another “classical” example for a need for superstitious positing.

I have chosen "rolling dice" for the thing about counting buttons: "Picking a number by rolling dice, putting the first-drawn lottery ticket back into the pile, generally most rules of lotteries."
Term:
Transloader » answer
by Atalanttore (DE), 2022-08-08, 23:46  like dislike  Spam?  
Gemeint ist das Fahrzeug.
Gibt es dazu auch eine deutsche Übersetzung?
Answer:
by MichaelK (US), yesterday, 12:02  like dislike  Spam?  
 #937035
Mobiles / fahrbares Umschlaggerät.
Example photo:
https://www.gettyimages.com/detail/news-photo/das-weltgr%C3%B6%C3%9...
Answer:
Danke.  #937045
by Atalanttore (DE), yesterday, 19:17  like dislike  Spam?  
Term:
shabby style - AE/BE - "Landhausstil" » answer
by hausamsee (DE), Last modified: 2022-08-08, 19:33  like dislike  Spam?  
Mir ist schon klar, was gemeint ist, habe jedenfalls eine für meine Zwecke ausreichende Vorstellung von diesem Stil. Es stellen sich mir aber in diesem Zusammenhang ein paar Fragen. 1) Da Landhausstil offensichtlich falsch ist, frage ich mich, ob cottage im AE tatsächlich eine etwas andere Bedeutung hat als in BE (es sind tatsächlich andere Häuser gemeint). Denn 2) wenn ich mir die Bilder ansehe, denke ich gleich an ein (ehemals prächtiges) amerikanisches Landhaus und nicht an ein "kleines Landhaus" auf den Brittischen Inseln. Auch scheint Wiki

Wikipedia(EN): Shabby_chic

diesen Eindruck zu bestätigen. 3) Kann man also sagen, dass es sich letztlich um amerikanisches Möbeldesign handelt, das als Muster dient, wenn z.B. wie folgt (Wiki) von "genuine period decor" die Rede ist? At the same time, a soft, opulent, yet cottage-style decor, often with an affected feel is emphasized to differentiate it from genuine period decor.
Chat:    
...  #937020
by hausamsee (DE), 2022-08-08, 19:28  like dislike  Spam?  
... oder kann man diesen Ausdruck auch für Stile gebrauchen, die weder für Amerika oder noch das Vereinigte Königreich typisch sind?
Answer:
shabby style  -  im Stil verblichener Eleganz,   patinierter / abgegriffener Chic / Stil  #937021
by RedRufus (DE), Last modified: 2022-08-08, 20:52  like dislike  Spam?  
"Shabby Chic" sagt man auch im Deutschen; siehe allgemein zum Eindringen des Englischen ins Deutsche: https://www.spiegel.de/kultur/englisch-als-amtssprache-hybride-spra...

Gerne auch "Schäbby Chic"  https://schaebby-chic.de/

https://www.ecosia.org/search?q=patinierter%20Stil
Answer:
Sorry, ich sehe gerade - die Überschrift ist falsch! Ich meinte 'shabby chic'  #937022
by hausamsee (DE), Last modified: 2022-08-08, 21:34  like dislike  Spam?  
"im Stil verblichener Eleganz" - eine schöne Charakterisierung! Meine Vermutung ist aber noch immer, dass mit shabby chic bzw. dem Stil der Möbel, die unter diesem Label verkauft werden, eine bestimmte "verblichene Eleganz" gemeint ist. Dass also chabby chic auch falsch zur Bezeichnung von Möbeln gebraucht werden kann, die dieses Merkmal mehr oder weniger aufweisen. Wie eng ist dieser Begriff zu verstehen?

Google: shabby chic möbel

Und weiter: Inwiefern "cottage-style decor" den Begriff "Landhausstil" rechtfertigt. Denn in DE würde man darunter sicherlich etwas anderes verstehen als i.d. USA, wo - soweit ich sehen kann - dieser Stil populär geworden ist. Deepl etwa hat...
» show full text
Chat:    
by Uffiee, 2022-08-08, 23:50  like dislike  Spam?  84.161.209...
 #937025
Interessanterweise ist shabby chic nicht im Meriam-Webster,  scheint sich demnach um einen britischen Import zu handeln.
Bei cottage gibt es eine Bedeutungsverschiebung
S.a. https://www.merriam-webster.com/dictionary/cottage
https://dictionary.cambridge.org/de/worterbuch/englisch/cottage
" a fashionable but informal style of decoration that uses furniture and other objects that look old and used, not modern and new"
In anderen Worten neu auf alt getrimmt. Stilistisch gesehen ist es nicht dasselbe wie Landhausstil.
Answer:
mit rustikaler Anmutung  #937026
by RedRufus (DE), Last modified: yesterday, 01:52  like dislike  Spam?  
vielfältige Variationen möglich, auch mit "Charme": mit ländlicher, handwerklicher, antiker, gutbürgerlicher, ... Anmutung
Oder sogar:  mit authentischer Anmutung (das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen ... )
Chat:    
by sunfunlili (DE/GB), yesterday, 09:27  like dislike  Spam?  
 #937032
shabby chic  in  OED

" English garden  n. (originally) an informal garden created so as to produce the effect of natural scenery, esp. one with undulating parkland, serpentine lakes, and open vistas, such as those designed by Lancelot ‘Capability’ Brown (c1716–83); (later also) an informal cottage garden, typically stocked with colourful flowering plants

2005   N.Y. Times 15 May (T: Style Mag.) 113   The shore is lined with shabby-chic cottages, many accessorized with small but lush English gardens. "
Chat:    
by Uffiee, yesterday, 11:33  like dislike  Spam?  91.16.106....
 #937033
The OED hasn't caught up with shabby chic furniture yet ;-)
https://www.etsy.com/market/shabby_chic_bedroom_furniture
Term:
[SPAM]» answer
by yannywanle (GB), 2022-08-08, 10:58  like -1 dislike  
Term:
(they, them, theirs) » answer
by AliHeret (DE), Last modified: 2022-08-07, 11:40  like dislike  Spam?  
Was bedeutet das unter einer VerfasserInnennennung (Vorname Kris, nachfolgend ein Nachname)? Kann mir darauf überhaupt keinen Reim machen.

Und wie sollte man das übersetzen?
Answer:
Vielleicht wollte da jemand das Gendersprechproblem so lösen. Kris kann ja männlich, weiblich oder alles mögliche dazwischen sein.  #936984
by parker11 (DE), 2022-08-07, 12:06  like +1 dislike  Spam?  
Chat:    
by MichaelK (US), 2022-08-07, 13:01  like +1 dislike  Spam?  
 #936985
parker11 is right, and you see this more and more. The pronouns listed are the ones Kris wants used when referring to, well, them. I saw Kris yesterday and they looked good. Their car not so much. I think I'll tell them to clean it up. Sounds illiterate to me, but I'm old.
Chat:    
by Uffiee, 2022-08-07, 13:21  like dislike  Spam?  84.161.209....
 #936986
Just author
Chat:    
by AliHeret (DE), 2022-08-07, 14:13  like dislike  Spam?  
 #936990
Mein erster Gedanke war, dass Kris gar kein Verfasser ist, sondern Katie, Richard, Indra & Salman.

Dann kam mir die Idee: Das ist zwei, weil der geborene "he" sich manchmal nicht entscheiden kann, ob nicht doch eine "she" or something in between. Der Mensch will, dass wir das gefälligst respektieren.
Ich werde dem Menschen also antworten "dear both of you".
Wäre etwas dagegen einzuwenden, darunter "(unentschieden)" zu setzen? Wenn ich nämlich, wie Ufiee das vorschlägt, das nicht übersetze (= übergehe), könnte man mir das starrsinnigen Widerstand auslegen.
Chat:    
by MichaelK (US), Last modified: 2022-08-07, 14:32  like dislike  Spam?  
 #936991
Es geht halt nur darum, dass man aus they, them, theirs nicht ersehen kann, was Kris nun ist. Das soll Respekt gegenüber Kris zeigen. Das "unentschieden" ist gar nicht so abwegig. Ich habe vor kurzem ein Formular ausgefüllt, in dem man bei der Genderangabe tatsächlich bei not sure yet sein Kreuzchen machen konnte.
Chat:    
Es gibt ja eine alte deutsche Redewendung, wonach jemand nicht mehr weiß, ob er Männlein oder Weiblein ist.  #936992
by parker11 (DE), Last modified: 2022-08-07, 15:35  like dislike  Spam?  
https://www.redensarten-index.de/suche.php?suchbegriff=~~nicht%20me...

;-)

Spaß beiseite, sollte ich mal über derartige Konstruktionen stolpern, stelle ich die Lektüre sofort ein und schmeiße dieses Buch oder diese Zeitschrift in den nächstbesten Papierkorb. Odr schiebe dieses Formular dem Verfasser in seinen Allerwertesten, bildhaft gesprochen. . Aber ich bin wohl auch zu alt für solchen Unfug.
Chat:    
by MichaelK (US), Last modified: 2022-08-07, 17:41  like dislike  Spam?  
 #936993
Ja, wie dieser Wirrwarr Respekt gegenüber jemand zeigen soll, ist mir auch nicht ganz klar. Andererseits sind solche Personalpronomenlistungen sogenannte pronoun preferences. Ich werde also nicht gezwungen, das Auto von Kris their car zu nennen. Wenn ich meine, Kris ist ein Männlein, sag ich halt his car und lass' mich unverbesserlich schimpfen. Und 'Kris' vom Namen her kann tatsächlich Mann oder Frau sein.
Answer:
Noch, MichaelK, noch.    #936994
by parker11 (DE), Last modified: 2022-08-07, 17:04  like -1 dislike  Spam?  
Es würde mich nicht wundern, wenn die Nichtbeachtung der pronoun preferences bald justiziabel wird.
Answer:
by MichaelK (US), Last modified: 2022-08-07, 17:50  like -1 dislike  Spam?  
 #936996
Ist schon möglich. Ich kann mich noch daran erinnern, wie das Vogelzeigen auf einmal strafbar wurde. Wahrscheinlich darf man als Kind auch nicht mehr mit Schulkreide 'EMIL IST DOF' an eine Wand schreiben. Eltern haften für ihre Kinder, usw. Und Emil muss in die Therapie.
Chat:    
by sunfunlili (DE/GB), 2022-08-07, 19:36  like dislike  Spam?  
 #936997
Chat:    
by MichaelK (US), Last modified: 2022-08-07, 20:56  like dislike  Spam?  
 #936998
Thanks, sunfunlili. Gender tags, sowas! Meine sel. Frau Mutter würde da wahrscheinlich gesagt haben "unter
Addolf hätt's das nicht gegeben!"
Answer:
by Sasso\\\, 2022-08-07, 23:13  like dislike  Spam?  193.187.3...
 #937002
... und die Großmutter: "unterm Kaiser hätt's so einen Unsinn nicht gegeben"
Answer:
by MichaelK (US), 2022-08-08, 01:26  like dislike  Spam?  
 #937004
4;Sasso\\\: Ja, bestimmt. "Richtig schönes Kaiserwetter!" hat sie manchmal gesagt.
Answer:
by Windfall (GB), 2022-08-08, 10:30  like +1 dislike  Spam?  
 #937005
I don't think you can translate it. I once saw the gender pronouns of a bilingual person written out as they/them/er/ihn. I don't think you can know what pronouns Kris would choose in German. You probably need to leave it out, as I don't think keeping it in English is going to help anyone.
Answer:
by AliHeret (DE), 2022-08-08, 11:11  like dislike  Spam?  
 #937007
Also, liebe Leute, ich habe mich für Nichtbeachtung entschieden. Auch auf die Gefahr hin, dass mir das negativ ausgelegt wird. Denn es geht hier um Autorenrechte zu einem Text und dessen Argumentation. Die sexuelle Ausrichtung des Menschen, der diesen Text geschrieben hat, hat mit dem Text überhaupt nichts zu tun. Auch wenn dieser Mensch gleich darunter herumposaunt, in welchen Bewegungen er/sie aktiv ist. Diese Unentschiedenheit kann sich täglich ändern, in die eine oder andere Richtung. Entscheidend ist hier der professionelle nüchterne Text, der gut geschrieben ist. Ich werde das deswegen auch aus den Autorenangaben weglassen.
Stünde es dabei, würde es die Leseweise des (wie gesagt: guten) Textes möglicherweise sogar negativ beeinflussen.
Chat:    
by Uffiee, 2022-08-08, 11:36  like dislike  Spam?  84.161.212....
 #937008
(British) English has always been more gender neutral. Authors are authors,  teachers are teachers etc. If the gender needs to be determined you add a "female".
So I wasn't ignoring it, just used usual practice;-))
Chat:    
by AliHeret (DE), 2022-08-08, 11:42  like dislike  Spam?  
 #937010
Wie schon erwähnt, das Geschlecht des verfassenden Menschen (lebt in den USA)  spielt bei dem Text keine Rolle. Bei anderen Themen würde ich das durchaus mit "unentschieden" übersetzen.

"usual practice" kann doch sehr wohl Ignorieren von etw. sein?
Chat:    
by MichaelK (US), Last modified: 2022-08-08, 13:43  like dislike  Spam?  
 #937011
Was ist denn heutzutage das übliche Pendant zu dem they, them, theirs-request in deutschen nicht-binären Gefilden? Es gibt anscheinend eine ganze Reihe von Vorschlägen. Keine Empfehlung für deine Ü., nur neugierig.
Wikipedia(DE): Nichtbin%C3%A4re_Geschlechtsidentit%C3%A4t
Chat:    
by Uffiee, 2022-08-08, 14:29  like dislike  Spam?  84.161.212....
 #937012
Gute Frage
Answer:
Aha - Tante Wiki weiß es schon  #937013
by AliHeret (DE), Last modified: 2022-08-08, 15:33  like dislike  Spam?  
Meine Ausgangsfrage im OP war: Was bedeutet es und wie soll man es übersetzen? Sowas gehört ja nun wirklich in ein WB als US-Besonderheit. Bin gespannt, wie Ihr das macht.

Bedeutung:
Kris will nicht so angesprochen / zitiert werden, dass daraus ein Geschlecht hervorgeht.
Stattdessen will sie mit They= Formaler SING., das dem dt. "Sie" entspricht, angesprochen/angeschrieben/zitiert werden.

Übersetzung:
Es in meinem Textzusammenhang zu übersetzen, wäre also nicht falsch ("Kris xyz wünscht mit "They/them/ theirs" angesprochen/angeschrieben/zitiert zu werden") , aber man kann darüber nachdenken, ob es in diesem speziellen Zusammenhang sinnvoll oder nötig ist. Wissenschaftliche Texte werden oft zitiert oder besprochen. Deswegen ändere ich hiermit meine Meinung und werde den oben zitierten Satz "Kris xyz wünscht mit "They/them/ theirs" angesprochen/angeschrieben/zitiert zu werden") hinzufügen.
Answer:
by Windfall (GB), 2022-08-08, 15:44  like dislike  Spam?  
 #937014
4;AliHeret, we talk about preferred pronouns for this in English. I googled "bevorzugte Pronomen" and found this: https://www.tu-berlin.de/fileadmin/a70100710_gleichstellung/Diversi...
You could maybe simplify your sentence to (bevorzugte Pronomen auf Englisch: they/them/theirs). But you still don't know which pronouns Kris would prefer in German.
Answer:
Keine Sorge  #937015
by AliHeret (DE), 2022-08-08, 15:58  like dislike  Spam?  
Windfall, zum einen gehören dazu Deutschkenntnisse bei Kris, zum anderen erwartet Kris von mir eine Übersetzung des Textes und bekommt dazu eine Korrekturfahne. Dann kann er sich für deutschsprachige LeserInnen entscheiden, ob er, sie oder Sie usw. usw. (sofern dazu imstande).
Chat:    
by MichaelK (US), Last modified: 2022-08-08, 16:35  like +1 dislike  Spam?  
 #937016
Nur eine Randbemerkung: Bei they, them, theirs geht es nur um das Zitieren in der dritten Person, nicht um die Ansprache. Die Ansprache ist eine andere Dose Würmer (sic).
Answer:
by AliHeret (DE), Last modified: 2022-08-08, 16:51  like dislike  Spam?  
 #937017
Michael, Du hast ja im Prinzip recht, aber wenn sich jemand für he oder Their entscheidet, kann ich den Menschen doch wohl nicht als Autorin bezeichnen oder als Mrs. anschreiben, oder?

Gibt es hier eigentlich einen Preis für den längsten Thread des Jahres? Dann schreibe ich schnell eine Bewerbung... (Frag Paul!)
Chat:    
by MichaelK (US), Last modified: 2022-08-08, 18:47  like dislike  Spam?  
 #937018
Das ist ja das unlogische an Krisses Pronomenwunsch an mich: er setzt voraus, dass Kris mal von mir zitiert werden wird oder dass ich mit anderen über Kris rede. Sehr viel nützlicher wäre die Information, wie ich Kris anreden oder anschreiben soll. Liebe Kris? Lieber Kris? Lieb' Kris? Guten Tag? Ey?

Ja, langer Thread. threadshttps://www.savoy-truffle.de/zippo/donald/einfalt.jpg Ich glaube die längsten threads hier sind food threads.
Answer:
Ist tatsächlich mal ein interessantes Thema, wie das in einer Sprache wie deutsch umgesetzt werden kann.  #937023
by geotadams (US/AT), 2022-08-08, 22:12  like dislike  Spam?  
Ich würde ganz ehrlich Kris schreiben, die Situation erklären und fragen, welche Pronomen besagte Person in Deutsch bevorzugen würde. Es gibt eine Menge deutschsprachiger nicht-binärer Menschen, die they/them auf Englisch, und er oder sie auf Deutsch bevorzugen.
Answer:
s.o.  #937029
by AliHeret (DE), yesterday, 06:07  like dislike  Spam?  
Geotadams: Unter "Keine Sorge" findest Du ja genau dies. Kris bekommt standardmäßig  in die USA eine Korrekturfahne des ins Deutsche übersetzten Textes. Hierzu verwenden wir "Good morning, Kris". Kris kann dann selbst entscheiden, ob und wie das übersetzt werden soll. Da Kris allerdings nach unserer Kenntnis kein Deutsch spricht, ist wohl eher unwahrscheinlich, dass Kris eine schriftliche deutsche Ansprache wählen wird. Wir sehen es im Rahmen unserer Übersetzungsaufgabe aber als notwendig an, Kris diese Option zu eröffnen.

Wie groß dabei die (wohl eher math.) "Menge" ist, ist uns egal, wir respektieren noch die allerkleinste (soziol.) "Gruppe".
Term:
Programmfehler? » answer
by Pressler (DE), 2022-08-06, 13:59  like dislike  Spam?  
Wenn man das deutsche Wort "Fasten" (also: nichts essen) eingibt, erhält man keinen englischen Eintrag, sondern nur großartige Ideen zu "fasten your seatbelt". Den Eintrag gibt es aber. Was läuft denn da falsch?

Der Effekt tritt nur in der mobilen Version auf.
Answer:
Please ask Paul!  #936974
by bommi (DE), 2022-08-06, 15:19  like dislike  Spam?  
Das ist eine Frage für Paul, den Betreiber von dict.cc. Schreib bitte an paul4;dict.cc!
- - - - - - -
This is a question for Paul, dict.cc's creator. You can email him at paul4;dict.cc.
Answer:
Programmfehler?  #936975
by Pressler (DE), 2022-08-06, 15:22  like dislike  Spam?  
ok, danke!
Answer:
Bitte beim Suchvorschlag auf das deutsche Wort tippen!  #936976
by Paul (AT), 2022-08-06, 15:40  like dislike  Spam?  
Wenn man in der mobilen Version keinen Suchvorschlag antippt, sondern den Suchbegriff mit Enter bestätigt, wird die Suchrichtung automatisch ermittelt. Nachdem das englische "fasten" mehr Einträge hat als das deutsche, erscheinen daher die Übersetzungen für den englischen Begriff.
Answer:
Lifesearch  #936977
by Pressler (DE), 2022-08-06, 15:43  like dislike  Spam?  
Bei mir (Android, Mozilla) kommen da keine Vorschläge in der mobilen Variante. Nur in der großen Version.
Answer:
by Paul (AT), 2022-08-06, 15:56  like dislike  Spam?  
 #936978
Da bräuchte ich jetzt einen Screenshot. Bitte "fasten" eingeben, ohne Bestätigung, und davon einen Screenhot schicken.
Answer:
Screenshot  #936979
by Pressler (DE), 2022-08-06, 15:58  like dislike  Spam?  
ok.
Answer:
Lösung  #936980
by Pressler (DE), 2022-08-06, 16:37  like dislike  Spam?  
Es lag an der Aktualisierung des Browsers.

Danke an Paul für die prompte Lösungsfindung!
Answer:
Gerne!  #936981
by Paul (AT), 2022-08-06, 16:37  like dislike  Spam?  
Term:
Datenübermittler » answer
by Sam22 (UN), 2022-08-05, 13:34  like dislike  Spam?  
HI!
Can one use 'data submitter' for 'Datenübermittler'? The context is income tax return being filed by a person.
Hinweis für den Datenübermittler.
Thanks!
Answer:
by Gerhard- (DE), 2022-08-05, 15:17  like dislike  Spam?  
 #936960
Answer:
by Sasso', 2022-08-05, 15:26  like dislike  Spam?  193.187.3...
 #936961
Das ist allerdings keine muttersprachliche Quelle, sondern eine Übersetzung aus einem deutschsprachigen Lan.d
Answer:
by Gerhard- (DE), 2022-08-05, 21:38  like dislike  Spam?  
 #936965
es geht ja auch um den deutschen Begriff, der übersetzt wird. Womöglich gibt es das so woanders gar nicht. "Data transmitter" bezieht sich sonst meist auf ein Gerät. Die OECD (auch nicht muttersprachlich?) verwendet den Begriff ausdrücklich mit Bezug auf Deutschland: https://www.oecd.org/tax/forum-on-tax-administration/publications-a....

Ansonsten wird für das Übertragen von Steuerdaten allgemein "transmit" verwendet, im erwähnten OECD Dokument ebenso wie z.B. hier https://www.revenue.wi.gov/Pages/OnlineServices/w-2.aspx, https://comptroller.texas.gov/taxes/file-pay/edi/.
"sender" wie z.B. in EDIFACT oder X12 kann eine ähnliche Bedeutung haben, aber im Steuerrecht ist das womöglich mit weiterreichenden Verpflichtungen/Verantwortung/Haftung verbunden (bin kein Fachmann für Steuerrecht, alles nur Vermutung).
Answer:
by Gerhard- (DE), 2022-08-06, 11:21  like dislike  Spam?  
 #936967
einen "transmitter" (ohne "data") habe ich noch gefunden:

https://www.revenue.wi.gov/DOR%20Publications/pb129.pdf
"Transmitter A firm, organization, or individual that transmits electronic returns on behalf of sales and use
tax registrants directly to the Wisconsin Department of Revenue (WDOR)."
Chat:    
BE  #936968
by Uffiee, 2022-08-06, 12:32  like dislike  Spam?  84.161.209....
In the UK you send or file a  tax return.

Language has been simplified and is less legalese so person "person filing tax return" or "sender"
Chat:    
by Uffiee, 2022-08-06, 12:41  like dislike  Spam?  84.161.209....
 #936970
Answer:
by Sam22 (UN), 2022-08-06, 14:12  like dislike  Spam?  
 #936972
Vielen Dank!
Chat:    
by Gerhard- (DE), Last modified: 2022-08-06, 18:16  like dislike  Spam?  
 #936982
Uffiee, "Datenübermittler" covers the case that somebody files the tax return on behalf of the tax payer, in particular a tax accountant. I haven't found an expression for this in the UK.

https://www.litrg.org.uk/getting-help/who-else-can-help-me-my-tax-o...
Answer:
by Uffiee, 2022-08-07, 13:24  like dislike  Spam?  84.161.209....
 #936987
Ah, thanks Gerhard.

In that case perhaps "filed by tax accountant".
https://taxscouts.com/
Chat:    
by Uffiee, 2022-08-07, 13:30  like dislike  Spam?  84.161.209....
 #936989
I'm not sure about the legalities i.e. whether only specified people can file returns on someone else's behalf, how this is defined in Germany and if this differs in the US/UK/elsewhere.
Term:
Frohzeit » answer
by AliHeret (DE), Last modified: 2022-08-05, 11:54  like dislike  Spam?  
Eben ist mir gerade die Frohzeit untergekommen. Nicht Schreibfehler von Frühzeit oder Brotzeit, sondern für Happy hour.
Chat:    
Wo denn? Bei dict.cc? Ich hab nichts gefunden. Oder hat's schon jemand gelöscht?  #936956
by parker11 (DE), 2022-08-05, 12:57  like dislike  Spam?  
Chat:    
by AliHeret (DE), 2022-08-05, 13:13  like dislike  Spam?  
 #936957
Das war in einer Hoteleinladung drin, die schon gelöscht wurde. In der Frohzeit kostet der Cocktail da nur 3 €.
Term:
complexity bias » answer
by Lexiconwriter, 2022-08-04, 12:49  like dislike  Spam?  31.16.249....
Bei Complexity Bias geht es um die Tendenz, Lösungen komplizierter anzugehen als nötig und sie intuitiv als akzeptabler einzuschätzen. Ich suche den dazugehörigen Fachbegriff im Deutschen, fnde aber leider nichts. Irgendwelche Vorschläge?
Chat:    
Wikipedia(DE): Ockhams_Rasiermesser  #936936
by RedRufus (DE), 2022-08-04, 12:55  like dislike  Spam?  
Answer:
by Lexiconwriter, 2022-08-04, 15:01  like dislike  Spam?  31.16.249....
 #936938
Vielen Dank. Ist es aber nicht so, dass Ockhams Rasiermesser eine Antwort auf das Problem "Complexity Bias" ist? Wenn das so ist, dann fehlt noch immer die deutschsprachige Benennung von CB, oder?
Chat:    
by MichaelK (US), 2022-08-04, 15:22  like dislike  Spam?  
 #936939
Ich finde auch keinen kurzen Begriff. Ich meine, es geht um den alten Witz "warum einfach, wenn es auch kompliziert geht", also der komplizierten Lösung den Vorzug zu geben. Vielleicht etwas erfinden, z.B., "Verkomplizierungsfehler" in Anlehnung an den Bestätigungsfehler (confirmation bias).
Answer:
Neigung zu einer überkomplexen Herangehensweise / zu einem ü. Vorgehen  #936940
by RedRufus (DE), Last modified: 2022-08-04, 16:03  like dislike  Spam?  
beim Abfassen eines Papiers:  Neigung zum Wissenschaftsjargon
Chat:    
by hausamsee (DE), Last modified: 2022-08-04, 17:16  like dislike  Spam?  
 #936941
Beispiele: Überkomplexitätenpräferenzfehler, Komplexitätspriorisierungsfehler.
Chat:    
by MichaelK (US), Last modified: 2022-08-04, 17:26  like dislike  Spam?  
 #936942
Ja, 'Präferenz' is wichtig hier weil es um eine Wahl geht. Person A schlägt eine einfache Lösung vor, Person B eine komplizierte. Wem wird geglaubt? Person B.
Answer:
by Sasso', 2022-08-04, 21:07  like dislike  Spam?  193.187.3...
 #936945
Mit den Ausdrücken "Überkomplexitätenpräferenzfehler" und "Komplexitätspriorisierungsfehler" kann ich inhaltlich nichts anfangen. Komplex kann man nicht steigern, was also soll "überkomplex" oder eine "Überkomplexität" sein? Ich finde auch den Ausdruck "Fehler" bei einem psychologischen Phänomen fehl am Platz. Wenn Menschen zu etwas tendieren, dann machen sie keinen Fehler, sondern folgen einer biologisch angelegen Denkprogrammierung.
Chat:    
sorry  #936947
by hausamsee (DE), 2022-08-04, 22:10  like dislike  Spam?  
"complexity bias" ;-)
Chat:    
by hausamsee (DE), Last modified: 2022-08-04, 22:28  like dislike  Spam?  
 #936948
etwas ernster, zum Beispiel: Die www-übliche Übersetzung von 'confirmation bias' bietet zuerst "Bestätigungsfehler". Ich habe mich oben nach dem Muster "xxx ... fehler" gerichtet ...

In einigen Fällen ist aber doch etwas anderes als der simple "Bestätigungsfehler" gemeint, der solche Sachverhalte dann überhaupt nicht abbildet. Übersetzungen sind hier fast willkürlich. Es entscheidet die Konvention - wer weiß, was in welchen Kontexten gemeint ist, gibt sich möglw. auch mit einer unzureichenden "Übersetzung" zufrieden.
Chat:    
by MichaelK (US), Last modified: 2022-08-05, 12:04  like dislike  Spam?  
 #936949
Stimme hausamsee zu. Auch mir schien 'Bestätigungsfehler' der gängige Begriff zu sein.  Es gibt aber auch 'Bestätigungstendenz' und 'Bestätigungsverzerrung.'
Google books:
Google: bestätigungsfehler
Chat:    
by hausamsee (DE), 2022-08-05, 00:19  like dislike  Spam?  
 #936951
... ich werde versuchen, morgen mein Argument zu plausibilisieren, mit Beispielen, jetzt aber zu müde ...
Chat:    
by MichaelK (US), Last modified: 2022-08-05, 12:05  like dislike  Spam?  
 #936952
deleted.
Chat:    
by Sasso', 2022-08-05, 15:32  like dislike  Spam?  193.187.3...
 #936962
Die Bezeichnung "Fehler" für "bias" ist bei der statistischen Auswertung von Daten legitim. Ich vermute, dass vielfach "bias" in der statistischen Bedeutung mit "bias" in der psychologischen Bedeutung (Präferenz, Tendenz) verwechselt wird und dann unterschiedslos von "Fehler" gesprochen wird.
Answer:
by Lexiconwriter, 2022-08-05, 16:24  like dislike  Spam?  31.16.249....
 #936963
Meine Frage rührt ursprünglich aus der Sicht des Projekt-Managements auf die VUCA-Welt. Da steht das C für "Complexity" und führt schleunigst zur Frage, wie man Komplexität einordnet im Vergleich zu komplizierten Situationen. Hier bin ich leider trotzdem drübergefallen und habe wohl auch einige hier auf den falschen Track geschickt, den Fokus mehr auf Kompliziertes, statt Komplexes zu lenken. Tut mir leid. Es geht also um die "Falle, Komplexeres überzubewerten gegenüber weniger komplexem". Die Idee mit dem "Wissenschaftsjargon" fand ich die kreativste Lösung, nur werde ich den Verdacht nicht los, dass es mehr um "Kompliziertes" geht und zum Projekt-Management passt es leider auch nicht so recht. Die Varianten mit Komplexitäts-Fehler/Präferenz/Tendenz/Verzerrung hab ich auch gesehen, aber ich glaube, ich schließe mich denen an, die sagen: Im Deutschen können wir es nur umschreiben (oder wie so häufig einknicken - und den englischen Terminus 1:1 übernehmen) - wir sind halt kompliziert :D Danke Euch allen!
Chat:    
by hausamsee (DE), Last modified: 2022-08-05, 18:40  like dislike  Spam?  
 #936964
4; Lexiconwriter: ich bin jetzt nicht in deinen Kontext eingestiegen, aber die Idee mit "Falle, ..." finde ich ziemlich gut. Das hat den Charakter der Warnung, wir haben dann beide Aspekte, einmal der psychologische Appell an die intellektuelle Hygiene (sich nicht selbst etwas vormachen) und auch den an die methodische Akkuratesse (dann doch das Rasiermesser).
Term:
to define sth. out of existence » answer
by Mathias_4523, 2022-08-04, 10:04  like dislike  Spam?  213.142.96...
Wie würde man "to define sth. out of existence" auf Deutsch übersetzen? Vielleicht könnte man diese Phrase ins Wörterbuch aufnehmen.
Beispiele:
Trump administration trying to define transgender out of existence
https://www.theguardian.com/world/2018/oct/21/trump-administration-...
Define errors out of existence
https://thedeployguy.com/2019-06-16-a-philosophy-of-software-design...
Answer:
etw. wegdefinieren  #936929
by RedRufus (DE), Last modified: 2022-08-04, 12:39  like +1 dislike  Spam?  
oft in der Kombination "einfach wegdefinieren"

Beispiele:   https://duckduckgo.com/?q=%22Probleme+werden+einfach+wegdefiniert%2...
Answer:
für IT (coding):  Fehlervermeidung durch zweckmäßige Definition von ...  #936953
by RedRufus (DE), 2022-08-05, 10:53  like dislike  Spam?  
This translation forum contains 178194 questions and 723122 translations (= 901316 entries).
Please report spam using the link next to the date information of an entry!
back to top | home© 2002 - 2022 Paul Hemetsberger | contact / privacy
English-German online dictionary developed to help you share your knowledge with others. More information
Contains translations by TU Chemnitz and Mr Honey's Business Dictionary (German-English). Thank you!
Links to this dictionary or to single translations are very welcome! Questions and Answers
Advertisement