Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   SK   PT   NL   HU   FI   LA   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   ES   IS   RU   SV   NO   FI   IT   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-EnglischSeite 17608 von 17608  >>
Types of entries to display:     Linguistic help needed   Chat and other topics   Dictionary entries   Contribute!  

English-German Translation Forum

Hier kannst du Fragen zu Übersetzungen stellen (auf Deutsch oder Englisch) und anderen Benutzern weiterhelfen. Wichtig: Bitte gib den Kontext deiner Frage an!
Seite
|
#
| Suche | Richtlinien | Neue Frage stellen
Frage:
Fachverband » antworten
von Sam22 (UN), Last modified: today, 15:30  like dislike  Spam?  
Hi,
What would be the correct term for
Fachverband der Standesbeamten Nordrhein
Professional Association of Registrars?
Thanks!
Frage:
https://meedia.de/2020/10/19/kuenstliche-intelligenz-produziert-auc... » antworten
von parker11 (DE), Last modified: today, 15:33  like +1 dislike  Spam?  
Und who now has Lust, die "IN"-Vokabeln ins Deutsche oder Englische oder Denglische Wörterbuch einzutragen, tue Dein best und guter success. Manches mag sogar schon drin sein, ich wagte nicht, es zu suchen (oder womöglich gar zu finden).

Performancepflicht
Hightech-Daumenschraube
liquid workforce
Recruitment Process Outsourcing (RPO)
Gig Economy
liquid and temporary workforce
Extreme Outsourcing
machine learning
realtime getrackt
technologischer Drill-Instruktor
Tattleware
etw. (Akk.) tracken
Präsenzpflicht
Performance-Pflicht

Hope I die before I get old ;-)
https://www.youtube.com/watch?v=qN5zw04WxCc
Frage:
personality » antworten
von newcallas (DE), today, 14:16  like dislike  Spam?  
Hallo!
Aus einem Roman: "It's not a literary business anymore. It's all about personality now." Sprecher sind zwei Literaturagenten, dies sagt der eine zum anderen, der anscheinend noch etwas gestrig ist.
"personality" - kann damit gemeint sein, als Agernt muss man Profil zeigen, versuchen, sich von anderen abzuheben, Eigenmarketing betreiben? Oder könnte es sich darauf beziehen, dass man heutzutage mehr den prominenten Namen vermarktet, ein Image, den Autor/die Autorin statt des Buchs?
Ich bin mir nicht ganz sicher.
Chat:     
von sunfunlili (DE/GB), today, 14:28  like dislike  Spam?  
 #922846
Ich verstehe es so  "  .... mehr den prominenten Namen vermarktet, ein Image, den Autor/die Autorin statt des Buchs ... "
Frage:
Standesamtsverband » antworten
von Sam22 (UN), Last modified: today, 13:43  like dislike  Spam?  
Hi,
What is 'Standesamtverband' ? registry office association? The context is Austrian birth certificate.
Thanks!
Chat:     
von sunfunlili (DE/GB), today, 14:31  like dislike  Spam?  
 #922847
Antwort: 
von Sam22 (UN), today, 15:30  like dislike  Spam?  
 #922853
Vielen Dank!
Frage:
Der Wievielte ist heute? vs. Der wievielte ist heute? » antworten
von tommik128 (GB), Last modified: yesterday, 22:15  like dislike  Spam?  
Hi,

Can someone explain to me please, why is there the capital "W" in this question: Der Wievielte ist heute?

I understand it is possible to have either "Der Wievielte" or "Der wievielte" in this case. Does "der" refer to "Tag"?

Thank you.
Antwort: 
von Dwight (US), today, 03:52  like dislike  Spam?  
 #922837
"Der Wievielte ist heute?" would more completely be expressed as "Der wievielte Tag (des Monats/des Jahres) ist heute?" In that case, "wievielte" functions as an adjective and is not capitalized. If "Tag" is omitted, "Wievielte" still implies "Tag" (given the "ist heute") but, in the latter's absence, functions by itself as the subject noun.
Antwort: 
der wievielte  #922840
von Sasso', today, 09:56  like +1 dislike  Spam?  193.187.3...
The ellipsis as described above is precisely the reason why the capitalization is wrong here. There is no "ein Wievielter" and "der Wievielte" doesn't make any sense without the implied "Tag". The same small initial letter rule applies as in

Der erste Kandidat kommt um 10 Uhr an die Reihe, der zweite um 11 Uhr.
Chat:     
Good query. Many if not most natives make mistakes here.  #922850
von Proteus-, today, 15:12  like +1 dislike  Spam?  62.47.205....
Quote from Duden

〈substantiviert:〉 der Wievielte (wievielte Tag des Monats) ist heute?
https://www.duden.de/rechtschreibung/wievielte
Chat:     
If in doubt resort to Duden.  #922851
von Proteus-, today, 15:13  like dislike  Spam?  62.47.205....
Frage:
Sind die Sätze unten richtig? » antworten
von Sila00, yesterday, 18:38  like dislike  Spam?  78.175.62....
1. Nicht, dass wir vergessen die Fenster zu schließen, wenn wir die Wohnung verlassen.

2. Bitte spritz nicht so doll mit Wasser!

Vielen Dank im Voraus!
Antwort: 
von romy (CZ/GB), yesterday, 20:40  like dislike  Spam?  
 #922835
Im ersten Satz ist das Komma falsch gesetzt. Richtig ist:
1. Nicht dass wir vergessen, die Fenster zu schließen, wenn wir die Wohnung verlassen.
Der zweite Satz ist grammatikalisch richtig.
Allerdings gibt es für beide Sätze bestimmt bessere Formulierungen, je nachdem, was du ausdrücken willst.
Chat:     
von Sasso', today, 10:02  like dislike  Spam?  193.187.3...
 #922841
Der erste Satz ist sehr umgangssprachlich und in der Wir-Form eher selten.
Antwort: 
von ddr (AT), Last modified: today, 12:00  like dislike  Spam?  
 #922842
"so doll" ist noch umgangssprachlicher.:))
Frage:
.. wear down the earth » antworten
von scherin, yesterday, 11:35  like dislike  Spam?  212.95.5....
hi 4; all

in my presentation there is a setence i do not understand.

erosion from wind and water can wear down the earth.

can someone help please. thanks a lot!
Antwort: 
von Ursinus (GB), yesterday, 11:56  like dislike  Spam?  
 #922819
This may help:
dict.cc: wear down
Frage:
um * Lohn gebracht  » antworten
von polarjud (US), yesterday, 03:05  like dislike  Spam?  
Example from Der Bund in Bern on Saturday:

Sie blieben während des Lockdown bei ihren Klienten und arbeiteten 12 Stunden täglich. Nun erzählen Altenbetreuerinnen aus Polen und der Slowakei, wie sie gedemütigt und um ihren Lohn gebracht wurden.
Antwort: 
dict.cc: um etw. bringen  #922814
von Proofreader, yesterday, 03:51  like dislike  Spam?  62.178.142....
Antwort: 
Thanks!  #922820
von polarjud (US), Last modified: yesterday, 20:46  like dislike  Spam?  
Is it an idiom?
Chat:     
von hausamsee (DE), yesterday, 14:20  like dislike  Spam?  
 #922822
4;polarjud
4; all
der Duden "Redewendungen ..." widmet sich dem Thema und seiner Komplexität in angemessener Weise und in meinen Augen brauchbar in seinem Vorwort zur Ausgabe von 1992.

Auf die Schnelle keinen Link aufstöbern können. Irgendwo im Web habe ich ihn aber mal gefunden (also nicht DW).
Chat:     
von hausamsee (DE), yesterday, 14:41  like dislike  Spam?  
 #922823
Frage:
Aussprache jedes Einwandes » antworten
von Deseret (SI), 2020-10-17, 14:04  like dislike  Spam?  
Ich  hoffe  dich  mit  dem  Auftrag  einverstanden  und  bitte um  offene  Aussprache  jedes  Einwandes,   den   du   etwa   zu   machen   hast.

offene Ausprache jedes Einwandes: is this synonymous with "offene Aussprache uber jeden Einwand"? frank discussion about any kind of objection?
Antwort: 
von AliHeret (DE), Last modified: 2020-10-17, 14:21  like dislike  Spam?  
 #922799
Der Ausgangssatz, den Du ins Englische übersetzen möchtest, ist so nicht richtig.
Richtig wäre: "Ich  hoffe,  Du bist mit  dem  Auftrag  einverstanden, und bitte um offene  Aussprache  zu jedem Einwand,  den Du zu machen  hast." ODER: "Ich  hoffe,  Du bist mit  dem  Auftrag  einverstanden, und bitte um Aussprache  jeden Einwands,  den Du zu machen  hast."
Die "offene Aussprache jedes Einwands" ist nicht ident mit "offene Aussprache über jeden Einwand". Einmal soll der Vertragspartner alles aussprechen, was ihn drückt, zum anderen soll er/sie die offene Aussprache zwischen ihm und Dir ermöglichen. (etwas aussprechen vs. sich untereinander aussprechen)
Chat:     
von Deseret (SI), Last modified: 2020-10-17, 14:38  like dislike  Spam?  
 #922800
So, it's more like Äußerung jedes Einwandes, statement(?) of every objection?
Antwort: 
von AliHeret (DE), 2020-10-17, 14:41  like dislike  Spam?  
 #922801
Schlecht zu sagen, weil ich nicht weiß, was die Quelle in Deutsch wirklich meint. Ich würde in beiden Fällen in Englisch eine Verb-Lösung besser finden als so viele Substantive.
Chat:     
von MichaelK (US), Last modified: 2020-10-17, 15:31  like dislike  Spam?  
 #922802
The speaker requests that you freely express any objection you may possibly have. The etwa here is used in the sense of 'perhaps.' It indicates that the speaker raises the possibility of objections, but is not stating that there are or will be objections. I think it's important to note the speaker's careful approach.
Antwort: 
von AliHeret (DE), 2020-10-17, 16:57  like dislike  Spam?  
 #922803
Hallo, Michael,
Das "etwa" ist an dieser Stelle 1) unnötig. Ohne das "etwa" hat der Satz (so oder so) denselben Sinn. 2) Ich würde das nicht "careful approach" nennen, sondern schlechtes Deutsch. Denn entweder hat man Einwände zu machen oder keine. Man könnte aber sagen "jedes möglichen Einwandes".
Chat:     
von MichaelK (US), 2020-10-17, 17:39  like dislike  Spam?  
 #922804
The German is definitely flawed, but I think the etwa was put there purposefully.

It serves the same purpose as the etwa in conjunction with wenn, which is to suggest a personal estimate that could be wrong. The admittedly awkward ...den Du etwa zu machen hast is less certain about the existence of objections than ...den Du zu machen hast. Perhaps implying doubt as a form of politeness is a cultural thing.

But yes, you're right about the etwa not being needed to convey the basic thought.
Antwort: 
von AliHeret (DE), 2020-10-17, 18:43  like dislike  Spam?  
 #922805
Im Englischen kann Deseret, wenn sie will, ja irgendwas mit possible objections oder any kind of objections machen. Sie will ja einen englischen Text.
Es ist zwar so, daß DWDS - im Gegensatz zum Duden - auch die Bedeutung von "vielleicht" für "etwa" kennt, aber in diesem "flawed sentence" macht m.E. eine rhetorische Hervorhebung als Höflichkeitsfloskel keinen Sinn. Der Rest ist doch ohnehin ausgesprochen höflich.
Chat:     
von Deseret (SI), Last modified: 2020-10-17, 19:54  like dislike  Spam?  
 #922806
Actually I just needed a clarification of  the german phrase "offene Aussprache des Einwandes" (taken from the original german text written by H. Hesse), which (clarification) was provided for me (the english translation, although desirable, is not necessary). So thanks to both of you.
Antwort: 
Na dann  #922807
von AliHeret (DE), 2020-10-17, 19:26  like dislike  Spam?  
Ich hatte vergessen, dass Du Dich durch das Glasperlenspiel arbeitest und das für einen modernen Text gehalten. Allerdings ist nach aktuellem Verständnis dieser Satz kein gutes Deutsch; das sieht auch MichaelK so. Auch in Sachen Großschreibung bei "Du/Dich" usw.
Chat:     
von MichaelK (US), Last modified: yesterday, 01:21  like dislike  Spam?  
 #922808
I looked at the book and this is someone talking, not writing. This surprised me, given the odd German. I'm thinking that Hesse makes this person speak in this way to accentuate a character trait. Don't know enough about the book to be certain.
Chat:     
von MichaelK (US), yesterday, 02:13  like dislike  Spam?  
 #922810
I was wrong about the "flawed German." Apparently, Ich hoffe dich / Dich einverstanden was used quite a bit and was standard German. I don't know if it would still be considered standard usage.
Antwort: 
von Proofreader, yesterday, 03:47  like dislike  Spam?  62.178.142....
 #922812
Diese Konstruktion - z.B. auch "Ich hoffe Dich gesund" oder "Ich wünsche Dich mir" - ist nach wie vor Standardssprache, aber nicht mehr besonders verbreitet.
Chat:     
von MichaelK (US), yesterday, 04:03  like dislike  Spam?  
 #922815
Thanks, good to know!
Antwort: 
von AliHeret (DE), yesterday, 05:32  like dislike  Spam?  
 #922817
"Ich wünsche Dich mir..." kommt in der Tat selten vor in der Standardsprache (z.B. ...dünner oder dicker, ist aber ein hier nicht angefragter Fall), aber "Ich hoffe Dich gesund" (Dich, wie gesagt, groß geschrieben) würde ich jedem Autor als Deutschfehler anstreichen.
Übrigens: Heine gilt zwar unbestritten als Meister der deutschen Sprache, aber als einer total veralteten und stilistisch ziemlich verquasten Sprache, und man sollte auch bei ihm (oder seiner redaktionellen Bearbeitung) gelegentlich falsches Deutsch nicht ausschließen.
Chat:     
von hausamsee (DE), Last modified: yesterday, 15:16  like dislike  Spam?  
 #922825
einfach nur MicaelK's Bemerkung von yestersay 15:31 und proofreaders wichtige Anmerkung beachten und es sollte klar sein, dass Hesse hier vorzügliches Deutsch wiedergibt.
Antwort: 
von AliHeret (DE), yesterday, 18:05  like dislike  Spam?  
 #922827
Das sehe ich halt anders.
Frage:
Negation » antworten
von rauniar (UN), 2020-10-16, 19:01  like dislike  Spam?  
Hello,
is there a difference in meaning between “he experiences no difficulty” and “he does not experience difficulty”? Is the second form correct?
Antwort: 
he does not experience any difficulty  #922789
von Proteus-, 2020-10-16, 20:08  like dislike  Spam?  62.47.201....
Antwort: 
von Windfall (GB), 2020-10-17, 10:18  like dislike  Spam?  
 #922795
"He does not experience any difficulty" and "he experiences no difficulty" mean the same thing.
"He does not experience difficulty" is a possible sentence, but, without context to the contrary, my understanding of it would be along the lines of "he never experiences diffculty" or "he is incapable of experiencing difficulty".
Antwort: 
Not to experience difficulty boils down to an abstract generalization much more rarely used than the any variant  #922824
von Proteus-, yesterday, 15:08  like dislike  Spam?  193.83.229...
Antwort: 
von Windfall (GB), yesterday, 20:04  like dislike  Spam?  
 #922833
4;Proteus, yes, an abstract generalisation - that expresses what I was trying to say about it beautifully
Frage:
Sind die Stellenbezeichnungen richtig geschrieben? » antworten
von Lockk (UN), 2020-10-16, 15:39  like dislike  Spam?  
als Stellen in einem Lebenslauf

(Zeitraum) - Schleifscheibendreher bei der Herstellung von Schleifscheiben
(Zeitraum) - Fahrer für Lkw über 3,5 t
(Zeitraum) - internationaler Fahrer C + E
Antwort: 
von AliHeret (DE), 2020-10-16, 18:10  like +1 dislike  Spam?  
 #922787
Schleifscheibendreher bei der Herstellung von Schleifscheiben" vielleicht ->
Schleifscheibendreher, eingesetzt bei der Herstellung von Schleifscheiben oder
(nur) Schleifscheibendreher ...
Antwort: 
von Proofreader, 2020-10-17, 01:27  like +1 dislike  Spam?  62.178.142....
 #922792
internationaler LKW-Fahrer mit Führerschein C und E
LKW-Fahrer mit Führerschein C und E für internationale Transporte
Chat:     
von Proofreader, 2020-10-17, 01:30  like +1 dislike  Spam?  62.178.142....
 #922793
Eventuell genügt auch "LKW-Fahrer" ohne die Führerscheinklassen, wenn das für den Empfänger des Lebenslaufs nicht relevant ist.
Antwort: 
von MichaelK (US), Last modified: 2020-10-17, 02:46  like +1 dislike  Spam?  
 #922794
C + E soll wohl sein CE (Lkw mit Hänger oder Aufleger). Ich glaube, es gibt keine Führerscheinklasse E.
Antwort: 
MichaelK har recht. "E" gibts nicht.  #922797
von parker11 (DE), 2020-10-17, 11:15  like +1 dislike  Spam?  
Antwort: 
von Proofreader, 2020-10-17, 21:27  like +1 dislike  Spam?  62.178.142....
 #922809
Mit "E" könnte die Unterklasse "C1E" gemeint sein: Der Erwerb dieser Führerscheinklasse berechtigt LKW-Fahrer zum Steuern eines LKWs mit einem Anhänger. (https://www.bussgeldkatalog.org/fuehrerscheinklassen/c1e-fuehrersch...). Für den Lebenslauf wahrscheinlich ein unwichtiges Detail. "LKW-Fahrer" ist die Hauptaussage.
Chat:     
von MichaelK (US), yesterday, 03:49  like +1 dislike  Spam?  
 #922813
4;Proofreader: yes, you are correct. I think C + E  is used sometimes since it suggests an addendum to C if you interpret the math symbol as "plus." What's misleading is Führerscheinklasse C und E, that's all.
Antwort: 
von AliHeret (DE), Last modified: yesterday, 05:19  like +1 dislike  Spam?  
 #922816
Fahrer für LKW -> Fahrer von LKWs, oder noch besser LKW-Fahrer (Proofreader).
Ich würde die beiden letzten Aussagen zusammenfassen zu LKW-Fahrer im In-und Ausland, denn hier wurde der Lebenslaufzeitraum mit der verwaltungstechnischen Berechtigung dazu vermengt. Die Berechtigung, die normalerweise auch nach Beendigung einer solchen Tätigkeit (nach Zeitraum 1 und nach Zeitraum 2) noch andauert (ab dem 1.1.1999 allerdings auf 5 Jahre befristet, aber verlängerbar) , kann an anderer Stelle im Lebenslauf (wo z.B. Mittlere Reife, Abitur, Boots- und Pilotenschein, erwähnt würde) eingebaut werden. Die heutigen LKW-Führerscheine sind übrigens auf das 50. Lebensjahr befristet - das weiß nicht jeder Leser des Lebenslaufs/der Bewerbung, und deshalb sollte das in den Lebenslauf klar eingebaut werden. Es begründet evtl. die anschließende Stellensuche.
Tätigkeit 2 setzt zudem auch einen entsprechenden Führerschein voraus (C/C1 oder den alten der Klasse 2). Eine Führerscheinklasse E gibt es deswegen nicht, weil Anhänger nur höchst selten alleingefahren werden können. Wird C1E oder CE geschrieben.
Chat:     
von hausamsee (DE), today, 14:39  like dislike  Spam?  
 #922848
nicht selten ist aber auch schlicht "LKW" gleichfalls im Plural. Hier wird berücksichtigt, dass Singular und Plural gleichlautend sind: Wagen (sing.) = Waren (pl.). Das scheint mir auch üblicher bei "offizielleren" Verlautbarungen wie Verkehrsnachrichten und dergl. mehr.
Frage:
thick bricks of bars of soap » antworten
von newcallas (DE), 2020-10-16, 13:52  like dislike  Spam?  
Hallo!
Obiges befindet sich in einem Geschenkkorb. Muss ich mir so aufeinandergestapelte Seifenstücke/-riegel vorstellen, die mit einer Schleife zusammengebunden sind?
Antwort: 
von Windfall (GB), 2020-10-16, 15:12  like dislike  Spam?  
 #922782
That sounds plausible. I find the phrase too unclear to be certain, though. You might have to ask. In case it helps, I think my question would be: 'Does "thick bricks of bars of soap" mean bundles of soap bars tied together with a ribbon (or in some other way)?'
Frage:
[SPAM]» antworten
von akashacharya (IN), 2020-10-16, 12:57  like dislike  
Frage:
Saying » antworten
von rolandrudi (UN), 2020-10-16, 06:45  like dislike  Spam?  
Hallo in die Gemeinde. Mein Name ist Roland und ich bin Englischlernender. Meine Frage. Gibt es einen Spruch den man im Englischen für die deutsche Bedeutung von "Es ist fünf vor 12" verwenden kann? Unser Motto in der Klasse "sag's wie es der Engländer sagt".
Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.
Gruß Roland
Antwort: 
von AliHeret (DE), 2020-10-16, 07:40  like +1 dislike  Spam?  
 #922761
Einfach hier nachsehen: dict.cc: 5 vor 12
Frage:
Rechte » antworten
von salingua (UN), 2020-10-15, 23:21  like dislike  Spam?  
Erworbene immaterielle Anlagewerte werden zu Anschaffungskosten...angesetzt. Bei den Rechten handelt es sich um entgeltlich erworbene Programmierungskosten.

Sind die "Rechte" in diesem Fall "dues" (also sozusagen "Schulden"?)

Davon abgesehen, wie können "Kosten" "entgeltlich erworben" werden?

Da entgeht mir jeder Sinn...

Wichtiger ist aber, wie ich "Rechte" übersetzen kann.

Vielen Dank!

Alex
Antwort: 
von Dwight (US), Last modified: 2020-10-16, 03:33  like dislike  Spam?  
 #922757
Gute Frage. Ours not to reason how? (Perhaps the programming costs were accepted as a partial payment?) The rights involve/concern...
Antwort: 
von AliHeret (DE), Last modified: 2020-10-16, 06:29  like dislike  Spam?  
 #922759
Nein, das sind keine Schulden, im Gegenteil. Hier gehrt es anscheinend um eine Firmenbewertung und die Erläuterung, wie (neben materiellen Anlagewerten)  immaterielle Anlagewerte bewertet werden. Intangible assets, kurz: intagibles sind z.B. Patente, geschützte Markennamen, coprights etc. Durch bezahlte Programmierungsleistungen sind also immaterielle Rechte entstanden (z.B. Datenbanken), über deren Ansatz man ins Grübeln kommen könnte. Sie werden - so die Festlegung hier - nicht höher und auch nicht niedriger als als die damaligen Programmierungskosten angesetzt (wofür es jeweils Gründe geben könnte), sondern mit der Höhe der damals angefallenen Kosten. Wurden damals 10.000 € für die Programmierung bezahlt, wird dieser Preis heute als Wert des dadurch entstandenen immateriellen Werts angesetzt.

Sowas rechnet natürlich den immateriellen Wert herunter, denn dieser ist  - wenn nicht durch die technologische Entwicklung überholt - normalerweise höher als der Entstehungsaufwand. Auch die Geldentwertung und die Entwicklung von Programmierungskosten seit der Programmierung sollten eigentlich bedacht werden.
Antwort: 
Vielleicht bezahlte Programmierungskosten. Durch die Bezahlung werden die Rechte am Programmierten erworben.  #922790
von Proteus-, 2020-10-16, 20:12  like dislike  Spam?  62.47.201....
Antwort: 
von AliHeret (DE), 2020-10-17, 11:02  like dislike  Spam?  
 #922796
Kann sein, aber es gibt auch Fälle, da wird nach Bezahlung des Programmieraufwands nur die Nutzung erlaubt, und man gerät nicht dadurch in den Besitz von Rechten. Deswegen würde ich meinen, man sollte enger am Begriff "Rechte" bleiben.
176085 Fragen und 711783 Übersetzungen (= 887868 Einträge) derzeit im Englisch-Deutsch-Forum
Spam-Reports bitte über den Link neben Name und Datum des Eintrags!      
nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung