Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   PT   SK   NL   HU   FI   LA   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   ES   IS   RU   SV   NO   FI   IT   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-Englisch

Report Spam

Hier kannst du den unten angeführten Eintrag als Spam markieren. Sobald das drei registrierte Benutzer getan haben, wird der Text des Eintrags nicht mehr angezeigt. Sollte ein Beitrag fälschlicherweise als Spam markiert worden sein, kannst du auch eine Gegenstimme abgeben, dadurch erhöht sich die Anzahl der benötigten Spam-Stimmen um eins.

Ist das ein unangebrachter Eintrag (Spam)?
Um abstimmen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein. Dadurch soll eventuellem Missbrauch dieser Funktion vorgebeugt werden. Login | Registrieren

Antwort: 
von Unotacitus (UN), 2012-05-05, 20:33  like dislike  Spam?  
 #654928
Ehrlich gesagt, finde ich es schrecklich, da es weder sprachlich besonders ausgearbeitet ist, noch lyrische Besonderheiten aufweist. Die Satzstellung ist nicht intuitiv angelegt und wirkt künstlich platt.
Der Reim ist meistens unrein.

Vaterland, ich wünsche dir
Zukunft, Erfolg, Freiheit dahier.

Was soll "dahier" heißen?

Wir wünschen uns stabiles Land,
Wo wir arbeiten und leben fort,

"arbeiten und leben fort" bedeutet wohl "fortarbeiten und fortleben", aber ich kann mir nicht vorstelllen, was damit gemeint sein könnte. Außerdem kann man "stabiles Land" nicht einfach ohne Artikel schreiben, da es im Deutschen verpönt ist, selbst wenn der Kasus eines Objektes eindeutig bestimmt ist, den Artikel wegfallen zu lassen. In diesem Fall müsste der Artikel sogar unbestimmt sein. "Wir wünschen uns ein stabiles Land"

Wo unsere Kinder steigen auf,
und deren Kinder bauen darauf.

Das ist ein sehr hässlicher Reim, da er wie eine Wiederholung wirkt. "Darauf" beinhaltet "auf". Auch, dass Kinder wiederholt wird, lässt es aus einer Monotonie heraus plump wirken. "steigen auf" wirkt ebenfalls plump, da es äquivalent zu "aufsteigen" ist und somit, da es archaisch wirkt, sehr hochgestochen ist, was zu dem übrigem Stil des Gedichtes überhaupt nicht passt.

Das machen wir mit unseren Händen,
Durch Lesen, Lernen und werken härter,

Zum Lesen und Lernen sind Hände eher optional, aber auf den Inhalt werde ich nicht eingehen. Es ist sehr, sehr unüblich, dass Adverbien hinter dem Verb stehen und "Werken" beschreibt eher die Arbeit von Grundschülern im Werkunterricht.

Ein deutscher Grundschüler würde kein Lob für ein solches Gedicht erhalten.

Entschuldige bitte, dass ich solch ein Arschloch bin, aber wenn ich nicht gerade schlecht drauf wäre, würde ich dir gar nicht antworten.
nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung