Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   PT   SK   NL   HU   FI   LA   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   ES   IS   RU   SV   NO   FI   IT   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-Englisch

Report Spam

Hier kannst du den unten angeführten Eintrag als Spam markieren. Sobald das drei registrierte Benutzer getan haben, wird der Text des Eintrags nicht mehr angezeigt. Sollte ein Beitrag fälschlicherweise als Spam markiert worden sein, kannst du auch eine Gegenstimme abgeben, dadurch erhöht sich die Anzahl der benötigten Spam-Stimmen um eins.

Ist das ein unangebrachter Eintrag (Spam)?
Um abstimmen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein. Dadurch soll eventuellem Missbrauch dieser Funktion vorgebeugt werden. Login | Registrieren

Chat:     
von hausamsee (DE), 2020-03-11, 19:47  like dislike  Spam?  
 #917129
ja - aber gerade diese Engführung an die folgende "Begründung" wollte ich ja vermeiden. Hesse lässt uns ausnahmsweise mal zwischendurch (nach dem Semikolon!) luftholen. Ich lese das eher als Aufzählung. Erst, betont, "der Bevorzugte" (...), dann Semikolon und kleine Pause, ... (Aufzählung). Demnach also eher "he was considered superior (by others)."

Die logische Begründung, weshalb er als (schwieriger) Gegner der Bevorzugte war, "others favoured him as a stronger contender", er war im Vorteil, überlegen, ist ja eigentlich schon impliziert. Diese Lesart habe ich vorher gar nicht genau erkannt. Außerdem zwangen ihn [jetzt] Knechts Repliken einzunsehen, daß ... "Der Bevorzugte" war also möglw. etwas überheblich? Das ist schon der nächste Gedanke (vorher kleine Pause). Also eher Syntax, Satzbetonung. Die verschiedenen Möglichkeiten sind eher unausgesprochen miteinander verwoben und die Prosa plätschert eigentlich ganz nett vor sich hin ... (ich muss bei Hesse immer an Goethe denken.)
nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung