Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   IT   FR   PT   HU   NL   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   SR   EL   EO   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IS   IT   CS   DA   PT   HR   FI   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-Englisch
 oxblood helmet »
« Rechnung getragen = increase income or defray c...    

English-German Translation Forum

« zurück | Antworten aus- oder einblenden | Diskussion beobachten
Frage:
Theologischer Text - Hilfe willkommen  
von Baccalaureus (DE), 2007-12-07, 12:42  like dislike  Spam?  
In einen englischen Text sollen Passagen eingefügt werden. Es geht um die theologische Bedeutung der Milch (lac).

"A mother ate solid food and turned it into lac; in the same way, the Word took flesh to nourish the little ones, mit dem Ziel, daß diese wachsen und Christus auch in seiner Gotthaftigkeit, als "panis" zu sich nehmen, bzw. erkennen können."

to make them grow and also able internalize, respectively to recognize the Christ in his deity as "panis".
Antwort: 
oh, there's a to missing before internalize. Sorry,  #286819
von Baccalaureus (DE), 2007-12-07, 12:46  like dislike  Spam?  
Antwort: 
Hilfe willkommen  #286826
von Virginia Creeper (GB), 2007-12-07, 12:57  like dislike  Spam?  81.154.182....
... the little ones to make them grow and (also) to be able to internalize, respectively recognize the Christ in his deity as "panis"
Antwort: 
Sprachlich entspricht also mein Vorschlag der Vorgabe?  #286833
von Baccalaureus (DE), 2007-12-07, 13:06  like dislike  Spam?  
Antwort: 
bzw. und respectively sind falsche Freunde  #286838
von Riddle (DE), 2007-12-07, 13:10  like dislike  Spam?  62.180.160....
Zur Verwendung und Bedeutung von respectively siehe hier:
http://ling.ucsd.edu/~kehler/oldclasses/ling104-spring-01/lecture21...

bzw.: normalerweise (aber abhängig vom Kontext): and/or
Antwort: 
certainly not my metier, but was Christ a deity?  #286840
von Allan, 2007-12-07, 13:11  like dislike  Spam?  80.145.79....
Antwort: 
Das ist einer der Punkte, warum ich den Satz hier eingestellt habe.  #286842
von Baccalaureus (DE), 2007-12-07, 13:13  like dislike  Spam?  
"Gotthaftigkeit" ist ein bißchen kompliziert zu übersetzen... godlikeness trifft es ja nicht, denn Christus ist ja Gott, und nicht wie Gott.
Und für das *bzw.*-Problem schlägt Riddle welche Lösung vor?
Antwort: 
hab ich doch geschrieben: and/or  #286843
von Riddle (DE), 2007-12-07, 13:15  like dislike  Spam?  62.180.160....
Gotthaftigkeit = Göttlichkeit = divinity
Antwort: 
bloßes or ist mir hier aber zu schwach.  #286846
von Baccalaureus (DE), 2007-12-07, 13:17  like dislike  Spam?  
Aber danke für die divinity.
Antwort: 
Nochmal: nicht bloßes and oder or, sondern mein Vorschlag lautete and/or  #286850
von Riddle (DE), 2007-12-07, 13:21  like dislike  Spam?  62.180.160....
Antwort: 
ich habe jetzt für das resp. gesetzt i.e. also  #286851
von Baccalaureus (DE), 2007-12-07, 13:21  like dislike  Spam?  
Das müßte doch ungefähr hinkommen, oder?
Antwort: 
and/or geht nicht, das läßt unser style sheet nicht zu.  #286853
von Baccalaureus (DE), 2007-12-07, 13:23  like dislike  Spam?  
Antwort: 
Uff ! Das darf ja nicht war sein. Dann versuchs mit Klammer: and (or) ???  #286855
von Riddle (DE), 2007-12-07, 13:26  like dislike  Spam?  62.180.160....
oder läßt Dein Stilblatt and / or* (mit Leerstellen dazwischen) zu ?
Antwort: 
Nein. Es geht darum, daß es keine Variantenschreibweise geben darf. Ich muß mich für eines entscheiden.  #286856
von Baccalaureus (DE), 2007-12-07, 13:27  like dislike  Spam?  
Antwort: 
Dann klär Dein Style sheet mal darüber auf, daß and/or eben nun mal  #286858
von Riddle (DE), 2007-12-07, 13:30  like dislike  Spam?  62.180.160....
die gängige Wiedergabe von bzw. ist.

Vgl.
And/or is a phrase used to indicate that one or more of the stated cases may occur. For example, the sentence "Jim will eat cake, pie, and/or brownies" indicates that although Jim may eat any of the three listed desserts, the choices are not necessarily exclusive; Jim may eat one, two, or all three of the choices.
Wikipedia(EN): or

Ein anderer Rat fällt mir dazu nicht ein. i.e. also hat nicht dieselbe Bedeutung.
Antwort: 
Also im allergrößten Notfall würde ich mich für and entscheiden,  #286860
von Riddle (DE), 2007-12-07, 13:31  like dislike  Spam?  62.180.160....
da, wie Du schon sagtest, bloßes or zu wenig ist.
Antwort: 
Nochwas zu 'zu sich nehmen':  #286863
von Riddle (DE), 2007-12-07, 13:35  like dislike  Spam?  62.180.160....
Das würde ich hier tatsächlich mit take in (Nahrungsmittel zu sich nehmen) übersetzen, da ja von panis, Brot, die Rede ist (und Er, der Herr, ja tatsächlich in Form der Hostie - ich darf nicht dran denken - eingenommen wird).
Antwort: 
'to be able' könnte man vielleicht wiederholen  #286864
von Virginia Creeper (GB), 2007-12-07, 13:35  like dislike  Spam?  81.154.182....
... the little ones to make them grow and (also) to be able to internalize, to be able to recognize the Christ in his divinity as "panis"
Antwort: 
Findet sich dieses and/or in der Encyclopaedia Britannica?  #286867
von Baccalaureus (DE), 2007-12-07, 13:37  like dislike  Spam?  
Die ist nämlich für meine Chefetage letztendlich das sprachliche Vorbild für unsere Lexikonartikel.
Antwort: 
Riddle: Ja, ich habe auch schon darüber nachgedacht.  #286870
von Baccalaureus (DE), 2007-12-07, 13:41  like dislike  Spam?  
Man muß schon Katholik sein, um das zu verstehen. Ich habe damit zwar kein Problem, wollte aber mögliche nichtkatholische Leser nicht abschrecken. Aber letztendlich hast Du recht und ich werde to take in verwenden.
Antwort: 
:-) damit ist aber für heute mein Bedarf an Religion mehr als gedeckt ;-)))  #286874
von Riddle (DE), 2007-12-07, 13:44  like dislike  Spam?  62.180.160....
Antwort: 
Da gehen wir dann doch nicht d'accord...  #286875
von Baccalaureus (DE), 2007-12-07, 13:47  like dislike  Spam?  
Ich bin ein Herz-Jesu-Marxist - das Gebot der Nächstenliebe ist ein Auftrag zum Bau der sozialistischen Gesellschaft. Aber das müssen wir ja jetzt nicht diskutieren.
Antwort: 
Ohne weiter diskutieren zu wollen: Aber, wie kann man Liebe zu wem auch immer  #286883
von Riddle (DE), 2007-12-07, 13:55  like dislike  Spam?  62.180.160....
gebieten ???
Antwort: 
Ein Gott darf das. Es ist ja auch keine Muß-Regel, sondern eine ethische Norm.  #286886
von Baccalaureus (DE), 2007-12-07, 13:56  like dislike  Spam?  
Antwort: 
Die Frage war nicht, wer das darf, sondern wie man das kann  #286921
von Riddle (DE), 2007-12-07, 15:19  like dislike  Spam?  62.134.88....
Es ist schlichtweg unmöglich, Empfindungen gegenüber jemandem zu gebieten, anzuordnen oder zu befehlen.
Gleich ob von einem Gott, einer Norm oder vom fliegenden Spaghettimonster.

Man kann höchstens gebieten, daß ich jemanden anders anständig zu behandeln habe, gleichgültig, ob ich ihn liebe oder hasse oder ob er mir wurschtegal ist.
Antwort: 
Genau. Wir alle müssen Riddle dankbar sein, dass sie das so klar ausgesprochen hat  #286926
von Kornelius (DE), 2007-12-07, 15:44  like dislike  Spam?  
Antwort: 
"and/or" = "or, concomitantly" ?  #286931
von Kornelius (DE), 2007-12-07, 15:56  like dislike  Spam?  

Optional: Login | Registrieren 
  Frage beantworten oder Kommentar hinzufügen
Please log in to post an answer to this thread - or post a new question.
nach oben | home© 2002 - 2019 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten