Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   PT   NL   HU   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   IS   ES   SV   NO   FI   IT   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-Englisch
 to be on the back of »
« DC-DC converter circuit ?? booster chopper ??...    

English-German Translation Forum

« zurück | Antworten aus- oder einblenden | Diskussion beobachten
Frage:
Komplizierter Text über Schmelzofen - Satzteil richtig verstanden?  
von bkytransl (DE/BG), 2008-05-08, 12:09  like dislike  Spam?  
Der fettgedruckte Satzteil macht mir Probleme, ich weiß nicht, ob ich den richtig verstanden habe.

Kontext:

Under no circumstances is fuel to be admitted beyond the main furnace fuel shutoff cock or valve before the arrival of ASARCO engineers

=

Brennstoff darf unter keinen Umständen außer über den Hauptofenbrennstoffabsperrhahn oder –ventil eingelassen werde, bevor die ASARCO-Ingenieure eintreffen.
Antwort: 
beyond > über hinaus (NICHT außer über)  #328667
von Kornelius (DE), 2008-05-08, 12:12  like dislike  Spam?  
Antwort: 
James Watt  #328977
anonymous, 2008-05-09, 10:41  like dislike  Spam?  84.135.221....
Watt, James (1736-1819)

britischer Ingenieur, Namensgeber der Leistungseinheit Watt (W)

19.1.1736 geb. in Greenock als Sohn eines schottischen Schiffsbauers, der nautische Geräte herstellt. Lernt früh technisches Zeichnen und praktisches Konstruieren.

1755 volontiert bei einem Feinmechaniker und Instrumentenbauer in London, um die siebenjährige Lehrzeit zu umgehen.

1757-1766 Gründung und Aufbau einer Werkstatt auf dem Gelände der Universität Glasgow zur Herstellung von Präzisionsinstrumenten für den Universitätsbedarf, nachdem ihm auf Grund der fehlenden Lehrzeit die Eröffnung einer eigenen Werkstatt von der Zunft verweigert wird.

1762-1764 beschäftigt sich mit der Dampfkraft. Erforscht das Funktionsprinzip der Dampfmaschine von Thomas Newcomen. Studien über die Wärmelehre sowie über Druck- und Volumenverhältnisse.

1765 Entwicklung einer Niederdruck-Dampfmaschine.

1769 Patentierung der Dampfmaschine.

1772 Zusammenarbeit mit dem Industriellen Mathew Boulton (Eisen- und Metallwarenwerke in Soho und Birmingham).

1775 Gründung der Dampfmaschinenfabrik Boulton & Watt.

1779-1782 Entwicklung und Bau einer neuen Dampfmaschine (doppeltwirkende Dampfmaschine), die alle älteren Maschinen verdrängt.

1783 bestimmt die Pferdestärke (PS) als Maß der Arbeitsleistung (ein Pferd muss in einer Sekunde ein bestimmtes Gewicht heben).

1784 Entwicklung einer Dampfheizung mit Röhrensystem sowie eines Schiffsantriebes mit Dampfkraft.

19.08.1819 stirbt in Heathfield.

Optional: Login | Registrieren 
  Frage beantworten oder Kommentar hinzufügen
Please log in to post an answer to this thread - or post a new question.
nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung