Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   IT   FR   PT   HU   NL   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   SR   EO   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IS   IT   CS   DA   PT   FI   HR   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-Englisch
 Matura Typus E (Schweiz) »
« to be natural to sb    

English-German Translation Forum

« zurück | Antworten aus- oder einblenden | Diskussion beobachten
Frage:
rhetorische Frage  
von gamby (DE), 2008-08-16, 12:16  like dislike  Spam?  
What could possibly be required to obtain what you already have?

treffe nicht den richtigen Ton, könnt ihr helfen?
Antwort: 
Etwa so:  #354075
von romy (CZ/GB), 2008-08-16, 12:19  like dislike  Spam?  
Was könnte es sein, worauf Sie zugreifen müssten, und was schon in Ihnen vorhanden ist?
Wenn mir eine bessere Formulierung einfällt, melde ich mich nochmals. Ein wenig Kontext wäre hier ganz gut.
Antwort: 
mehr Kontext  #354081
von gamby (DE), 2008-08-16, 12:25  like dislike  Spam?  
die zwei vorangehenden Sätze lauten:
The  idea that adjustments need to be made is a fiction. What is super-complete and present everywhere has to be easy.
Antwort: 
Aha!  #354082
von romy (CZ/GB), 2008-08-16, 12:36  like dislike  Spam?  
Hier wird auf die Omnipräsenz allen Wissens im Universum angespielt. Beispiel: Das Prinzip, wie man ein Flugzeug zum Fliegen bringt, war seit der Erschaffung der Welt im Universum als Wissen vorhanden. Die Wright Brüder, die sogenannten "Erfinder", mussten nur Kanäle finden, um auf dieses Wissen zuzugreifen.
Demnach würde ich den Satz folgendermaßen umwandeln:
Was könnte es sein, worauf Sie zugreifen müssen und was Ihnen schon zur Verfügung steht?
Antwort: 
was könnte schon nötig sein, um das zu erreichen, was du bereits hast?  #354084
von gamby (DE), 2008-08-16, 12:43  like dislike  Spam?  
Antwort: 
Nein, gamby  #354091
von romy (CZ/GB), Last modified: 2008-08-16, 12:56  like dislike  Spam?  
Wenn das gemeint wäre, würde im Ausgangssatz "achieve" stehen, nicht "obtain".
Ich will es noch einmal anders (für die Allgemeinheit verständlicher) formulieren:
Alles, was Sie benötigen, ist schon vorhanden. Was könnte es in diesem (in Ihrem) Fall sein? Wie können Sie darauf zugreifen?
Überdenke bitte auch die Verwendung von "du" gegenüber der Höflichkeitsform. Ersteres wäre nur bei einem 1:1-Gespräch angebracht bzw. innerhalb einer Gruppe von Menschen, die einander schon sehr gut kennen.
Antwort: 
romy  #354096
von gamby (DE), 2008-08-16, 13:04  like dislike  Spam?  
es handelt sich in der Tat um ein informelles Zwiegespräch; daher 'Du'.
Antwort: 
welche Notwendigkeit könnte es schon geben, etwas erlangen zu wollen, was man bereits hat?  #354097
von gamby (DE), 2008-08-16, 13:08  like dislike  Spam?  
Antwort: 
was zwingt dich denn, dir etwas zu beschaffen, was du schon hast?  #354098
von Kornelius (DE), 2008-08-16, 13:14  like dislike  Spam?  
to be required to do s.th. - a law or a rule exists asking you to do s.th.
Antwort: 
gamby: So we agree (I didn't see you contribution)  #354100
von Kornelius (DE), 2008-08-16, 13:16  like dislike  Spam?  
Antwort: 
Urrghhh...  #354103
von romy (CZ/GB), 2008-08-16, 13:19  like dislike  Spam?  
Wo habt ihr dieses "zwingen" und dieses "schon" nur her? Das steht nun wirklich nicht da.
Eine zweite Interpretationsmöglichkeit (neben meinem ersten Vorschlag) wäre:
What could possibly be required to obtain what you already have?
Was könntest du wohl brauchen, um das zu erhalten, was du schon hast?
Was könntest es sein, das du noch brauchst, um das nutzen zu können, was du schon hast?
Passt das besser in das Gespräch?
Antwort: 
romy: Beides steht im Ursprungstext  #354104
von Kornelius (DE), 2008-08-16, 13:26  like dislike  Spam?  
require: the law requires you not to park your car on zebra crossings / football requires a lot of stamina / etc. Da ist überall ein Zwang, eine Notwendigkeit drin enthalten.
already - schon
Antwort: 
Schaut euch das bitte noch einmal an.  #354110
von romy (CZ/GB), Last modified: 2008-08-16, 13:38  like dislike  Spam?  
Kornelius: Ich meinte gambys "schon" im ersten Satzteil. Deines ist richtig gesetzt.
Die eigentliche Frage ist, wo man den gedanklichen Trennstrich setzt:
What could possibly be required /// (in order to) to obtain what you already have?
What could possibly be required to obtain //// (out of the things which) you already have?
Antwort: 
Etwas frei: Was man bereits hat braucht man nicht noch zu bekommen, nicht wahr?  #354112
von Riddle, 2008-08-16, 13:38  like dislike  Spam?  82.82.102...
Antwort: 
Riddle  #354116
von romy (CZ/GB), Last modified: 2008-08-16, 13:56  like dislike  Spam?  
und das ist eben der Trugschluss, den der Mentor hier aus dem Weg räumen will. Beispiel:
Du hast höchstwahrscheinlich die Fähigkeit/Möglichkeit (du hast Beine, die kräftig genug sind, genug Zeit und Trainingsmöglichkeiten), um eine Olympiamedaille im Laufen zu erlangen. Um diese Fähigkeit/Möglichkeit aber wirklich zu nutzen (auf sie zuzugreifen), musst du aber deine Beine trainieren und vor allem den Willen dazu erlangen, dieses Ziel anzustreben (this is what you are required to obtain).
Chat:     
weitere Beispiele  #354121
von romy (CZ/GB), 2008-08-16, 14:08  like dislike  Spam?  
1. Du hast schon eine Kundendatei, fundiertes Wissen und eine überzeugende Stimme. Was musst du erwerben, um deine Kunden mit deinem Wissen und deiner Stimme zu überzeugen?
2. Es gibt (you have) in deinem Leben schon Menschen, die dich lieben. Was musst du tun (what is required), damit sie diese Liebe äußern und du sie demnach auch empfindest (obtain)?
3. Du hast die Fähigkeit, durch Entspannungsübungen deinen Blutdruck zu senken. Du glaubst aber nicht daran und hältst das für esoterischen Quatsch. Daher musst du erst Wissen und Vertrauen in diese Fähigkeit erwerben, damit du sie auch zweckdienlich einsetzen kannst.

Es gibt Sachen/Fähigkeiten, die man hat, derer man sich aber nicht wirklich bewusst ist oder deren Kapazitäten man nicht nutzt oder an die man nicht aus irgendeinem Grund nicht glaubt. Wenn man sie nutzen will, muss man etwas tun, damit sich das Bewusstsein in dieser Hinsicht ändert. Ich hoffe, ihr versteht gambys Satz jetzt!
Antwort: 
Auch hier schließe ich mich Kornelius' Deutung an und verweise nochmals auf meinen Vorschlag  #354128
von Riddle, 2008-08-16, 14:30  like dislike  Spam?  82.82.102...
Alles andere halte ich für weit überinterpretiert.
Antwort: 
Jetzt verstehe ich euch!  #354132
von romy (CZ/GB), 2008-08-16, 14:37  like dislike  Spam?  
Das "possibly" ist der Unruhestifter! Wenn man darauf die Betonung legt, verändert sich die Aussage völlig:
What could possibly be required /// (in order to) to obtain what you already have?
Was könnte es denn schon geben, das man erwerben müsste, um zu bekommen, was man (sowieso) schon hat?
Die wahre Aussageabsicht des Sprechers lässt sich wohl nur aus dem Kontext ergünden.

Optional: Login | Registrieren 
  Frage beantworten oder Kommentar hinzufügen
Please log in to post an answer to this thread - or post a new question.
nach oben | home© 2002 - 2019 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten