Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   PT   NL   SK   HU   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   NL   PL   SQ   IS   RU   ES   SV   NO   FI   IT   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-Englisch
 iron barrel stay »
« Wieder ein Traditionsblatt weniger    

English-German Translation Forum

« zurück | Antworten aus- oder einblenden | Diskussion beobachten
Frage:
Hatten wir darüber nicht kürzlich gechattet?  
von parker11 (DE), 2012-11-13, 11:57  like dislike  Spam?  
Ich teile die Befürchtungen der Tourismusbehörden Colorados nicht, das Gegenteil wird eintreten;-)
http://www.spiegel.de/reise/aktuell/marihuana-in-colorado-usa-legal...
Chat:     
von uffie (GH/KI), 2012-11-13, 13:11  like dislike  Spam?  
 #681851
wenn das ordentlich besteuert wird, dann hat der Staat schon mal Mehreinnahmen und das kann ja nie schaden... ausgerechnet in Amerika, das ist schon lustig. Was die Leute von der Tea Party wohl dazu sagen?
Chat:     
Ich meine sogar, dass der Tourismus enorm zunehmen wird;-)  #681869
von parker11 (DE), 2012-11-13, 15:12  like dislike  Spam?  
Chat:     
Wie mir kürzlich ein Polizist sagte - es geht um die diesbezügl. Diskussion in Frankreich:   #681870
von rabend (DE/FR), Last modified: 2012-11-13, 15:21  like dislike  Spam?  
"Ich hab ja eigentlich nichts dagegen, dass Haschisch freigegeben wird, doch wenn man sich die Bedeutung des Drogenhandels als Erwerbsquelle in den Sozialbausiedlungen vor Augen hält, stellt sich das Problem ganz anders dar. Alle diese kleinen Dealer müssen dann nämlich auf harte Drogen umsatteln."

Dass der Staat arbeitslosen Jugendlichen wenigstens das Dealen reserviert, hat tatsächlich die Funktion eines sozialen Pflasters.
Chat:     
von uffie (GH/KI), 2012-11-13, 15:43  like dislike  Spam?  
 #681886
andererseits müssen Konsumenten nicht mehr zu Dealern und bleiben so eher harten Drogen fern.... gerade jüngere Leute
Chat:     
ufriend Du hast offenbar nur den Konsumenten im Auge, mein Polizist mit sozialem Gewissen   #681894
von rabend (DE/FR), Last modified: 2012-11-13, 15:56  like dislike  Spam?  
dachte hingegen auch an das Schicksal der Kleindealer, er erkannte das Dealen als "Wirtschaftsfaktor" in diesen ansonsten hoffnungslos abgehängten Gegenden.

Es handelte sich dabei um jemanden mit jahrzehntelanger Berufserfahrung, und er meinte das nicht im Scherz.
Chat:     
von uffie (GH/KI), 2012-11-13, 16:10  like dislike  Spam?  
 #681901
da bin ich sicher! Ich habe (ältere) Kinder und da sehe ich das Thema eher von diesem Blickwinkel aus.

Aber da ist doch was hochgradig schiefgelaufen, wenn manchen eine "Karriere" als Drogendealer als einzige Zukunftsperspektive bleibt
Chat:     
ufriend: Du fragst, "Was die Leute von der Tea Party wohl dazu sagen?"  #681906
von parker11 (DE), 2012-11-13, 16:18  like dislike  Spam?  
Nun, als Erstes werden sie sich einen neuen Namen geben;-)
http://contribute.dict.cc/?action=edit&id=943786
Chat:     
parker11 Nicht unbedingt.   #681913
von rabend (DE/FR), 2012-11-13, 16:29  like dislike  Spam?  
Die haben in Boston den "Tee" doch damals ins Wasser geschüttet und nicht etwa getrunken.
Wikipedia(EN): Boston_Tea_Party
Chat:     
ufriend Dass heute so manches schiefläuft, scheint mir eine altbekannte Tatsache.  #681916
von rabend (DE/FR), 2012-11-13, 16:42  like dislike  Spam?  
Aber es lohnt sich wohl, auch einmal auf das hinzuweisen, was nicht unbedingt auf der Hand liegt.

I. Ü wundert es mich, wie viele Eltern anscheinend vergessen haben, dass sie in ihrer Jugend selbst ein klein wenig gekifft haben. Erinnert man sich daran, ist einem auch klar, welche Ratschläge man seinen Kindern zu geben hat. Und die nehmen sie an, weil sie wissen, dass die Alten nicht aus dem hohlen Bauch heraus moralisieren.
Chat:     
Interesting to note that the Boston protesters disguised themselves as Mohicans, with feathers and all.  #681917
von MichaelK (US), 2012-11-13, 16:43  like dislike  Spam?  
There are all sorts of explanations why they did this. I like the one about them wanting to "symbolize the fact that they were native sons of the land." Yea, right.
Chat:     
ufriend Nachtrag  #681918
von rabend (DE/FR), Last modified: 2012-11-13, 16:54  like dislike  Spam?  
Was übrigens die "jüngeren" Konsumenten angeht:
Ich erinnere mich an eine Diskussionsrunde an der ehemal. Schule meines Sohnes. Der Schulleiter stellte damals die Dinge mit einem einzigen Satz klar: "Ihr (Schüler)  glaubt doch nicht im Ernst, dass Haschisch, sollte es freigegeben werden, auch gleich für Minderjährige freigegeben wird?"
Chat:     
rabend (16:29): auch wieder wahr.  #681921
von parker11 (DE), 2012-11-13, 17:13  like dislike  Spam?  
4; MichaelK: Wikipedia(DE): Boston_Tea_Party
Chat:     
von uffie (GH/KI), Last modified: 2012-11-13, 21:37  like dislike  Spam?  
 #681957
4; rabend  Nun, eine Abgabe an Minderjährige ist in einem legalen Rahmen viel eher zu vermeiden (siehe die Niederlande). Dem Dealer ist es egal, wie alt seine Kunden sind. Und ich finde es ein Armutszeugnis für die Regierung, wenn sozial Benachteiligte auf solche Tätigkeiten zurückgreifen müssen

Und nee, mit dem moralisieren klappt das eh nicht; schließlich ist Alkohol legal und was jetzt nun gefährlicher ist, Alkohol oder Cannabis, ist (meines Wissens) bei weitem nicht geklärt.

4; Parker, wahrscheinlich haben die früher die Blüten in den Tee getan und getrunken ;)

4; Michael, interesting, even found some pictures (Google)

Optional: Login | Registrieren 
  Frage beantworten oder Kommentar hinzufügen
Please log in to post an answer to this thread - or post a new question.
nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung