Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   PT   SK   NL   HU   FI   LA   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   ES   IS   RU   SV   NO   FI   IT   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-Englisch
 Genommen sich »
« baukastensystem    

English-German Translation of
slow freighter

« zurück | Antworten aus- oder einblenden | Diskussion beobachten
Frage:
slow freighter  
von romy (CZ/GB), 2015-03-27, 10:40  like dislike  Spam?  
Jemand glaubt, er habe eben das große Los gezogen und jubelt: "I will be rich! I can retire! I can go to Hawaii!" Der Kommentator sagt dazu: "Maybe to Hawaii by slow freighter."

Was meint er damit? Wörtlich wäre das ja "mit einem langsamen Frachtflugzeug (oder Frachtschiff?)" - aber Menschen transportiert man ja normalerweise nicht auf solchen Frachtfahrzeugen, oder?
Antwort: 
als Beipack ......   ;-))  #794547
von sunfunlili (DE/GB), 2015-03-27, 10:42  like dislike  Spam?  
Antwort: 
von iriemonloggedout, 2015-03-27, 10:49  like dislike  Spam?  87.144.147....
 #794550
Chat:     
von sunfunlili (DE/GB), 2015-03-27, 10:58  like dislike  Spam?  
 #794554
4;iriemonloggedout - true, always wanted to do ..... never did.
Antwort: 
oder sag - .... Ja, im Frachtraum .....  #794555
von sunfunlili (DE/GB), 2015-03-27, 11:02  like dislike  Spam?  
Antwort: 
Danke  #794557
von romy (CZ/GB), 2015-03-27, 11:09  like dislike  Spam?  
Ja, jetzt verstehe ich die Pointe. Ich übernehme deine Lösung, sunfunlili!
Chat:     
von iriemonloggedout, 2015-03-27, 11:36  like dislike  Spam?  87.144.147....
 #794559
4; sunfun, I never did either and now I like my creature comforts too much lol. Once saw a documentary where a retired chap and his wife travelled on freighters for months. He loved it but she tried very hard to put a brave face on it...
Antwort: 
von iriemonloggedout, 2015-03-27, 11:37  like dislike  Spam?  87.144.147....
 #794560
Vielleicht: "Nach Hawaii? Höchstens auf einem Frachtschiff" oder so ähnlich.
Antwort: 
Ja, eine sehr schöne Lösung. Danke!  #794561
von romy (CZ/GB), 2015-03-27, 11:42  like dislike  Spam?  
Chat:     
:-)  #794568
von iriemonloggedout, 2015-03-27, 12:37  like dislike  Spam?  87.144.147....
Chat:     
sunfun & iriemon  #794577
von silverhare (DE), 2015-03-27, 13:54  like dislike  Spam?  
Im Containerschiff über den Atlantik nach New York. Eine großartige Erfahrung! Bin ich mir auch mit meiner Frau zu 100 % einig.
Antwort: 
Das ist doch durchaus flapsig gemeint, oder?  #794581
von alex-k (DE), 2015-03-27, 16:08  like dislike  Spam?  
Ich bin reich! Ich kann mich zur Ruhe setzen! Nach Hawaii fliegen!
- Nach Hawaii schaffst du es höchstens auf einem lahmen Kutter/per Seekiste.
Chat:     
von iriemonloggedout, 2015-03-27, 22:30  like dislike  Spam?  87.144.147....
 #794603
4; silverhare - toll!
Chat:     
von iriemonloggedout, 2015-03-27, 22:31  like dislike  Spam?  87.144.147....
 #794604
4; alex, klar, da kann man der Fantasie freien Lauf lassen...
Chat:     
von romy (CZ/GB), Last modified: 2015-03-27, 22:33  like dislike  Spam?  
 #794605
Ja, alex, es ist eine sarkastische Bemerkung (die allerdings als Zwischenüberschrift fett gedruckt da steht) - danach wird erklärt, wie unbegründet eine solch euphorische Reaktion ist.
Im konkreten Fall hat eine Führungskraft aus einer anderen Gesellschaft unserem Gruppen-Anführer zugesagt, quasi gegen finanzielle Bestechung zu ihm überzulaufen. Der Kommentator erklärt diesem Gruppenanführer, das dieser bestechungswillige Mensch ihn jederzeit ohne Gewissensbisse wieder verlassen wird, wenn ihm jemand anderer ein noch besseres Angebot macht. Das kenne ich übrigens aus eigener Praxis (als ich selbst mal so eine Organisation aufgebaut habe und von einer anderen Gesellschaft einen äußerst leistungsstarken Profi "übernommen" habe) wie auch aus dem konventionellen Wirtschaftsleben, wo sich Großunternehmen seit Jahrzehnten laufend gegenseitig über Kopfgeldjäger Führungskräfte abwerben und trotz immer wieder derselben Erfahrungen nicht schlauer werden... :)
Antwort: 
Nochmals danke an alle und Endergebnis  #794606
von romy (CZ/GB), 2015-03-27, 22:44  like dislike  Spam?  
Damit ihr seht, was bei all dem herausgekommen ist, hier die übersetzte Passage (nur für die, die dem Thema offen gegenüberstehen - also Leute wie rabend bitte weggucken!):

„Mensch, dieser Typ will bei uns mitmachen! Er hat 50.000 Vertriebspartner in seiner Gruppe. Ich werde steinreich werden. Ich kann mich zur Ruhe setzen. Ab geht’s nach Hawaii!“
(große, fette Zwischenüberschrift:) Nach Hawaii? Vielleicht auf einem Frachtschiff!
Diese „Führungskraft“ schließt sich also an. Leider hatte der Sponsor nicht erkannt, dass die Gruppe diesem sogenannten „Anführer“ gegenüber nicht treu war. Die Vertriebspartner hatten keine Loylität entwickelt. Er hatte ihnen nie wirklich geholfen. Er hatte ihnen keine Gefallen getan. Es gab keine Beziehung zwischen ihnen.
Von den 50.000 Menschen in seiner Organisation zogen sich 40.000 aus Network Marketing zurück. Sie wollten nichts mehr damit zu tun haben.
Von den übrigen 10.000 wussten etwa 9.000 überhaupt nicht, wer der sogenannte „Anführer“ war.
Von den übrigen 1.000, die ihn kannten, hassten 950 diesen sogenannten „Anführer“.
...usw. (Übrig bleiben ganze fünf Leutchen, für die der Sponsor ein halbes Vermögen bezahlt hat.)

Optional: Login | Registrieren 
  Frage beantworten oder Kommentar hinzufügen
Please log in to post an answer to this thread - or post a new question.
nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung