Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   IT   FR   PT   HU   NL   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IS   IT   FI   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-Englisch
 Altglas »
« "Stand der Forschung und Ergebnisse einer aktue...    

English-German Translation Forum

« zurück | Antworten aus- oder einblenden | Diskussion beobachten
Frage:
Date of sensation <--> Wahrnehmungszeitpunkt?  
von Anonymous, 2015-03-27, 20:22  like dislike  Spam?  88.67.63...
I have the following problem: I have to translate some passages from a philosophy-paper into German, but some word constructions are difficult to handle for me. So, I have made the following tries:

“Conceptual schemes … are ways of organizing experience; they are systems of categories that give form to the date of sensation; they are points of view from which individuals, cultures or [historical] periods survey the passing scene.”
„Konzeptuelle Schemata … sind Möglichkeiten, Erfahrungen zu ordnen; sie sind Systeme von Kategorien, die dem Wahrnehmungszeitpunkt eine Form geben; sie sind Blickpunkte, von denen aus Individuen, Kulturen oder [historische] Zeitalter das aktuelle Geschehen begutachten.“
(By the way:
- systems of categories <--> Systeme von Kategorien?
- passing scene <--> aktuelles Geschehen?)

“Conceptual schemes, we are told [by conceptual relativists] are ways of organizing experience; they are systems of categories that give form to the date of sensation …”
„Konzeptuelle Schemata, so wird uns [von konzeptuellen Relativisten] erzählt, sind Mittel, um Erfahrung zu ordnen; sie sind Systeme von Kategorien, die dem Wahrnehmungszeitpunkt eine Form geben …“
Antwort: 
Konzeptuelle Ordnungsfelder ...  #794596
anonymous, 2015-03-27, 21:34  like dislike  Spam?  93.130.249....
... sie sind Systeme von Kategorien, mit deren Hilfe wir unsere Wahrnehmungen zeitlich einordnen können  sie sind Festpunkte, von denen aus Individuen, Kulturen oder [historische] Zeiträume sich ein Urteil über das  vorbeiziehende Geschehen bilden ((können).
Antwort: 
besser: [geschichtliche] Epochen  #794597
anonymous, 2015-03-27, 21:55  like dislike  Spam?  93.130.249....
Antwort: 
von anonymous, 2015-03-27, 21:55  like dislike  Spam?  173.59.144....
 #794598
Ich glaube es geht hier um data of sensation, also um einzelne Wahrnehmungen, die kategoriert werden und dadurch Form erhalten. Dates ergibt hier einfach keinen Sinn. Druckfehler?
Antwort: 
von anonymous, 2015-03-27, 22:05  like dislike  Spam?  173.59.144....
 #794599
Korrektur: Date ergibt hier.....
Antwort: 
von anonymous, 2015-03-27, 22:09  like dislike  Spam?  173.59.144....
 #794600
Noch 'ne Korrektur: ...kategorisiert werden....
Antwort: 
ein zeitliches "date" macht schon einen Sinn, da  ...  #794601
anonymous, 2015-03-27, 22:13  like dislike  Spam?  93.130.249....
... später im Satz weitere Ausdrücke vorkommen, die man zeitlich interpretieren kann: points of view, periods, passing scene
Statt "Wahrnehmungen" vielleicht auch "Eindrücke"
Antwort: 
von anonymous, 2015-03-27, 23:05  like dislike  Spam?  173.59.144....
 #794607
Was mich bei date stört ist die Einzahl. Es soll einen bestimmten Zeitpunkt geben?
Antwort: 
Wahrnehmung (phil, psy) > perception; Wahrnehmungszeitpunkt > moment of perception  #794610
von Proteus-, 2015-03-27, 23:27  like dislike  Spam?  213.157.153....
Antwort: 
von anonymous, 2015-03-27, 23:44  like dislike  Spam?  173.59.144....
 #794611
Einen moment of perception kann es natürlich geben, aber date ist eine dem Kalender entsprechende Zeitangabe, die mir hier fehl am Platze erscheint. Bleibe bei data.
Antwort: 
Singular: Date  #794963
von Anonymous, 2015-03-30, 16:27  like dislike  Spam?  88.67.60....
Danke für eure ganzen Antworten. Bezüglich „date“ kann ich sagen, dass das mehrmals im Text im Singular vorgekommen ist. Einen Druckfehler halte ich daher eher für unwahrscheinlich. Bleibt eben weiterhin die Frage, wie es dann aufzufassen ist.

Optional: Login | Registrieren 
  Frage beantworten oder Kommentar hinzufügen
Please log in to post an answer to this thread - or post a new question.
nach oben | home© 2002 - 2019 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten