Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   PT   NL   SK   HU   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   NL   PL   SQ   IS   RU   ES   SV   NO   FI   IT   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-Englisch
 scott free »
« Gedankenordnung    

English-German Translation Forum

« zurück | Antworten aus- oder einblenden | Diskussion beobachten
Frage:
Der Folgende Prüfungstext geht um das Projekt "Klassenzimmer unter Segeln" , bitte um Korrekturlesen.  
von dalianabhan (EG), 2015-07-13, 11:59  like dislike  Spam?  
Ich habe absichtlich zu einigen englischen Varianten gegriffen, um es meinen Schülern in der Prüfung leichter zu machen. Die Idee - Schule auf Segelschiff - ist meinen Schülern völlig unbekannt und neu. Dazu sind "Segeln u. Segelschiff" ihnen auch neue Vokabeln. Deswegen entschied ich mich für manche englische Varianten.

Der Text:

Highschool auf See
X ist 15 Jahre alt. Er wohnt mit seinen Eltern in Berlin. Die 9. Klasse hat er an einer Schule in Berlin besucht. Dieses Jahr besucht er die 10. Klasse. Dieses Jahr ist sein Klassenzimmer nicht in der Schule in Berlin, sondern auf einem Segelschiff auf See.

Die „Highschool auf See“ ist ein Schulprojekt. Sechs Monate lang fahren 35 Schüler mit dem Segelschiff um die halbe Welt und besuchen viele Länder. Dabei machen sie auch die 10. Klasse. Sie haben Mathe-, Chemie- und Physikstunden wie in der normalen Schule. Sie lernen aber auch vieles übers Segeln und Segelschiff. Neue Kulturen und neue Sprachen lernen sie auch.

Die Schule auf See ist kein Urlaub. Die Schüler sollen beim Kochen, Waschen, Putzen und Aufräumen mitmachen. Für die Examen und Klassenarbeiten sollen sie auch lernen.

Das Segelschiff hat zehn Zimmer. Es gibt Zimmer für Jungen und andere für Mädchen. In jedem Zimmer wohnen drei oder vier Schüler. In jedem Zimmer gibt es sechs Betten und einen Schrank.

Auf der Schifffahrt besuchen die Schüler Panama und Kuba in Südamerika. In jedem Land bleiben sie drei Wochen lang. Sie besuchen die Schulen, machen Stadttouren, gehen in den Wald, essen südamerikanisches Essen und bleiben für paar Tage bei Gastfamilien.

Die Schule auf See gefällt Jakob sehr. „Sie ist aber sehr teuer. Die Fahrt kostet 22000 Euro“, sagt X.

Danke im Voraus!
Antwort: 
Lesetext  #808917
von Ivy (DE), 2015-07-13, 12:35  like dislike  Spam?  
Warum hast du dich gerade für "Highschool" entschieden. Ich denke nicht, dass man die Highschool mit der 10. Klasse gleichsetzen kann. Warum nicht einfach: Unterricht auf See / auf dem Segelschiff?

Unterricht auf dem Segelschiff

Jakob ist 15 Jahre alt. Er wohnt mit seinen Eltern in Berlin. Die 9. Klasse hat er in einer Berliner Schule besucht. Doch die 10. Klasse wird er nicht in der Schule, sondern auf einem Segelschiff auf See absolvieren.

Der "Unterricht auf See" ist ein Schulprojekt. Sechs Monate lang fahren 35 Schüler mit einem Segelschiff um die halbe Welt und besuchen dabei viele Länder. Auf dem Schiff findet natürlich auch Unterricht statt. Die Schüler haben Mathe-, Chemie- und Physikstunden wie in der "normalen" Schule. Sie lernen aber auch viel über das Segeln und Segelschiffe. Neue Sprachen und Kulturen lernen sie auch kennen.

Die Schule auf See ist kein Urlaub. Die Schüler müssen beim Kochen, Waschen, Putzen und Aufräumen mithelfen. Sie müssen auch für Klassenarbeiten und Prüfungen lernen.

Das Segelschiff hat zehn Kajüten. [Auf einem Schiff gibt es keine Zimmer. ;o)] Es gibt Kajüten für Jungen und für Mädchen. In jeder Kajüte wohnen drei oder vier Schüler. In jeder Kajüte gibt es sechs Betten und einen Schrank.

Auf ihrer Fahrt mit dem Segelschiff besuchen die Schüler Panama und Kuba in Südamerika. In jedem Land bleiben sie drei Wochen. Sie besuchen dort Schulen, machen Stadtrundfahrten, gehen in den Wald, essen südamerikanische Speisen und bleiben ein paar Tage bei Gastfamilien.

Die Schule auf See gefällt Jakob sehr. "Es ist aber sehr teuer. Die Fahrt kostet 22.000 Euro", sagt er.

[Puh, da hat aber jemand steinreiche Eltern...]

Ich hätte den Text eher im Futur geschrieben...
Antwort: 
Danke Ivy für die Hilfe!  #809003
von dalianabhan (EG), 2015-07-14, 09:10  like dislike  Spam?  

Optional: Login | Registrieren 
  Frage beantworten oder Kommentar hinzufügen
Please log in to post an answer to this thread - or post a new question.
nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung