Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   IT   FR   PT   HU   NL   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   SR   EO   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IS   IT   CS   DA   PT   FI   HR   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-Englisch
 thatch - Stroh »
« Merkel is failing that test spectacular.    

English-German Translation Forum

« zurück | Antworten aus- oder einblenden | Diskussion beobachten
Frage:
eine [...] Miene aufsetzen   
von Brahmin Joe, 2015-09-19, 04:43  like dislike  Spam?  80.226.2...
Antwort: 
Es gibt Wörterbücher!  #816866
von ddr (AT), 2015-09-19, 08:54  like dislike  Spam?  
Chat:     
von uffie (GH/KI), 2015-09-19, 09:52  like dislike  Spam?  
 #816868
nicht alle Vorschläge dort sind sinnvoll
Antwort: 
evtl.  #816869
von uffie (GH/KI), Last modified: 2015-09-19, 09:54  like dislike  Spam?  
to put a .... face on sth. aber mehr Zusammenhang ist auch hier nötig.
Antwort: 
von ddr (AT), 2015-09-19, 10:05  like dislike  Spam?  
 #816874
"Eine ... Miene aufsetzen" hat an sich nicht viele verschiedene Bedeutungen, das kann man leicht nachschlagen, auch wenn es derzeit nicht im dict.cc steht. Die Reverso-Angebote scheinen mir absolut okay.
Nicht okay finde ich die zunehmende Unsitte, einfach vom Smartphone oder irgendwo aus schnell mal zu fragen, statt erst einmal selbst in ein Wörterbuch zu schauen.
Antwort: 
von ddr (AT), 2015-09-19, 12:41  like dislike  Spam?  
 #816887
on sth. ist überflüssig. "Xy setzte eine bedenkliche Miene auf." ist ein kompletter Satz.
Antwort: 
von uffie (GH/KI), Last modified: 2015-09-19, 13:36  like dislike  Spam?  
 #816892
... Miene .... wird im Dt. in unterschiedlichen Kollokationen gebraucht. Jede hat eine andere englische Übersetzung. Es gibt hier kein einfaches 1:1
Antwort: 
von ddr (AT), 2015-09-19, 13:52  like dislike  Spam?  
 #816893
"eine Miene aufsetzen" has only one meaning to my mind. It alway means to put on a certain expression with a degree of deliberation.
Antwort: 
von uffie (GH/KI), 2015-09-19, 14:01  like dislike  Spam?  
 #816895
nur mal dem reverso folgend.... ich habe hier aufsetzen mit machen gleichgesetzt...

to be straight-faced   keine Miene verziehen
to look offended        eine beleidigte Miene mac...
to put on an air of innocence    eine unschuldige Miene au...
to assume a look of innocence/surprise   eine unschuldige/überrasc...
to put a good face on it  (??)     gute Miene zum bösen Spi...
to put on a bold front         eine tapfere Miene zur Sc...
he took it with good grace (??)   er machte gute Miene zum...
he wore an air of triumph       er trug eine triumphierende...
his expression was very apologetic      seine Miene drückte deutli...
Antwort: 
Pflichte ddr bei. Alles andere ist unnötige Kammellenkackerei.  #816898
von Proteus-, 2015-09-19, 14:25  like dislike  Spam?  193.83.6....
Chat:     
Kacke: Kamellenkackerei  #816899
von Proteus-, 2015-09-19, 14:29  like dislike  Spam?  193.83.6....
Antwort: 
von ddr (AT), 2015-09-19, 14:31  like dislike  Spam?  
 #816900
machen und aufsetzen ist aber eben nicht dasselbe, "Miene machen, etw. zu tun" hat "mit eine Miene aufsetzen" gar nichts zu tun. "Gute Miene zum bösen Spiel machen" kommt näher ran, ist aber wie "eine tapfere Miene zur Schau tragen" eine stehende Wendung. "Eine Miene machen, als hätte man in eine Zitrone gebissen" kann ganz automatisch passieren und hat mit 'aufsetzen' gar nichts zu tun. "Eine triumphierende Miene machen / zeigen" kann ein ganz spontanes Zeichen des Triumphs sein, ohne alles bewusste 'aufsetzen'.
Wozu willst du beweisen, dass es für "eine ... Miene aufsetzen" - und nur danach wurde gefragt - so viele Übersetzungsmöglichkeiten gibt? Wenn es nicht nur 2, sondern 3 gibt, so what? Es bleibt trotzdem eine Unart, uns hier irgendwelche Fragen vor die Füße zu schmeißen, statt zu lernen, wie man Wörterbücher benützt.
Chat:     
von uffie (GH/KI), 2015-09-19, 14:53  like dislike  Spam?  
 #816905
charming Proteus
Chat:     
Eine Miene aufsetzen  #816914
von timfefe (AU/AT), 2015-09-19, 15:48  like dislike  Spam?  
Just sharing a thought that crossed my mind some time ago, and this thread has reminded me of it:
it would be terrific IMO to add emoticons to our forum.

Many other forums have that feature, which helps people express how they feel more clearly. Sometimes, these emoticons add fun too.

I realise that this forum is about translations and not a social chatroom, but emoticons make many forums, on a variety of topics, far more lively.

I have no idea whether there is sufficient support here among members to this idea to warrant Paul's attention.
Chat:     
timfefe  #816916
von Wenz (DE), 2015-09-19, 16:02  like dislike  Spam?  
Ich weiß nicht, ob es ein Emoticon gibt im Sinne von "Diese Antwort ist hilfreich". So etwas würde ich wirklich sehr begrüßen.
Meine Erfahrung ist, daß es häufig viele Antworten gibt, aber am Schluß weiß man nicht, welche Antwort bzw. was nun tatsächlich richtig ist. Ein Kennzeichnung "hilfreich oder richtig oder ..." hilft in jedem Fall dem Fragesteller.
Jedoch würde ich nicht soweit gehen und ein Emoticon einführen, das "negativ" ist.
Antwort: 
von Paul (AT), 2015-09-19, 17:09  like dislike  Spam?  
 #816927
Ich bin mir nicht sicher, ob alle Teilnehmer im Forum es begrüßen würden, wenn plötzlich alles voller bunter Smileys wäre. ;-) Aber ich würde eventuell gern mal eine Art "Like"-Button (einen "Gefällt mir"-Button) einführen, wie bei Facebook, mit dem man Gefallen oder Zustimmung ausdrücken kann.
Antwort: 
Paul, ich meinte damit auch NUR EINEN Button (wie man das nun nennt, emoticon oder sonst wie, egal!)  #816936
von Wenz (DE), 2015-09-19, 17:40  like dislike  Spam?  
Aber unter Like-Button stelle ich mir einfach vor, daß man was mag. Das kann auch eine Antwort sein, die zwar interessant ist, aber KEINE Hilfe/Antwort auf die gestellte Frage ist.
So stelle ich mir einen Like-Button vor (ich habe noch nie im Leben einen gedrückt).

Nehmen wir mal ein simples Beispiel:
#816215
WÜRDE nun bei meiner Antwort "gate - Skifahren, ..." eine Art BESTÄTIGUNG von einem anderen Forumsteilnehmer angebracht sein, dann hätte der Fragende (lorenzo55) eine größere Sicherheit, daß die Antwort richtig ist.
Verstehst oder drück ich mich wieder wirr aus?
Antwort: 
von Paul (AT), 2015-09-19, 17:49  like dislike  Spam?  
 #816937
Ich verstehe, was Du meinst! Man könnte auch überlegen, zwei Buttons zu machen, einen für "Gefällt mir" und einen für "korrekte Antwort" oder "beste Antwort". Es gibt auch andere Ansätze wie "useful" und "not useful", siehe z. B. die Dreiecke unter http://stackoverflow.com/questions/23999587/javascript-regex-to-det....

Ich weiß noch nicht, was der beste Ansatz für unser Forum wäre. Aber irgendwann wäre es gut, so eine Feedbackfunktion zu haben.
Antwort: 
Was genau die beste Lösung ist, weiß ich auch nicht.  #816939
von Wenz (DE), Last modified: 2015-09-19, 18:03  like dislike  Spam?  
Aber eine Feedbackfunktion ist anzustreben.
Ebenfalls sollte die Chat-Funktion neu überdacht werden (man kann sie zwar ausblenden, was hilfreich ist), aber ich z. B. achte nicht so sehr drauf, ob ich jetzt ein Chat oder eine Antwort absetze - denke einfach nicht dran und es gibt letztlich auch Überschneidungen. Vielleicht kann man da eine "Ausleitung" in eine Art separates Chat machen (irgend ein User, dem das auffällt), so daß diese Chats nicht bei der Beantwortung so stören, einen durcheinanderbringen, man mehr lesen muß (als man möchte und nicht zielführend sind).
Antwort: 
von uffie (GH/KI), Last modified: 2015-09-19, 18:14  like dislike  Spam?  
 #816942
bei Yahoo Questions gibt es zwei Kommentarfunktionen: Daumen rauf und Daumen runter. Das hilft den Lesern bei der Einschätzung der Antworten.

Besser noch finde ich die Art wie es Gute Frage macht. Da kann man anhand von Smileys jede Antwort bewerten. Die hilfreichste Antwort steht ganz oben wenn der  Fragesteller sie bewertet .

Das könnte bei dict ja dezent am Rand irgendwo erscheinen.
Antwort: 
von Paul (AT), 2015-09-19, 18:16  like dislike  Spam?  
 #816943
Die Idee mit Daumen rauf und Daumen runter gefällt mir bis jetzt am besten. Je einfacher, umso besser.
Chat:     
Wenz, Paul, Uffie  #816975
von timfefe (AU/AT), Last modified: 2015-09-19, 23:48  like dislike  Spam?  
Thank you for your replies and for considering this matter.
Chat:     
von uffie (GH/KI), 2015-09-20, 00:43  like dislike  Spam?  
 #816987
you're welcome, a good idea in any case..
Antwort: 
von ddr (AT), 2015-09-20, 00:45  like dislike  Spam?  
 #816988
Sollen wir das Differenzieren und Formulieren jetzt ganz verlernen? Daumen rauf, wenn man meint der Übersetzungsvorschlag (welcher? Der vorige? Und was ist mit dem vorvorigen?) ist richtig, Daumen rauf wenn man einen Kommentar witzig findet etc. Ich fände eine solche Form der Kommunikation in einem Übersetzerforum ziemlich peinlich.
Und was gegen chat spricht, verstehe ich auch nicht ganz. Wenn ich nur einen für die Beantwortung der Frage irrelevanten Kommentar zu irgendeiner Einzelheit geben will, kann ich das als chat machen und der Diskussionsfluss über das eigentliche Thema wird für den Leser nicht durch by the ways unterbrochen. Natürlich vergesse ich auch manchmal chat anzuklicken. Wenn man das nachholen könnte, das wäre fein.
Antwort: 
von ddr (AT), Last modified: 2015-09-20, 10:31  like dislike  Spam?  
 #816989
Sorry, doppelt.
Chat:     
von uffie (GH/KI), 2015-09-20, 00:57  like dislike  Spam?  
 #816990
man kann durch Klicken auf  "Bearbeiten" nachträglich von Antwort auf Chat/Kommentar ändern.
Antwort: 
von ddr (AT), 2015-09-20, 01:50  like dislike  Spam?  
 #816996
Ach, ist mir noch nie aufgefallen, danke.
Chat:     
Gute Miene zum ...   #817006
von Brahmin Joe, 2015-09-20, 05:33  like dislike  Spam?  80.226.2...
Im Deutschen haben wir nun einmal die Wendung: "Eine [...] Miene aufsetzen" (wobei man [...] nicht einfach weglassen kann), und diese Wendung kommt im geschätzten dict.cc leider nicht vor. Oder befinden wir uns vielleicht in einem anderen Wörterbuch-Forum?! "Eine Miene aufsetzen", bedeutet m. E. svw. "den natürlichen Gesichtsausdruck verändern": "Sie setzte eine Miene auf, nachdem er/sie wieder einmal unverschämt geworden war", wäre ein Beispiel. Entscheidend dabei ist doch offenbar, daß hier mehr oder weniger bewußt ein künstlicher Gesichtsausdruck angenommen wird. Und dieser kann durch ein Attribut spezifiziert werden: verdrießlich, grimmig, böse, fröhlich, freundlich ... Muß man bei DE -> EN eine Beschreibung angeben. In der Kürze sollte die Würze liegen, und genaues Lesen sowie Überlegen tun gerade dann Not. Jedenfalls schönen Dank für alle konstruktiven Versuche. Vielleicht sollte man noch einen englischsprachigen Schauspieler konsultieren.
Antwort: 
von uffie (GH/KI), 2015-09-20, 09:38  like dislike  Spam?  
 #817021
mir ist der dt. Ausdruck jetzt nicht geläufig. Für "sie setzte eine Miene auf, nachdem..." würde ich sagen "she put on a face after...". Bei "sie setzte eine freundliche Miene auf" würde ich sagen "she put on a friendly face".
Chat:     
von uffie (GH/KI), 2015-09-20, 14:08  like dislike  Spam?  
 #817074
Antwort: 
Schließe mich ddr / 00:45 voll an  #817098
von Proteus-, 2015-09-20, 15:39  like dislike  Spam?  91.115.210...
Ein dict.cc-Forum mit Emoticons und Daumen-rauf / Daumen-runter wäre doch Inbegriff des Unprofessionellen.

Wieviele akademisch qualifizierte Übersetzer sind denn momentan überhaupt noch hier aktiv?

Will man auch die letzten Geduldigen vertreiben?
Antwort: 
Daumen rauf, Proteus + ddr  #817122
von silverhare (DE), 2015-09-20, 17:57  like dislike  Spam?  
(war'n Scherz). Bin aber dennoch derselben Meinung. Mitunter so ein Doppelpunkt/Semikolon-Bindestrich-Klammer kann von Zeit zu Zeit ganz nett und freundlich sein. Das reicht aber auch.
Antwort: 
Ehe wir es nicht ausprobiert haben, kann keiner sagen, ob es eine "Verschlechterung" ist.  #817132
von Wenz (DE), 2015-09-20, 18:47  like dislike  Spam?  
In jedem Fall ist es so:
a) Man sucht einen Begriff, er ist nicht im dict vorhanden -> Weiterleitung zu Forum erfolgt
Beispiel: Alter Stich
b) Man sucht einen Begriff, er ist im dict vorhanden und es gibt zusätzlich noch eine od. mehrere Forumsbeiträge
Beispiel: Strohsack
Nun hat der Sucher sogar die Möglichkeit nachlesen zu können.
Wenn auf eine Frage nun wahnsinnig viele Antworten/Chats abgesetzt werden, hat er zu tun, um sich durchzukämpfen. Deshalb ist ein "Zeichen, Symbol ...." hilfreich - so eine Markierung fällt einfach ins Auge.
(Wenn er mehr oder gar alles lesen will, kann er das, wenn er will und Zeit dazu hat.)
Antwort: 
von uffie (GH/KI), 2015-09-20, 19:45  like dislike  Spam?  
 #817133
4; silverhare et al. Ich glaube es geht hier um zwei Themen:

1. Daumen (oder was auch immer), wenn man eine Übersetzung gut und richtig findet
2. die sog. Emotikons, so etwas wie Smileys.

Das erstere finde ich gut und wünschenswert, das zweite mach ich eh schon, da das Geschriebene manchmal härter klingt als vielleicht beabsichtigt.
Antwort: 
von uffie (GH/KI), Last modified: 2015-09-20, 19:48  like dislike  Spam?  
 #817135
Wenz, bei der Suche werden automatisch Forumseinträge (weiter unten auf der Seite) angezeigt.

Aber ein Hinweis auf die Übersetzung, die die Leser am besten finden, ist auf jeden Fall hilfreich, vor allem auch für spätere Fälle.
Antwort: 
to put on a [...] face   #817164
von Brahmin Joe , 2015-09-21, 07:20  like dislike  Spam?  80.226.24...
Derzeit halte ich mich im tieferen Odenwalde auf, wo ich nur über eine D2-Webstick-Internet-Verbindung verfüge, welche eigentlich nur des Nachts einigermaßen funktioniert. Am Ende der vorletzten (Arbeits-)Nacht konnte ich die Beiträge nur noch überfliegen und war erstaunt über ihre Anzahl, dankbar für die viele versuchte Hilfe und erschrocken über so manche Heftigkeit. Fritz Paepcke, seines Zeichens Philologe und Übersetzungstheoretiker, sprach des öfteren von "Schlägern". So könnte man etwa den Beitrag: "Es gibt Wörterbücher!", metaphorisch als "Schlag in die Fresse" (Pardon!) bezeichnen. Das wird der Verfasser der Anfrage sicherlich nicht gewußt haben. Man stelle sich weiter vor, jemand wendete sich mit dem Hinweis auf ein fehlendes Wort an die Langenscheidt-Redaktion, woraufhin diese mitteilte: "Im Ponds-Wörterbuch steht es doch!". Das ist geradezu absurd. Auch der Vorwurf der "Kamellen-Kackerei" ist m. E. häßlich und freilich verfehlt, wie spätestens "uffie" (what a curious name) mit ihrem Beleg bewiesen hat. Es ist eben ein gewaltiger Unterschied, ob jemand beispielsweise traurig schaut oder eine traurige Miene aufsetzt oder macht. Ich will nun schreiben: "[...], whereupon he put on a heretic mien". Das ist vielleicht kein schönes Englisch; aber es scheint mir den erlebten Sachverhalt durchaus zu treffen. Im übrigen würde ich mir eine Verbesserung des Umgangstones wünschen. Mit Dank und verbindlichen Grüßen, Brahmin Joe
Chat:     
von uffie (GH/KI), 2015-09-21, 09:14  like dislike  Spam?  
 #817174
ich habe den Spitznamen von einem der Gentlemen bekommen, die regelmäßig im Forum tätig sind.

Mien ist nicht so weit verbreitet und gehoben, müsste aber passen.

Optional: Login | Registrieren 
  Frage beantworten oder Kommentar hinzufügen
Please log in to post an answer to this thread - or post a new question.
nach oben | home© 2002 - 2019 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten