Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   PT   NL   SK   HU   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   NL   PL   SQ   IS   RU   ES   SV   NO   FI   IT   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-Englisch
 ist dieser Satz richtig? »
« that's nothing to be ashamed of    

English-German Translation Forum

« zurück | Antworten aus- oder einblenden | Diskussion beobachten
Frage:
Bitte klären / helfen: auf dem Kiez  
von Wenz (DE), Last modified: 2016-09-13, 22:32  like dislike  Spam?  
http://contribute.dict.cc/?action=edit&id=1216708
Ich hatte gerade mit einem Split angefangen, komme aber nicht zurecht ...
Bitte klären wir mal:

a) Was heißt [nicht fig.] - wir kennzeichnen doch nur "fig.".
b) Im Gegensatz zur Berliner Verwendungsweise sagt man in Hamburg „auf dem Kiez“ und nicht „im Kiez“ (siehe oben).
In Hamburg steht die Bezeichnung für das Vergnügungsviertel im Stadtteil St. Pauli um die Reeperbahn.
Wikipedia(DE): Kiez

nordostd. steht aber nicht für Hamburg;
--- auf dem Kiez [Rotlicht-/Amüsierviertel, bes. das Vergnügungsviertel in Hamburg] -> stimmt dann in the neighborhood ???
--- im Kiez [nordd., bes. Berlin.] (siehe Wikip. Hannover, deshalb wohl besser nur "nordd.")
http://www.duden.de/rechtschreibung/Kiez
Ich gebe auf!
Antwort: 
von ddr (AT), Last modified: 2016-09-14, 11:43  like dislike  Spam?  
 #854008
Ich verstehe auch nicht, was hier [nicht / non fig.] bedeuten soll. Grundsätzlich finde ich aber schon, dass man das in Einzelfällen verwenden kann, z. B. wenn die fig.-Bedeutung sehr viel häufiger verwendet wird.

Kiez bedeutet meiner Erinnerung nach (lange her, dass ich dort gelebt habe) in Berlin tatsächlich eher das Viertel, die Nachbarschaft. Allerdings wird es nicht unbedingt für eine feine Nachbarschaft verwendet, insofern ist der Übergang wohl fließend. Der Stuttgarter Platz z. B. (früher zumindest tw. Rotlichviertel) wurde als Kiez bezeichnet.

nordostd. finde ich für Berlin richtig. Hamburg ist eindeutig nordd.

mit im / auf dem weiß ich nicht Bescheid, aber nach der Logik müsste 'im Kiez' für die Berliner Variante passen, 'auf dem Kiez' für die Hamburger.

Optional: Login | Registrieren 
  Frage beantworten oder Kommentar hinzufügen
Please log in to post an answer to this thread - or post a new question.
nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung