Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   PT   NL   SK   HU   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   NL   PL   SQ   IS   RU   ES   SV   NO   FI   IT   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-Englisch
 Zahlen neben den Einträgen »
« if i act like i care, take my temperature    

English-German Translation of
Was ist der unterschied

« zurück | Antworten aus- oder einblenden | Diskussion beobachten
Frage:
Was ist der unterschied zwischen "zu vorbereiten" und "vorzubereiten"?  
von Rbuchli (US/DE), 2017-03-19, 04:09  like dislike  Spam?  
Ich kenne den Unterschied nicht, wenn es so was gibt. Kann jemand es mir erklären? Ich habe die Frage meiner Dozentin gestellt, ohne eine gute Antwort zu bekommen.

Vielen Dank im Voraus.
Antwort: 
There's much to prepare.  #866980
von alex-k (DE), 2017-03-19, 05:11  like dislike  Spam?  
Es gibt viel zu sehen. RICHTIG
Es gibt viel zu vorbereiten. FALSCH
Es gibt viel vorzubereiten. RICHTIG
"Vor|bereiten" ist ein Trennverb. Da kommt das "zu" in die Lücke.
Vielleicht gibt es einen Satz, in dem zu und der Infinitiv vorbereiten zufällig nebeneinander stehen. Mir fällt gerade keiner ein. In dem Fall stehen die beiden Wörter dann in keinem direkten grammatikalischen Zusammenhang.
Antwort: 
http://www.duden.de/rechtschreibung/vorbereiten  #866981
von parker11 (DE), 2017-03-19, 05:13  like dislike  Spam?  
"zu vorbereiten" ist falsch, "vorzubereiten" ist richtig. (Infinitiv mit "zu").
Chat:     
Oops, Alex beat me to it ;-)  #866982
von parker11 (DE), Last modified: 2017-03-19, 05:19  like dislike  Spam?  
Beispiel eines nicht direkten grammatikalischen Zusammenhangs:
Zu "vorbereiten" fällt Alex gerade nichts ein. ;-)
Chat:     
Vorbereiten  #866984
von Catesse (AU), 2017-03-19, 05:49  like dislike  Spam?  
My head is spinning for thinking about this. Are these examples from Linguee correct?
Wie ist es überhaupt möglich, dass ich  keine Zeit hatte, mich zu vorbereiten?  
..., ist es reell den Aufbau von solchen Hallen innerhalb  von 12 Monaten zu vorbereiten und zu realisieren.
: die Möglichkeit personalisierte Musters zu vorbereiten, ...
There are quite a lot of ghits for "zu vorbereiten", but they are mostly from the 18th or 19th centuries.
Chat:     
Catesse: all your listed examples from Linguee are wrong German.  #866985
von parker11 (DE), Last modified: 2017-03-19, 06:02  like dislike  Spam?  
Chat:     
parker  #866986
von Catesse (AU), 2017-03-19, 07:28  like dislike  Spam?  
I suspected as much. Might the forms have been correct before the spelling reform of ca 1902?
I did a lot of correcting of optically scanned German newspapers published in Australia. (The instructions were to write what was there, not what should have been there.) I was horrified by the grammatical standard. In particular by the inversion of subject and verb after "and". I wondered whether this had ever been correct. Similar thing with analysing the Bund weekly, 1932-39. I did not need to look to see whether the material had been supplied from Germany or written locally. If it had come from Germany, the grammar was almost always correct. If it had been written locally, even by German native speakers, it mostly was not. Peasants!
Antwort: 
von ddr (AT), 2017-03-19, 10:26  like dislike  Spam?  
 #866990
Die Schweiz ist natürlich ein Sonderfall, und ich kann mir gut vorstellen, dass die Unterschiede früher größer waren als heute.
Hierzulande sagt man gerne "ich hatte keine Zeit zum Vorbereiten" oder auch "zum mich Vorbereiten", aber das ist eben umgangssprachlich.
Chat:     
ddr:  "Zeit zum Vorbereiten" ist nicht ugs, IMHO, aber hier ist "Vorbereiten" ein noun, kein Verb.  #866992
von parker11 (DE), Last modified: 2017-03-19, 10:32  like dislike  Spam?  
"zum mich vorbereiten" dagegen is ugs. und es handelt sich um das Verb, wird daher auch kleingeschrieben.

Optional: Login | Registrieren 
  Frage beantworten oder Kommentar hinzufügen
Please log in to post an answer to this thread - or post a new question.
nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung