Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   PT   NL   HU   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   IS   SV   NO   IT   FI   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-Englisch
 Recht auf Verzehr des Nachlasses »
« Gegenfinanzierung    

English-German Translation Forum

« zurück | Antworten aus- oder einblenden | Diskussion beobachten
Frage:
Ist dieser Text in einem guten Deutsch geschrieben? Was könnte dabei verbessert werden?  
von Alex130971 (AT/BR), 2017-11-10, 10:05  like dislike  Spam?  
Wir haben nur einen Planeten, eine Umwelt und ein Zuhause.
Wenn wir gemeinsam zum Wohle aller arbeiten, würden wir alle in Frieden, Freiheit und Wohlstand leben.
Aber anstelle dessen glauben wir wie Drogenabhängige an das Geld, seine Funktion und dem Handel.
Dabei berauben wir uns unserer eigenen Zeit, belügen und betrügen uns gegenseitig, weil wir uns an etwas künstlichen festhalten welches schon lange nicht mehr zeitgemäss dem technologischen Möglichkeiten entspricht.
Warum eigentlich?
Weil in uns eine Angst vor Veränderung schlummert die uns wie gelähmt daran hindert einen neuen Weg zu gehen.
Es ist diese verdammte Angst und unsere Sorgen die wir uns aufgebaut haben ja nichts falsch zu machen, ja nicht aus der Reihe zu tanzen und ja nicht auffallen, denn was könnte unser Nachbar, Freund, Freundin oder Mama, Papa, Onkel oder Arbeitskollege dazu sagen.
Ich sag`s euch.
Scheiss drauf.
Wenn wir heute nicht aufstehen und einen neuen Weg gehen, werden wir vielleicht bald nicht mehr aufstehen können.
Antwort: 
mein Angebot  #881944
von horno falcky, 2017-11-10, 10:38  like dislike  Spam?  178.10.30....
Wir haben nur einen Planeten, eine Umwelt und ein Zuhause.
Wenn wir gemeinsam zum Wohle aller arbeiteten, könnten wir alle in Frieden, Freiheit und Wohlstand leben.
Aber anstatt dessen glauben wir wie Drogenabhängige an das Geld, seine Funktion und den Handel.
Dabei berauben wir uns unserer eigenen Zeit, belügen und betrügen uns gegenseitig, weil wir uns an etwas Künstlichen festhalten, dass schon lange nicht mehr zeitgemäß den technologischen Möglichkeiten entspricht.
Warum eigentlich?
Weil in uns eine Angst vor Veränderung schlummert, die uns lähmend daran hindert einen neuen Weg zu gehen.
Es ist diese verdammte Angst und unsere Sorge, die wir uns aufgebaut haben, ja nichts falsch zu machen, ja nicht aus der Reihe zu tanzen und ja nicht aufzufallen, denn was könnte unser Nachbar, unser Freund, unsere Freundin oder Mama, der Papa, der Onkel oder ein Arbeitskollege dazu sagen.
Ich sag`s euch.
Scheiß drauf.
Wenn wir heute nicht aufstehen und einen neuen Weg gehen, werden wir vielleicht bald nicht mehr aufstehen können.

Optional: Login | Registrieren 
  Frage beantworten oder Kommentar hinzufügen
Please log in to post an answer to this thread - or post a new question.
nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten