Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   PT   NL   SK   HU   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   NL   PL   SQ   IS   RU   ES   SV   NO   FI   IT   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-Englisch
 Drybread again »
« Stream of consciousness schreiben    

English-German Translation Forum

« zurück | Antworten aus- oder einblenden | Diskussion beobachten
Frage:
Drybread again  
von parker11 (DE), Last modified: 2018-06-10, 07:13  like dislike  Spam?  
https://contribute.dict.cc/?action=show-history&id=1391607
https://contribute.dict.cc/?action=show-history&id=1391608
https://contribute.dict.cc/?action=show-history&id=1390928
https://contribute.dict.cc/?action=show-history&id=1390975

Jetzt re-opened Drybread seine eigenen bereits verifizierten Einträge mit einer Delete-Vote. Was soll denn das? Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen? Paul, langsam ist das nicht mehr lustig. Entweder er hält sich an Guidelines oder er sucht sich ein neues Hobby. Anfängerfehler kann man durchaus verzeihen, aber ich kann keinerlei Entwicklung zum Besseren bei Drybread sehen.
Antwort: 
von Paul (AT), 2018-06-10, 09:45  like dislike  Spam?  
 #892266
Das sind Anfängerfehler, er wollte ein paar seiner Einträge zurückziehen, um etwas aus der Schusslinie zu kommen. Bitte noch um ein wenig mehr Geduld.
Chat:     
Zu "ich kann keinerlei Entwicklung zum Besseren bei Drybread sehen":  #892267
von Squirrel-quattro (UN), 2018-06-10, 11:01  like dislike  Spam?  
Das liegt aber auch mit (nicht: "nur"!) an den anderen Beitragenden: Zum einen an denen, die die Formatierung selbst noch nicht verinnerlicht haben (und dann halt z. B. runde Klammern zur Disamb. nehmen), zum anderen -- bezüglich der nicht-klickbaren Quellen #892028) -- auch an Einträgen wie https://contribute.dict.cc/?action=show-history&id=1391684, wo als Quelle lediglich "ergänzend" angegeben ist (und wer als Außenstehender/Anfänger soll das verstehen: Der Verweis auf ein gedrucktes Wörterbuch reicht nicht, aber das Wort "ergänzend" offenbar schon <1>). Und nicht zuletzt liegt es m. M. n. auch an den Kommentaren bei den Einträgen: Ich habe bis jetzt bei keinem der Einträge von Drybread Verweise auf konkrete Guidelines gesehen, sondern nur Kommentare wie "formal only" -- ein Link zur entsprechenden Guideline (und ggf. einem Zitat daraus) wäre m. E. wesentlich hilfreicher. Und eine E-Mail mit einer etwas ausführlicheren Erklärung und Beispielen wirkt auch manchmal Wunder ... ;)

<1> Mir ist klar, was mit dem "ergänzend" gemeint ist, nämlich dass es da irgendwo schon einen ähnlichen Eintrag gibt (und man ggf. auch dort suchen kann, ob dort vielleicht Quellen angegeben sind), aber anderen vielleicht nicht.
Chat:     
Squirrel- : Dir ist hoffentlich auch klar, welchen Unsinn Du hier verzapfst.  #892269
von parker11 (DE), 2018-06-10, 11:42  like dislike  Spam?  
Antwort: 
von Paul (AT), 2018-06-10, 11:46  like dislike  Spam?  
 #892270
Ich möchte dazu aufrufen, ein wenig mehr Geduld mit Anfängern zu haben und niemanden persönlich anzugreifen.
Antwort: 
von ddr (AT), 2018-06-10, 12:02  like dislike  Spam?  
 #892271
Squirrel, als ich bei dict. angefangen habe, gab es überhaupt noch nicht sehr viele Wörterbücher im Netz, vor allem kaum zweisprachige, und auch der Duden war noch nicht online. Damals war fein heraus, wer ein gutes Printwörterbuch hatte, noch besser, wer ein Fachwörterbuch besaß.  Die meisten User-Einträge ohne Online-Quelle stammen wahrscheinlich aus dieser Zeit, ganz zu schweigen von Honeys und Chemnitz-Beiträgen, die nicht wirklich verifiziert wurden.
Und Eigenübersetzungen von Zitaten aus Büchern oder Artikeln werden bis zu einem bestimmten Grad immer vorkommen. Sollten sie IMHO auch.
'ergänzend' finde ich okay, wenn es nur um eine leichte Variante eines bereits verifizierten Eintrags geht, vor allem  um eine Variante in nur einer Sprache. Ob ich in Online-Quellen nachschaue, oder die bereits vorhandenen Einträge im dict. checke, ist ja ziemlich egal, was den Aufwand betrifft. Also, wenn z. B. eine trans für nachsehen drin wäre und keine für nachschauen, oder eine für 'gerne', aber keine für 'gern' fände ich 'ergänzend' in Ordnung.

Optional: Login | Registrieren 
  Frage beantworten oder Kommentar hinzufügen
Please log in to post an answer to this thread - or post a new question.
nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung