Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   IT   FR   PT   HU   NL   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   SR   EO   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IS   IT   CS   DA   PT   FI   HR   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-Englisch
 Djinn ? »
« activations    

English-German Translation Forum

« zurück | Antworten aus- oder einblenden | Diskussion beobachten
Frage:
Vorstellungsgespräch und Gehalt  
von Safina (UN), Last modified: 2018-10-24, 14:29  like dislike  Spam?  
Heute hatte ich eine zweites Vorstellungsgespräch und die Firma hat weniger Geld als letzte Woche angeboten… Ist das eben möglich? Ich war überrascht und hatte es gesagt. (Das war keine deutsche Firma)
Chat:     
von parker11 (DE), 2018-10-24, 14:38  like dislike  Spam?  
 #899014
Heute hatte ich ein zweites Vorstellungsgespräch und die Firma hat weniger Geld als letzte Woche angeboten… Ist das überhaupt möglich? Ich war überrascht und sagte ihnen das auch.
Chat:     
Danke aber eigentlich wollte ich mit Ihnen darüber sprechen ;)  #899016
von Safina (UN), 2018-10-24, 14:55  like dislike  Spam?  
Chat:     
??? Mit mir???  #899020
von parker11 (DE), 2018-10-24, 15:19  like dislike  Spam?  
Chat:     
Mit der Leute hier - was denkt ihr? Ist das "normal"?  #899021
von Safina (UN), 2018-10-24, 15:26  like dislike  Spam?  
Chat:     
Na, die Drecksäcke wollen schauen, ob sie dich billiger kriegen...;)  #899022
von Gobber (DE/IO), Last modified: 2018-10-24, 16:27  like dislike  Spam?  
Was haben sie denn gesagt, warum sie ihr eigenes Angebot unterbieten?
Falls du meinst, ob das rechtlich möglich ist: leider ja...
Chat:     
Ich soll sagen, ich war zu überrascht es zu fragen :(  #899025
von Safina (UN), 2018-10-24, 16:48  like dislike  Spam?  
Chat:     
Vielleicht wollten sie prüfen, wie du deinen Wert selbst einschätzt oder ...  #899037
von RedRufus (DE), Last modified: 2018-10-24, 17:29  like dislike  Spam?  
wie du in einer überraschenden neuen Situation reagierst.
Ein zweites Vorstellungsgespräch ist ja eigentlich ein gutes Zeichen. Vielleicht hakst du noch mal nach und stellst deinen Wert für die Firma dar und kommst auf das erste Angebot zurück. Zur Not kannst du dich auch für's erste mit dem niedrigen Gehalt zufrieden geben, aber vereinbarst  fest eine Gehaltsüberprüfung nach 3-6 Monaten
Chat:     
Es geht um die Klärung des Verhältnisses von Kosten und Nutzen.  #899043
von romy (CZ/GB), 2018-10-24, 17:55  like dislike  Spam?  
Ich habe eben auch eine ähnliche längere Konversation mit einer Übersetzungsagentur geführt, die zwar in Westeuropa ihren Hauptsitz hat, aber jetzt eine Geschäftsstelle in Osteuropa eröffnet hat und meint, die westlichen Übersetzer sollten jetzt für den halben Preis arbeiten, weil sich die Kunden im Osten nicht so hohe Preise leisten könnten...
Kurz gesagt, dein potenzieller Arbeitgeber möchte die beste Leistung zum geringstmöglichen Preis haben und du musst dabei gegen einige Mitbewerber antreten. Der beste Bewerber wird wohl zu teuer sein, der billigste wird zu schlecht sein. Wer einen gesunden Kompromiss zwischen Preis und Qualität bietet, gewinnt wahrscheinlich das Rennen.
Zum Hinweis von RedRufus: Das habe ich auch schon getan. Ich habe zum Beispiel begonnen, zu einem niedrigen Preis mit einer Agentur zusammenzuarbeiten, die mich dann sehr oft eingesetzt hat und sehr zufrieden mit mir war. Nach einem Jahr verlangte ich dann eine Honorarerhöhung von ganzen 50 % (im konkreten Fall von 0,02 auf 0,03 USD pro Wort für Korrekturlesen) - und bekam sie ohne Widerrede!
Chat:     
Salut Safina,  #899060
von christinchen (DE), Last modified: 2018-10-25, 08:18  like dislike  Spam?  
Ca dépend ! Es gibt bessere und schlechtere Gründe:
. Sie wissen nicht genau, ob du die Arbeit bewältigen wirst, und zahlen dir in für die Probezeit und Einarbeitung weniger (zum Beispiel wegen der Deutschkenntnisse)
. Vielleicht ist es eine etwas andere Stelle (weniger Verantwortung)
Vielleicht sind sie zynische Menschen, die probieren, wie weit du dich unter Druck setzen lässt und unter Preis verkaufst (dann Finger weg! Das ändert sich nicht)
Ich würde nachfragen. Das zweite Vorstellungsgespräch ist gut und schlecht:
schlecht, weil sie im ersten nicht überzeugt wurden, dass du geeignet bist
gut, weil sie dich doch brauchen
Chat:     
Meine Meinung?  Drecksäcke   #899069
von Safina (UN), 2018-10-25, 11:23  like dislike  Spam?  
Ich denke, es gibt einen Unterschied zwischen "Wir werden darüber nachdenken" und "Ok für XXX €" und später ein niedrigerer Preis anbieten.

Für mich ist es nicht professionell. Diese kleinen Dinge zeigen viel über die Firma und wie sie mit Menschen umgehen. Außerdem erwähnte der Big Boss, dass einige der anderen Kandidaten viel teurer waren und meine Anfrage vernünftig war.

Nachdem sie meinen Lebenslauf gelesen hatten, änderten sie das Hinzufügen und baten um vieles (mehr Verantwortung) mit einem niedrigere Gehalt. Verrückt! Ich bin mir bewusst, dass mein Deutsch nicht erstaunlich ist, aber sie rekrutieren mich nicht für meine Sprachkenntnisse, also ist das Problem eindeutig woanders.
Chat:     
Also: Finger weg davon!  #899071
von christinchen (DE), 2018-10-25, 11:45  like dislike  Spam?  
Chat:     
Es ist nur ein Problem, wenn du dich nicht wehrst.  #899074
von migmag logged out, 2018-10-25, 12:49  like dislike  Spam?  37.24.8...
Chat:     
Die besten Konditionen habe ich immer bekommen, wenn ich einen Job gar nicht wollte!  #899077
von Gobber (DE/IO), Last modified: 2018-10-25, 14:47  like dislike  Spam?  
Wenn du also den Job bei den Drecksäcken ;) sowieso eher nicht willst, könntest du jetzt auch hoch pokern!
Wenn's klappt - ok, wenn nicht hast du nix verloren... Wenn du den aber echt gern hättest, wäre RedRufus' und Romys Vorschlag eine Überlegung wert...

Optional: Login | Registrieren 
  Frage beantworten oder Kommentar hinzufügen
Please log in to post an answer to this thread - or post a new question.
nach oben | home© 2002 - 2019 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten