Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   IT   FR   PT   HU   NL   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   SR   EO   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IS   IT   CS   DA   PT   FI   HR   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-Englisch
 sentence »
« Anlasstauglich    

English-German Translation Forum

« zurück | Antworten aus- oder einblenden | Diskussion beobachten
Frage:
sentence  
von Sam1 (IT), 2019-06-27, 20:59  like dislike  Spam?  
Hi, in a hotel room description I came across this
tanniges Wand und Decken-Täfer - what are these? I know wall and ceiling but what is a tanniges Wand? Is Decken taefer wall panelling by any chance?

Thanks in advance
Antwort: 
Täfer oder Täferung = schweizerisch (und westösterreichisch)  #910429
von Wenz (DE), 2019-06-27, 21:12  like dislike  Spam?  
Antwort: 
tannig = (Täfelung) aus Tannenholz (bin nicht sicher, muß noch jemand bestätigen)  #910430
von Wenz (DE), Last modified: 2019-06-27, 22:14  like dislike  Spam?  
https://www.tripadvisor.de/LocationPhotoDirectLink-g1079219-d271464...
Siehe Bild ebenfalls Wikpedia

Es fehlt ein Bindestrich. Es heißt:
tanniges Wandtäfer und tanniges Deckentäfer
(auch: Wand-Täfer, Decken-Täfer)
dict.cc: täfer
Antwort: 
von christinchen (DE), 2019-06-28, 08:32  like dislike  Spam?  
 #910443
Hier in derAargauer Zeitung wird tannig als Dialektwort gesehen: https://www.aargauerzeitung.ch/kultur/buch-buehne-kunst/von-raeaebe...
tannig = urchig
urchig = schweizerisch für urwüchsig, echt
https://www.duden.de/rechtschreibung/urchig
Antwort: 
von Ceterum censeo, 2019-06-29, 21:19  like dislike  Spam?  79.251.254...
 #910482
Das Schweizer Idiotikon meint:

tannig 13,80 
a) von Teilen des Baumes bzw. vom Baum übh. (stammend), spez. vom (geschnittenen) Holz
b) mit Tannen bzw. Tannreisig besetzt

Täfel 12,539,​ Getäfel,​ Getäfer,​ Täfer I 
1. Wand oder Wand-, Deckenverkleidung aus Laden oder Holzplatten a) an den Aussenwänden des Hauses b) hölzerne Verschalung des über die Hausmauer vorstehenden untern Teils des Daches, Dachuntersicht c) im Innern von Gebäuden α) in Wohnräumen uä., Getäfel β) in Kirchen γ) im Stall, halbhohe Bretterwand zwischen den Ständen des Viehs 2. die Steinpflästerung bzw. der gepflästerte Platz vor dem Bauernhaus 3. auch Dim., die brettartige Brustbedeckung in der alten weiblichen Tracht, 'aus steifem Karton, für die Feiertage mit weisser Seide bezogen und mit bunter Stickerei bedeckt, auf der Rückseite mit «Rīsteⁿ» oder Kattun gefüttert' 4. 'schlechtes Weibsbild' 5. Rausch

https://digital.idiotikon.ch/idtkn/id13.htm#!page/130079/mode/1up

Optional: Login | Registrieren 
  Frage beantworten oder Kommentar hinzufügen
Please log in to post an answer to this thread - or post a new question.
nach oben | home© 2002 - 2019 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten