Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   SK   PT   NL   HU   FI   LA   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   NL   PL   IS   ES   SQ   RU   SV   NO   FI   IT   CS   PT   DA   HR   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-Englisch
 hist. »
« unregelmäßige Verben    

English-German Translation Forum

« zurück | Antworten aus- oder einblenden | Diskussion beobachten
Frage:
Hilli und polarjud, zwei boshafte Outvote-Fanatiker.  
von BHM (DE), Last modified: 2021-01-18, 01:09  like -1 dislike  Spam?  
https://contribute.dict.cc/?action=show-history&id=903042

Zunächst stimmte Hilli für die dann von mir ergänzte Version. Es ist nicht das erste Mal, dass anschließend ein Outvote folgte, in diesem Fall durch das Einklammern eines Teils des Eintrags (die angeführte gramm. Erläuterung ist schlicht falsch).

4;Paul:
Sachlich habe ich drei Einwände:
a) Ohne Mail-Warnung sollte man kein Outvote bekommen.
b) Die Programmierung sollte es unmöglich machen, dass man bereits wenige Minuten nach einem Eintrag bzw. einer Änderung ein Outvote bekommen kann.
c) Mein Eintrag ist durch die Klammer nicht als falsch bezeichnet, sondern nur ergänzt worden. Solche Klammeränderungen sollten m. E. prinzipiell nicht zu einem Outvote führen können.
Chat:     
zu b) ... wenige Minuten ...   #925405
von Wenz (DE), 2021-01-18, 08:19  like dislike  Spam?  
b) Die Programmierung sollte es unmöglich machen, dass man bereits wenige Minuten nach einem Eintrag bzw. einer Änderung ein Outvote bekommen kann.

Bis Mails bei mir ankommen, kann es Stunden dauern (das ist nicht unüblich)!
Antwort: 
von Paul (AT), 2021-01-18, 09:47  like dislike  Spam?  
 #925406
Outvote ist entfernt. Danke für die Verbesserungsvorschläge!

Bei ungerechtfertigten Outvotes bitte einfach eine Mail an mich schreiben. Wenn eine bestimmte Situation (ein bestimmtes Muster) öfter vorkommt, werde ich mir überlegen, ob ich sie mit technischen Mitteln verbessern kann.

Öffentlich anderen Beitragenden Boshaftigkeit zu unterstellen, ist kontraproduktiv.
Antwort: 
von Paul (AT), 2021-01-18, 09:58  like dislike  Spam?  
 #925407
Nachdem es eine Vielzahl von Konstellationen geben kann, in denen ungerechtfertigte Outvotes entstehen können, überlege ich, eine Funktion einzubauen, mit der man unkompliziert so ein Outvote melden kann. Technisch vorab alle möglichen Konstellationen abzudecken, ist unmöglich. Eine Beschwerde/Bitte zur Outvote-Entfernung per Mail an mich zu verfassen, ist mühsam. Wenn das mit ein paar Klicks möglich wäre, würde das vermutlich eine Verbesserung darstellen.
Antwort: 
Paul: Wenn du das hinkriegst, würde manche Kontroverse überflüssig werden.  #925412
von BHM (DE), 2021-01-18, 12:06  like dislike  Spam?  
Antwort: 
... nicht nur kontraproduktiv, sondern schlicht unverschämt!  #925419
von Hilli (DE), Last modified: 2021-01-18, 15:24  like dislike  Spam?  
vor über sechs Jahren habe ich für eine Version votiert. In der Zwischenzeit habe ich - auch durch BHMs Reopens - gelernt, dass durchaus zwischen trans. und intrans unterschieden wird; und ich habe (auch durch leidvolle Erfahrungen mit Outvotes) einige Feinheiten der GLs besser verinnerlicht. So steht u. a. in GL 8 als letzter Satz: "Verbs that can be both transitive and intransitive should include the placeholder in parentheses". Genau das habe ich eingetragen, denn ich kann jemandem einfach so behilflich sein [ohne konkret zu sagen wie und wobei); ich kann ihm aber auch bei etwas behilflich sein. Was daran falsch sein soll erschließt sich mir nicht, genauso wenig, wie man mir wegen eines korrekten Votums Boshaftigkeit unterstellen kann, indem ich durch korrektes, GL-konformes Voten bewusst und vor allem böswillig ein Outvote erzeuge.

Dann kann ich mit dem selben Recht 4;wenz, 4;teadrinker und dem ebenso boshafen Outvote-Fanatiker 4;polarjud vorwerfen, dass sie mir bewusst und boshafterweise ein Outvote reingewürgt haben bei https://contribute.dict.cc/?action=edit&id=214586. Mach ich aber nicht! Stattdessen erkenne ich an, dass ich nicht aufgepasst habe auf mein eigenes Reopen und dass ich dieses Outvote zu Recht ertragen muss, ohne Schaum vor der Schnauze. Für mich wäre dieses Outvote auch nicht vermeidbar gewesen, wenn 4;pol im Minutentakt mit 4;wenz und 4;tea für die Verbesserung gestimmt hätte. Ich hatte aber immerhin gut 12 Stunden die Chance mich davor zu retten ... obwohl ich glaubte, dass für Reopens eigentlich eine 3-Tage-Frist güldet.

Wer ein Outvote nicht ertragen kann, der darf hier eben nicht voten!

 
Antwort: 
... jetzt erst gesehen  #925421
von Hilli (DE), Last modified: 2021-01-18, 15:56  like dislike  Spam?  
https://forum.dict.cc/?pagenum=17649&hilite=925401&kw=#entr...

... wobei mich schon interessieren würde, mit welcher zweiten Überschriftenzeile das zu entschärfen wäre. 4;BHM: Die Mails zu Deinen beiden Forum-Contributes sind bei mir um 01:05 eingeschlagen, Du hast um 01:08 Uhr nochmal an beiden Fragen rumgefrickelt; Du hattest in beiden Fällen die Chance gehabt, die beiden Überschriften unverfänglicher zu gestalten (dann hätte sie so niemand gesehen). Hast Du aber nicht, so dass ich davon ausgehe, dass Du es ganz bewusst so in die Welt blasen wolltest.

Insofern entschuldigt Dein zweites Contribute nichts, aber auch gar nichts!
4;paul

... grrmmpff! - hilli

 
Antwort: 
Neue Funktion: "Report unjustified outvote"  #925422
von Paul (AT), 2021-01-18, 16:25  like dislike  Spam?  
In der Liste der "Votes Archived" der Benutzerkonten gibt es jetzt Links zu einer neuen Funktion, mit der man ungerechtfertigte Outvotes melden kann. Jedes "OUTVOTED" im Statusfeld zeigt jetzt zusätzlich den Link "report", die Vorgehensweise ist bekannt aus der User-Report-Funktion.

Bitte in Zukunft diese Funktion verwenden, wenn ungerechtfertigte Outvotes auftreten!
Chat:     
Hilli: ??? Wo ist denn das Outvote?  #925423
von Wenz (DE), 2021-01-18, 16:49  like -1 dislike  Spam?  
"Dann kann ich mit dem selben Recht 4;wenz, ... boshaften Outvote-Fanatiker 4;polarjud vorwerfen, dass sie mir bewusst und boshafterweise ein Outvote reingewürgt haben bei https://contribute.dict.cc/?action=edit&id=214586";

Hilli, wie oft ich Dich nicht ausgevotet habe, obwohl die Gelegenheit günstig war :-) Ich habe gedacht, das hättest Du mitgekriegt.
(Aber nebenbei: Mir ist schon aufgefallen, daß viele Outvotes von Dir, gepaart mit Contributoren anderer Zeitzonen, zu nachtschlafender Zeit *im Minutentakt - wie Du selber gerne schreibst" stattfinden.)
Antwort: 
wenz: WILLST Du mich falsch verstehen?  #925429
von Hilli (DE), 2021-01-18, 18:50  like +1 dislike  Spam?  
Ich habe ganz klar ausgeführt, dass ich dieses Outvote akzeptiere und Euch kein boshaftes Outvote vorwerfe. Das Outvote ist entstanden, weil der Teil nach dem Gendertag (usprünglich "der Universität") geändert wurde in eine ergänzende Erklärung in eckigen Klammern (also "[des akademischen Jahres ...]"
Damit die Frage überhaupt bei anderen aufploppt (in der "Existing entries suggested for revision" - das passiert eben nicht bei bloßen Comments) habe ich scharf reopened mit "Eröffnungsfeier [???] {f} der Universität". ... und  - wie gesagt - der Teil nach {f} unterscheidet sich von der Endverifizierung, und das das nicht in eckigen Klammern steht, ist das ein deutlicher Unterschied und führt zu einem Outvote.
... und darüber beschwere ich mich ausdrücklich nicht. Ich bin nur verwundert, dass ich innerhalb der 3-Tage-Schonfrist ausgevotet wurde. Ich schaue nämlich nicht permanent in dict oder auf mein Email-Konto ...

4;paul: hat sich da irgendwaswas geändert?

Überhaupt ist das manchmal verwunderlich: ein fehlendes oder überzähliges © oder ® oder auch ™ führt zu einem harten "OUTVOTE" - ein falscher Gendertag z. B. aber nur zu  "MINOR DIFF." so richtig ist mir nicht klar, was die Grenze für eine tolerierte "geringe Abweichung" und eine nicht mehr tolerierte "nicht ganz so geringe Abweichung ist ...

 

 
Antwort: 
von Paul (AT), 2021-01-18, 18:53  like dislike  Spam?  
 #925430
Ich kann mich nicht erinnern, diesbezüglich in letzter Zeit etwas geändert zu haben.
Antwort: 
BTW: "zu nachtschlafener Zeit" ... "gepaart mit Usern anderer Zeitzonen"  #925431
von Hilli (DE), Last modified: 2021-01-18, 19:03  like dislike  Spam?  
4;wenz: ... das grenzt auch schon am Vorwurf (m)einer Boshaftigkeit. Kannst Du Dir vorstellen, dass ein Voter auch was anderes macht als tagsüber zu dicteln? ... und dass ereignislose, laaangweilige Nachtschichten ganz gut geeignet sein könnten, sich mit "Dicteln" ein bisschen aufzumuntern und dabei (vielleicht) noch etwas Nützliches zu machen?

Aber: pflege nur Deine Vorurteile!

 
Antwort: 
paul  #925433
von Hilli (DE), 2021-01-18, 19:01  like dislike  Spam?  
"Ich kann mich nicht erinnern, diesbezüglich in letzter Zeit etwas geändert zu haben. "

... warum bin ich dann schon nach knapp 13 Stunden statt nach drei Tagen ausgevotet worden? ... oder: wie genau ist die 3-Tage-Schonfrist bei Reopen formuliert?

 
Antwort: 
von Paul (AT), 2021-01-18, 19:32  like dislike  Spam?  
 #925437
Die Reopen-Frist gilt maximal 3 Tage, minimal so lange, bis alle Voter aus der vorigen Runde erneut gevotet haben. Als registrierter Beitragender kann man aber auch darauf verzichten, dass auf ein erneutes Votum gewartet wird (https://users.dict.cc/my-account/edit-prefs/). Es geht dabei nicht um mögliche Outvotes einer gerade laufenden Runde, sondern um Outvotes aufgrund der vorigen Runde.

Auf der Formularseite des Eintrags sieht man rechts unter "Tools" einen gelben Bereich, dort wird jeweils die genaue Situation in Bezug den jeweiligen Eintrag angeführt.
Antwort: 
Hilli: Ich diskutiere nicht weiter mit dir. Das ist mir hier wirklich zu doof!  #925439
von Wenz (DE), Last modified: 2021-01-18, 19:47  like dislike  Spam?  
Und außerdem: Mein comment mit all den Links stellt eine Verbesserung des Sprachpaares dar, nicht zuletzt wenn der Nachschauer auch die Links und weiterführende Infos liest.
Antwort: 
wenz: ... so kann man eine Diskussion natürlich auch beenden.  #925447
von Hilli (DE), Last modified: 2021-01-18, 22:19  like dislike  Spam?  
... hat den Vorteil, dass man sich nicht mit Argumenten auseinandersetzen muss und nicht in seiner Weltsicht gestört wird. ... dabei bin ich - im Gegensatz zu Dir - sehr ausführlich auf alle Deine Fragen eingegangen. Außerdem habe ich in keinster Weise die Nützlichkeit deines Beitrages zur Verbesserung des Sprachpaares in Abrede gestellt. Was genau wirfst Du mir eigentlich vor? ... womit habe ich Deinen heiligen Zorn erregt?

 
Antwort: 
paul 19:32  #925448
von Hilli (DE), 2021-01-18, 22:12  like dislike  Spam?  
Das heißt also, dass ich - wenn ich einen mMn. falschen / fraglichen / missverständlichen Eintrag öffne ohne ihn inhaltlich zu ändern, stehe ich nicht unter dem Drei-Tage-Schutz. Preisfrage: wie kann ich solch einen "fragenden" Prüfprozess anstoßen, ohne mich dem Risiko eines (möglicherweise sehr schnellen) Outvotes auszusetzen. Denn prinzipiell wurde ich ja für meinen Beitrag zur Verbesserung des Eintrages mit einem Outvote belohnt ...

Und vielleicht kannst Du - zum allgemeinen Verständnis - auch noch meine letzten Anmerkungen von 18:50 Uhr kurz kommentieren ...

 
Antwort: 
von Paul (AT), 2021-01-18, 22:28  like dislike  Spam?  
 #925449
Wenn man einen Prüfprozess anstoßen will, ohne sich dem Risiko eines Outvotes auszusetzen, kann man den Eintrag im Forum diskutieren.

Eine einfache Grenze für tolerierte "geringe Abweichung" beim Voten gibt es nicht. Das ist ein komplexes Set an Regeln, das sich über Jahre entwickelt hat. In einer kurzen Anmerkung kann ich das nicht aufschlüsseln. Grundsätzlich ist davon auszugehen, dass die Übereinstimmung exakt sein muss. Wenn man in eine Ausnahme/Aufweichung dieser Regel fällt, umso besser.
Antwort: 
For me, I think it is just a matter of time zones  #925545
von polarjud (US), 2021-01-22, 01:54  like dislike  Spam?  
We have been over this before, but most of my voting is late evening on the eastern coast of the USA.  After I vote, I have often found myself to be outvoted while I sleep.  As it says on the page about me, I don't check my email very often, but I do scan my outstanding votes for actions as soon as I wake up and right before I sleep.  Others can do the same.

Optional: Login | Registrieren 
  Frage beantworten oder Kommentar hinzufügen
Please log in to post an answer to this thread - or post a new question.
nach oben | home© 2002 - 2021 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung