Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   SK   PT   NL   HU   FI   LA   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   BS   |   SK   FR   HU   IS   NL   PL   ES   SQ   RU   SV   NO   FI   IT   CS   PT   DA   HR   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-Englisch
 Tools für Marken-Namensfindungen »
« Bitte, was bedeutet "dv."    

English-German Translation of
das Management von

« zurück | Antworten aus- oder einblenden | Diskussion beobachten
Frage:
das "Management" von Krankheiten  
von romy (CZ/GB), 2021-04-12, 19:11  like dislike  Spam?  
Dies ist ein sehr altes und wiederkehrendes Problem von mir. In medizinischen Texten sprechen die englischen Texte immer wieder vom "management of diseases". Wie die nachfolgenden Beispiele zeigen, übersetze ich das meistens mit "Umgang mit Krankheiten" (dem entspräche "handling of diseases") oder "Behandlung von Krankheiten" (dem entspräche "treatment of diseases"), aber ich sehe auch, dass manche Kollegen das Wort "management" wörtlich mit "Management" übersetzen, was mir immer unangenehm auffällt und meiner Meinung nach sehr undeutsch klingt und keinen Sinn ergibt. Und schon gar nicht die manchmal aufkommende Übersetzung "Verwaltung von Krankheiten"! Was konkret soll das englische Wort "management" in diesem Kontext ausdrücken, was nicht durch Umgang und Behandlung abgedeckt werden könnte?

Proactive approach to screening and managing comorbidities and other factors that impact on MS outcomes
Proaktiver Ansatz für das Screening und den Umgang mit Komorbiditäten und anderen Faktoren, die sich auf die Ergebnisse von MS auswirken

Urgent need to develop an evidence base to deal with these issues that arise with managing MS in the elderly
1301
Dringende Notwendigkeit, eine Evidenzbasis zu entwickeln, um diese Probleme zu lösen, die sich bei der Behandlung von MS bei älteren Menschen ergeben
Antwort: 
von Windfall (GB), 2021-04-12, 19:38  like dislike  Spam?  
 #927829
If it helps, I've always seen doctors talking about managing diseases as meaning they can't cure it, but these are the things they or you can do to make it less bad or deteriorate less rapidly. I don't think Behandlung is right, because that dounds like it comes entirely from the doctor, whereas the patient is often involved in management.  For instance, managing diatbetes includes the patient maintaining a healthy weight: https://www.rethink.org/advice-and-information/living-with-mental-i...
I don't think we tend to talk much about handling diseases, so maybe Umgang could be a good match. What do you think?
Antwort: 
von Windfall (GB), 2021-04-12, 19:50  like dislike  Spam?  
 #927830
This section about managing complications in diabetes includes explaining to patients that they can't have some treatments because they don't work: https://www.nice.org.uk/guidance/ng28/chapter/Recommendations#manag...
So you definitely need a word that doesn't mean treatment
Antwort: 
Das Management  #927831
von callixte (US), 2021-04-12, 19:56  like dislike  Spam?  
For example:

Perioperatives Management und Therapie von Blutungskomplikationen
Perioperative management and therapy of bleeding complications
Chat:     
von sunfunlili (DE/GB), 2021-04-12, 20:20  like dislike  Spam?  
 #927833
IMHO  Umgang  ist das beste Wort hier
oder Satzumstellung  und    Therapie   ..... ?!
Antwort: 
Wikipedia(DE): Disease-Management-Programm  #927835
von RedRufus (DE), 2021-04-12, 20:45  like dislike  Spam?  
Antwort: 
Es gibt kein Krankheitsmanagement.  #927881
von romy (CZ/GB), 2021-04-14, 09:25  like dislike  Spam?  
"Disease Management" ist der zitierte englische Begriff. Schon der erste Satz des oben verlinkten Wikipedia-Artikels sagt: "Ein Disease-Management-Programm (abgekürzt DMP) ist ein ... Behandlungsprogramm für chronisch kranke Menschen." Also übersetzt Wikipedia "Management" in diesem Kontext mit "Behandlung". Im Deutschen managt man keine Krankheiten. Selbst ein Verwaltungsangestellter, der Patientenakten wälzt oder Büroarbeit in Bezug auf medizinische Programme leistet, managt (verwaltet) nicht die Krankheit, sondern eben die Aktenfälle oder Programmdaten. Ich weigere mich daher nach wie vor, von einem "Krankheitmanagement" zu sprechen, aber leider sehe ich, dass sich diese Fehlübersetzung immer mehr durchsetzt und dann auch von deutschen Muttersprachlern übernommen wird. Was man oft liest, hält man nach einiger Zeit leicht für richtig.
Chat:     
von Sasso', 2021-04-14, 22:04  like dislike  Spam?  193.187.3...
 #927919
Ja, leider. Umso wichtiger, nichts zu resignieren und Aufklärungsarbeit zu betreiben bzw. den falschen Sprachgebrauch aufzuzeigen. Man könnte ja testen, wie kritikfähig die Autoren des Wikipediaartikels sind.

Optional: Login | Registrieren 
  Frage beantworten oder Kommentar hinzufügen
 
 
Überschrift
Username
E-Mail (opt.)
Beschreibung
Kontext oder Zusatzinformation. HTML nicht erlaubt! URLs beginnend mit http:// werden automatisch verlinkt. Formatierung: +Wort+ wird zu Wort, *Wort* wird zu Wort.
» Richtlinien
« zurück
 Standard-Antwort: Kontext | selbst versuchen | Frag Paul | Wörterbuch
Postings sind öffentlich sichtbar und können über Suchmaschinen gefunden werden.

nach oben | home© 2002 - 2021 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung